Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Nordrhein-Westfalen

Eine Tote und viele Verletzte Polizei sucht Ursachen für Busunfälle vom Wochenende

In Nordrhein-Westfalen kippt ein Shuttlebus bei einem Kirchenfest um. Eine Frau stirbt, 21 Menschen werden verletzt. In Brandenburg kommt es zu einem Unfall mit einem Fernbus, es gibt mehrere Verletzte. Der Fahrer hat möglicherweise Medikamente genommen. Mehr

18.09.2017, 12:19 Uhr | Gesellschaft
Alle Artikel zu: Nordrhein-Westfalen
   
Sortieren nach

Mögliche FDP-Fraktion Lindners Leute

Sollte die FDP wieder in den Bundestag einziehen, würden viele neue Gesichter in den Plenarsaal kommen. Mit dieser Truppe müsste der Parteivorsitzende Lindner versuchen, das Image der Klientelpartei abzulegen. Mehr Von Peter Carstens, Berlin

18.09.2017, 09:44 Uhr | Politik

Grunderwerbsteuer Wer viel hat, dem wird die Steuer erlassen

Der Normalbürger zahlt hohe Abgaben, wenn er eine Immobilie kauft. Aber Großinvestoren können das Finanzamt umgehen. Wann wacht die Politik auf? Mehr Von Klaus Max Smolka, Michael Ashelm und Michael Psotta

16.09.2017, 20:06 Uhr | Finanzen

Lammerts Nachfolge Große Schuhe und Fußstapfen

Die Union wird aller Voraussicht nach die größte Fraktion im neuen Bundestag stellen. Sie muss also Entscheidungen beim Personal treffen. Vor allem bei Norbert Lammerts Nachfolge wird es spannend. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

16.09.2017, 14:16 Uhr | Politik

Wahlkampf der Linken Bitte keine Experimente

Im Kampf um den Bundestag schlägt die Linke biedere Töne an und setzt auf Bewährtes. Das Rezept scheint aufzugehen. Wäre da nicht ein Risikogebiet in der ehemaligen Hochburg der Partei. Mehr Von Markus Wehner, Berlin

14.09.2017, 10:37 Uhr | Politik

SPD in der Krise Wahlkrampf mit der Kampa

Einst war die SPD-Wahlkampfzentrale ein moderner Kampagnenmotor voller Elan. Inzwischen werden nur noch Niederlagen organisiert. Es wird Zeit für einen Neuanfang. Mehr Von Peter Carstens

11.09.2017, 16:38 Uhr | Politik

Kommentar Demokratie in der Krise?

Bei den jüngsten Wahlen ist die Beteiligung wieder gestiegen. Doch die soziale Spreizung der Wähler verfestigt sich. Mehr Von Daniel Deckers

07.09.2017, 07:26 Uhr | Politik

AfD im Bundestag? Die Kinder von der Krawallmacherstraße

In der kommenden Legislaturperiode sitzt die AfD wohl im Bundestag. In der künftigen Fraktion droht Hauen und Stechen. Eine Vorbereitungsgruppe soll das schlimmste Chaos verhindern. Nur wie? Mehr Von Markus Wehner, Berlin

06.09.2017, 21:07 Uhr | Politik

Bildungspolitik Ist das Gymnasium noch zu retten?

Der gymnasiale Bildungsweg ist nicht nur für Schüler eine Herausforderung. Ein Lehrer erklärt, warum es dennoch nötig ist, sich für die Schulform einzusetzen. Unbedingt. Mehr Von Michael Felten

06.09.2017, 20:07 Uhr | Politik

Nordrhein-Westfalen Autofahrer stirbt nach Zusammenstoß mit ICE

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist es gleich zu zwei Unfällen an Bahnübergängen gekommen. Dabei starb nahe Unna ein Fahrer, der bei geschlossener Schranke über die Gleise gefahren ist. Mehr

02.09.2017, 12:20 Uhr | Gesellschaft

Neue Studie Wie unterschiedlich Juristen qualifiziert sind

Jurastudenten war das längst klar, nun belegt es auch erstmals eine Studie: Die juristischen Staatsexamina sind tatsächlich unfair. Vor allem die regionalen Unterschiede sind frappierend. Mehr Von Constantin van Lijnden

31.08.2017, 07:22 Uhr | Politik

Nordrhein-Westfalen Osteuropäische Pflegedienste wegen Millionen-Betrugs vor Gericht

Ermittler haben ein Betrugsnetzwerk in der Pflege aufgedeckt. Ambulante Pflegedienste sollen Leistungen abgerechnet haben, die sie niemals erbracht haben. In Düsseldorf beginnt jetzt der Prozess. Mehr

30.08.2017, 15:02 Uhr | Gesellschaft

Ralf Stegner Phönix in der Asche

Ralf Stegner hat viele Niederlagen erlitten. Andere Politiker wären längst weg vom Fenster. Er bleibt, trotz der heftigen Kritik aus der eigenen Partei. Mehr Von Matthias Wyssuwa

27.08.2017, 10:27 Uhr | Politik

Geldautomaten-Sprengungen Es macht seltener „Bumm“

Die Zahl der gesprengten Geldautomaten ist erstmals wieder leicht rückläufig. Es gibt offenbar erste Fahndungserfolge. Ein Richter mokiert sich über hohe Beträge in den Automaten. In einem Fall trugen Täter einen Obdachlosen vor der Sprengung raus. Mehr Von Christian Siedenbiedel

26.08.2017, 15:02 Uhr | Finanzen

Nordrhein-Westfalen Katze tapst auf Kochfeld und löst Küchenbrand aus

Bei ihrem nächtlichen Streifzug durch das Haus ist eine Katze über die Touchscreen-Bedienfläche des Kochfeldes getapst – ein auf dem Herd liegendes Holzbrett fing Feuer. Mehr

17.08.2017, 09:41 Uhr | Gesellschaft

Ministerium für Integration? Viele Köche verderben den Brei

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will dem Innenministerium die Zuständigkeit für Integration entziehen. Linkspartei und Grüne gehen sogar noch weiter: Sie fordern ein eigenes Ministerium. Mehr Von Markus Kollberg

16.08.2017, 14:40 Uhr | Politik

Merkel im Wahlkampf Blüh im Glanze

Merkel lässt in ihren Reden kaum ein Thema aus. Aber auf Beifall und den ganzen Schnickschnack ist sie gar nicht aus. Ist es wirklich Wahlkampf, was Merkel macht? Mehr Von Jasper von Altenbockum, Siegen

16.08.2017, 08:18 Uhr | Politik

NRW-Finanzminister „Im Einzelfall kaufen wir weiter Steuer-CDs“

Der oberste Hüter über die Finanzen des größten Bundeslandes spricht über Buchungstricks im Etat, notwendige Investitionen und wie es mit der Jagd nach Steuersündern weitergeht. Mehr Von Helmut Bünder und Reiner Burger

11.08.2017, 12:51 Uhr | Wirtschaft

Belastete Eier Das sollten Verbraucher über den Fipronil-Skandal wissen

Fast elf Millionen belastete Eier sollen nach Deutschland ausgeliefert und teilweise schon verarbeitet worden sein. Inzwischen sind neben 15 EU-Staaten auch die Schweiz und Hongkong betroffen. Was sollten Verbraucher beachten? Mehr

11.08.2017, 12:23 Uhr | Gesellschaft

Nordrhein-Westfalen Zu kleine Polizei-Bewerberin darf doch ins Auswahlverfahren

Weil sie eineinhalb Zentimeter kleiner ist als die vorgeschriebene Mindestgröße, durfte eine Frau nicht am Aufnahmeverfahren der Polizei teilnehmen. Dagegen hat sie geklagt. Mehr

08.08.2017, 13:20 Uhr | Gesellschaft

Lebensmittelskandal Wie ein Insektizid in die Hühnereier kam

Es ist der größte Lebensmittelskandal des Jahres: Eine niederländische Firma hat im großen Stil Hühnerställe mit einem Gift gereinigt. Millionen verseuchte Eier haben ihren Weg in den Handel gefunden – auch nach Deutschland. Mehr Von Jan Grossarth

02.08.2017, 20:58 Uhr | Gesellschaft

Läusebekämpfungsmittel Weitere mit Fipronil belastete Eier entdeckt

In einer weiteren Packstation sind mit Fipronil belastete Eier entdeckt worden. Das NRW-Umweltministerium hat die Rückrufaktion ausgeweitet. Möglicherweise kam das Insektizid auch in deutschen Legehennenbetrieben zum Einsatz. Mehr

02.08.2017, 04:47 Uhr | Wirtschaft

Läusebekämpfungsmittel Millionen belastete Eier zurückgerufen

Eier aus den Niederlanden und Belgien werden zurückgerufen, weil sie mit einem Läusebekämpfungsmittel belastet waren. Sie wurden wohl auch nach Deutschland exportiert. Mehr

01.08.2017, 12:50 Uhr | Gesellschaft

Immer mehr LKW Chaos auf der Autobahn

Auf Deutschlands Fernstraßen drängen sich immer mehr Lastwagen. Das führt tagsüber zu langen Staus - und nachts zu gefährlichen Szenen auf Rastplätzen. Mehr Von Michael Ashelm und Klaus Max Smolka

28.07.2017, 22:52 Uhr | Wirtschaft

Streit um Justizreform „Die EU kann nicht einfach mit Panzern in Polen auffahren“

Ungarn und Polen fordern mit ihrer umstrittenen Politik die europäische Gemeinschaft heraus. Der CDU-Europapolitiker Elmar Brok erklärt im FAZ.NET-Interview, was die EU in solchen Fällen tun kann – und was nicht. Mehr Von Yves Bellinghausen

27.07.2017, 12:21 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z