Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Niederlande

Alle Artikel zu: Niederlande
   
Sortieren nach

Fußball-EM in Niederlanden „Mädchen können genauso gut spielen wie Jungens!“

Mit dem Erfolg des EM-Gastgebers entdecken die Niederländer den Frauenfußball. Auf der Tribüne sitzt die Prominenz. Und nun gibt es gar etwas Häme in Richtung der erfolglosen Männer. Mehr

25.07.2017, 13:44 Uhr | Sport

Frauenfußball-EM Niederlande und Dänemark stehen im Viertelfinale

Als erste Mannschaften stehen Dänemark und die Niederlande im Viertelfinale der Frauenfußball-EM. Die Ergebnisse könnten auch Auswirkungen auf das deutsche Team haben. Mehr

24.07.2017, 23:12 Uhr | Sport

Jones nach 2:1 gegen Italien „Schwer, unsere Ziele zu erreichen“

Trotz des mühevollen 2:1-Erfolgs gegen Italien ist Titelverteidiger Deutschland auf dem Weg ins EM-Viertelfinale. Überzeugend waren die bisherigen Auftritte aber nicht. Vor allem an einem Problem muss Bundestrainerin Jones weiter arbeiten. Mehr

22.07.2017, 15:36 Uhr | Sport

2:1 gegen Italien DFB-Frauen mühen sich Richtung Viertelfinale

Der deutschen Auswahl von Bundestrainerin Steffi Jones gelingt in einem Kraftakt gegen Italien der erste Sieg bei der EM. Es sieht gut aus für den Einzug in die K.o.-Runde. Den Erfolg sichern zwei Abwehrspielerinnen. Mehr

21.07.2017, 22:42 Uhr | Sport

Frauenfußball-EM Niederlande und Dänemark setzen sich durch

Das „Oranje“-Team schlägt Dänemark mit einem Siegtor vom Punkt, die Belgierinnen schicken den Favoriten Norwegen mit 2:0 vom Platz. Mehr

21.07.2017, 00:04 Uhr | Sport

Deutsche Fußballfrauen vor EM Einmal frisch durchgekehrt

Mit der neuen Bundestrainerin Steffi Jones soll das Spiel der deutschen Fußballfrauen offensiver, moderner und mutiger werden. Bei der EM in den Niederlanden ist der nächste Titel Pflicht. Mehr Von Alex Westhoff

17.07.2017, 18:14 Uhr | Sport

DFB-Star Dzsenifer Marozsan Immer ihrer Zeit voraus

Die deutsche Spielmacherin ist die stille Anführerin der Fußballfrauen. Mit ihrer Balance zwischen dem Simplen und dem Spektakulären soll sie das Team zum nächsten EM-Titel führen. Kann ihr das gelingen? Mehr Von Alex Westhoff

17.07.2017, 13:57 Uhr | Sport

Frauenfußball-EM Niederlande gewinnt Auftakt gegen Norwegen

Der Gastgeber siegt beim Eröffnungsspiel der Frauenfußball-EM 1:0 gegen die Mit-Favoritinnen aus Norwegen. Das deutsche Team bereitet sich derweil auf seine schwere erste Begegnung gegen die starken Schwedinnen vor. Mehr

16.07.2017, 20:42 Uhr | Sport

Frauenfußball-EM „Machen wir ein denkwürdiges Turnier daraus“

Erstmals nehmen 16 Teams an einer Frauenfußball-EM teil. Die Erwartungen sind groß – vor allem beim Uefa-Präsidenten. Favorit sind die Deutschen. Mehr

16.07.2017, 12:37 Uhr | Sport

Ferienhaus in den Niederlanden Wie zu Hause nur anders

Aus Liebe zu Land und Leuten, als Geldanlage oder beides – Deutsche kaufen gern Immobilien in den Niederlanden. Doch das Angebot ist knapp. Auf dem Markt ist manches zu beachten. Mehr Von Sabine Hildebrandt-Woeckel

11.07.2017, 10:55 Uhr | Wirtschaft

Auftrittsverbot Österreich lässt türkischen Wirtschaftsminister nicht einreisen

Ein Auftritt des türkischen Wirtschaftsministers zum Jahrestag der Niederschlagung des Putschs sei eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit, so die österreichischen Behörden. Mehr

10.07.2017, 08:36 Uhr | Politik

Testspiel vor EM DFB-Frauen schlagen Brasilien mit 3:1

Deutschlands Fußball-Frauen sind in guter Form für die EM in den Niederlanden. Im letzten Test gegen Brasilien gelingt ein klarer Sieg – an einem Problem muss allerdings noch gearbeitet werden. Mehr Von Alex Westhoff, Sandhausen

04.07.2017, 20:10 Uhr | Sport

Thyssen-Krupp Die Stahl-Allianz sorgt für Unruhe

Die mögliche Allianz mit dem indischen Rivalen Tata sorgt für Aufruhr in der Belegschaft von Thyssen-Krupp. Die Börse hingegen spekuliert auf einen raschen Abschluss. Mehr Von Helmut Bünder

03.07.2017, 20:21 Uhr | Wirtschaft

BKA-Bericht Immer mehr gesprengte Geldautomaten

Mit einem Schlauch wird Gas eingeleitet, dann folgen Zündung und Explosion. Derzeit häufen sich die Fälle, in denen Verbrecher Geldautomaten in die Luft jagen. Schon 2016 ist die Zahl der Sprengungen hoch gewesen. Ein Bundesland ist besonders betroffen. Mehr

29.06.2017, 17:51 Uhr | Finanzen

Änderung der Bonusregeln Der Brexit ist gut für die Boni

Die Niederlande denken darüber nach, die Grenze für Banker-Boni aufzuweichen. Ihr Ziel ist, es möglichst viele Banker aus London nach Amsterdam zu locken. Mehr Von Klaus Smolka, Markus Frühauf und Christian Siedenbiedel

29.06.2017, 15:29 Uhr | Brexit

F.A.Z. exklusiv Volkswagen mit neuer Milliardendrohung konfrontiert

In den Niederlanden will eine Stiftung wegen der Abgas-Manipulationen bis zu 4,5 Milliarden Euro von Volkswagen einklagen. Die Drohung ist für den deutschen Autobauer nicht ganz ungefährlich. Mehr

28.06.2017, 18:48 Uhr | Wirtschaft

Technologiekonzern Warum zahlt Apple so wenig Steuern?

Der Technologiekonzern Apple macht Milliardengewinne. Aber der deutsche Staat profitiert davon kaum. Dafür gibt es gute Gründe. Mehr Von Patrick Bernau

28.06.2017, 13:50 Uhr | Wirtschaft

Massaker von Srebrenica Niederlande tragen Mitschuld am Massaker von Screbrenica

Im Juli 1995 überrennen serbische Truppen den Ort Srebrenica. Die niederländische UN-Schutztruppe sieht sich machtlos. Jetzt entscheidet ein Gericht: Sie tragen eine Mitverantwortung. Mehr

27.06.2017, 14:56 Uhr | Politik

Kampf gegen Landflucht Gallisches Dorf an der Ems

Ausgerechnet im Emsland funktioniert der Kampf gegen die Landflucht. Was machen die Verantwortlichen dort richtig? Mehr Von Aziza Kasumov

20.06.2017, 20:10 Uhr | Aktuell

Migrationsforscher im Gespräch „An erster Stelle steht die kulturelle Integration“

Sollte von Migranten auch Gegenleistungen gefordert werden? Ja, sagt der niederländische Migrationsforscher Koopmans. Aus seiner Sicht hat sich die Integrationsdebatte zuletzt stark verändert. Mehr

15.06.2017, 11:14 Uhr | Wirtschaft

Integrationsdebatte „Multikulti ist gescheitert“

Ein niederländischer Politologe hat lange daran geglaubt, dass eine gute Integration keine Anforderungen an die Zuwanderer stellen darf. Inzwischen ist er anderer Meinung: Assimilation ist besser als Multikulturalismus. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Ruud Koopmans

14.06.2017, 14:35 Uhr | Wirtschaft

Koalitionschaos in Holland Alle gegen die Grünen

Auch der zweite Anlauf, in den Niederlanden eine Regierung zu bilden, scheitert am Widerstand der Grünen. Nun sind selbst die abgestürzten Sozialdemokraten wieder eine Option. Wahrscheinlich ist jedoch etwas anderes. Mehr Von Michael Stabenow, Brüssel

13.06.2017, 18:30 Uhr | Politik

Regierungsbildung gescheitert Die Niederlande in der Warteschleife

Fast drei Monate sind seit den Wahlen in den Niederlanden vergangen. Auch im zweiten Anlauf kommt keine Koalition zustande. Einer war bislang von den Verhandlungen ausgeschlossen – und höhnt. Mehr

12.06.2017, 23:19 Uhr | Politik

Geldirrtümer Keine Angst vor Aktien!

Statt nur Risiken zu bergen, kann die Investition in Aktien auch große Vorteile bringen. Wer etwas Zeit mitbringt, kann damit nicht viel falsch machen. Mehr Von Christoph Kaserer

12.06.2017, 12:25 Uhr | Finanzen

Populismus Erst die Moral, dann das Fressen

Was verbindet die europäischen Rechtspopulisten von Viktor Orbán über Geert Wilders bis zu Marine Le Pen? Die Sorge um das materielle Wohlergehen ist es nicht. Es dominieren kulturelle Motive und Identitätsvorstellungen. Mehr Von Professor Dr. Christian Joppke

12.06.2017, 11:13 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z