Polizei: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Verletzung und Beleidigung Attacke auf Rettungskräfte während Einsatz

Bei den Angreifen handelt es sich um Angehörige des Notfallpatienten. Ein Sanitäter erlitt Verletzungen am Arm. Es wurde Strafanzeige wegen Körperverletzung und Beleidigung gestellt. Mehr

17.08.2018, 16:48 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Polizei

   
Sortieren nach

Am Frankfurter Flughafen Acht Jugendliche bei Unfall auf A3 verletzt

Es ereignete sich bei einem Auffahrunfall am Frankfurter Flughafen in Fahrtrichtung Köln. Die Ursache ist bislang unklar. Die Jugendliche wurden vorsichtshalber in ein Krankenhaus gebracht. Mehr

17.08.2018, 16:35 Uhr | Rhein-Main

Ermittlungen in Hamburg Verdächtiger nach angeblicher Vergewaltigung von Mädchen wieder frei

Ein 14 Jahre altes Mädchen beschuldigte einen Mann, sie in der Hamburger Innenstadt vergewaltigt zu haben. Doch nach Sichtung der Beweismittel wurde der Haftbefehl gegen ihn aufgehoben. Mehr

17.08.2018, 15:34 Uhr | Gesellschaft

Mit Blaulicht Jugendliche machen Ausflug mit gestohlenem Feuerwehrauto

Am Donnerstagabend sind sie mit dem Einsatzfahrzeug von Mainz nach Wiesbaden gefahren. Auf ihrer Rückfahrt hielt die Polizei sie an und stellte Strafanzeige. Mehr

17.08.2018, 12:23 Uhr | Rhein-Main

Unglück in Wetzlar Kleinkind stürzt neun Meter in die Tiefe

Das 14 Monate alte Mädchen zog sich dabei Kopfverletzungen zu, die scheinbar nicht lebensbedrohlich sind. Die Polizei geht zurzeit von einem Unglück aus, hat die Ermittlungen aber aufgenommen. Mehr

17.08.2018, 10:39 Uhr | Rhein-Main

Jahrestag des IS-Anschlags Diese Spuren vergehen nicht

Ein Jahr nach dem Terroranschlag auf dem Rambla-Boulevard erinnert Barcelona an die Opfer. Aber die Trauerfeier wird von Kataloniens Streben nach Unabhängigkeit überschattet – selbst Spaniens König ist vielen in der Stadt nicht willkommen. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Barcelona

17.08.2018, 09:29 Uhr | Politik

Schnelle Nachtaktion Fliegerbombe in Leipziger Innenstadt entschärft

Am Donnerstagnachmittag wurde eine 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe in der Nähe des Leipziger Zoos entdeckt, um 5 Uhr morgens am Freitag war sie bereits entschärft. In einer Hauruckaktion wurden die Anwohner evakuiert. Mehr

17.08.2018, 08:38 Uhr | Gesellschaft

Anweisung nicht befolgt Polizist setzt Elektroschocker gegen 87 Jahre alte Frau ein

Weil sie ein Messer in ihrer Hand hielt und ihn nicht verstand, hat ein Polizist im amerikanischen Bundesstaat Georgia eine 87-Jährige mit dem Elektroschocker ruhiggestellt. Der Beamte hielt das für vertretbar. Mehr

17.08.2018, 07:11 Uhr | Gesellschaft

Keine Schäden bekannt Leichtes Erdbeben in Niedersachsen

Im Kreis Nienburg in Niedersachsen hat es am Donnerstagabend ein leichtes Erdbeben der Stärke 3,0 gegeben. Die meisten Anwohner dürften dennoch nichts mitbekommen haben. Mehr

17.08.2018, 07:04 Uhr | Gesellschaft

London Arzt der Queen bei Fahrradunfall gestorben

Ein langjähriger Arzt der Queen ist bei einem Fahrradunfall mit einem LKW ums Leben gekommen. Die Radfahrer-Organisation Cycling UK fordert Konsequenzen, da es immer wieder zu solchen tödlichen Unfällen komme. Mehr

16.08.2018, 21:59 Uhr | Gesellschaft

Tansania Polizei will ein gesamtes Dorf festnehmen

In dem ostafrikanischen Land will die Polizei gleich ein ganzes Dorf einbuchten. Mehr als 1500 Menschen werden verdächtigt, eine Wasserleitung zerstört zu haben. Mehr

16.08.2018, 20:57 Uhr | Gesellschaft

Falsche Auktion Telefonbetrüger ergaunern Zehntausende Euro von Seniorin

Eine unbekannte Trickbetrügerin gab sich als Freundin der Seniorin aus. Die ältere Frau hob das Geld sofort von ihrer Bank ab, obwohl ein Angestellter Bedenken äußerte. Mehr

16.08.2018, 14:59 Uhr | Rhein-Main

Arzt in Offenburg erstochen Motiv des Messerstechers unklar

Ein Mann hat in einer Arztpraxis in Offenburg einen Mediziner erstochen und eine Arzthelferin schwer verletzt. Der Tatverdacht gegen einen 26-Jährigen hat sich mittlerweile erhärtet. Mehr

16.08.2018, 14:41 Uhr | Gesellschaft

Diebstahl und Wartelisten Avocado-Krise in Neuseeland

Immer mehr Leute kaufen die grüne Superfrucht. Das stellt in Neuseeland Produzenten und Konsumenten vor wachsende Probleme. Mehr

16.08.2018, 14:10 Uhr | Finanzen

Brand von Schwertransport Millionenschaden und Sperrung auf A5

In der Nacht brennt auf der A5 ein Schwertransport. Eine mehr als 70 Tonnen schwere Maschine wird zerstört, es entsteht ein Schaden in Millionenhöhe. Die Sperrung der Autobahn könnte länger dauern. Mehr

16.08.2018, 11:31 Uhr | Gesellschaft

Rassismus in Australien Multikulturalismus im Visier

Afrikanische Migranten liefern sich in einem australischen Vorort eine Schlacht mit der Polizei. Nun nehmen die Ängste gegenüber Einwanderern zu. Sind sie berechtigt? Mehr Von Till Fähnders, Melbourne

16.08.2018, 06:44 Uhr | Politik

Ermittler suchen Chemiker Sprengstoff in Studentenbude gefunden

Zehn Kilo Chemikalien und hochexplosiven Sprengstoff haben Ermittler in der Wohnung eines Chemiestudenten in Paderborn entdeckt. Der gefährliche Fund wurde gesprengt, doch der junge Mann ist verschwunden. Mehr

15.08.2018, 15:13 Uhr | Gesellschaft

Krieg im Jemen Der Kampf an der zweiten Front

In der jemenitischen Küstenstadt Mukalla ringt der Gouverneur um Normalität – damit die Terrororganisation Al Qaida nicht zurückkehrt. Hilfe kommt aus Abu Dhabi. Doch westliche Diplomaten betrachten die mit Skepsis. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Mukalla

15.08.2018, 14:57 Uhr | Politik

Zwei Supermärkte angebrannt Psychisch kranke Frau wegen Brandstiftung festgenommen

Am Wochenende brannten in Schlüchtern zwei Märkte. Jetzt hat die Polizei die mutmaßliche Täterin festgenommen und Beweise sichergestellt. Mehr

15.08.2018, 14:43 Uhr | Aktuell

Großaufgebot der Polizei Kollegah verfolgt Prozess gegen Rapper Jigzaw

Der Rapper Jigzaw steht in Hagen wegen gefährlicher Körperverletzung vor Gericht. Weil die Polizei Hunderte Fans zu dem Prozess erwartete, sicherte sie das Gebäude mit zahlreichen Beamten und Absperrgittern. Mehr

15.08.2018, 14:42 Uhr | Gesellschaft

Anschlagversuch in London Mutmaßlicher Attentäter soll aus dem Sudan stammen

Mühsame Puzzle-Arbeit: Langsam entsteht ein Bild von dem Mann, der mit seinem Auto in eine Gruppe von Radfahrern vor dem Londoner Parlament gefahren ist. Er selbst schweigt. Wer ist der 29-Jährige? Mehr

15.08.2018, 13:58 Uhr | Politik

Frankfurt-Sachsenhausen Radfahrerin nach Unfall mit Straßenbahn gestorben

Eine Radfahrerin kollidiert mit einer Straßenbahn – und stirbt noch am Unfallort. Die Unfallursache ist noch unklar. Mehr

15.08.2018, 12:26 Uhr | Rhein-Main

Illegales Angeln Ausräubern mit Haken, Reusen und Sprengkörpern

Fischwilderei ist ein zunehmendes Problem. Was dagegen getan werden kann und warum die Täter viel zu oft ungeschoren davon kommen, beschreibt der Geschäftsführer des Verbands der hessischen Fischer, Günter Hoff-Schramm, im Interview. Mehr Von Alisa Wienand

15.08.2018, 12:19 Uhr | Rhein-Main

Unglück in Genua Zahl der Todesopfer steigt auf 42

Rettungskräfte suchen unter den Trümmern der eingestürzten Brücke in Genua weiter nach Überlebenden. Derweil steigt die Zahl der bestätigten Todesopfer, und die Frage nach der Ursache und den Folgen wird lauter. Mehr

15.08.2018, 11:17 Uhr | Gesellschaft

Ein Tierpfleger erzählt Traumjob Pinguin-Verkuppler

Stefan von Gemünden sorgt dafür, dass sich die Brillenpinguine im Opel-Zoo wohlfühlen – und die monogamen Tiere den richtigen Partner finden. Das geht nicht ganz ohne Narben. Mehr Von Bernhard Biener

15.08.2018, 06:42 Uhr | Rhein-Main
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z