Polizei: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Polizei

   
Sortieren nach

Kindesmissbrauch Polizei ermittelt gegen Zwölfjährigen wegen Vergewaltigung

Die Polizei in Fulda ermittelt im Fall einer vergewaltigten Zwölfjährigen Das Erschreckende: Der mutmaßliche Täter ist ein Gleichaltriger. Mehr

14.06.2018, 17:23 Uhr | Rhein-Main

Fall Susanna Hessische Behörden sehen keine Ermittlungsfehler

Bei den Ermittlungen im Mordfall Susanna kommen immer mehr Details ans Licht. Während die hessischen Verantwortlichen von Polizei und Justiz keine Versäumnisse sehen, fordert die Opposition als Konsequenz aus dem Fall mehr Personal. Mehr

14.06.2018, 15:02 Uhr | Rhein-Main

Mädchen erstochen Viersen: Tatverdächtiger war Ex-Freund

Bevor das 15 Jahre alte Mädchen in Viersen erstochen wurde, hatte sie sich von ihrem Freund getrennt. Der sitzt jetzt unter Mordverdacht in Untersuchungshaft. Mehr

14.06.2018, 13:36 Uhr | Gesellschaft

Schlepper-Prozess in Ungarn Figuren in einem Schachspiel

Der Fall der 71 in einem Kühllastwagen erstickten Flüchtlinge brachte im August 2015 eine Wende in Europas Migrationspolitik. Jetzt ergeht das Urteil gegen die Schlepper. Mehr Von Stephan Löwenstein, Kecskemét/Wien

14.06.2018, 11:34 Uhr | Politik

Durchsuchungen Polizei geht bundesweit gegen Internethetzer vor

Öffentliche Aufforderung zu Straftaten, antisemitische Beschimpfungen oder fremdenfeindliche Volksverhetzungen werden 29 Beschuldigten vorgeworfen, die am Donnerstag Besuch von der Polizei bekamen. Mehr

14.06.2018, 10:28 Uhr | Gesellschaft

Kapstadt Zwei Tote bei Messerattacke in Moschee

Ein 30-jähriger Mann ist am Donnerstagmorgen in einer Moschee nahe Kapstadt mit einem Messer auf mehrere Menschen losgegangen. Mehr

14.06.2018, 09:19 Uhr | Gesellschaft

Gefährder in Deutschland 24 Stunden unter Beobachtung

Die Behörden tun viel, um Gefährder abzuschieben. Doch es gibt Fälle, in denen der Staat nicht weiterkommt. Mehr Von Reiner Burger

14.06.2018, 07:59 Uhr | Politik

Fußball-WM in Russland „Wenn du kein trainierter Kämpfer bist, wirst du einfach plattgemacht“

Die bis vor kurzem von russischen Politiker noch gelobten Hooligans werden für die Zeit der WM vom Geheimdienst überwacht. Sie können das Ende des Turniers kaum erwarten. Ein Treffen mit einem Fan-Anführer. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

14.06.2018, 07:20 Uhr | Sport

Sicherheit hat Vorrang So rüstet sich Russland für die WM

Seit Wochen gelten Sonderregelungen in Russlands WM-Spielorten: Obdachlose werden entfernt – und die Grenzen zwischen Sicherheit, Kosmetik und politischer Flurbereinigung sind fließend. Mehr Von Friedrich Schmidt

14.06.2018, 06:29 Uhr | Politik

IS-Anleitung für Bombe Polizei findet Stoffe für Biowaffe in Köln

Spezialkräfte haben in Köln einen Tunesier festgenommen, der mutmaßlich einen Sprengsatz herstellen wollte. Gegen ihn wird wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat ermittelt. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

13.06.2018, 21:03 Uhr | Politik

Mann in Wohnung überfallen Lynchjustiz nach TV-Bericht über Pädophile

Nach einem Fernsehbericht über Pädophile nehmen mehrere Personen die Justiz in die eigene Hand. Ein Mann wird in seiner Wohnung überfallen und schwer verletzt. Mehr

13.06.2018, 20:39 Uhr | Gesellschaft

Kriminalität und Flüchtlinge Wir müssen nicht alle integrieren

Wie soll Deutschland mit kriminellen Flüchtlingen umgehen? Straftaten wie der Fall Susanna zeigen, dass der Staat eingreifen muss. Das ist kein Rassismus – sondern schlichtweg notwendig. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Richard Arnold und Boris Palmer

13.06.2018, 09:36 Uhr | Politik

Ausländerrecht Razzien in mehreren Bundesländern wegen Scheinehen

An mutmaßlich 27 Orten sucht die Polizei nach Beweisen gegen bandenmäßig organisierte Schleuser. Sie sollen Menschen aus Indien und Pakistan mit falschen Dokumenten zu einem Aufenthalt in Deutschland verholfen haben. Mehr

13.06.2018, 09:10 Uhr | Politik

Riedstadt in Südhessen Offenbar erweiterter Suizid: Zwei Tote im Auto gefunden

In Südhessen sind zwei junge Menschen tot in einem Auto gefunden. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft Darmstadt. Die Beamten gehen von einem Suizid aus. Mehr

13.06.2018, 07:05 Uhr | Aktuell

Über 100 ermordete Politiker Mexikos blutiger Wahlkampf

Das organisierte Verbrechen greift mit aller Macht in den Wahlkampf in Mexiko ein. Fast täglich werden Politiker angegriffen und umgebracht – und jede Partei hat schwarze Schafe, die daran beteiligt sind. Mehr Von Tjerk Brühwiller, Mexiko-Stadt

13.06.2018, 06:37 Uhr | Politik

SEK stürmt Wohnung in Köln Polizei findet verdächtige Substanzen

Es könnte sich um giftige Stoffe handeln: Einsatzkräfte durchsuchen in der Nacht eine Kölner Hochhaus-Wohnung. Der Großeinsatz ist noch nicht abgeschlossen. Vorausgegangen waren Festnahmen. Mehr

13.06.2018, 05:06 Uhr | Gesellschaft

Kinderbuch über das Gefängnis Der Ort, den man nicht kennt

Etwa 100.000 Kinder leben in Deutschland mit einem Elternteil, das im Gefängnis ist. In vielen Fällen könnte Wissen dazu beitragen, mit der Situation besser leben zu können. Ein Kinderbuch unternimmt den Versuch. Mehr Von Eva-Maria Magel

12.06.2018, 17:52 Uhr | Feuilleton

Fahndung nach Täter Tödlicher Angriff auf junge Frau in Viersen

Eine 15 Jahre alte Jugendliche ist nach einem Messerangriff im nordrhein-westfälischen Viersen gestorben. Mittlerweile hat sich ein zunächst flüchtiger 25-Jähriger auf der Polizeiwache in Viersen gestellt. Mehr

12.06.2018, 15:40 Uhr | Gesellschaft

18 Jahre nach NSU-Mord Opfer, die keine sein durften

Enver Simsek war das erste Opfer, das von den NSU-Terroristen ermordet wurde. Sein Sohn Abdulkerim war da noch ein Kind. Nun will er einen Schlussstrich ziehen. An Gerechtigkeit glaubt er nicht mehr. Mehr Von Philip Eppelsheim

12.06.2018, 15:17 Uhr | Politik

Mädchen erstochen 17-Jähriger stellt sich nach Bluttat in Viersen der Polizei

Ein Jugendlicher hat sich nach der Bluttat von Viersen auf einer Polizeiwache in Mönchengladbach gestellt. Der 17-Jährige wurde festgenommen. Ein anderer Verdacht hatte sich vorher nicht erhärtet. Mehr

12.06.2018, 15:06 Uhr | Gesellschaft

Jugendlicher vor Haftrichter Junger Eritreer bei Streit um Fahrrad lebensgefährlich verletzt

Aus einem Streit zwischen vier Menschen wird ein Handgemenge. Dabei erleidet ein 23 Jahre alter Mann lebensbedrohliche Verletzungen. Der Anlass für den Konflikt war offenbar ein kaputtes Fahrrad. Mehr

12.06.2018, 14:30 Uhr | Rhein-Main

Nach Flucht Lebensgefährtin nach Fund von Leichenteilen festgenommen

Ein grausiger Fund in Steinau an der Straße beschäftigt die Polizei. Beamte haben in einer Wohnung Leichenteile in mehreren Säcken gefunden. Nun gibt es eine Festnahme. Mehr

12.06.2018, 09:45 Uhr | Rhein-Main

Geiselnahme in Florida Mann tötet vier Kinder und sich selbst

Die Polizei erhält einen Notruf wegen häuslicher Gewalt. Beim Eintreffen der Beamten schießt ein Mann auf sie und verbarrikadiert sich mit vier Kindern in seiner Wohnung. Mehr

12.06.2018, 09:41 Uhr | Gesellschaft

Im Pool ertrunken Bode Miller trauert um seine kleine Tochter

„Wir sind am Boden zerstört. Unser kleines Mädchen Emmy ist gestern von uns gegangen“, postete Bode Miller. Die 19 Monate alte Tochter des Olympiasiegers und seiner Frau ist in einem Pool ertrunken. Mehr

12.06.2018, 08:01 Uhr | Sport

Mangel an Pädagogen Lehrer braucht das Land!

Dürfen Lehrer streiken? Am Dienstag entscheidet das Bundesverfassungsgericht darüber. Der Staat verfällt indes angesichts des Lehrermangels in einen alten Reflex. Keine gute Idee. Mehr Von Corinna Budras und Franziska von Haaren

12.06.2018, 06:37 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z