Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Niederlande

Alle Artikel zu: Niederlande
   
Sortieren nach

Europawahl Erfolge der Regierungsparteien bleiben die Ausnahme

Am Machtgefüge im Europaparlament ändert sich wenig. Die Konservativen bleiben stärkste Kraft. Aber die Wahlen haben in den Mitgliedstaaten für Enttäuschungen und Triumphe gesorgt. Ein Überblick. Mehr

08.06.2009, 08:45 Uhr | Politik

Geert Wilders Der Kämpfer

Der politischen Klasse wirft er Feigheit vor, Islamisten wollen seinen Kopf. Vier Abgeordnete schickt der niederländische Gründer der Freiheitspartei Geert Wilders künftig in das Europäische Parlament, dessen Abschaffung er fordert. Mehr Von Andreas Ross

07.06.2009, 21:29 Uhr | Politik

Fakten zur Krise Europa in Zahlen

Am Sonntag ist Europawahl. Höchste Zeit, sich die Europäische Union einmal ganz genau anzugucken. Welcher der 27 Mitgliedsstaaten wächst, welcher schrumpft? Wo gibt es die meisten Raucher? All das klärt unsere Europakarte. Mehr Von Lisa Nienhaus

07.06.2009, 17:37 Uhr | Politik

Europawahl in Niederlanden Rechtspopulisten sind die großen Wahlsieger

Bei den Europawahlen in den Niederlanden wurde die rechtspopulistische Partei für Freiheit nach inoffiziellen Ergebnissen zweitstärkste politische Kraft des Landes. Damit hat sich der politische Rechtsruck in den Niederlanden bestätigt. Mehr

05.06.2009, 09:43 Uhr | Politik

Show Afrika! Afrika! Schwarze Medizin gegen den Trübsinn

Afrika! Afrika! hat bei den Deutschen einen Nerv getroffen. Die Produktion aus Mörfelden hat aber auch einem gefallenen Produzenten zu neuem Erfolg verholfen. Jetzt läuft die Show aus. Mehr Von Hans Riebsamen

04.06.2009, 15:55 Uhr | Rhein-Main

Wahlen zum Europäischen Parlament beginnen Wahlen zum Europäischen Parlament beginnen

nbu. BRÜSSEL, 3. Juni. An diesem Donnerstag beginnen die Wahlen zum Europäischen Parlament, die bis Sonntag in allen 27 Mitgliedstaaten der EU abgehalten werden. Mehr als 375 Millionen EU-Bürger sind wahlberechtigt. Mehr

03.06.2009, 17:45 Uhr | Politik

Landwirtschaft vor der Wahl EU zwingt Bauern vom Traktor an den Schreibtisch

Die Europäische Union verlangt von Landwirten, mehr zu dokumentieren, zu belegen und zu verwalten als ihnen lieb ist. Doch ansonsten gibt es keine Beihilfen. - Serie zur Europawahl. Mehr Von Oliver Bock, Eltville

01.06.2009, 17:42 Uhr | Politik

Günstige Medikamente Apotheken im Preiskampf

Nur selbständige Pharmazeuten dürfen in Deutschland eine Apotheke betreiben. Das Monopol der Apotheker bröckelt gleichwohl. Internet- und Pharmahändler mischen längst den Markt auf - über Drogerien und Partner-Apotheken. Mehr Von Petra Kirchhoff

28.05.2009, 15:22 Uhr | Rhein-Main

Handtaschenkater Wegsperren und exekutieren sollten sie dich!

Tausende anonyme Hass-Mails hat die niederländische Künstlerin Tinkebell bekommen, seit sie aus ihrem todkranken Kater Pinkeltje eine Handtasche machte. Jetzt hat sie einige E-Mails als Buch veröffentlicht, mit den Namen und Kontaktdaten der Hassmailer. Mehr

27.05.2009, 12:43 Uhr | Stil

Nach dem Luxemburger Urteil Marken-Partnerschaft statt Apotheken-Kette

Hierzulande dürfen weiter nur selbständige Pharmazeuten eine Apotheke betreiben – und der hessische Branchenverband ist damit zufrieden. Der Frankfurter Arzneimittel-Großhändler Anzag baut derweil eine eigene Apotheken-Marke auf. Mehr Von Thorsten Winter

20.05.2009, 12:32 Uhr | Rhein-Main

Gastbeitrag Nach oben offen

Eine stille Grundgesetzänderung soll die Flugsicherung auch durch ausländische Organisationen möglich machen. Dabei geht es um eine zentrale hoheitliche Aufgabe - und die Bedenken, die Bundespräsident Köhler 2006 hatte, sind immer noch aktuell. Mehr Von Stephan Hobe

19.05.2009, 17:05 Uhr | Politik

U17 gewinnt EM Mit geballter Energie zum Titel

Der Aufschwung im deutschen Nachwuchsfußball ist nicht mehr zu übersehen. Im Vorjahr hatte die U19 die Europameisterschaft gewonnen Nun tat es ihr die U17 gleich, mit dem 2:1 n.V. im Finale in Magdeburg gegen die Niederlande. Mehr Von Michael Horeni

18.05.2009, 16:51 Uhr | Sport

Bayern München Van Gaal kommt mit Verstärkung

Einen Tag ist die Verpflichtung von Louis van Gaal als Trainer des FC Bayern erst perfekt. Schon stellt der Niederländer sein Konzept vor. Uli Hoeneß spricht von einem Traum. Einen Torwartwechsel dementiert der Manager aber heftig. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, München

14.05.2009, 18:03 Uhr | Sport

Moskauer Tagebuch (3) Zu viel Sicherheit macht Angst

Unsicher ist, wer am Samstag den Grand Prix gewinnt. Sicher hingegen scheinen die 300.000 erwarteten Fans, denn Russland orderte Tausende Polizisten und Soldaten nach Moskau, um aufzupassen. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

14.05.2009, 12:42 Uhr | Gesellschaft

James Last Bei Tico Tico alles fit im Schritt

Er hat wieder viel Herzblut gegeben, bevor Melancholie sich ausbreitet: James Last swingt noch einmal in der Frankfurter Festhalle. Von Walzer bis Polonaise ist alles dabei. Mehr Von Michael Köhler

13.05.2009, 21:15 Uhr | Rhein-Main

Louis van Gaal Der calvinistische Zuchtmeister

Glühender Kopf und kantige Kompetenz: Trainer Louis van Gaal, Kandidat beim FC Bayern, ist nur bei den Spielern geachtet. Unter Kollegen in der Heimat findet er kaum Anerkennung - auch weil van Gaal nicht die gewinnende Lockerheit ausstrahlt. Mehr Von Christian Eichler

08.05.2009, 21:06 Uhr | Sport

Frankfurt Vermutlich noch Raubkunst im Museum für Weltkulturen

In Frankfurt hat das Museum für Weltkulturen, das frühere Völkerkundemuseum, jetzt entdeckt, dass Mitarbeiter des Hauses zwischen 1940 und 1944 ethnographische Objekte in Frankreich, Belgien und den Niederlanden erworben haben. Mehr Von Hans Riebsamen

05.05.2009, 08:30 Uhr | Rhein-Main

Drama in Apeldoorn Warum?

Es hatte als fröhliches Fest begonnen und endete in einer blutigen Tragödie: Nach dem versuchten Attentat auf die niederländische Königsfamilie steht ein Land unter Schock. Die Frage nach dem Warum kann der Täter nicht mehr beantworten. Mehr Von Michael Stabenow

01.05.2009, 19:24 Uhr | Gesellschaft

Anschlag auf Königsfamilie Unglaublich, sprachlos, sinnlos, machtlos

Der Königinnentag war bislang in den Niederlanden ein fröhlicher Feiertag. Die Amokfahrt eines Mannes, der die Königsfamilie töten wollte und sechs Menschen in den Tod riss, wird den Tag für immer verändern. Ein Trauergottesdienst wurde derweil abgesagt. Mehr

01.05.2009, 17:15 Uhr | Gesellschaft

Managergehälter Kommission will goldenen Handschlag begrenzen

Die Europäische Kommission will Abfindungen für Manager begrenzen. Außerdem sollen Unternehmen künftig schon gezahlte Boni von den Managern zurückfordern können. Binnenmarktkommissar McCreevy empfiehlt eine langfristig ausgerichtete Managerentlohnung. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

30.04.2009, 07:57 Uhr | Wirtschaft

Drogenfahndung aus der Luft Haschisch-Helikopter gegen Hanfanbau

Mit unbemannten Mini-Hubschraubern möchte die niederländische Polizei illegale Hanffelder aufspüren. Die fliegenden Hilfsmittel können stundenlang in der Luft bleiben und sollen Drogenexporteuren das Geschäft verhageln. Mehr

28.04.2009, 14:01 Uhr | Gesellschaft

Marktbericht Dax verliert deutlich

Der Dax startet am Dienstag mit Kursverlusten. Die Angst vor der weltweiten Ausbreitung der Schweinegrippe drückt die Kurse. Auch die japanische Börse ist deutlich ins Minus gerutscht. Mehr

28.04.2009, 07:33 Uhr | Finanzen

Ingenieurpsychologie Hightech für Neandertaler

Warum funktioniert der Fahrkartenautomat nicht? Warum ist der Lichtschalter da wo der Türöffner sein sollte? Weil Menschen in Sachen Hightech noch so denken wie Neandertaler. Ingenieurpsyschologen entwerfen deshalb angepasstere Geräte. Mehr Von Nina Brodbeck

28.04.2009, 02:30 Uhr | Beruf-Chance

Spekulationen über Thronwechsel Hofgeflüster in Holland

Wann Königin Beatrix das Zepter ihrem Sohn Wilhelm-Alexander überlassen wird, gilt als das bestgehütete Geheimnis des niederländischen Hofes. Am heutigen Geburtstag des Kronprinzen wird wild spekuliert. Doch auch der Koninginnedag wird heißt gehandelt. Mehr

27.04.2009, 13:17 Uhr | Gesellschaft

Historischer Schrott Ich war der Palast der Republik

Am Ende blieb vom Wahrzeichen der DDR nur Schrott. Aber auch aus den Trägern des Sozialismus kann noch einmal etwas Neues werden. Die Geschichte einer Wiederverwertung - vom Schrottplatz an der Elbe in den Motorblock des neuen VW in united grey. Mehr Von Marcus Jauer

22.04.2009, 17:31 Uhr | Feuilleton
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z