Polizei: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Polizei

   
Sortieren nach

Fön in der Badewanne Verwirrter Sohn soll Mutter getötet haben

Eine Frau im Alter von 76 Jahren kam kürzlich in Darmstadt ums Leben. Grund dafür war ein Fön in der Badewanne. Ihr Sohn wird verdächtigt, den Tod absichtlich verursacht zu haben. Mehr

22.09.2018, 17:46 Uhr | Rhein-Main

150 Menschen betroffen Großbrand in Ankerzentrum ausgebrochen

Der Dachstuhl brannte lichterloh: Am Samstagmittag ist ein Brand in einem Ankerzentrum in Bamberg ausgebrochen. 150 Menschen mussten das Gebäude verlassen. Mehr

22.09.2018, 16:53 Uhr | Gesellschaft

Kritik an Polizei Demonstranten skandieren antisemitische Parolen in Dortmund

In Dortmund sind am Freitag zwei Neonazi-Demonstrationen durch die Stadt gezogen. Die Polizei habe dabei volksverhetzende Rufe nicht unterbunden. Auch in Chemnitz kam es wieder zu Ausschreitungen – und einer Attacke auf ein Linken-Büro. Mehr

22.09.2018, 15:18 Uhr | Politik

Moorbrand in Meppen Von der Leyen gesteht Fehler der Bundeswehr ein

Ministerin von der Leyen besucht die Moorbrand-Region im Emsland und macht sich ein Bild der Lage. Dort spricht sie mit betroffenen Anwohnern und Helfern – und entschuldigt sich persönlich. Mehr

22.09.2018, 15:11 Uhr | Gesellschaft

Für bessere Bildung Proteste in Kassel und Frankfurt

Demonstrationen ähneln Familienumzügen eher selten. In Kassel und Frankfurt war das nun anders: Lehrer, Erzieher und Eltern mit Kindern protestierten für bessere Bildung. Mehr

22.09.2018, 14:34 Uhr | Rhein-Main

Belästigung auf der Wiesn „Tragt, was ihr wollt!“

Immer wieder erleben Frauen sexuelle Übergriffe auf dem Oktoberfest. Kristina Gottlöber von der Initiative „Sichere Wiesn für Mädchen und Frauen“ verrät, wie sich Frauen schützen können und ob das Dirndl ein Sicherheitsrisiko ist. Mehr Von Karin Truscheit

22.09.2018, 07:49 Uhr | Gesellschaft

Räuber erkannt Misslungener Überfall auf Limburger Juweliergeschäft

Auf frischer Tat ertappt: Als zwei Männer in Limburg einen Überfall auf ein Juweliergeschäft versuchten, erkannte der Inhaber des Geschäfts einen von ihnen. Mehr

21.09.2018, 17:58 Uhr | Rhein-Main

Verkehrspolizei von einst „Weiße Mäuse“ auf der Kreuzung

Bis heute ist der Stau ein Dauerthema in Frankfurt. Vor Jahrzehnten sorgten Schutzpolizisten für Ordnung auf den Straßen. Die Autofahrer bedankten sich mit Geschenken zur Weihnachtszeit. Mehr Von Caroline Becker

21.09.2018, 17:49 Uhr | Rhein-Main

Mafiafall vor Gericht Dunkle Geschäfte im Schwarzwald

In Karlsruhe beginnt ein Prozess gegen neun mutmaßliche Mitglieder der Cosa Nostra. Die Staatsanwaltschaft will beweisen, dass zwei der Männer führende Köpfe der Mafia-Zelle sind. Das Verfahren könnte kompliziert werden. Mehr Von Rüdiger Soldt, Karlsruhe

21.09.2018, 16:42 Uhr | Gesellschaft

Fünf Tage nach Hilfeschreien Einundfünfzigjährige tot in Frankfurter Wohnung gefunden

Bereits am Donnerstag wurde eine einundfünfzigjährige Frau tot in ihrer Wohnung in Frankfurt-Hausen aufgefunden. Eine Freundin hatte sich Sorgen um die Frau gemacht. Mehr

21.09.2018, 15:13 Uhr | Rhein-Main

350 Beamte im Einsatz Großrazzia gegen Telefonbetrüger

Die Ermittlungen in Bremen und Niedersachsen richten sich gegen ein Netzwerk, das über ein Callcenter in der Türkei Betrugsanrufe organisiert haben soll. Auch Mitglieder eines Clans sollen beteiligt gewesen sein. Mehr

21.09.2018, 13:14 Uhr | Gesellschaft

Tötungsdelikt vermutet Vater und Baby stürzen aus Hochhaus

Nachbarn entdecken die Toten in der Nacht zum Freitag vor einem Wohnhaus in Berlin. Zuvor waren Vater und Sohn alleine in der Wohnung. Womöglich handelte es sich nicht um Unfall. Mehr

21.09.2018, 12:47 Uhr | Gesellschaft

Ärger um Flüchtlingsunterkunft Retten, was zu retten ist

In einem Dorf in Schleswig-Holstein kommt auf jeden vierten Bürger ein Flüchtling – irgendwann kippte die Stimmung. Innenminister Hans-Joachim Grote steht deshalb auf einer Bürgerversammlung in der Kritik. Mehr Von Matthias Wyssuwa, Boostedt

21.09.2018, 11:58 Uhr | Politik

Ermittlungen in Offenbach Jugendliche sollen Rabbiner beleidigt haben

Der Vorfall ereignete sich bereits am Mittwochabend. Ein Bekannter des Geistlichen rief eine Streife zur Hilfe, die auf sechs Minderjährige traf. Mehr

21.09.2018, 11:58 Uhr | Rhein-Main

Härteres Sexualstrafrecht Eine Hand im Schritt, ein Bein im Gefängnis

2017 verdoppelte sich die Zahl der registrierten Sexualdelikte auf dem Oktoberfest. Das lag auch am geänderten Sexualstrafrecht. Das Urteil gegen einen Grapscher zeigt jetzt die Folgen der Gesetzesänderung. Mehr Von Karin Truscheit, München

20.09.2018, 19:44 Uhr | Gesellschaft

„Croydon Cat Killer“ Polizei enttarnt Hauskatzenmörder

Im Süden Londons starben viele Hauskatzen – auf bestialische Weise. Anwohner gingen von einem Tiermörder aus, fahndeten mit einer Täterbeschreibung. Doch damit lagen sie falsch. Mehr

20.09.2018, 19:26 Uhr | Gesellschaft

Ablenkung im Auto WhatsApp verkürzt das Leben

Am Donnerstag führte die Polizei die Aktion „Sicher.Mobil.Leben“ durch und kontrollierte bundesweit Autofahrer. Eine der Hauptunfallursachen ist laut Verkehrsdienst Wiesbaden mangelnde Aufmerksamkeit am Steuer. Mehr Von Tobias Schrörs, Wiesbaden

20.09.2018, 19:21 Uhr | Gesellschaft

Vorläufiges Obduktionsergebnis Verdächtiger Rentner von Dietzenbach tötete sich selbst

Bei einer Polizeiaktion stirbt ein Verdächtiger. Der vorläufigen rechtsmedizinischen Untersuchung zufolge hat sich der Mann selbst das Leben genommen. Die Ermittlungen gehen aber noch weiter. Mehr

20.09.2018, 18:38 Uhr | Rhein-Main

Verunglückter Journalist Innehalten im Hambacher Forst

Nach dem tödlichen Absturz eines Bloggers wurde für den Hambacher Forst ein Räumungsmoratorium erlassen. Ein Teil der Aktivsten soll die Pause nutzen, um schon wieder neue Barrikaden zu errichten. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

20.09.2018, 15:36 Uhr | Politik

Leichenfund in Frankfurt Wer ist die Tote aus dem Keller?

Nach Untersuchungen der Rechtsmedizin muss die Person etwa 1,65 Meter groß gewesen sein. Der Todeszeitpunkt ist weiter unklar, doch vor vier Jahren beklagte ein Nachbar üble Gerüche im Haus. Mehr Von Katharina Iskandar

20.09.2018, 15:32 Uhr | Rhein-Main

Von Hängebrücke gestürzt Wer ist der Verunglückte aus dem Hambacher Forst?

Bis kurz vor seinem Tod twitterte Steffen M. über die Räumungsarbeiten im Hambacher Forst. Er sei dort oben, „um die Menschen zu informieren, was hier passiert“, sagte er noch am Dienstag. Mehr Von Julia Anton

20.09.2018, 15:26 Uhr | Politik

Niederlande Zug erfasst Lastenfahrrad – vier Kinder sterben

In den Niederlanden ist ein Zug mit einem Lastenfahrrad zusammengestoßen. Vier Kinder sind ums Leben gekommen, ein weiteres und die Fahrerin wurden schwer verletzt. Mehr

20.09.2018, 15:09 Uhr | Gesellschaft

Hogesa-Mitbegründer Bekannter Hooligan tot aufgefunden

In Mönchengladbach ist ein Rechtsextremer leblos auf einer Straße gefunden worden. Für heute Abend werden Trauermärsche in der Innenstadt erwartet. Die Polizei nennt Details zur Todesursache. Mehr

20.09.2018, 15:06 Uhr | Politik

Polizeiaktion in Dietzenbach Ankläger vermuten weiter Selbstverletzung als Todesursache

Einen Tag nach dem Tod eines Rentners während einer Polizeiaktion in Dietzenbach ist die Ursache weiter unklar. Die Staatsanwaltschaft geht aber weiter von Selbstverschulden aus. Mehr

20.09.2018, 12:28 Uhr | Rhein-Main

Illegale Migration EU-Grenzschützer sollen Grenze Serbiens überwachen

Die Frontex-Grenzschützer sollen die serbische Polizei bei der Verhinderung illegaler Migration unterstützen. Die EU ringt derweil weiter um eine einheitliche Flüchtlingspolitik. Mehr

20.09.2018, 11:06 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z