Niedersachsen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Niedersachsen

   
Sortieren nach

Rinderauktion in Niedersachsen Sechsstellige Summe für ein Kälbchen

Es ist „Perfection“: Bei einer Rinderauktion hat ein Züchter für ein Kälbchen mit selbigem Namen 120.000 Euro gezahlt. Das Rind ist die Tochter des Bullen mit den weltweit höchsten Zuchtwerten. Mehr

23.02.2018, 16:46 Uhr | Gesellschaft

Stephan Weil im Interview „Die SPD hat schwere Tage hinter sich“

Niedrige Umfragewerte, innerparteiliche Querelen, eine Führungskrise: Die SPD steht am Scheideweg. Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil über den Zustand der Sozialdemokratie und die große Koalition in Hannover. Mehr Von Reinhard Bingener, Hannover

20.02.2018, 17:40 Uhr | Politik

VfL Wolfsburg Martin Schmidt wirft hin

In fünf Monaten gelingen Martin Schmidt mit dem VfL Wolfsburg nur fünf Siege. Nun tritt der Schweizer zurück. Die abstiegsbedrohten Niedersachsen müssen zum zweiten Mal in dieser Saison einen neuen Trainer suchen. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

19.02.2018, 18:30 Uhr | Sport

Aufstieg der Kanzlerin Merkel und die gescheiterten Männer

Eine Partei liegt am Boden – und eine Frau soll die Trümmer aufräumen: Gibt es Parallelen zwischen dem Aufstieg der Kanzlerin und dem von Andrea Nahles? Mehr Von Günter Bannas, Berlin

19.02.2018, 07:52 Uhr | Politik

Flüchtlinge Ohne Perspektiven steigt die Frustration

In Hattersheim hat ein Syrer einen Afghanen getötet, auch in Bad Homburg ist ein Flüchtling erschlagen worden. Wie kommt es zur Kriminalität unter Flüchtlingen? Frust und Unsicherheit spielen dabei auch eine Rolle. Mehr Von Manuel Schmidgall

18.02.2018, 10:00 Uhr | Rhein-Main

1:0 gegen Wolfsburg Burgstaller macht Schalke froh

Der Angreifer schießt das Tor des Tages – und die „Königsblauen“ stehen erstmals seit 2011 wieder im Halbfinale des DFB-Pokals. Dort können sie auf die Bayern, Leverkusen oder Frankfurt treffen. Mehr Von Jörg Strohschein, Gelsenkirchen

07.02.2018, 22:44 Uhr | Sport

Hitzige Debatte im Bundestag Ausbreitung der Wölfe soll stärker kontrolliert werden

Der Wolf ist wieder da – und hat es sogar in die Koalitionsverhandlungen geschafft. Union und SPD wollen die Ausbreitung der Wölfe künftig wieder stärker kontrollieren. Muss das Tier gejagt werden? Mehr

02.02.2018, 16:02 Uhr | Gesellschaft

Gegen Gaffer Gesetz soll Fotografieren von Unfall-Toten unter Strafe stellen

Gaffer zücken bei Unfällen oft das Smartphone, fotografieren die Leichen und stellen die Bilder ins Netz. Das sei pietätlos, klagt Niedersachsens Justizministerin und fordert Strafen. Mehr

25.01.2018, 16:57 Uhr | Gesellschaft

Grüne vor dem Parteitag Claudia Roth entlässt ihre Kinder

Annalena Baerbock und Anja Piel kämpfen um den Vorsitz der Grünen. Es geht um Bilder, Temperament und die Arithmetik der Flügel. Die Wahl könnte spannend werden. Mehr Von Markus Wehner und Reinhard Bingener

25.01.2018, 07:20 Uhr | Politik

Informelle Paare Gleich Arbeitslosengeld bei Zusammenzug

Paare, die nicht verheiratet sind, sollten nicht im Nachteil sein, befindet ein Sozialgericht in Celle. Kündige ein Partner seine Arbeitsstelle wegen eines Zusammenzugs, soll ihm sofort Arbeitslosengeld zustehen. Mehr Von Marcus Jung

22.01.2018, 16:08 Uhr | Finanzen

1:1 gegen Hannover Rückschlag für Schalke, Pfiffe für Goretzka

Der Empfang für den Nationalspieler, der zu den Bayern geht, fällt „auf“ Schalke frostig aus. Dazu gibt sich der Chef des Aufsichtsrats beleidigt. Und sportlich läuft es auch enttäuschend für die Königsblauen. Mehr Von Richard Leipold, Gelsenkirchen

21.01.2018, 21:24 Uhr | Sport

Niedersachsen AfD-Bundesspitze entmachtet Landesvorstand

Der AfD-Landesverband Niedersachsen ist seit geraumer Zeit zerstritten. Jetzt haben die Spitzen der Partei in Berlin durchgegriffen und den Vorstand in Hannover entmachtet. Mehr

19.01.2018, 20:36 Uhr | Politik

Orkantief „Friederike“ Nach dem Sturm

Schwere Verkehrsunfälle, ein Baum auf dem ICE, Lebensgefahr im Wald, eine Geburt im Auto und ein Lob vom Ministerpräsidenten – der Tag, nach dem das Orkantief „Friederike“ durch Deutschland fegte. Mehr Von Stefan Locke, Reinhard Bingener, Reiner Burger

19.01.2018, 16:48 Uhr | Gesellschaft

Orkan „Friederike“ Fernverkehr der Bahn rollt wieder an – aber nicht überall

Zum ersten Mal seit dem Orkan „Kyrill“ im Jahr 2007 hat die Bahn den gesamten Fernverkehr eingestellt. Am Morgen sollen die ersten Züge wieder fahren. In vielen Regionen gibt es aber noch Einschränkungen. Mehr

19.01.2018, 04:09 Uhr | Gesellschaft

Sturmtief „Friederike“ Erste Flugausfälle in Hannover und Bremen

Starker Schneefall, schwere Unfälle, ausgefallene Flüge: Sturmtief „Friederike“ ist in Deutschland angekommen. Meteorologen sprechen eine deutliche Warnung aus. In den Niederlanden gilt Alarmstufe Rot. Mehr

18.01.2018, 10:46 Uhr | Gesellschaft

Unwetter Sturmtief „Friederike“ kommt - Noch ist es ruhig in Hessen

Deutschland rüstet sich für ein neues Sturmtief, das auch Hessen erreichen soll. Meteorologen warnen vor heftigen Orkanböen. Mehr

18.01.2018, 09:11 Uhr | Rhein-Main

Nach Eis und Glätte Sturmtief „Friederike“ kommt

Wetterexperten warnen vor dem anrückenden Sturmtief „Friederike“. Ungemütlich wurde es für Autofahrer schon vorher: Viele kamen bei Winterwetter ins Schleudern. Mehr

17.01.2018, 21:47 Uhr | Gesellschaft

Niedersachsen AfD-Landesvorsitzender soll aus dem Amt fliegen

Weil die AfD in Niedersachsen bis ins Mark zerstritten ist, muss der Vorsitzende Armin-Paul Hampel gehen. Der Parteivorsitzende Jörg Meuthen hat drastische Schritte gegen Hampel angekündigt. Mehr Von Justus Bender

15.01.2018, 18:48 Uhr | Politik

Niedersachsen Drei Jugendliche sterben bei illegalen Autofahrten

Teenager haben in Niedersachsen unerlaubt die Autos ihrer Eltern für Spritztouren entwendet und sind darin verunglückt. Sie alle hatten keinen Führerschein. Mehr

13.01.2018, 14:46 Uhr | Gesellschaft

Eishockey Der Lockruf der Adler

Immer um den Meistertitel mitzuspielen und ihn doch nie zu gewinnen, kann auf Dauer keinen Spaß machen. Eishockey-Trainer Gross verlässt Wolfsburg für einen konzeptionellen Neustart. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

09.01.2018, 16:48 Uhr | Sport

Finanzämter Immer weniger Selbstanzeigen von Steuersündern

Nach vielen prominenten Fällen geht die Zahl der Selbstanzeigen von Steuersündern inzwischen zurück – nicht zuletzt wegen schärferer Gesetze. Die Unterschiede zwischen den Bundesländern sind allerdings gewaltig. Mehr

07.01.2018, 14:49 Uhr | Wirtschaft

Niedersachsen Rechtsstreit um Kindesentziehung geht weiter

Seine ehemalige deutsche Frau hat das alleinige Sorgerecht. Doch ein tunesischer Vater hält die gemeinsamen Kinder in seinem Heimatland fest. Jetzt deutet er Kompromissbereitschaft an – die Frau misstraut dem. Mehr Von Reinhard Bingener, Hannover

04.01.2018, 16:47 Uhr | Gesellschaft

Studie vorgestellt Mehr Prävention soll Flüchtlingskriminalität verhindern

Woran liegt es, wenn Migranten auffällig oft straffällig werden, und wie ließe es sich verhindern? Kriminalwissenschaftler machen Vorschläge – auch zum Umgang mit abgelehnten Asylbewerbern. Mehr

03.01.2018, 11:55 Uhr | Politik

Folge der Energiewende Warum Bayern am meisten Geld mit Ökostrom verdient

5,4 Milliarden Euro aus der Förderung nach dem EEG gingen vergangenes Jahr nach Bayern. Niedersachsen produzierte mehr Ökostrom, erhielt aber deutlich weniger. Wie kann das sein? Mehr

27.12.2017, 07:28 Uhr | Wirtschaft

Niedersachsen Polizist schießt versehentlich nahe Weihnachtsmarkt

Eigentlich sollen bewaffnete Polizisten die vielen Weihnachtsmärkte in Deutschland schützen. Doch aus Versehen sind jetzt in Niedersachsen zwei Schüsse losgegangen. Die Polizei klärt, ob es an technischen Defekten oder an Bedienungsfehlern lag. Mehr

16.12.2017, 16:29 Uhr | Gesellschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z