Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Polizei

Alle Artikel zu: Polizei
   
Sortieren nach

78 Jahre alter Mann getötet Überfallene Rentner in Frankfurt besitzen Schmuckgeschäft

Drei Täter attackieren im Frankfurter Stadtteil Griesheim ein Rentnerehepaar mit Schlägen und Tritten. Der Mann stirbt. Die Polizei fasst drei Verdächtige. Aber was war ihr Motiv? Mehr

10.10.2017, 17:25 Uhr | Gesellschaft

Noch ein Tier erschossen Drei von sechs entkommenen Wölfen sind tot

Der Ausflug in die Freiheit endet für einen weiteren der im Bayerischen Wald entkommenen Wölfe mit dem Tod. Vorsichtshalber wird er erschossen. Experten sind sich allerdings uneins, wie viel Gefahr von den Tieren tatsächlich ausgeht. Mehr

10.10.2017, 17:05 Uhr | Gesellschaft

Sri Lanka Griff in den Zimt

Arbeiten, um reisen zu können – klingt wunderbar! Aber was passiert, wenn Work & Travel danebengeht? Mehr Von Markus Huth

10.10.2017, 16:13 Uhr | Reise

Erklärung in Katalonien Die Stunde der Wahrheit bricht an

Die Zukunft Kataloniens ist ungewiss. Wird die spanische Region unabhängig oder nicht? Es hängt alles davon ab, was Regionalpräsident Puigdemont heute sagt. FAZ.NET gibt einen Überblick über die möglichen Szenarien. Mehr Von Helene Bubrowski, Barcelona

10.10.2017, 12:59 Uhr | Politik

Las Vegas Täter schoss vor Massaker auf Wachmann

Die Polizei korrigiert Angaben zum Tatablauf in Las Vegas: Der Schütze Stephen Paddock hat schon vor seinen Schüssen in eine Menschenmenge auf einen Wachmann gefeuert. Es gibt auch weitere Details zu seinem Lebenswandel. Mehr

10.10.2017, 07:20 Uhr | Gesellschaft

Tausende Häuser zerstört Zehn Tote bei Waldbränden in Kalifornien

Bei Waldbränden nördlich von San Francisco sind mehrere Menschen getötet worden. Wegen starker Winde breiten sich die Flammen rasch aus. Mehr

10.10.2017, 02:37 Uhr | Gesellschaft

Kommentar Die alte Krankheit des IOC

Ein Sportfunktionär muss erst einmal verhaftet werden, bevor das IOC sich merklich rührt. Ohne Druck scheint nichts Ernsthaftes zu laufen. Aber das war nicht immer so. Thomas Bach wird sich daran erinnern. Mehr Von Evi Simeoni

09.10.2017, 21:40 Uhr | Sport

TV-Doku über Islamisten Terrorfahndung voller Pannen

Eine Doku arbeitet den Fall des verhinderten Terroranschlags durch Jaber Albakr auf. Leider belassen es die Autoren des Films „Der unbekannte Terrorist“ nicht bei Recherchen. Sie geraten ins Spekulieren. Mehr Von Oliver Jungen

09.10.2017, 20:18 Uhr | Feuilleton

Überfälle auf Geldtransporter Minutiös vorbereitet, brutal vorgegangen

Nachdem sie über 20 Jahre Geldtransporter überfallen hatten, nahm die Polizei nun fünf Mitglieder einer Bande fest. Doch es werden noch weitere Täter gesucht. Mehr Von Reiner Burger

08.10.2017, 20:22 Uhr | Gesellschaft

Spanien in der Krise Patrioten auf Madrids Straßen

Beim „patriotischen Marsch“ demonstrieren in Madrid Zehntausende gegen eine Unabhängigkeit Kataloniens, sogar mit Symbolen der Franco-Diktatur. Doch eine junge Spanierin setzt weiter auf den Dialog – und auf Liebe. Mehr Von Livia Gerster

08.10.2017, 18:35 Uhr | Politik

Kurioser Bankeinbruch Vater bricht in Bank ein - Mutter und kleiner Sohn stehen Schmiere

Der Gestank von heißem Metall wurde einem Vater, der nachts in eine Bank eingebrochen ist, zum Verhängnis. Die Polizei stellte nicht nur ihn, sondern traf auch auf dessen Sohn. Mehr

08.10.2017, 13:25 Uhr | Gesellschaft

Las Vegas Ermittler lösen Rätsel um Notiz des Attentäters

Die Polizei hat im Hotelzimmer des Las-Vegas-Attentäters einen Zettel mit Zahlenreihen entdeckt. Die Ermittler glauben nun zu wissen, was die Berechnungen bedeuten. Mehr

08.10.2017, 05:35 Uhr | Gesellschaft

Grammygewinner beschuldigt Rapper Nelly wegen Vergewaltigungsvorwürfen festgenommen

Eine Frau wählt den Notruf und berichtet, dass der Rapper Nelly sie sexuell angegriffen haben soll. Nun ist er wegen des Vorwurfs einer Vergewaltigung festgenommen worden. Seine Version sieht anders aus. Mehr

07.10.2017, 22:58 Uhr | Gesellschaft

Hausbesetzer in Frankfurt Rauschende Feste und endlose Debatten

Die Villa Siesmayerstraße 6 im Westend war das letzte besetzte Haus des Frankfurter Häuserkampfs - bis sie ein ungewöhnliches Ende fand. Mehr Von Dieter Schwöbel

07.10.2017, 20:02 Uhr | Rhein-Main

Demonstrationen in Russland Zahlreiche Festnahmen bei Protesten gegen Putin

Der russische Präsident Wladimir Putin feiert heute seinen 65. Geburtstag. Anhänger des Oppositionspolitikers Alexej Nawalny wünschten ihm „Alles Gute zum Geburtstag“ – aber als Zeichen des Protests. Mehr

07.10.2017, 18:36 Uhr | Politik

F.A.S. exklusiv Millionen Stimmzettel für katalanisches Referendum in Frankreich gedruckt

Katalonien hat auch einen französischen Teil. Und der spielte bei der Vorbereitung des umstrittenen Referendums eine wichtige Rolle. Ein französischer Katalane nennt erstmals Details. Mehr Von Morten Freidel

07.10.2017, 18:04 Uhr | Politik

Kataloniens Unabhängigkeit Erste Tränen in der Revolution des Lächelns

In angespannter Stimmung erwartet Spanien und Katalonien die Rede von Carles Puigdemont in Barcelona. In der rebellischen Region mehren sich angesichts der Eskalation die Zweifel am Mann an der Spitze der Sezessionisten. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Barcelona

07.10.2017, 10:00 Uhr | Politik

Sachsen-Anhalt Vergifteter Joghurt in Supermärkten gefunden

Nach einem Hinweis wurden in einem Supermarkt in Sachsen-Anhalt vergiftete Joghurts gefunden. Die Polizei hat einen Verdächtigen festgenommen. Mehr

06.10.2017, 21:13 Uhr | Gesellschaft

Mysteriöse Tat in Neuss Elfjähriger nach Gewalttat in Lebensgefahr

In Neuss bricht ein Junge im Badezimmer zusammen. Wie sich herausstellt, ist er lebensgefährlich verletzt. Die Polizei steht vor einem Rätsel. Mehr

06.10.2017, 17:38 Uhr | Gesellschaft

Frankfurter Anthologie Gert Loschütz: „Johannes Schenk baut einen Stuhl“

Dieses Gedicht ist von der Agenda der Jahre um 1968 geprägt, es existierte sowohl die Hauptfigur als auch das beschriebene Möbelstück. Noch heute kündet es von den Wechselfällen des Stuhlseins. Mehr Von Hans Christoph Buch

06.10.2017, 17:30 Uhr | Feuilleton

Gerätediebstahl aus Fahrzeugen Scheibe einschlagen – Navi rausreißen

In drei Minuten ist alles erledigt: Immer häufiger brechen Diebesbanden Autos auf und reißen alles heraus, was zu Geld gemacht werden kann. Mit ein paar Tricks wollen Kriminalisten ihnen jetzt die Anreize nehmen. Mehr Von Karin Truscheit, München

06.10.2017, 16:33 Uhr | Gesellschaft

Unabhängigkeitserklärung Puigdemont verschiebt Rede vor katalanischem Parlament

Der katalanische Regionalpräsident Puigdemont will erst am Dienstag über die Folgen des Referendums sprechen. Madrid reagierte zunächst nicht auf den neuen Termin, schickte aber eine Entschuldigung nach Barcelona. Mehr

06.10.2017, 15:10 Uhr | Politik

Nach „Xavier“ in Berlin Vor Wäldern wird gewarnt

Alles, was im Freien unterwegs ist, ist in Berlin wegen „Xavier“ zeitweise nicht mehr gefahren. Tausende zogen deswegen zu Fuß in Richtung Alexanderplatz oder quetschten sich in überfüllte U-Bahnen. Die Stimmung blieb trotz allem Chaos gut. Mehr Von Mechthild Küpper, Berlin

06.10.2017, 14:57 Uhr | Aktuell

Vergiftete Babynahrung Polizei soll Erpresser per Zeitungsannonce geantwortet haben

Der geständige Erpresser hatte Babybrei vergiftet und wollte sich so bereichern. Erst jetzt wird bekannt, wie die Polizei mit ihm kommunizierte. Mehr

06.10.2017, 09:13 Uhr | Gesellschaft

Anzeige wegen Körperverletzung Betriebsversammlung in Frankfurter Restaurant eskaliert

Bei einer Versammlung wollten die Mitarbeiter eines Frankfurter Restaurants Vorbereitungen zur Wahl eines Betriebsrats zu treffen. Der Vorstoß endet in lautstarken Beschimpfungen – und einem Polizei-Einsatz. Mehr Von Jochen Remmert

05.10.2017, 16:32 Uhr | Rhein-Main
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z