Polizei: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Polizei

   
Sortieren nach

Hanau Drei Männer nach Stromschlag auf Baustelle verletzt

Die Unfallursache sowie die Identität der der Schwerverletzten ist laut Polizei weiterhin unklar. Der Ort wurde großräumig abgesperrt. Die Ermittlungen der Beamten läuft. Mehr

18.06.2018, 19:07 Uhr | Rhein-Main

Angriff auf Bordellbesitzer Polizei ermittelt nach Schuss auf Auto auch im Milieu

In Mittelhessen wird auf ein Fahrzeug geschossen. Das Opfer ist ein Bordellbesitzer. Nun ermittelt die Polizei wegen versuchten Totschlags im Rotlichtmilieu. Mehr

18.06.2018, 15:59 Uhr | Rhein-Main

Kunst-Zensur So geht man doch nicht mit einer Venus um!

Immer wieder liegen die Facebook-Algorithmen bei der Bewertung von anstößigen Bildern daneben. Jetzt müssen sich die Venus von Willendorf und andere Nackte im Online-Zeitalter warm anziehen. Mehr Von Johanna Christner

18.06.2018, 15:26 Uhr | Stil

Ein Toter Festnahme nach Unglück bei Festival in Niederlanden

Am frühen Montagmorgen ist ein Kleinbus am Rande eines Musikfestivals im niederländischen Landgraaf in eine Besuchergruppe gefahren. Die Polizei hat einen Verdächtigen festgenommen. Mehr

18.06.2018, 11:57 Uhr | Gesellschaft

Kindesmissbrauch in Staufen Warum nur hat man ihr vertraut?

Im Missbrauchsprozess in Staufen geht es um entsetzliche Taten – und die Frage, warum eine Mutter sie nicht nur zulässt, sondern sich sogar selbst daran beteiligt. Mehr Von Rüdiger Soldt

18.06.2018, 09:28 Uhr | Gesellschaft

Kremlkritische Journalisten Zwei Männer auf der Abschussliste

Der eine wurde zum Schein ermordet, der andere sieht sich in Lebensgefahr: Begegnungen mit den kremlkritischen russischen Journalisten Arkadi Babtschenko und Ayder Muschdabajew. Mehr Von Boris Reitschuster, Kiew

18.06.2018, 07:32 Uhr | Feuilleton

Mehrere Explosionen Mindestens 31 Tote bei Anschlägen in Nigeria

Seit Beginn des Aufstands von Boko Haram 2009 sind mehr als 30.000 Menschen in Nigeria ums Leben gekommen, Millionen wurden vertrieben. Nun gab es wieder einen Anschlag. Mehr

17.06.2018, 21:22 Uhr | Politik

Bei Gießen Auf fahrendes Auto geschossen

Ein Mann ist in seinem Auto nahe Gießen unterwegs, als ihn ein Wagen überholt und einen Schuss abfeuert. Der Fahrer verunglückt daraufhin. Mehr

17.06.2018, 15:57 Uhr | Gesellschaft

Zustand kritisch Polizei schießt auf Mann in Bistro-Toilette

Ein Mann schließt sich in einer Toilette ein. Als die Polizei anrückt, kommt es zum Schusswaffen-Einsatz durch die Beamten. Die Hintergründe des Vorfalls bleiben unklar. Mehr

17.06.2018, 14:39 Uhr | Rhein-Main

Unter fahrende Wagen geraten Zwei Fußgänger sterben in Köln bei Unfällen mit Straßenbahnen

Zwei Fußgänger sind in der Kölner Innenstadt bei Unfällen mit Straßenbahnen tödlich verletzt worden. Beide gerieten unter anfahrende Bahnen. Mehr

17.06.2018, 12:06 Uhr | Gesellschaft

Proteste Acht Tote bei Unruhen in Nicaragua

Trotz Einigung auf Gewaltverzicht sind bei Demonstrationen in Nicaragua mehrere Menschen getötet worden. Die Protestführer machen die Regierung verantwortlich. Mehr

17.06.2018, 05:51 Uhr | Politik

Tatverdächtiger festgenommen Frau in Hannover auf offener Straße erstochen

In Hannover endet ein Streit am Samstagmorgen tödlich. Eine 35 Jahre alte Frau wurde mit mehreren Stichen tödlich verletzt. Am Abend konnte ein Tatverdächtiger in Bielefeld festgenommen werden. Mehr

16.06.2018, 21:04 Uhr | Gesellschaft

Landkreis Darmstadt-Dieburg Mit Hammer auf Mann eingeschlagen

Im südhessischen Landkreis Darmstadt-Dieburg ist ein Mann Opfer eines brutalen Übergriffs geworden. Der 52-Jährige wurde mit einem Hammer schwer verletzt. Mehr

16.06.2018, 21:01 Uhr | Rhein-Main

Kind ertrinkt im Zoo Offene Fragen zum ertrunkenen Zweijährigem im Frankfurter Zoo

Ein normaler Zoobesuch ist in Frankfurt für eine Familie zum Albtraum geworden. Ein kleiner Junge kommt in einem Wassergraben ums Leben. Ob der Zoo sein Sicherheitskonzept überarbeiten muss, ist unklar. Mehr

16.06.2018, 18:59 Uhr | Rhein-Main

Angriff auf Touristen Unbekannter verletzt drei Menschen an S-Bahnhof in Berlin

Ein Mann hat an einem S-Bahnhof zwei Touristen aus Mexiko und eine Begleiterin verletzt. Der Täter ist flüchtig. Mehr

16.06.2018, 15:56 Uhr | Gesellschaft

Körper in Schlange gefunden Riesenpython verschlingt Frau in Indonesien

Eine Frau will in ihren Gemüsegarten. Als sie nicht zurückkommt, suchen ihre Nachbarn sie und entdecken eine aufgeblähte Riesenpython. Mehr

16.06.2018, 11:32 Uhr | Gesellschaft

Staatsanwaltschaft ermittelt Gündogan stellt Anzeige nach Angriff auf Auto

Im letzten Testspiel vor der WM pfiffen Fans Ilkay Gündogan nach der Affäre um die Fotos mit dem türkischen Staatschef Erdogan aus. Erst jetzt wird ein Vorfall bekannt, der sich am Vorabend ereignete. Mehr

16.06.2018, 10:20 Uhr | Sport

„Absolut unersetzbar“ Usain Bolts Olympia-Spikes von London gestohlen

Ein britischer Sammler vermisst ein signiertes Paar Spikes, das Usain Bolt bei den Olympischen Spielen in London getragen hatte. Trotz einer Anklage des mutmaßlichen Diebs fehlt von den seltenen Schuhen jede Spur. Mehr

15.06.2018, 22:18 Uhr | Gesellschaft

Giftlabor in Kölner Hochhaus Neue Durchsuchung nach Giftfunden

Polizisten haben abermals das Kölner Hochhaus durchkämmt, in dem ein Tunesier hochgiftiges Rizin hergestellt haben soll. Acht Wohnungen nahmen sich die Spezialkräfte vor. Mehr

15.06.2018, 21:26 Uhr | Politik

Nach Überfall in Bremen Verdächtiger in Selbstjustiz-Fall stellt sich

Mehrere Unbekannte attackierten am Dienstag einen 50-Jährigen, den sie als angeblich pädophilen Mann in einem TV-Beitrag erkannt haben wollten. Einer der Verdächtigen stellte sich am Freitag den Behörden. Mehr

15.06.2018, 17:21 Uhr | Gesellschaft

Betrug an Schnäppchenjägern Online-Shop soll Kunden um Millionen geprellt haben

Alptraum für Schnäppchenjäger im Internet: Die Ware im Voraus bezahlt, aber nie erhalten. Zwei Männer sollen mit dieser Masche Millionen gemacht haben - nicht zuletzt, weil sie anfangs noch brav geliefert haben. Mehr

15.06.2018, 14:34 Uhr | Rhein-Main

Markt Indersdorf Mann fährt nach Trennung mit Bus durch Terrassentür

Als ein Mann seine Sachen aus dem Haus seiner Ex-Fau holen möchte, kommt es zum Streit: Der 32-Jährige steigt in sein Auto, fährt durch die Terrassentür in das Wohnzimmer und packt seine Frau am Hals. Mehr

15.06.2018, 12:49 Uhr | Gesellschaft

Brandstiftung Obdachloser legt Feuer in Supermarkt

Ein Obdachloser hat in einem Korbacher Supermarkt ein Feuer gelegt. Mitarbeiter konnten den Brand löschen und den mutmaßlichen Täter festhalten. Das Motiv ist unklar. Mehr

15.06.2018, 10:21 Uhr | Rhein-Main

Gift gegen Demonstranten? Gewalt und Chaos vor Friedensgesprächen in Nicaragua

Nicaraguas Opposition wirft dem autoritären Präsidenten Ortega vor, Pestizide gegen Demonstranten eingesetzt zu haben. Eigentlich sollte es neue Vermittlungsbemühungen geben. Mehr

15.06.2018, 09:40 Uhr | Politik

Mordprozess nach Tat in Lünen „Er konnte uns nicht einmal in die Augen schauen“

Gegen einen 16 Jahre alten Jugendlichen aus Lünen hat der Mordprozess begonnen. Er soll einen Mitschüler auf dem Schulgang erstochen haben. Die Eltern des Opfers durften die nicht-öffentliche Sitzung im Saal verfolgen. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

14.06.2018, 18:28 Uhr | Gesellschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z