Niedersachsen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Vergiftetes Futter Dutzende Geflügelhöfe in Ostwestfalen gesperrt

In einem Schlachtbetrieb in Ostwestfalen wurde mit einer giftigen Substanz belastetes Geflügel gefunden. Ursache sollen Lacksplitter im Futter gewesen sein. Geflügelhöfe in mehreren Bundesländern sind gesperrt. Mehr

15.11.2018, 15:18 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Niedersachsen

   
Sortieren nach

Reif für Verfassungsschutz? Wie sich die AfD selbst in die Bredouille bringt

Die AfD geht gegen Extremisten vor, um den Verfassungsschutz auf Distanz zu halten. Aber Radikale werden verschont – auch in der Parteiführung. Dieses Vorgehen birgt ein Dilemma. Mehr Von Justus Bender

13.11.2018, 11:19 Uhr | Politik

Stundenlange Suche Frau löst mit vorgetäuschter Entführung Großeinsatz aus

Eine Frau aus Niedersachsen meldet sich am Samstagabend beim Notruf: Ihr ehemaliger Freund habe sie entführt, sie wisse nicht, wo sie ist. Nach stundenlanger Suche finden die Beamten sie wohlauf bei anderem Mann. Mehr

12.11.2018, 17:06 Uhr | Gesellschaft

AfD-Nachwuchsorganisation Junge Alternative löst Landesverband Niedersachsen auf

Seit September steht der AfD-Nachwuchs in Bremen und Niedersachsen unter Beobachtung des Verfassungsschutzes. Nun zieht die Junge Alternative auf einem Bundeskongress Konsequenzen. Mehr

04.11.2018, 18:29 Uhr | Politik

3:1 gegen Hannover Schalke macht kleinen Schritt aus der Krise

Aufatmen auf Schalke: Mit drei Punkten gegen Hannover vergrößert Schalke den Abstand zum Relegationsplatz. Während des Spiels sorgt aber vor allem der Videobeweis für Aufregung. Mehr Von Daniel Theweleit, Gelsenkirchen

03.11.2018, 17:54 Uhr | Sport

Sparkassen-Fusion Überhebt sich die Helaba an der Nord LB?

In Niedersachsen gibt es Zweifel, dass die Hessen die Schwierigkeiten der Norddeutschen alleine lösen können. Doch eine Super-Landesbank steht vor großen Hürden. Mehr Von Christian Müßgens, Hanno Mußler, Hamburg/Frankfurt

30.10.2018, 19:41 Uhr | Wirtschaft

Mehr gesetzliche Feiertage So sehr nervt das Feiertagsfieber die deutsche Wirtschaft

Der Norden hat am Reformationstag frei, auch andere Länder planen mehr Freizeit. Bezahlen müssen das die Unternehmen. Mehr Von Dietrich Creutzburg, Berlin

30.10.2018, 13:28 Uhr | Wirtschaft

Kraniche Sieh da, sieh da, Timotheus ...

In Schillers Ballade wird der Zug der Kraniche zum Fanal für die Bösewichte. Dass wir ihn heute noch beobachten können, ist eine der größten Erfolgsgeschichten des Naturschutzes. Mehr Von Andreas Barkow

29.10.2018, 08:44 Uhr | Wissen

Niedersachsen Mutter soll Sohn über Jahre misshandelt haben

Ein Junge aus dem niedersächsischen Emsbüren soll über Jahre von seiner Mutter schwer misshandelt worden sein. Die Details des Falls sind grausam, die Staatsanwaltschaft spricht von einem der schwersten Misshandlungsfälle der vergangenen Jahre. Mehr

26.10.2018, 18:01 Uhr | Gesellschaft

2:2 gegen Hannover Leverkusens Joker sticht doch noch

Fast schlittert Bayer noch tiefer in die Krise. Im Kellerduell mit Hannover liegen die Leverkusener bis in die Nachspielzeit zurück. Dann aber trifft ein Einwechselspieler sehenswert. Mehr

20.10.2018, 17:40 Uhr | Sport

F.A.Z. exklusiv Die Nord LB ist deutsches Schlusslicht im Bankenstresstest

Die Nord LB leidet unter ihrer Eigenkapitalschwäche. Deshalb will man sich von Schiffskrediten trennen. Nach FAZ.NET-Informationen gibt es drei Bieter. Auch um einen Minderheitsanteil gibt es ein Wettrennen. Sechs Bieter prüfen die Risiken in einem Datenraum. Mehr Von Hanno Mußler, Frankfurt und Christian Müßgens, Hamburg

19.10.2018, 17:58 Uhr | Wirtschaft

Stephan Weil im Porträt Chef sein oder nichts

Stephan Weil hat Niedersachsen für die SPD gesichert. Jetzt mischt er in Berlin mit. Sein Stil ist unauffällig – und doch unverwechselbar. Gerhard Schröder spricht sich sogar für ihn als Kanzlerkandidat aus. Mehr Von Reinhard Bingener

03.10.2018, 20:10 Uhr | Politik

Ehemaliges Grenzgebiet Die grüne Lebensader

An der innerdeutschen Grenze, wo früher jeder Schritt tödlich enden konnte, erfahren Besucher heute etwas über den Stand der deutschen Einheit. Kann das Erinnern in der Natur Wunden heilen? Mehr Von Stefan Locke, Sickenberg/Teistungen/Wahlhausen

02.10.2018, 19:25 Uhr | Politik

4:1 gegen Hannover Eine Befreiung für Eintracht Frankfurt

Im Duell im Tabellenkeller sind die Frankfurter überlegen und treffen den Gegner nach einem zähen Start hart. Hannover zeigt eine bedenkenswert schlechte Leistung und ist nun Letzter. Mehr Von Roland Zorn, Frankfurt

30.09.2018, 17:29 Uhr | Sport

Bitkom-Studie Nur ein Viertel der deutschen Firmen haben DSGVO umgesetzt

Die Datenschatzgrundverordnung sorgt bei vielen Unternehmen für Probleme. Nur wenige haben sie umgesetzt, manche halten sie für nicht machbar. Es drohen hohe Strafen. Mehr

27.09.2018, 12:46 Uhr | Wirtschaft

2:0 gegen Hannover Erster Nürnberger Sieg seit viereinhalb Jahren

Erst zwingt er Hannovers Anton zum Eigentor, dann trifft er Sekunden später selbst. Jungstürmer Törles Knöll sorgt für den ersten Erfolg des Nürnberger Clubs in der laufenden Saison. Mehr

22.09.2018, 17:40 Uhr | Sport

Ruhe zwischen Fachwerk & Rosen Drei Tage und zwei Nächte in Hildesheim

Mehr als ein Ort zwischen Kassel und Hannover? Definitiv, denn die kleine Großstadt Hildesheim steckt voller sakraler und antiker Kostbarkeiten, pittoreskem Fachwerk und jeder Menge Überraschungen. Mehr Von Bernd Schiller

22.09.2018, 08:47 Uhr | Reise

350 Beamte im Einsatz Großrazzia gegen Telefonbetrüger

Die Ermittlungen in Bremen und Niedersachsen richten sich gegen ein Netzwerk, das über ein Callcenter in der Türkei Betrugsanrufe organisiert haben soll. Auch Mitglieder eines Clans sollen beteiligt gewesen sein. Mehr

21.09.2018, 13:14 Uhr | Gesellschaft

Evakuierung möglich Moorbrand: Katastrophenfall ausgerufen

Wie der Landrat mitteilt, müssen womöglich die Einwohner dreier Gemeinden nahe des Bundeswehr-Testgeländes evakuiert werden. Experten warnen vor Gesundheitsgefahren. Von der Leyen will am Samstag in das Gebiet reisen. Mehr

21.09.2018, 10:38 Uhr | Gesellschaft

Moorbrand in Meppen Brennende Fragen an die Bundeswehr

Den Moorbrand in Meppen riecht man inzwischen sogar in Schleswig-Holstein. Ein Politiker stellte Strafanzeige gegen Verwantwortliche der Bundeswehr. Mehr Von Reinhard Bingener, Hannover

20.09.2018, 17:35 Uhr | Gesellschaft

Nach umstrittenen Äußerungen Weil zweifelt an Maaßens Eignung

Der Verfassungsschutz-Präsident schüre mit unbelegten Aussagen den Verdacht, dass er sich schützend vor Rechtsextreme stelle, sagt Niedersachsens Ministerpräsident. Auch andere Parlamentarier fordern, dass sich Maaßen vor dem Geheimdienstgremium erklärt. Mehr

08.09.2018, 05:13 Uhr | Politik

Überwachung der AfD Bevor es zu spät ist

Die Politik geht gegen die AfD vor. Zwei Landesverbände der Jugendorganisation werden nun beobachtet. Die AfD sieht darin eine „Kriegserklärung“. Mehr Von Justus Bender, Reinhard Bingener, Helene Bubrowski und Markus Wehner

03.09.2018, 21:35 Uhr | Politik

Niedersachen und Bremen AfD-Jugendverbände vor der Auflösung

Kaum ist die Beobachtung des AfD-Nachwuchses bekannt geworden, könnte die „Junge Alternative“ vor dem Aus stehen. Der Vorschlag kam aus der Organisation selbst – und könnte auch personelle Konsequenzen haben. Mehr

03.09.2018, 16:38 Uhr | Politik

Netzausbau Zu wenig Platz für die Energiewende?

Überall wehren sich Bauern gegen den Ausbau des Stromnetzes, es geht vor allem um finanzielle Entschädigungen und fehlende Flächen. Altmaier muss sich jetzt auf Kompromisssuche begeben – schon wieder. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

20.08.2018, 21:30 Uhr | Wirtschaft

Wegen anhaltender Dürre Bauernverband: Etliche Betriebe in Existenznot

Die Bauern in Deutschland beklagen aufgrund der Hitze einen Schaden von fast drei Milliarden Euro. Die größte Summe fällt in Niedersachsen an. Die Grünen-Vorsitzende mahnt zugleich davor, nun wahllos Geld auszuschütten. Mehr

18.08.2018, 09:01 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z