Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Niederlande

Alle Artikel zu: Niederlande
   
Sortieren nach

Niedersächsischer Minister „Über 35 Millionen Fipronil-Eier nach Deutschland geliefert“

Das Landwirtschaftsministerium in Niedersachsen schätzt die Zahl der mit Fipronil belasteten Eier, die nach Deutschland geliefert worden sind, deutlich höher als bislang angenommen. Der Bund widerspricht. Mehr

16.08.2017, 12:26 Uhr | Gesellschaft

Belastete Eier Das sollten Verbraucher über den Fipronil-Skandal wissen

Fast elf Millionen belastete Eier sollen nach Deutschland ausgeliefert und teilweise schon verarbeitet worden sein. Inzwischen sind neben 15 EU-Staaten auch die Schweiz und Hongkong betroffen. Was sollten Verbraucher beachten? Mehr

11.08.2017, 12:23 Uhr | Gesellschaft

Festnahmen im Eierskandal EU-Kommission will Eier-Gipfel

Im Fipronil-Skandal erhöht Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt den Druck auf die Behörden in Belgien und den Niederlanden. Die EU-Kommission warnt derweil vor gegenseitigen Schuldzuweisungen. Mehr

11.08.2017, 10:40 Uhr | Politik

Fipronil-Belastung Zwei Festnahmen im Eier-Skandal in den Niederlanden

Die Verhafteten sind die Geschäftsführer des Unternehmens Chickfriend. Die Firma hatte das Insektengift in Agrarbetrieben angewandt. Mehr Von Michael Stabenow

10.08.2017, 16:51 Uhr | Gesellschaft

Laut belgischem Minister Fipronil in Niederlanden seit November 2016

Belgische Politiker kritisieren in der Fipronil-Krise die Niederlande: Schon im November 2016 sei das Mittel bei Eiern im Land gemessen worden. Belgien sei aber nicht informiert worden. Mehr

09.08.2017, 15:20 Uhr | Gesellschaft

In Buenos Aires Vater der niederländischen Königin Máxima gestorben

Er war wegen seiner Rolle in der argentinischen Militärdiktatur umstritten: Jorge Zorreguieta, der Vater der niederländischen Königin Máxima, ist in Buenos Aires gestorben. Mehr

09.08.2017, 09:35 Uhr | Gesellschaft

Kommentar Was Steffi Jones lernen muss

Mit den Niederlanden gewann das Team mit dem klarsten Plan die EM im Frauenfußball. Der neue Europameister sollte damit auch ein Vorbild für das deutsche Team und die Bundestrainerin sein. Mehr Von Daniel Meuren, Enschede

07.08.2017, 18:12 Uhr | Sport

Folge von Fipronil Ermittlungen gegen deutsche Landwirte im Eier-Skandal

Millionen kontaminierte Eier gelangten nach Deutschland. Doch auch gegen Landwirte hierzulande hegen die Behörden nun einen Verdacht. Mehr

07.08.2017, 17:43 Uhr | Wirtschaft

Finale der Frauenfußball-EM Niederlande feiern rauschendes Fest

Oranje nutzt den Heimvorteil zum Gewinn der Fußball-EM der Frauen. Der Erfolg könnte einiges in Bewegung setzen. Auch Bundestrainern Steffi Jones sollte Lehren ziehen aus dem Erfolg der Gastgeberinnen. Mehr Von Daniel Meuren, Enschede

06.08.2017, 20:55 Uhr | Sport

Deutsche Fußballfrauen Grindel deutet Jones-Verbleib an

Nach dem frühen Aus bei der Frauenfußball-EM ist weiter unklar, ob Steffi Jones Bundestrainerin bleiben darf. DFB-Präsident Reinhard Grindel vermeidet ein klares Bekenntnis, verrät aber eine Tendenz. Mehr

06.08.2017, 19:47 Uhr | Sport

Orte, Zeiten und Ergebnisse Spielplan der Frauenfußball-EM 2017 in den Niederlanden

Die zwölfte Frauenfußball-EM findet vom 16. Juli bis zum 6. August 2017 in den Niederlanden statt. Erstmals nehmen 16 Mannschaft teil. Titelverteidiger ist das deutsche Team, das das Turnier 2013 gewann.... Mehr

06.08.2017, 18:52 Uhr | Sport

Fußball-EM der Frauen Das Endspiel wird zum Heimspiel

Finale daheim: Die Niederlande erreichen das Endspiel der Fußball-EM der Frauen im eigenen Land. Es wird auf jeden Fall einen Premierensieger geben. Auch Finalgegner Dänemark hat noch nie ein Turnier gewonnen. Mehr

03.08.2017, 22:48 Uhr | Sport

Fußball-EM der Frauen Österreichs Traum endet am Elfmeterpunkt

Das Überraschungsteam aus Österreich scheitert an Dänemark: Die Skandinavierinnen gewinnen im Elfmeterschießen das erste Halbfinale der Fußball-EM der Frauen - weil Österreich aus elf Metern kein Konzept findet. Mehr

03.08.2017, 21:00 Uhr | Sport

Lebensmittel Aldi, Lidl und Rewe nehmen holländische Eier aus Sortiment

Bei weiteren Geflügelbetrieben hat sich der Verdacht auf Fipronil-Belastung bestätigt. Die großen Handelsketten reagieren. Mehr Von Jan Grossarth

03.08.2017, 18:25 Uhr | Wirtschaft

Skandal weitet sich aus Fipronil-Eier in mehrere Bundesländer ausgeliefert

Die belasteten Eier sind in mehr Bundesländer ausgeliefert worden, als bislang angenommen. Rewe und Penny nehmen Eier aus den Niederlanden vorsorglich aus dem Verkauf. Mehr

03.08.2017, 09:49 Uhr | Gesellschaft

Lebensmittelskandal Wie ein Insektizid in die Hühnereier kam

Es ist der größte Lebensmittelskandal des Jahres: Eine niederländische Firma hat im großen Stil Hühnerställe mit einem Gift gereinigt. Millionen verseuchte Eier haben ihren Weg in den Handel gefunden – auch nach Deutschland. Mehr Von Jan Grossarth

02.08.2017, 20:58 Uhr | Gesellschaft

Läusebekämpfungsmittel Hinweise auf belastete Eier auch in Hessen

Das Insektizid Fipronil wird gemeinhin zur Bekämpfung von Läusen genutzt. Nun sind damit belastete Eier aus den Niederlanden aufgetaucht, auch in Hessen. Mehr

02.08.2017, 20:43 Uhr | Rhein-Main

Läusebekämpfungsmittel Weitere mit Fipronil belastete Eier entdeckt

In einer weiteren Packstation sind mit Fipronil belastete Eier entdeckt worden. Das NRW-Umweltministerium hat die Rückrufaktion ausgeweitet. Möglicherweise kam das Insektizid auch in deutschen Legehennenbetrieben zum Einsatz. Mehr

02.08.2017, 04:47 Uhr | Wirtschaft

Läusebekämpfungsmittel Millionen belastete Eier zurückgerufen

Eier aus den Niederlanden und Belgien werden zurückgerufen, weil sie mit einem Läusebekämpfungsmittel belastet waren. Sie wurden wohl auch nach Deutschland exportiert. Mehr

01.08.2017, 12:50 Uhr | Gesellschaft

Niederlande Liebe Reisende!

In der niederländischen Bahn soll sich jeder willkommen fühlen. Deswegen sollen in den Zügen die Durchsagen demnächst geschlechtsneutral sein. Die Reaktionen sind gemischt. Mehr Von Klaus Max Smolka

31.07.2017, 14:08 Uhr | Gesellschaft

Konsumgeschichte All die Dinge, die uns brauchen

Ein Leben zwischen Wegwerfen und Ausbeuten: Frank Trentmann hat eine Geschichte des Konsums geschrieben, die den Debatten um den Kapitalismus eine solide Basis gibt. Mehr Von Werner Plumpe

27.07.2017, 20:05 Uhr | Feuilleton

Kommentar Der Frauenfußball stagniert

Der Trend der vergangenen Turniere setzt sich fort: Der Frauenfußball ist auch bei der EM auf der Suche nach der Leichtigkeit. Problematisch ist zudem die Vergrößerung des Teilnehmerfelds. Mehr Von Daniel Meuren

27.07.2017, 12:06 Uhr | Sport

Fußball-EM 2017 Österreichs Frauen überraschen

Die deutschen Fußballfrauen arbeiten an der Bewältigung der Torkrise, die aus Österreich sind schon weiter: Mit einem klaren Sieg ziehen sie bei ihrer ersten EM-Teilnahme gleich ins Viertelfinale ein. Mehr

27.07.2017, 08:50 Uhr | Sport

DFB-Frauen bei Fußball-EM Mit zwei Elfmetertoren ins Viertelfinale

Im letzten Gruppenspiel bei der Frauenfußball-EM machen die DFB-Frauen den Einzug ins Viertelfinale perfekt. Auch beim 2:0 gegen Russland hat Deutschland ein Stürmerproblem. Als Gruppensieger treffen sie nun auf alte Bekannte. Mehr Von Alex Westhoff

25.07.2017, 22:41 Uhr | Sport

DFB-Frauen bei EM Die Turniermannschaft kämpft um ihren Ruf

Leichtigkeit und Entschlossenheit fehlen den deutschen Fußballfrauen bislang bei dieser EM. Das war schon häufiger so. Nun gibt es viele gute Vorsätze – von denen einer besonders wichtig ist. Mehr Von Alex Westhoff

25.07.2017, 18:01 Uhr | Sport
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z