Oskar Lafontaine: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Oskar Lafontaine

  32 33 34
   
Sortieren nach

Parteien Links ist out, Mitte ist in

Beim beliebten In-Out-Spiel lautet die politisch korrekte Antwort derzeit: Links ist out, Mitte ist in. Mehr Von Helmut Uwer, Berlin

18.03.2002, 14:28 Uhr | Politik

Morgeninterview Geißler: Wahlkampf mit Zuwanderung Katastrophe" für Union

CDU-Politiker Geißler warnt die eigene Partei in einem FAZ.NET-Interview vor einem Zuwanderungswahlkampf. Mehr

13.03.2002, 06:00 Uhr | Politik

Interview "Wenige haben sich wirklich bewährt"

Personalberater Tiemo Kracht sagt im FAZ.NET-Interview, warum so wenige Politiker in die Wirtschaft wechseln und verrät, wen er sich als Manager vorstellen könnte. Mehr

01.03.2002, 11:21 Uhr | Wirtschaft

Stoiber gegen Schröder Beim Stichwort "Osten" werden die Genossen nervös

1998 hat die SPD die Wahl auch deshalb gewonnen, weil sie im Osten stark war. Jetzt scheint es, als stünden die neuen Bundesländer als Mehrheitsbeschaffer für Gerhard Schröder auf der Kippe. Mehr Von Helmut Uwer

17.01.2002, 09:29 Uhr | Politik

K-Frage In der Union stehen die Zeichen auf Konfrontation

Die K-Frage entwickelt sich zum beinharten Kampf zwischen den Konkurrenten Merkel und Stoiber. Am Wochenende ging Merkel in die Offensive, heute soll Stoiber in Wildbad Kreuth der Rücken gestärkt werden. Mehr Von Ralf Bartoleit, Wildbad Kreuth

07.01.2002, 06:01 Uhr | Politik

Union Die K-Frage als Schicksalsfrage

Wird die K-Frage am D-Day der Unionsparteien tatsächlich endgültig entschieden? Angesichts der auch nach dem Dresdner Parteitag anhaltenden Disziplinlosigkeit sind Zweifel angebracht. Eine Analyse. Mehr Von Helmut Uwer, Berlin

11.12.2001, 16:59 Uhr | Politik

SPD-Parteivorsitz Erfolg für Schröder - Schlappe für Scharping

Die Sozialdemokraten stärkten ihrem Vorsitzenden den Rücken. Sein Vize Scharping bekam eine deutliche Abfuhr. Mehr

19.11.2001, 18:57 Uhr | Politik

SPD-Parteitag Wird Scharping abgewatscht?

Beim heute in Nürnberg beginnenden SPD-Parteitag werden Vorsitzender Gerhard Schröder und seine Stellvertreter wiedergewählt. Erhält Scharping einen Denkzettel für seine Pool-Fotos? Mehr Von Helmut Uwer, Berlin

19.11.2001, 13:10 Uhr | Politik

Attac-Bundeskongress Die neue alte Linke sammelt sich

Es sollte der Auftakt für einen Werbefeldzug gegen die Globalisierung sein. Statt dessen könnte der erste Bundeskongress von Attac in Berlin den Gründungsprozess einer neuen linken Partei eingeleitet haben. Eine Analyse. Mehr Von Majid Sattar, Berlin

21.10.2001, 15:26 Uhr | Politik

Morgeninterview Friedrich: Mit Merkel ist weiter zu rechnen

CSU-Politiker Hans-Peter Friedrich nimmt im FAZ.NET-Gespräch Angela Merkel vor Kritik aus den eigenen Reihen in Schutz. Mehr

10.10.2001, 06:00 Uhr | Politik

Konjunkturprogramme Das Zittern der ruhigen Hand

Verkehrte Welt: Opposition und Wirtschaftsbosse fordern staatliche Gelder und die Bundesregierung bleibt hart - vorerst zumindest. Mehr Von Volker Siefert

08.10.2001, 17:43 Uhr | Wirtschaft

Merkel Abwarten und Aussitzen

Angela Merkel steht seit einem Jahr an der CDU-Spitze. Für eine Spitzenpolitikerin ist sie ungewöhnlich zurückhaltend. Mehr Von Helmut Uwer, Berlin

09.04.2001, 08:20 Uhr | Politik

USA-Besuch Der Preis der Normalität

Bundeskanzler Schröder macht am Donnerstag dem amerikanischen Präsidenten Bush seine Aufwartung. Bescheidenes Ziel des ersten Treffens: die Begegnung von Mensch zu Mensch. Mehr Von Majid Sattar

29.03.2001, 12:08 Uhr | Politik

CDU Teufel will kein Popstar sein

Die Südwest-CDU inszenierte mit Teufel, Stoiber und Merkel einen amerikanischen Wahlkampf. Nur gelingen wollte er nicht. Mehr Von Majid Sattar, Stuttgart

03.03.2001, 18:10 Uhr | Politik

Regierung Sieben Rücktritte

Bundeskanzler Schröder hat bislang fünf Kabinettsmitglieder verloren. Seit heute Abend sind es sieben. Mehr

09.01.2001, 00:00 Uhr | Politik

Biogramm Jo Leinen

Bevor Jo Leinen Minister an der Saar unter Oskar Lafontaine wurde, kämpfte er als Umweltaktivist gegen das Kernkraftwerk Brokdorf. Später musste er sich von ehemaligen Weggefährten sagen lassen, er sei der größte Flop der Umweltbewegung. Heute sitzt Leinen als SPD-Abgeordneter im Europäischen Parlamnent. Mehr

05.12.2000, 15:01 Uhr | Politik

Klimmt-Affäre Unter Druck

Lässt die SPD ihren Genossen von der Saar fallen? In Hessen meldet sich Rot-Grün zu Wort und fordert Klimmts Kopf. Über einen vorbestraften Verkehrsminister könnte sich schließlich nur einer die Hände reiben: Roland Koch Mehr Von Helmut Uwer

15.11.2000, 22:02 Uhr | Politik

Klimmt-Affäre Zieht Schröder den Minister aus dem Verkehr?

Noch hält Gerhard Schröder seine schützende Hand über den Hobby- Fußballer Klimmt, der wegen der akuten Bahnmisere eigentlich dringend gebraucht wird. Erst einmal abwarten, ob sich die öffentliche Empörung in Grenzen hält, so lautete bisher die Devise im Kanzleramt. Mehr

14.11.2000, 21:20 Uhr | Politik

CDU Friedrich Merz badet im Fettnäpfchen

Ob Steuerreform oder Zuwanderung, die Rückschläge für die Partei tragen einen Namen: Friedrich Merz. Mehr Von Ulrich Scharlack

18.10.2000, 00:00 Uhr | Politik

Rezension: Sachbuch Meinungsführer und Schwankende

Wie in den Bundestagswahlkämpfen von 1949 bis 1998 um Stimmen gekämpft wurde Mehr

23.08.2000, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Arme Schlucker

Wolfgang Filcs Rückblick auf einen Kurzaufenthalt Mehr

06.12.1999, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Eine Nachhilfestunde zur Globalisierung

Mit dem Markt zur Sicherung von Frieden und Freiheit Mehr

25.05.1999, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Wir stehen an des Rechtes Stufen und sind bereit, hurra zu rufen

Sofern sich's irgend machen läßt: Warum das Grundgesetz seit fünfzig Jahren seinen Auslegern entgleitet Mehr

20.05.1999, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Rückblick auf einen Ritt über den Bodensee

Unzufriedene Bürger, ein entschlossener Kanzler: Die Wiedervereinigung auf dem Weg in die Historie Mehr

15.02.1999, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Als ob nichts geschehen wäre

Was Oskar Lafontaine und Ehefrau Christa Müller empfehlen Mehr

31.08.1998, 12:00 Uhr | Feuilleton
  32 33 34
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z