HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Polizei

Anschlag in Nordfrankreich Attentat mit Fußfessel

Einer der Täter in der Kirche ist zweimal daran gescheitert, nach Syrien zu reisen. Nicht nur den französischen Behörden war er schon bekannt, bevor er in der Normandie morden konnte. Mehr

26.07.2016, 23:43 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Polizei
   
Sortieren nach

Vier Tote am Gotthardtunnel Deutsche Familie stirbt bei Autounfall

Ein Ausflug in die Schweiz endet für eine deutsche Familie tödlich. Zwischen zwei Lastwagen zerquetscht, kam für die Insassen jede Hilfe zu spät. Die Bergungsarbeiten am Gotthardtunnel sind schwierig. Mehr

26.07.2016, 21:27 Uhr | Gesellschaft

Amoklauf in München Mehr als depressiv

Was hat den Attentäter von München zu seiner Tat gebracht? Er hatte Depressionen, doch Amokläufer leiden meist an einer anderen psychischen Krankheit. Mehr Von Karin Truscheit, München

26.07.2016, 21:08 Uhr | Gesellschaft

Bundeswehreinsatz bei Terror Dingos gegen Dschihadisten

Während des Amoklaufs in München stand sie schon bereit, im Herbst will die Armee zum ersten Mal üben, was sie gegen Terroranschläge im Inland unternehmen kann. Ideen für den Ernstfall gibt es schon. Mehr Von Johannes Leithäuser, Berlin

26.07.2016, 21:07 Uhr | Politik

Fahndung nach Kuh Auf der Flucht vor dem Schlachter

In Kaiserslautern ist eine Kuh vor drei Wochen ausgebüxt und seitdem nicht eingefangen worden – die Polizei suchte sogar mit einem Hubschrauber. Die Flucht hat einen guten Grund. Mehr

26.07.2016, 20:56 Uhr | Gesellschaft

Krankenhaus Benjamin Franklin Angeschossener Arzt ist gestorben

Ein 72 Jahre alter Mann eröffnet in einer Klinik der Berliner Charité das Feuer auf einen Arzt, bevor er sich selbst richtet – auch der Mediziner erliegt den Schussverletzungen. Beide kannten sich schon lange. Mehr

26.07.2016, 20:02 Uhr | Gesellschaft

Drohung auf Facebook Mann nach Amok-Ankündigung verurteilt

Amoklauf im Kirmeszelt? Ein Mann hat solch eine Tat per Facebook angekündigt und nun eine Bewährungsstrafe im Schnellverfahren erhalten. Sein Motiv hat der Verdächtige gestanden. Mehr

26.07.2016, 19:06 Uhr | Gesellschaft

Nach dem Putschversuch Unionspolitiker kritisieren geplante Erdogan-Demo in Köln

Am Sonntag wollen tausende Anhänger des türkischen Präsidenten in Köln demonstrieren. Deutsche Politiker wollen das nicht: Sie kritisieren, der Protest würde die innerpolitischen Auseinandersetzungen des Landes nach Deutschland verlagern. Mehr

26.07.2016, 18:46 Uhr | Politik

Kommentar Aus den Anschlägen Lehren ziehen

Es wird auch in Hessen für Polizei und Verfassungsschutz die größte Herausforderung sein, den Fokus auf diejenigen zu richten, die sich im Stillen radikalisieren. Doch außer Sicherheitsbehörden müssen auch andere ran. Mehr Von Katharina Iskandar

26.07.2016, 17:50 Uhr | Rhein-Main

Merkel und Seehofer Die Zone der Einigkeit ausweiten

Nach der Gewaltserie in Bayern bietet sich der Union die einmalige Chance zur konstruktiven Vergangenheitsbewältigung: Wenn CDU und CSU ihren Markenkern wiedererkennen, könnten sie auch Frieden schließen. Ein Kommentar. Mehr Von Volker Zastrow

26.07.2016, 17:33 Uhr | Politik

Nach tödlichem Unfall auf A60 Filmen statt Helfen: Polizei sucht zwei Männer

Statt einem in seinem Führerhaus eingeklemmten Lastwagenfahrer zu helfen, sollen zwei Männer das an der A60 brennende Fahrzeug gefilmt haben. Nun sucht die Polizei nach ihnen. Mehr

26.07.2016, 17:28 Uhr | Rhein-Main

Frauenleiche auf Mülldeponie Alles, was geht

Die Frankfurter Polizei hat aus 12.000 Tonnen Müll menschliche Überreste einer ermordeten jungen Frau geborgen. Nun ist das Urteil gegen den ehemaligen Freund gefallen. Mehr Von Raquel Erdtmann, Frankfurt

26.07.2016, 16:35 Uhr | Aktuell

Nordfrankreich Hollande: Angriff in Kirche war schändlicher Terroranschlag

Zwei Bewaffnete haben in einer Kirche in Nordfrankreich Gläubige als Geiseln genommen und einen Priester getötet. Die Polizei erschoss darauf die Geiselnehmer. Der IS bezeichnet die Angreifer als seine Soldaten. Die Polizei nahm einen Mann fest. Mehr

26.07.2016, 16:31 Uhr | Politik

Klausur am Tegernsee CSU will Hürden für Abschiebung straffälliger Flüchtlinge absenken

Nach Würzburg, München und Ansbach will Bayern strengere Grenzkontrollen durchsetzen. CSU-Innenminister Herrmann plant zudem, straffällig gewordenen Flüchtlingen den Status abzuerkennen. Auch der Ministerpräsident wird deutlich. Mehr

26.07.2016, 15:41 Uhr | Politik

Nach Ansbach und München Wie Seehofer die richtigen Worte findet

Der Amoklauf von München und der Anschlag in Ansbach haben Horst Seehofer erschüttert. Doch statt in politischen Aktionismus zu verfallen, vermeidet Bayerns Ministerpräsident schnelle Schuldzuweisungen. Mehr Von Albert Schäffer, München

26.07.2016, 15:05 Uhr | Politik

Justizministerin Kühne-Hörmann Nicht machtlos gegen Radikalisierung

Hessens Justizministerin zu dem Anschlag in Würzburg, Schranken für das Internet und dem Einsatz der elektronischen Fußfessel. Ein Interview. Mehr Von Helmut Schwan

26.07.2016, 14:21 Uhr | Rhein-Main

Prüfung der Fahrtüchtigkeit Unfallfahrt in Kita hinein hat behördliches Nachspiel

Die recht glimpflich abgegangene Unfallfahrt einer Greisin in Marburg, die mit ihrem Wagen in eine Kita gefahren war, beschäftigt nun die Straßenverkehrsbehörde. Sie nimmt die Fahrtauglichkeit der Frau in den Blick. Mehr

26.07.2016, 12:05 Uhr | Rhein-Main

Amoktäter von München Was trieb Ali David S. zu seiner Tat?

Ali David S. war ein unbeschriebenes Blatt - strafrechtlich. Weiterhin rätselt man über seine Motive. Mehr Von Karin Truscheit, München

26.07.2016, 11:45 Uhr | Gesellschaft

Messerattacke von Reutlingen Täter handelte wohl spontan

Ein Asylbewerber sticht auf seine Arbeitskollegin ein und verletzt dann mit einem Dönermesser fünf weitere Passanten in der Reutlinger Innenstadt schwer. Nun konnte die Polizei die Herkunft der Tatwaffe ermitteln. Mehr

26.07.2016, 10:55 Uhr | Aktuell

Terror in Somalia Bundeswehr entgeht Anschlag am Flughafen von Mogadischu

Vor dem Flughafen der somalischen Hauptstadt Mogadischu hat es zwei schwere Explosionen gegeben. Deutsche Soldaten, die in der Nähe ihre Unterkünfte haben, kamen offenbar nicht zu schaden. Mehr

26.07.2016, 09:30 Uhr | Politik

Gewalt in Amerika Michael Jordan will nicht länger schweigen

Ein amerikanischer Sport-Superstar nutzt seine Prominenz für das Werben um Versöhnung zwischen Schwarzen und der Polizei. Der frühere Basketballer Michael Jordan bringt seine Beunruhiging zum Ausdruck - und will zwei Millionen Dollar spenden. Mehr

26.07.2016, 09:23 Uhr | Sport

Prozess gegen Silvio S. Er kommt nicht vom Mars

Ein verstörender Prozess geht zu Ende: Silvio S. soll zwei kleine Jungen sexuell missbraucht und ermordet haben. Warum? Eine Suche nach Antworten. Mehr Von Julia Schaaf, Potsdam

26.07.2016, 09:13 Uhr | Gesellschaft

Pressestimmen So denkt Europa über die Gewaltserie in Deutschland

Orte wie Ansbach, Reutlingen und Würzburg sind nun im Ausland ein Begriff. Die europäische Presse blickt mit Anteilnahme auf Deutschland, kritisiert aber auch übertriebene Reaktionen. Mehr

26.07.2016, 07:48 Uhr | Politik

Der Tag Gibt es bald eine deutsche Nationalgarde?

Würzburg, München, Ansbach – die Bundesregierung denkt über ein neues Sicherheitskonzept nach. Mehr

26.07.2016, 07:19 Uhr | Wirtschaft

Vorbild Nationalgarde Berlin denkt über neue Reservisten-Truppe nach

Mehr Polizei, Bundeswehr im Inland, oder gleich eine Reservisten-Truppe aus Freiwilligen? Nach den jüngsten Anschlägen erwägt die Bundesregierung ein neues Sicherheitskonzept. Ein Vorbild könnte aus Amerika kommen. Mehr

26.07.2016, 05:17 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z