HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Polizei

Bundestrojaner Es bleibt nur der Lauschangriff

Die Polizei darf ab sofort verschlüsselte Messengerdienste anzapfen. Die Folgen sind schwer abzuschätzen. Doch im Kampf gegen den größten Feind kann der Staat nicht mit den Achseln zucken. Ein Kommentar. Mehr

23.06.2017, 18:43 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Polizei
   
Sortieren nach

Anklage wird erwogen Kühlschrank verursachte Londoner Hochhausbrand

Der Londoner Grenfell Tower ist nicht angezündet worden, ein technischer Defekt war die Ursache des verheerenden Brandes. Laut Scotland Yard haben zudem Gebäudeverkleidung und Isolierung Sicherheitstests nicht bestanden. Mehr

23.06.2017, 12:52 Uhr | Gesellschaft

Tödliche Autounfälle Ein Mensch stirbt, 113 sind betroffen

Ehepartner, Verwandte, Freunde, Ärzte, Sanitäter, Zeugen – sie alle sind betroffen, wenn ein Mensch bei einem Autounfall ums Leben kommt. Wer kümmert sich um sie? Mehr Von Karin Truscheit

23.06.2017, 10:49 Uhr | Gesellschaft

Heftige Unwetter Lage in der Nacht weitgehend ruhig

Nach tagelanger Hitze traf am Donnerstag ein Unwetter Hessen mit voller Härte. Bäume knickten um, Blitze schlugen ein. Auch der Bahnverkehr war unterbrochen. Am späten Abend traf das Unwetter auch den Raum Kassel. Mehr

23.06.2017, 09:54 Uhr | Rhein-Main

F.A.Z. exklusiv Tatort Autobahn

Fahrräder, Benzin und Nutella-Gläser: Tausende Überfälle auf Lastwagen sorgen in Deutschland jährlich für Milliardenschäden. Wer sind die Täter? Mehr Von Michael Ashelm und Klaus Max Smolka

22.06.2017, 20:15 Uhr | Wirtschaft

Korruption in Afghanistan Die Geistersoldaten

Gehälter für Soldaten, die es gar nicht gibt: In Afghanistan ist Korruption weit verbreitet – vor allem beim Militär. Das Pentagon hat nun ein wirksames Mittel gefunden. Mehr Von Friederike Böge

22.06.2017, 20:14 Uhr | Politik

Bei G-8-Gipfel in Genua 2001 Menschrechtsgericht verurteilt Italien wegen Folter

Der G-8-Gipfel in Genua vor 16 Jahren wurde überschattet von heftigen Krawallen. Nach Ansicht des Europäischen Menschenrechtsgerichtshofes haben Polizisten dabei systematisch mit Knüppeln auf Demonstranten eingeschlagen. Mehr

22.06.2017, 12:26 Uhr | Politik

Mehrere Verletzte Schülergruppe bei Traktorfahrt verunglückt

In Nordhessen ist eine Schulklasse bei einer Traktorfahrt vom Weg abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Mehrere Schüler mussten ins Krankenhaus. Eine Frage, die der Unfall aufwirft, prüft die Polizei derzeit. Mehr

22.06.2017, 11:46 Uhr | Rhein-Main

Hoher Schaden Großbrand in Kasseler Lagerhalle

Ein Feuer in Kassel hat rund 200 Feuerwehrleute die ganze Nacht in Atem gehalten. Mit Hilfe eines Baggers können die Flammen letztendlich gelöscht werden. Der Schaden soll im sechsstelligen Bereich liegen. Mehr

22.06.2017, 09:26 Uhr | Rhein-Main

Datenschutz und Überwachung Der digitale Hilfssheriff

Wie viele Daten sollen IT-Konzerne wie Google herausgeben, um den Behörden bei der Strafverfolgung zu helfen? Mehr Von Adrian Lobe

22.06.2017, 09:16 Uhr | Feuilleton

150 Jahre Frankfurter Polizei Nicht nur zur Verbrecherjagd

Flotte Fahrzeuge und tolle Technik: Die Frankfurter Polizei wird 150 Jahre alt. An diesem Samstag zeigt sie mit einem Tag der offenen Tür ihre Schätze. Mehr Von Katharina Iskandar

21.06.2017, 16:20 Uhr | Technik-Motor

Nazi-Relikte gefunden Das Hitler-Rätsel von Buenos Aires

Hinter einer Geheimtür in der Bibliothek eines Antiquitätenhändlers hat die argentinische Polizei Nazi-Relikte entdeckt. Wie sind sie dort hingelangt? Mehr Von Matthias Rüb

21.06.2017, 15:00 Uhr | Gesellschaft

Vermisst an Schleuse Kostheim Main-Schwimmer löst Suchaktion aus

Gemeinsam mit anderen ging der Mann nahe der Schleuse Kostheim im Main baden. Als die Gruppe wieder ans Ufer kam, fiel auf, dass einer fehlte. Nun wird nach ihm gesucht. Mehr

21.06.2017, 14:51 Uhr | Rhein-Main

Bayern Jungen beschießen thailändischen König mit Spielzeugpistole

Zwei bayerische Jungen haben mit einer Spielzeugpistole auf eine Radlergruppe geschossen und deshalb jetzt Schwierigkeiten mit der Justiz. Denn Teil der Gruppe war ausgerechnet König Vajiralongkorn. Mehr

21.06.2017, 12:37 Uhr | Gesellschaft

Große Summe erbeutet Quartett mit Sportwagen sprengt Geldautomaten

Im mittelhessischen Wetzlar haben Unbekannte einen Automaten gesprengt. Die vermeintlichen Täter seien in edlem Sportwagen vorgefahren, beschreiben Zeugen. Die Beute ist laut Polizei erheblich. Mehr

21.06.2017, 10:13 Uhr | Rhein-Main

Hessen „Cyber-Feuerwehr“ soll bei Attacken ausrücken

Das Land Hessen plant ein Kompetenzzentrum zur Abwehr von Computer-Angriffen. 100 Fachleute sollen Angriffe von Terroristen oder Hackern früh erkennen und Täter überführen. Innenminister Peter Beuth sprach von einem „Quantensprung“. Mehr Von Helmut Schwan

21.06.2017, 07:31 Uhr | Rhein-Main

Philippinen Rebellen stürmen Dörfer und Schulen

Auf den Philippinen ist es zu neuen Angriffen mutmaßlich islamistischer Kämpfer gekommen. Rund 200 Rebellen stürmten mehrere Dörfer und nahmen Schüler als Geiseln. Mehr

21.06.2017, 06:50 Uhr | Politik

Kommentar zu Polizeiausbildung Kein Bagatelldelikt

Die Affäre um einen mutmaßlich gewalttätigen Polizeianwärter hat das Potential zum Skandal. Der Fall zeigt aber auch, wie überfordert die Polizei bei der Auswahl ihrer Bewerber inzwischen ist. Mehr Von Katharina Iskandar

20.06.2017, 15:48 Uhr | Rhein-Main

Fall Lisa in Berlin Bewährungsstrafe wegen Missbrauchs von 13-Jähriger

Ein Mädchen verschwindet nach der Schule für 30 Stunden, danach behauptet sie, Migranten hätten sie entführt und vergewaltigt. Die Geschichte stellte sich als Lüge heraus. Nun ist ein Bekannter verurteilt worden. Mehr

20.06.2017, 14:51 Uhr | Gesellschaft

Deutschlandweit Razzien wegen Hasskriminalität im Netz

In 14 Bundesländern werden Wohnungen durchsucht und Verdächtige vernommen. Im Fokus stehen Volksverhetzungen. Anlass ist der Aktionstag gegen Hasspostings. Mehr

20.06.2017, 10:49 Uhr | Gesellschaft

Ausgewiesene Ausländer Fahndungsliste soll Einreise verhindern

Durch eine Fahndungsliste sollen Ausländer, die abgeschoben worden sind, an einer Wiedereinreise gehindert werden. Mehr

20.06.2017, 09:50 Uhr | Aktuell

Champs-Elysées Vier Verwandte des Angreifers von Paris festgenommen

Nach Angaben aus Justizkreisen hat die französische Polizei vier Verwandte des Mannes festgenommen, der auf den Champs-Elysées ein Polizeiauto rammte. Außerdem soll der Angreifer Waffen gehortet haben. Mehr

20.06.2017, 08:37 Uhr | Politik

Bei Einsatz in Seattle Polizisten in Amerika erschießen Schwangere

Eine Afroamerikanerin ist in Seattle von zwei Polizisten erschossen worden, die sie selbst wegen eines Einbruchs alarmiert hatte. Die Beamten hatten die schwangere Frau vor Ort mit einem Messer bewaffnet angetroffen. Mehr

20.06.2017, 07:28 Uhr | Gesellschaft

London Mutmaßlicher Täter war Familienvater und pöbelte gegen Muslime

Der nach dem Anschlag auf Muslime festgenommene Mann hat sich offenbar in seiner Nachbarschaft auffällig verhalten. Ein Twitter-Konto auf seinen Namen deutet daraufhin, dass er sich für rechtsextreme Inhalte interessierte. Mehr

20.06.2017, 03:32 Uhr | Politik

Kommentar Gegen Muslime

Öffentliche Gewalt wie der Anschlag auf Muslime in London soll die Menschen gegeneinander aufhetzen. Eine offene Gesellschaft ist nur wehrhaft, wenn die Mehrheit dem widersteht. Mehr Von Nikolas Busse

19.06.2017, 20:58 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z