Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Pazifik

Biber auf dem Vormarsch Perfekte Baumeister mit Sinn für Landschaftspflege

Biber gelten als Plagegeister, doch von ihren Aktivitäten profitieren bisweilen viele Tier- und Pflanzenarten. Was passiert, wenn Biber sich ausbreiten, haben Wissenschaftler verfolgt. Mehr

20.10.2017, 15:00 Uhr | Wissen
Alle Artikel zu: Pazifik
1 2 3 ... 12 ... 25  
   
Sortieren nach

Strahlende Partikel überall Das passiert, wenn Kim oberirdisch zündet

Würde Nordkorea seine Atomwaffen tatsächlich oberirdisch testen, könnte die ganze Welt zuschauen. Auch die Folgen wären überall zu spüren. Mehr Von Manfred Lindinger

22.09.2017, 13:53 Uhr | Wissen

Krise in Asien Nordkorea feuert Rakete über Japan hinweg

Nordkorea trotzt weiterhin der Weltgemeinschaft. Ungeachtet neuer Sanktionen des UN-Sicherheitsrats feuert das Land abermals eine Rakete ab. Südkorea reagiert militärisch, Amerikas Außenminister kündigt Maßnahmen außerhalb der UN an. Mehr

15.09.2017, 03:39 Uhr | Politik

Trump twittert zu Nordkorea „Reden ist nicht die Antwort“

Auch nach Pjöngjangs jüngstem Raketentest will Donald Trump nicht mit Nordkorea verhandeln. Amerika habe lang genug „Erpressungsgeld“ gezahlt. Unterdessen hat das amerikanische Militär über dem Pazifik eine Rakete abgeschossen – zu Testzwecken. Mehr

30.08.2017, 16:06 Uhr | Politik

Nordkoreas Raketentests „Nur erster militärischer Schritt“

Wiederholt hat Nordkorea mit Raketentests provoziert. Diese sind nach Angaben aus Pjöngjang nur ein erster Schritt, den Einfluss Amerikas einzudämmen und richten sich gegen ein bestimmtes Ziel. Mehr

30.08.2017, 10:53 Uhr | Politik

Nach Unfallserie im Pazifik Amerikanische Marine löst Kommandeur ab

Am Montag ist ein amerikanisches Kriegsschiff mit einem Öltanker zusammengestoßen. Mehrere Matrosen kamen dabei ums Leben. Jetzt zieht die Marine Konsequenzen. Mehr

23.08.2017, 12:07 Uhr | Politik

Nordkorea-Krise Wenn Trump in den Krieg ziehen will

Mit ihren Wortgefechten steuern Kim und Trump ihre Länder in eine diplomatische Sackgasse. Ein militärischer Konflikt ist nicht mehr auszuschließen. Welche Optionen liegen in Washington auf dem Tisch? Mehr Von Lorenz Hemicker

12.08.2017, 14:55 Uhr | Politik

Nordkorea-Konflikt Wie wichtig ist Guam?

Militärische Drohungen gegen Guam sind in der jüngeren Geschichte nichts Neues. Die Pazifikinsel dient den Vereinigten Staaten als wichtiger Flotten- und Luftwaffenstützpunkt in Südostasien. Mehr Von Jonathan Raspe

09.08.2017, 15:13 Uhr | Politik

Großbritanniens Armee-Pläne Militärmacht auf dem Weg ins Abseits

Großbritannien möchte trotz Brexit globale Militärmacht werden. Doch dieser Anspruch ist überzogen und könnte die Rolle des Landes in der Nato untergraben. Mehr Von Björn Müller

30.07.2017, 14:53 Uhr | Politik

Pazifikvulkane Der markante Knick vor Hawaii

Plattentektonik und Magmaschlote im Stillen Ozean: Geowissenschaftler unternehmen einen neuen Versuch, den seltsamen Verlauf der Emperor-Vulkankette zu erklären. Mehr Von Horst Rademacher

20.07.2017, 17:00 Uhr | Wissen

Auf zwei Rädern Patagonien-Express

Staubige Pisten einsame Seen, jahrtausendalte Gletscher und eine deutsche Pension: Mit dem Motorrad in Südamerikas südlichstem Süden. Mehr Von Peter Carstens

04.07.2017, 14:35 Uhr | Reise

Einigung mit Anwälten Australien zahlt Bootsflüchtlingen Millionen-Entschädigung

Sie wollten nach Australien und wurden auf einer abgelegenen Insel interniert. Jetzt zahlt Australien wegen der schlechten Bedingungen in den Lagern Entschädigungen. Mehr

14.06.2017, 12:09 Uhr | Politik

Kriegsschiffe und U-Boote Asien rüstet kräftig auf – mit deutscher Hilfe

China und Indien bauen ihre Seestreitkräfte erheblich aus, kaufen zahlreiche Kriegsschiffe und U-Boote. Amerika sorgt sich um seine militärische Dominanz vor Ort, doch zunächst einmal profitiert die deutsche Rüstungsindustrie. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

17.05.2017, 09:57 Uhr | Wirtschaft

Nordkoreas Raketentest Das Pearl-Harbor-Risiko

Kim Jong-un baut die strategische Angriffsfähigkeit seines Landes im Eiltempo aus. Mit dem jüngsten Raketentest rückt eine amerikanische Militärbasis in sein Fadenkreuz. Mehr Von Lorenz Hemicker

15.05.2017, 16:45 Uhr | Politik

Kein Frieden in Kolumbien Tödliche Meeresgrenze

Nach dem Friedensvertrag mit der Farc-Guerrilla haben im abgelegenen Chocó neue Rebellen ihren Platz schnell eingenommen. Wer ihnen zu nahe kommt, wird umgebracht. Mehr Von Matthias Rüb, Bahía Solano

27.04.2017, 20:07 Uhr | Politik

Nordkorea-Konflikt Amerika stationiert Raketenabwehr in Südkorea

Im Nordkorea-Konflikt hat Amerika mit dem Aufbau eines umstrittenen Raketenabwehrsystems begonnen. Ein atomgetriebenes Raketen-U-Boot legte bereits in Südkorea an. Mehr

26.04.2017, 03:57 Uhr | Politik

Eisschmelze Der polare Thermomixer

Der Zufluss warmen Atlantikwassers ist eine Ursache für die großflächige Eisschmelze in der Arktis. Einzelne Faktoren sind noch ungeklärt, denn der Wandel der Eisschichten ist komplex. Mehr Von Horst Rademacher

22.04.2017, 13:26 Uhr | Wissen

Nach dem Start explodiert Nordkorea scheitert mit neuem Raketentest

Direkt vor dem Besuch von Donald Trumps Vize in Südkorea startet der Norden wieder eine Rakete. Der Test scheitert zwar, könnte den Konflikt aber verschärfen – auch wenn Amerika zunächst gelassen reagiert. Mehr

16.04.2017, 04:25 Uhr | Politik

Derek Lam im Porträt Ein Designer aus San Francisco in New York

Mit seiner Modemarke hat sich Derek Lam längst in New York etabliert. Aber wenn er sich nach Wasser und Aussicht sehnt, fährt er nach San Francisco. Wir haben mit ihm über seine Heimat gesprochen. Mehr Von Jennifer Wiebking

06.04.2017, 17:47 Uhr | Stil

3750 Kilometer lang Deutschland will Zugstrecke vom Atlantik zum Pazifik bauen

Eine Zugstrecke durch Südamerika soll beide Ozeane verbinden und den Warenverkehr einfacher machen. Deutschland will bei dem Projekt mit dabei sein. Doch die Konkurrenz schläft nicht. Mehr

21.03.2017, 10:55 Uhr | Wirtschaft

Reisen nach Neukaledonien Akiko liebt Takashi

Neukaledonien ist das südpazifische Traumziel. Wo sich vor allem Hochzeitsreisende aus Japan vergnügen, gibt es aber auch Europäer einiges zu erleben. Mehr Von Klaus Simon

22.02.2017, 20:06 Uhr | Reise

Tiefsee-Verschmutzung Kein Fleck der Erde ist mehr sauber

Auch die entlegensten Orte sind mittlerweile gezeichnet von der alten Industrie. Krebserregenden Stoffe sind an die tiefsten Stellen der Meere gelangt, Müll häuft sich an. Wie reagiert das Leben in der ehemaligen Oase Tiefsee? Mehr Von Joachim Müller-Jung

19.02.2017, 08:35 Uhr | Wissen

Amerikas Außenpolitik Unberechenbar aus Prinzip

In der amerikanischen Außenpolitik gibt es trotz aller Unwägbarkeiten auch Zeichen, die auf Kontinuität deuten. Doch wie viel Spielraum lässt Trump seinen Ministern für die Pflege der Bündnisse? Mehr Von Andreas Ross, Washington

13.02.2017, 07:55 Uhr | Politik

Kalifornien Alles im Fluss

Jahrelang schon kämpft Kalifornien mit der Dürre. Es ist die trockenste Zeit – seit Christoph Kolumbus Amerika erreicht hatte. Heftige Niederschläge wecken nun Hoffnungen auf ein Ende. Mehr Von Horst Rademacher, San Francisco

08.01.2017, 22:05 Uhr | Gesellschaft

Thomas Manns Villa in Amerika Onkel Toms Hütte

1550 San Remo Drive, Los Angeles: Hier lebte Thomas Mann. Der Bund hat das Haus gekauft, aber keiner darf rein. Die Nachbarn sperren sich. Eine Ortsbegehung. Mehr Von Stefanie de Velasco

14.12.2016, 21:04 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 12 ... 25  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z