NSA: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Maaßens heikle Entscheidungen Kein Jahr ohne Skandal

Heute könnte Hans-Georg Maaßen als Verfassungsschutzpräsident entlassen werden. Die Kritik an Maaßen war nach den Vorfällen in Chemnitz nicht abgerissen. Doch das ist nur seine jüngste problematische Entscheidung. Ein Rückblick. Mehr

18.09.2018, 13:57 Uhr | Politik
NSA

Alle aktuellen Beiträge und Nachrichten der F.A.Z. zur weltweiten Abhör-Affäre rund um die National Security Agency. Aktuelle Hintergrundberichte und Enthüllungen um diesen Fall von bislang beispielloser elektronischer Überwachung.

Alle Artikel zu: NSA

1 2 3 ... 24 ... 48  
   
Sortieren nach

Zweifelhaftes EGMR-Urteil Aschengeschmack des Erfolgs

Das geheimdienstliche Durchleuchten ist zwar menschenrechtswidrig, aber nicht per se unvereinbar mit der Europäischen Menschenrechtskonvention? Warum das Urteil des Menschenrechtsgerichtshofs über Massenüberwachung enttäuschend ist. Mehr Von Constanze Kurz

17.09.2018, 22:24 Uhr | Feuilleton

Reality Leigh Winner NSA-Whistleblowerin zu Haft verurteilt

Die NSA-Whistleblowerin Reality Leigh Winner muss ins Gefängnis. Sie hatte dem Portal „The Intercept“ Dokumente des Geheimdienstes zugespielt. Warum schützte die Enthüllungsplattform ihre Informantin nicht? Mehr

24.08.2018, 09:32 Uhr | Feuilleton

Wichtigste Handelswährung Die Macht des Dollars wird zum Ärgernis

Außenminister Maas will mehr Unabhängigkeit von den Vereinigten Staaten. Deshalb fordert er eine Alternative zum internationalen Zahlungssystem. Doch die Gründe für die Dollar-Dominanz sind sehr viel komplizierter. Mehr Von Markus Frühauf, Gerald Braunberger und Hendrik Ankenbrand

23.08.2018, 10:26 Uhr | Wirtschaft

Überwachungstechnik in China Der Spion, der mich siebte

Chinas Überwachungstechnik macht Karriere. Supercomputer berechnen das Verhalten und erlauben Vorhersagen. Ein Geschäft, an dem auch im Westen großes Interesse herrscht. Mehr Von Peter Welchering

14.08.2018, 09:30 Uhr | Technik-Motor

Mensch und Maschine Glauben Sie doch dem Algorithmus!

Effizient, aber unsichtbar: Schon heute treffen Maschinen eigene Entscheidungen, die selbst Fachleute nicht mehr verstehen. Ist das gefährlicher als die Illusion, der Mensch sei Herr über all seine Entscheidungen? Ein Gastbeitrag. Mehr Von Sascha Lobo

01.08.2018, 06:37 Uhr | Wirtschaft

Tech-Talk So schürt man Panik

Die Verschlüsselungstechnik PGP ist nicht gehackt worden und nach wie vor sicher. Es gibt keinen Grund zur Panik und keinen Anlass, darauf zu verzichten. Mehr Von Michael Spehr

22.05.2018, 09:17 Uhr | Technik-Motor

Spionagevorwürfe an Kaspersky Russische IT-Sicherheitsfirma verlegt Kundendaten in die Schweiz

Nach amerikanischen Behörden verbannt auch die Niederlande Software von Kaspersky. Der Grund: „Risiken für die nationale Sicherheit“. Das Unternehmen zieht jetzt Konsequenzen. Mehr

15.05.2018, 12:46 Uhr | Wirtschaft

Seitenkanalattacken Wenn Spione um die Ecke denken

Sicher verschlüsselt, nicht zu hacken: So arbeiten Geheimdienste und Codeknacker, um trotzdem an Daten zu gelangen, die kryptologisch nicht angreifbar sind. Mehr Von Michael Spehr

09.05.2018, 08:57 Uhr | Technik-Motor

Tricks der Fahnder Hacker mit Stil

Wenn Unternehmen oder Regierungsnetze angegriffen werden, beginnt eine schwierige Suche nach den Tätern. Das sind die Tricks der Fahnder. Mehr Von Peter Welchering

02.05.2018, 08:01 Uhr | Technik-Motor

Besuche bei Trump Merkels Gereiztheit und Macrons Schadenfreude

Wie die Kanzlerin mit Donald Trump umgeht, ist typisch für die deutsche Außenpolitik: moralisierend, scheinheilig – und vollkommen ineffektiv. Der Franzose Macron hingegen umarmt ihn mit Erfolg. Ein Gastbeitrag. Mehr Von James Kirchick

26.04.2018, 15:15 Uhr | Politik

Muellers Untersuchung „Nur Trump weiß, wie sehr Trump sich schuldig gemacht hat“

Robert Mueller untersucht, ob bei der Wahl des amerikanischen Präsidenten alles mit rechten Dingen zuging. Wie er vorgeht und was er für ein Mensch ist, erklärt sein Biograph Garrett Graff im FAZ.NET-Gespräch. Mehr Von Daniel Schmidt, Washington

24.03.2018, 11:27 Uhr | Politik

Gastkommentar zu Cyberangriff Der Staat muss hacken

Nach den jüngsten Hackerangriffen stehen IT-Sicherheit und Massenüberwachung in der Kritik. Doch offensives Hacken sollte nicht pauschal verurteilt werden. Ein Gastbeitrag über Chancen und Risiken. Mehr Von Sandro Gaycken

07.03.2018, 20:36 Uhr | Politik

Spionage mit Smartphones? Geheimdienste warnen vor chinesischen Handys

Der chinesische Handy-Riese Huawei will auch auf dem amerikanischen Markt Fuß fassen. Doch die amerikanischen Geheimdienste haben etwas dagegen. Mehr Von Stephan Finsterbusch

15.02.2018, 17:13 Uhr | Wirtschaft

Maryland Schüsse vor der NSA-Zentrale

Bei einer Schießerei in der Nähe des Hauptquartiers des amerikanischen Geheimdienstes NSA sind nach ersten Berichten drei Menschen verletzt worden. Eine Person wurde demnach festgenommen. Mehr

14.02.2018, 16:47 Uhr | Politik

Informantenschutz Heute hätte Ellsberg keine Chance

Die Veröffentlichung der „Pentagon Papers“ 1971 ist Thema des neuen Spielberg-Films – und wäre beim heutigen Stand der Überwachung kaum mehr möglich. Der Schutz von Whistleblowern und die Pressefreiheit sind ein Thema für den Koalitionsvertrag. Mehr Von Constanze Kurz

05.02.2018, 22:44 Uhr | Feuilleton

Massenüberwachung Immer mehr Daten von allen

In Amerika treibt die Angst vor dem Terrorismus die Regierung zu zweifelhaften Maßnahmen. Denn auch unter Trump geht die Massenüberwachung der Geheimdienste ungehindert weiter. Mehr Von Constanze Kurz

22.01.2018, 14:26 Uhr | Feuilleton

„Social Cooling“ Die Angst vor dem Klick

In einer Gesellschaft, in der Scores und Likes die soziale Bonität bestimmen, wächst die Gefahr, dass sich die Bürger selbst zensieren. Über das Phänomen des „Social Cooling“. Mehr Von Adrian Lobe

22.01.2018, 11:39 Uhr | Feuilleton

Wegen Schwachstelle Erste Verbraucher verklagen Intel

Der Halbleiterkonzern Intel steckt wegen der Sicherheitslücke in seinen Computerchips massiv in Schwierigkeiten. Jetzt wollen amerikanische Verbraucher ihr Geld zurück. Die NSA gibt sich unterdessen unwissend. Mehr

06.01.2018, 15:27 Uhr | Wirtschaft

Chaos Communication Congress Ströbele warnt vor Massenüberwachung

Auf dem Chaos Communication Congress warnt der Grünenpolitiker vor massenhafter Überwachung und fordert eine unabhängige Kontrolle des BND. Doch Ströbele führt einen Kampf mit stumpfen Schwertern. Mehr Von Andrea Diener, Leipzig

27.12.2017, 20:14 Uhr | Feuilleton

Wer steckt hinter WannaCry? Stehaufmächte

Schwarzer Peter, roter Peter: Die Regierung der Vereinigten Staaten macht Nordkorea für den Angriff mit der Schadsoftware WannaCry verantwortlich. Sie vergisst dabei jedoch einen entscheidenden Punkt. Mehr Von Axel Weidemann

22.12.2017, 17:09 Uhr | Feuilleton

Cyberwaffen Hackerangriffe bringen Amerikas Geheimdienste in Bedrängnis

Hacker klauen den Vereinigten Staaten Waffen für den Cyberkrieg und richten sie gegen Unternehmen auf der ganzen Welt. Fachleute befürchten einen größeren Schaden als bei Edward Snowden. Mehr Von Frauke Steffens, New York

14.11.2017, 14:05 Uhr | Politik

Computer-Verschlüsselung Kryptisch stimmt uns optimistisch

Computer-Verschlüsselungen finden auf den meisten Geräten im Hintergrund statt. Das heißt aber nicht, dass der Prüfprozess geheimnisvoll sein sollte. Kann man den wenigen Eingeweihten vertrauen? Mehr Von Constanze Kurz und Stefan Kölbl

14.11.2017, 00:20 Uhr | Feuilleton

Kaspersky unter Verdacht Spion sieht Spion sieht Spion

Russische Hacker sollen mit Hilfe der Virensoftware Kaspersky Daten der NSA erbeutet haben. Dem Unternehmen werden Verbindungen zur russischen Regierung nachgesagt. Nun kämpft Kaspersky um das Vertrauen seiner Kunden. Mehr Von Axel Weidemann

02.11.2017, 11:22 Uhr | Feuilleton

CIA, NSA und Co. Rund 73 Milliarden für Geheimdienste

Die amerikanischen Behörden haben den aktuellen Etat ihrer Geheimdienste veröffentlicht. Dabei wird unterschieden zwischen militärischer und ziviler Geheimdienstarbeit. Mehr

02.11.2017, 04:07 Uhr | Politik
1 2 3 ... 24 ... 48  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z