Philippinen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Brüssels Kampf gegen Plastik Das wirkliche Problem liegt in Asien

Um die Meere sauberer zu machen, will die Europäische Kommission Einweg-Plastik verbieten. Nur: Kann dieser Plan aufgehen, wenn in Asien Müll achtlos weggeworfen wird? Mehr

29.05.2018, 10:44 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Philippinen

1 2 3 ... 12 ... 25  
   
Sortieren nach

Aufrüstung von Inseln Die Lage im Südchinesischen Meer spitzt sich zu

Nachdem China Raketen auf Inseln in der Wirtschaftszone der Philippinen installiert hat, steht Präsident Duterte vor einem Dilemma. Denn er braucht China als Investor und hat Amerikaner vergrault. Mehr Von Christoph Hein, Manila

10.05.2018, 16:25 Uhr | Wirtschaft

Südostasien Wie ein Australier Jagd auf pädophile Sextouristen macht

Die armen Länder Südostasiens sind Paradiese für Kindersextouristen. Ein australischer Expolizist im Bond-Verschnitt macht Jagd auf Pädokriminelle in den Hintergassen Südostasiens. Mehr Von Till Fähnders

13.04.2018, 09:35 Uhr | Politik

Asean-Treffen Aung San Suu Kyi wird vorgeführt

Auf dem Gipfeltreffen der Asean-Staaten mit Australien brechen unterdrückte Konflikte offen aus. Eine Friedensnobelpreisträgerin wird vorgeführt, ein Staatschef droht mit Prügel. Mehr Von Christoph Hein, Sydney

19.03.2018, 06:14 Uhr | Wirtschaft

Wegen Ermittlungen Philippinen ziehen sich aus Internationalem Strafgerichtshof zurück

Die Philippinen ziehen sich aus dem Internationalen Strafgerichtshof zurück. Das erklärte Staatschef Duterte in Manila. Das Tribunal in Den Haag hatte kürzlich Ermittlungen wegen möglicher Verbrechen gegen die Menschlichkeit im Rahmen von Dutertes Offensive gegen Drogenkriminelle eingeleitet. Mehr

14.03.2018, 08:41 Uhr | Politik

UN-Kommissar über Duterte „Philippinens Präsident braucht eine psychiatrische Untersuchung“

Die Regierung des philippinischen Präsidenten Rodrigo Duterte will eine Sondergesandte der Vereinten Nationen zur Terroristin erklären lassen. Der Menschenrechtskommissar holt nun zum Gegenschlag aus. Mehr

09.03.2018, 13:09 Uhr | Politik

Freihandelspakt TPP Handelskrieger müssen draußen bleiben

Das Aus schien schon besiegelt, doch nun beschließen elf Pazifikanrainer einen Freihandelspakt – auch ohne die Vereinigten Staaten. Das ist aber nicht endgültig. Mehr

08.03.2018, 20:24 Uhr | Wirtschaft

Konfliktbarometer 2017 Zahl der Kriege auf 20 gestiegen

Das Heidelberger Institut für Konfliktforschung präsentiert die aktuellen Zahlen zu den weltweiten Kriegen und Konflikten. Welche Regionen sind am stärksten betroffen? Mehr

28.02.2018, 17:16 Uhr | Politik

„Superfood“ Kokosnuss Paradieskugel

Die Kokosnuss fristete hierzulande lange ein Schattendasein. Warum nur wird sie auf einmal hip? Mehr Von Caroline Haro-Gnändinger

27.02.2018, 15:19 Uhr | Stil

Pyrotechnik Sie lassen es krachen

Angefangen haben sie mit Schwarzpulver für die Schiefergruben der Eifel. Das ist lange her. Heute zündet das kleine Unternehmen Feuerwerke in der ganzen Welt. Mehr Von Clemens Engelhardt, Megina-Gymnasium, Mayen

03.01.2018, 14:49 Uhr | Gesellschaft

Drogenschmuggel-Vorwürfe Duterte-Sohn tritt als Vizebürgermeister zurück

Der philippinische Präsident Duterte führt im Land einen gnadenlosen Anti-Drogen-Krieg. Nun tritt sein Sohn als Vizebürgermeister zurück. Der Grund: Drogenschmuggel-Vorwürfe. Mehr

26.12.2017, 02:51 Uhr | Politik

240 Tote auf Philippinen Tropensturm nimmt Kurs auf den Süden Vietnams

„Tembin“ brachte kurz zu Weihnachten Überschwemmungen und Erdrutsche auf die Philippinen. Mindestens 240 Menschen kamen ums Leben. Nun hält der Sturm auf Vietnam zu. Mehr

25.12.2017, 13:14 Uhr | Gesellschaft

Philippinen Viele Tote nach Großbrand in Einkaufszentrum

Mehr als 30 Leichen wurden nach dem Großbrand in einem Einkaufszentrum auf den Philippinen gefunden. Der philippinische Präsident Duterte besuchte den Unglücksort. Mehr

25.12.2017, 13:01 Uhr | Gesellschaft

Östlich von Manila Fähre mit mehr als 250 Menschen vor den Philippinen gekentert

Bei unruhiger See war eine Fähre zur abgelegenen Insel Polillo unterwegs. Das Schiff kenterte östlich von Manila. Rettungskräfte sind im Einsatz. Mehr

21.12.2017, 10:37 Uhr | Gesellschaft

Reporter weltweit bedroht 65 Tote

Die „Jahresbilanz der Pressefreiheit“ von „Reporter ohne Grenzen“ ist traurig: Mindestens 65 Journalisten und Medienmitarbeiter sind 2017 wegen ihrer Arbeit getötet worden, 326 Journalisten sind in Haft, 54 wurden entführt. Mehr Von Michael Hanfeld

20.12.2017, 09:22 Uhr | Feuilleton

Erdrutsche und Überschwemmung Mindestens 33 Tote bei Tropensturm auf den Philippinen

Erdrutsche, Überschwemmungen, Unfälle und mehr als 30 Tote: Der Tropensturm „Kai-Tak“ hat auf den Philippinen verheerende Folgen gehabt. Mehr

17.12.2017, 15:32 Uhr | Gesellschaft

Philippinen Zehntausende fliehen vor herannahendem Tropensturm

Mit Windgeschwindigkeiten bis zu 100 Stundenkilometern soll Samstagacht der Zyklon „Kai-Tak“ über Samar und Leyte hereinbrechen. Die Inseln wurden vor vier Jahren vom Super-Taifun „Haiyan“ verwüstet. Mehr

16.12.2017, 07:52 Uhr | Gesellschaft

Vereinigte Staaten Die Revolution findet nicht statt

1917 führte Präsident Woodrow Wilson die Vereinigten Staaten in die Weltpolitik. Hundert Jahre später versprach Donald Trump einen radikalen Wandel. Das fällt ihm schwerer als von manchen erhofft und von vielen befürchtet. Mehr Von Professor Dr. Stephan Bierling

17.11.2017, 15:31 Uhr | Politik

Trumps Asienreise Zwei Herzen im Viervierteltakt

Die Präsidenten Amerikas und der Philippinen verstehen sich prächtig. Sie duzen sich sogar. Nur Menschenrechte sind bei ihrem Treffen in der philippinischen Hauptstadt Manila kein Thema. Mehr Von Till Fähnders, Manila

13.11.2017, 18:04 Uhr | Politik

Asienreise Trump verzichtet auf Kritik an Dutertes „Drogenkrieg“

Die Menschenrechte spielten bei einem Treffen zwischen Donald Trump und Rodrige Duterte nur eine kleine Rolle. Der Präsident der Philippinen habe über die „Drogenplage“ gesprochen und Trump zustimmend genickt, heißt es. Mehr

13.11.2017, 13:15 Uhr | Politik

Asean-Gipfel in Manila Zwei Hardliner Seite an Seite

Donald Trumps Besuch in der philippinischen Hauptstadt wird von Protesten begleitet. Doch der amerikanische Präsident hat beim Asean-Gipfel ein ganz anderes Problem – mit einem Handschlag. Mehr

13.11.2017, 09:15 Uhr | Politik

Amerikas Isolationskurs Donald Trumps Chance in Asien

Der amerikanische Präsident ist in Südkorea angekommen. Diese Station seiner Asienreise ist eine heikle Angelegenheit. Nicht nur China ist wichtig. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

07.11.2017, 09:34 Uhr | Wirtschaft

Trump in Asien Good Morning, Korea

Fünf Staaten in zehn Tagen: Bei der ersten Asien-Reise von Donald Trump dreht sich fast alles um den nordkoreanischen Diktator Kim Jong-un. Doch auch die Asiaten wissen nicht recht, wie man mit einem so unvorhersehbaren Präsidenten umgehen soll. Mehr Von Frauke Steffens, New York

03.11.2017, 07:41 Uhr | Politik

Nach fünf Monaten Philippinen erklären Islamisten für besiegt

Fünf Monate lang hatte die Armee auf den Philippinen gegen Islamisten in Marawi gekämpft. Nun sollen auch die letzten Aufständischen besiegt sein. Es wäre das Ende einer Schreckenszeit. Mehr

23.10.2017, 12:26 Uhr | Politik

Attentat in Las Vegas Was wir über die Freundin des Massenmörders wissen

Stephen Paddock ist tot. Nun hoffen die Ermittler, dass seine Freundin Hinweise darauf geben kann, was ihn dazu gebracht hat, in eine Menge voller feiernder Menschen zu schießen. Mehr

05.10.2017, 06:57 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 12 ... 25  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z