Niedersachsen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Niedersachsen

   
Sortieren nach

Weltnaturerbe als Schnellschuss Weltnaturerbe als Schnellschuss

Im vergangenen Juni wurde das Wattenmeer von der Unesco als Weltnaturerbe anerkannt. Niedersachsen, Hamburg, Schleswig-Holstein und die Niederlande können sich nun mit dem Titel schmücken - in der Hoffnung, den Fremdenverkehr dadurch noch weiter anzukurbeln. Das Wattenmeer mit seiner von den Gezeiten ... Mehr

04.03.2010, 12:00 Uhr | Feuilleton

60 Tote in Westeuropa Aufräumen nach Xynthia

60 Tote in Westeuropa und Schäden in Millionenhöhe - die Bilanz nach dem Orkantief Xynthia fällt verheerend aus. Allein in Deutschland hat der schwerste Sturm der vergangenen zehn Jahre sieben Menschen in den Tod gerissen. Mehr

01.03.2010, 15:51 Uhr | Gesellschaft

0:1 gegen Wolfsburg Hannover bleibt mit Slomka ohne Punkt

Dank eines Treffers von Zvjezdan Misimovic gewinnt der VfL Wolfsburg in Hannover. Der Abstiegskandidat aus Niedersachsen bleibt unter Trainer Mirko Slomka punktlos und hat nach der neunten Niederlage in Folge nur noch Hertha BSC hinter sich. Mehr Von Frank Heike, Hannover

28.02.2010, 17:35 Uhr | Sport

FAZ.NET-Spezial: 24. Spieltag Bayern nutzt Bayers Schwäche

Bayern übernimmt die Tabellenspitze, weil Bayer Leverkusen gegen die Kölner Mann- und Maus-Abwehr keinen Treffer schafft. Bremen und Stuttgart unterstreichen ihre Europapokal-Ambitionen. Hannover rutscht gegen Wolfsburg weiter ab. Der 24. Bundesliga-Spieltag im Überblick. Mehr

28.02.2010, 17:34 Uhr | Sport

Professoren-Auswahl Wer qualifiziert ist, bestimmt der Chef

An deutschen Universitäten werden Professorenstellen, die neu zu besetzen sind, öffentlich ausgeschrieben. Niedersachsen will sein Hochschulgesetz nun ändern: Der Entwurf läuft auf ein Diktat der Hochschulleitungen hinaus. Mehr Von Jürgen Kaube

28.02.2010, 07:00 Uhr | Feuilleton

Europa League Wolfsburg erinnert an Magaths Zeiten

Ein 4:1 gegen Villareal beschert dem deutschen Meister eine weitere Runde in der Europa League. Das Sturmduo Dzeko und Grafite trifft schon wieder wie in alten Zeiten und sorgt für den Einzug ins Achtelfinale. Mehr Von Roland Zorn, Wolfsburg

25.02.2010, 23:14 Uhr | Sport

Mediziner Honorare der Kassenärzte steigen um fast 10 Prozent

Die 150.000 niedergelassenen Ärzte haben ihre Einnahmen aus der Behandlung von Kassenpatienten deutlich gesteigert. Dabei gibt es beträchtliche Unterschiede zwischen den Arztgruppen: Während Fachärzte für Innere Medizin und Nervenheilkunde hohe Zuwächse verbuchten, mussten Orthopäden und Anästhesisten Verluste hinnehmen. Mehr Von Andreas Mihm

23.02.2010, 07:29 Uhr | Wirtschaft

4:1 gegen Hannover Dortmund bringt sich in Derby-Stimmung

Nach drei Niederlagen in Serie setzt Borussia Dortmund ein Ausrufezeichen vor dem so wichtigen Spiel gegen Schalke: Gegen Hannover 96 triumphierte der BVB mit 4:1. Die große Formkrise der Niedersachsen geht weiter. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

20.02.2010, 18:00 Uhr | Sport

Verkürzte Gymnasialzeit Aus Fremdsprachen werden fremde Sprachen

Die verkürzte Gymnasialzeit hat in einigen Ländern nicht nur die Stundenpläne der Schüler und Lehrer beschwert. Es hat auch den Unterricht in Englisch, Französisch oder Latein in einem Ausmaß beschnitten, dass an der Sinnhaftigkeit gezweifelt werden kann. Mehr Von Heike Schmoll

20.02.2010, 07:00 Uhr | Politik

Europa League Grafite lässt Wolfsburg zweimal jubeln

Der VfL Wolfsburg hat sich eine gute Ausgangsposition für das Zwischenrunden-Rückspiel in der Europa League erarbeitet. Beim FC Villarreal spielten die Niedersachsen stark auf - mussten allerdings trotz Überzahl den Ausgleichstreffer hinnehmen. Mehr

18.02.2010, 20:56 Uhr | Sport

Selbstanzeige Immer mehr Steuersünder offenbaren sich

Die Welle von Selbstanzeigen rollt ungebremst weiter. Allein in Niedersachsen haben sich laut einer Umfrage der F.A.Z. 104 Steuerhinterzieher bei den Behörden gemeldet. Nach Einschätzung von Beratern ist es für eine Selbstanzeige in den meisten Fällen noch lange nicht zu spät. Mehr Von Joachim Jahn und Manfred Schäfers

15.02.2010, 16:15 Uhr | Wirtschaft

1:5 gegen Bremen 96 wird von Werder vorgeführt

Die vierte Niederlage im vierten Spiel für Mirko Slomka: Hannover 96 taumelt der zweiten Liga entgegen. Werder kam zum dritten Pflichtspielsieg in Folge und zeigte eine erste Halbzeit vom Feinsten. Mehr Von Frank Heike, Hannover

13.02.2010, 17:37 Uhr | Sport

Freibrief für die „Tagesschau“ Vollgetextet

Das ist der Durchmarsch: Die „Tagesschau“ soll online alles dürfen. Dafür plädiert der NDR-Rundfunkrat. Die Zeitschriftenverleger rufen Niedersachsens Ministerpräsident Wulff auf, als Rechtsaufsicht für „ein Verbot der gebührenfinanzierten Online-Presse“ einzuschreiten. Mehr Von Michael Hanfeld

12.02.2010, 17:21 Uhr | Feuilleton

1.2 in Hoffenheim Hannover rutscht immer tiefer in den Strudel

1899 Hoffenheim feierte mit einem 2:1 im Duell der bislang schlechtesten Rückrunden-Mannschaften den ersten Dreier nach sieben Spielen ohne Sieg und fügte Hannover die sechste Niederlage in Serie zu. 96 steckt weiter tief im Keller. Mehr

06.02.2010, 17:35 Uhr | Sport

Radfahrerstadt Glücklich in Göttingen

Nicht die Größe, nicht die Studenten, nicht die Topographie oder die mittlere Zahl der Sonnentage im Jahr, sondern allein konsequente Förderung macht eine Stadt fahrradfreundlich. Bei Göttingen kommt sogar alles zusammen. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey

04.02.2010, 13:55 Uhr | Technik-Motor

Schwarz-gelbe Koalition Hundert Tage Hakelei

Ein relativiertes Mea culpa der Regierenden gehört in diesen Tagen zum guten Ton der Koalition - am Freitag ist Schwarz-Gelb hundert Tage im Amt. Die vordringlichste Aufgabe der Berliner Koalitionäre lautet daher: Hoffnung auf Besserung säen. Mehr Von Günter Bannas

04.02.2010, 12:23 Uhr | Politik

Reform der Jobcenter Koch blockiert Leyens Pläne

Hessen besteht auf einer Grundgesetzänderung zum Erhalt der Jobcenter. Ministerpräsident Koch spricht von einem Stoppschild. Es gebe es einen fundamentalen Dissens mit der Bundesarbeitsministerin. Mit Maximalforderungen kommen wir nicht weiter, antwortet von der Leyen. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden und Henrike Roßbach, Berlin

02.02.2010, 18:57 Uhr | Wirtschaft

Missbrauch an Jesuitenschulen Bistum gibt Fehler im Umgang mit Pater zu

Im Missbrauchsskandal an Jesuiten-Schulen hat das Bistum Hildesheim eingeräumt, im Fall eines Paters nicht konsequent gewesen zu sein. Derweil prüft die Staatsanwaltschaft, ob die Vorfälle der siebziger und achtziger Jahre verjährt sind. Dies sei mit großer Wahrscheinlichkeit der Fall, sagte ein Sprecher. Mehr Von Marie Katharina Wagner

02.02.2010, 16:57 Uhr | Gesellschaft

Vorwürfe gegen Jesuiten-Pater Missbrauchskandal weitet sich aus

Nach dem Bekanntwerden von etwa 20 Fällen von sexuellem Missbrauch durch zwei Patres am Canisius-Kolleg in Berlin in den siebziger und achtziger Jahren haben die Jesuiten nun auch Kenntnis von mutmaßlichen Opfern an anderen Schulen. Mehr Von Mechthild Küpper und Marie Katharina Wagner

01.02.2010, 20:25 Uhr | Gesellschaft

1:3 in Hannover Nürnbergs Bunjaku bringt die Roten zur Weißglut

Der 1. FC Nürnberg hat Mirko Slomka das Heimdebüt gründlich verdorben. Mit dem 3:1 verschafften sich die Franken Luft im Abstiegskampf - und schoben sich bis auf einen Punkt an die Niedersachen heran. Mehr Von Frank Heike, Hannover

30.01.2010, 17:15 Uhr | Sport

FAZ.NET-Spezial: 19. Spieltag Leverkusen findet die passende Antwort

Der deutsche Meister ist nicht wiederzuerkennen: Wolfsburg verliert das Heimspiel gegen Köln 2:3. Leverkusen schlägt Hoffenheim deutlich und nimmt dem FC Bayern die Tabellenführung wieder ab. Borussia Dortmund schlägt und überholt den HSV. FAZ.NET-Spezial zum 19. Spieltag. Mehr Von Christoph Becker

25.01.2010, 11:13 Uhr | Sport

2:3 gegen Köln Trainer Veh in Wolfsburg kurz vor der Ablösung

Erstmals in dieser Saison steht der VfL Wolfsburg in der unteren Tabellenhälfte. Gegen Köln verlor der Meister im eigenen Stadion mit 2:3. Chihi traf spät zum Sieg des FC. Der Wolfsburger Trainer Armin Veh muss nun um seinen Job bangen. Mehr

24.01.2010, 17:24 Uhr | Sport

Ein Selbstversorger im Winter Wenn es dunkel ist, dann kommen Geister

Gemütliche Lese-Nachmittage im Bett, morgens schon mal einen Schluck Schnaps - so überlebt Gottfried Stollwerk, der Habenichts aus Niedersachsen, den Winter. Mit Jan Grossarth sprach der Bauer über Vorsätze, Einsamkeit und Erfahrungen in der Dunkelheit. Mehr Von Jan Grossarth

24.01.2010, 10:33 Uhr | Gesellschaft

1:0 gegen Hannover 96 Mainz 05 verdirbt Slomka den Einstand

Mit dem neuen Trainer Mirko Slomka wollte Hannover endlich wieder siegen. Den ersten Rückschlag gab es schon in der vierten Minute: Andre Schürrle traf zum 1:0 für Mainz. Danach passierte kaum noch etwas - und 96 bleibt mitten im Abstiegskampf. Mehr

23.01.2010, 17:48 Uhr | Sport

Steuersenkungen Offener Streit im CDU-Vorstand

Bei der Klausurtagung des CDU-Bundesvorstands ist es zu Streit gekommen: Saarlands Ministerpräsident Müller weigerte sich, einer Berliner Erklärung zuzustimmen, weil darin bereits für das Jahr 2011 Steuerentlastungen zugesagt worden waren. Mehr

14.01.2010, 18:08 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z