Polizei Berlin: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Brief aus Istanbul Veralbern Sie uns nicht, Herr Gabriel

Auf einmal nennt der deutsche Außenminister die Türkei doch wieder einen großartigen Rechtsstaat: Deniz Yücel ist aus der Haft freigekommen, doch welchen Preis zahlt die Bundesregierung dafür an Erdogan? Mehr

22.02.2018, 12:44 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Polizei Berlin

1 2 3 ... 33 ... 67  
   
Sortieren nach

In Lichtenberg Skelett bei Abrissarbeiten in Berlin gefunden

Die Mordkommission hat die Ermittlungen übernommen, nachdem bei Abriss- und Räumungsarbeiten im Berliner Stadtteil Lichtenberg ein Skelett gefunden worden ist. Für Donnerstag wurde eine Obduktion angesetzt. Mehr

22.02.2018, 12:07 Uhr | Gesellschaft

FAZ.NET-Countdown Tag der Wahrheit für Dieselfahrer

Für viele Städte und Autofahrer könnte das Diesel-Urteil zum Albtraum werden: Eine Strategie für ein solches Szenario gibt es nicht. Was sonst noch wichtig wird, steht im FAZ.NET-Countdown. Mehr Von Sebastian Eder

22.02.2018, 06:25 Uhr | Politik

Amri-Attentat Berliner Chefermittler hatte offenbar Zeit für Nebenjobs

Die Berliner Terror-Fahnder im Fall Amri beschwerten sich vor dem Anschlag am Berliner Breitscheidplatz über starke Überlastung. Doch ihr Dezernatsleiter fand offenbar Zeit für private Nebentätigkeiten. Mehr

21.02.2018, 13:14 Uhr | Politik

Attacke im Streichelzoo Schafschlächter auf frischer Tat ertappt

In einem Berliner Streichelzoo können Stadtkinder mit verschiedenen Tierarten in Berührung kommen. Für Empörung sorgen jedoch Fleischdiebe, die dort nachts ihr Unwesen treiben. Mehr

19.02.2018, 15:17 Uhr | Gesellschaft

Berlin-Lichtenberg Vier Brände innerhalb von fünf Tagen im selben Hochhaus

Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Doch zunächst gibt es Ermittlungen wegen versuchter Körperverletzung. Mehr

18.02.2018, 23:02 Uhr | Gesellschaft

Rechte Hetze Der geheime Hass im Netz

In geschlossenen Facebook-Gruppen hetzen Rechte gegen Flüchtlinge und Juden, leugnen den Holocaust, warnen vor einer „muslimischen Invasion“, rufen zum Mord an Politikern auf. Auch die Namen von AfD-Politikern tauchen in den Foren auf. Mehr Von Alexander Davydov

29.01.2018, 14:07 Uhr | Politik

Flüchtlingsdebatte in Cottbus Die Musterstadt will Grenzen ziehen

Cottbus galt als Vorbild für die Aufnahme von Flüchtlingen. Doch jetzt mehren sich die Stimmen, die sagen: Damit Integration funktioniert, braucht es eine Pause. Mehr Von Markus Wehner

27.01.2018, 08:45 Uhr | Politik

Operation gegen Kurdenmilizen Hunderte demonstrieren gegen türkische Offensive

In mehreren deutschen Städten sind pro-kurdische Demonstranten gegen die „Operation Olivenzweig“ der Türkei auf die Straße gegangen. Nicht immer blieb es friedlich. Und auch die internationale Kritik an dem Militäreinsatz wächst. Mehr

23.01.2018, 13:02 Uhr | Politik

Soko zum DHL-Erpresser Polizei untersucht Inhalt gefährlicher Postsendung in Berlin

Vor sechs Wochen wird in Potsdam eine Paketbombe entdeckt. Der Fall entpuppt sich als Erpressung von DHL. Nun taucht abermals eine gefährliche Postsendung auf, dieses Mal in Berlin. Was steckt dahinter? Mehr

13.01.2018, 12:42 Uhr | Gesellschaft

Paketbombe? Gefährlicher Umschlag mit Schwarzpulver in Berliner Bank entdeckt

Schon wieder taucht ein Umschlag mit verdächtigen Drähten auf. Diesmal in einer Bank im Berliner Süden. Die Polizei sperrt alles ab – und stellt fest: Es besteht ein Zusammenhang zum DHL-Erpresser. Mehr

12.01.2018, 21:29 Uhr | Gesellschaft

Berliner Feuerwehrmann „Geh aus dem Weg, sonst bringe ich dich um“

Thomas Kirstein ist seit 25 Jahren bei der Feuerwehr in Berlin. Ein Interview über die Aufregung nach den Angriffen auf Rettungskräfte an Silvester, unsachliche Vorschläge von Ex-Soldaten und den eigentlichen Knackpunkt des Problems. Mehr Von Sebastian Eder

12.01.2018, 09:37 Uhr | Gesellschaft

FAZ.NET-Countdown Gut gekannt ist halb sondiert

Die Worte waren vorher scharf, die Differenzen werden von beiden Seiten hervorgehoben: Warum die Sondierungsgespräche zwischen SPD und Union trotzdem gut voran kommen, steht im FAZ.NET-Countdown. Mehr Von Mona Jaeger

11.01.2018, 06:20 Uhr | Politik

Altersfrage bei Flüchtlingen Kinder mit Bärten

Ein 19 Jahre alter Junge gibt an, zwölf zu sein. Er geht zur Schule, dealt mit Drogen, verprügelt Mitschüler. Solche Extremfälle lassen sich jedoch verhindern. Mehr Von Lydia Rosenfelder

07.01.2018, 14:59 Uhr | Politik

Gewerkschafter fassungslos Wieder Angriff mit Böllern auf Sanitäter in Berlin

Wegen eines medizinischen Notfalls sind zwei Sanitäter in der Nacht zu Samstag nach Kreuzberg gerufen worden – vor Ort wurden sie mit Böllern beworfen. Doch das war noch nicht alles. Mehr

06.01.2018, 14:25 Uhr | Gesellschaft

JVA Plötzensee „7 Ausbrüche in 5 Tagen aus 1 Berliner Knast. Rekord.“

In Berlin befinden sich mehrere Gefangene der JVA Plötzensee weiterhin auf der Flucht. Schuld an dem Skandal ist für einige Politiker der zuständige Justizsenator. Manche fordern bereits seinen Rücktritt. Mehr Von Markus Wehner, Berlin

02.01.2018, 20:13 Uhr | Politik

Silvester-Krawalle Innenminister fordert schärfere Strafe für Angriffe auf Einsatzkräfte

Hessens Innenminister Peter Beuth will Angriffe auf Einsatzkräfte härter bestrafen lassen: mit mindestens sechs Monaten Haft. Das hätte für die Straftäter noch eine weitere harte Konsequenz. Mehr

02.01.2018, 10:47 Uhr | Politik

Silvesternacht Berliner Feuerwehr mit Schusswaffen bedroht

Das Polizeiaufgebot war an Silvester vielerorts groß. Massenweise Übergriffe wie befürchtet gab es nicht. Allerdings wurden in Leipzig, Berlin und Nordrhein-Westfalen Polizisten und Feuerwehrleute bedroht und angegriffen. Mehr

01.01.2018, 14:12 Uhr | Gesellschaft

Spektakuläres Feuerwerk Australien, Neuseeland und weitere Länder begrüßen 2018

Touristen in Sydney haben den Jahreswechsel ausgerüstet mit Zelten und Schlafsäcken erwartet – und wurden mit einem spektakulären Feuerwerk belohnt. Auch Neuseeland hat 2018 schon begrüßt. Mehr

31.12.2017, 16:57 Uhr | Gesellschaft

Verletzte in Berlin Illegales Autorennen oder Unfall mit Fahrerflucht?

Zwei unbeteiligte Autofahrer sollen bei einem illegalen Autorennen in Berlin verletzt worden sein. So schildert es ein Zeuge. Die Polizei prüft, ob es sich um einen Unfall mit Fahrerflucht handelt. Mehr

28.12.2017, 10:19 Uhr | Gesellschaft

Nach Unfall an SPD-Zentrale Fahrt in Willy-Brandt-Haus hat keinen politischen Hintergrund

An Heiligabend raste ein Mann mit seinem Auto in das Willy-Brandt-Haus. Er hatte brennbares Material geladen – und zuvor eine Tasche mit Gaskartuschen vor der CDU-Zentrale abgestellt. All das hatte wohl persönliche Gründe. Mehr

27.12.2017, 13:54 Uhr | Politik

Berlin Haftbefehl nach Amokfahrt in die SPD-Zentrale

Wegen versuchter schwerer Brandstiftung muss der Amokfahrer von Berlin in Haft. Es gibt deutliche Hinweise darauf, dass er seinen Wagen in Selbstmordabsicht in die SPD-Zentrale steuerte. Mehr Von Majid Sattar, Berlin

26.12.2017, 19:38 Uhr | Politik

Grausamer Fund Fußgängerin findet Bündel mit Frauenleiche

Bei einem Spaziergang findet eine Fußgängerin in Berlin ein Bündel mit einer toten Frau. Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus. Mehr

23.12.2017, 17:38 Uhr | Gesellschaft

Angriff in Berlin Junge Männer verprügeln Schlafenden in U-Bahn

Eine Gruppe junger Männer hat einen Schlafenden in einer Berliner U-Bahn angegriffen und verletzt. Wenigstens einen der Verdächtigen konnte die Polizei fassen. Mehr

23.12.2017, 13:22 Uhr | Gesellschaft

Berlin Überfall auf Juwelier – war es eine Bande?

Kurz vor Weihnachten ist ein Luxusjuwelier am Prachtboulevard Kurfürstendamm überfallen worden, ein verletzter Wachmann liegt im Krankenhaus. War eine Bande am Werk? Mehr

22.12.2017, 16:50 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 33 ... 67  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z