Niederlande: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Niederlande

  131 132 133
   
Sortieren nach

Rezension: Sachbuch Großmutter, warum trägst du so dicke Schminke?

Damit ich dich besser zu Tränen rühren kann: Renate du Vinage dramatisiert das Leben der Eleonore d'Olbreuse Mehr

31.01.2001, 12:00 Uhr | Feuilleton

Kulturhauptstadt Rotterdam High Life im niederländischen Manhattan

Hafenstadt und ehemalige Techno-Metropole - Rotterdam gilt nicht gerade als Boomtown Europas. Ein proletarisches Image haftet der niederländischen Stadt an. Doch Rotterdam ist jetzt Kulturhauptstadt Europas. Eine einmalige Chance, das schiefe Bild zurechtzurücken. Mehr Von Thomas Klein

30.01.2001, 16:42 Uhr | Reise

Mobilfunk Bei Orange sind keine Kurssprünge zu erwarten

Keine großen Kurssprünge sind von den derzeit zum Kauf angebotenen Orange-Aktien zu erwarten. Privatanleger sollten daher nichts verpassen, wenn sie auf eine Zeichnung verzichten. Mehr Von Jürgen Büttner

30.01.2001, 15:05 Uhr | Finanzen

Rezension: Sachbuch Psychologische Forschungskriegführung

Wer bedächtige Halbargumente eiligen Ganzthesen vorzieht, ist schon ein Beschöniger: Olaf Blaschke revolutioniert die Kirchengeschichte mit der Antisemitismuskeule Mehr

30.01.2001, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Reich und Reich gesellt sich gern

Rosinen bevorzugt: Ein Sammelband untersucht Eliten um 1800 Mehr

19.01.2001, 12:00 Uhr | Feuilleton

Mobiles Internet I-Mode in Europa

Den in Japan sehr populären mobilen Internet-Dienst I-Mode wird es bald auch in Europa geben. Der Anbieter von I-Mode, NTT DoCoMo, hat eine europäische Allianz geschmiedet. Mehr

18.01.2001, 14:02 Uhr | Wirtschaft

Mobilfunk-Tarife Roaming home

Vodafone will die Mobilfunk-Nutzung in Europa mit einem einheitlichen Euro-Call-Tarif einfacher machen. Doch ganz so neu und ganz so pauschal wie die Briten behaupten, ist das Angebot nicht. Mehr

17.01.2001, 17:10 Uhr | Wirtschaft

Bouygues Bauriese mit Mobilfunkambitionen

Die Deutsche Telekom will offenbar doch auf den französischen UMTS-Markt. Eine Beteiligung an Bouygues Telecom wäre eine gute Idee - doch Eile ist geboten. Mehr Von Cordelia Chaton

15.01.2001, 16:15 Uhr | Wirtschaft

Kriegsverbrechertribunal Frühere Karadzic-Vertraute nennt sich „nicht schuldig“

Die ehemalige Präsidentin der bosnisch-serbischen Republik Srpska, Biljana Plavsic, hat sich vor dem Kriegsverbrechertribunal in Den Haag für „nicht schuldig“ erklärt. Plavsic werden Völkermord und Verbrechen gegen die Menschlichkeit vorgeworfen. Mehr

11.01.2001, 14:50 Uhr | Politik

Architektur Benedikt Schmitz etabliert sich in Hamburg

Benedikt Schmitz hat den Sprung ins große Baumeister-Business fast aus dem Stand geschafft. Seit Juli 2000 ist der 31-jährige Architekt selbstständig. Nun poliert er gleich die Hamburger Staatsoper auf. Eine Gründungsgeschichte. Mehr Von Katja Blomberg

08.01.2001, 02:52 Uhr | Feuilleton

Internet-Apotheke Rechtsunsicherheit nach Gerichtsurteil

Der Handel mit Medikamenten über das Internet ist in Deutschland juristisch weiter umstritten, obwohl das Berliner Landgericht der niederländischen Apotheke Doc Morris nun Recht gegeben hat. Mehr

03.01.2001, 17:24 Uhr | Wirtschaft

Internet LetsBuyIt bricht ein

Nach Wiederaufnahme des Börsenhandels, der am Freitag nach Antrag auf Zahlungsaufschub ausgesetzt worden war, verliert die Aktie am Dienstagmorgen massiv und erholt sich bis zum Mittag. Mehr

02.01.2001, 12:44 Uhr | Wirtschaft

Homosexuelle Niederlande liberalisieren Ehe-Recht

Ehen zwischen Partnern gleichen Geschlechts werden vom Frühjahr an in den Niederlanden möglich. Mehr

20.12.2000, 10:44 Uhr | Politik

Rezension: Sachbuch Nichts als Klagen über Heupreise

Ein Schwein allein hat keine Bildung: Erasmus' Gespräche Mehr

18.12.2000, 12:00 Uhr | Feuilleton

EU-Gipfel Geschickt taktiert: Holland im Spiel der Großen

Der Größte unter den Kleinen, aber noch kein Großer: Die Niederlande brauchen viel diplomatisches Geschick, wenn sie beim Europäischen Gipfel in Nizza ihre Ziele erreichen wollen. Deshalb setzt die Regierung auf einen starken Nachbarn: Deutschland. Mehr Von Gerbert van Loenen

08.12.2000, 11:08 Uhr | Politik

Niederlande Weiterhin starkes Wachstum

Die niederländische Wirtschaft wird auch in Zukunft stärker als der EU-Durchschnitt wachsen. Die öffentliche Verschuldung sinkt. Mehr

06.12.2000, 13:26 Uhr | Finanzen

Rezension: Belletristik Auch Gott hat in Holland ein Rad

Im Schatten des Vaters: Maarten 't Harts Kindheitserinnerungen Mehr

25.11.2000, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Andromeda umhüllt kein Nebel

Hinreißend: Eric Jan Sluijter entblößt die niederländische Kunst Mehr

23.11.2000, 12:00 Uhr | Feuilleton

Klimakonferenz "Wir brauchen kein politisches Heldentum

Die niederländische Regierung will einen Erfolg der UN-Klimakonferenz. Umweltminister Pronk fordert nach dem "heroischen Akt" von Kyoto praktische Konsequenzen. Mehr Von Karsten Polke-Majewski

14.11.2000, 09:46 Uhr | Politik

Klimakonferenz EU wird Ziele beim Klimaschutz nicht erreichen

Obwohl europäische Politiker die Diskussion um den Ausstoß von Treibhausgasen angestoßen haben, wird die Europäische Union (EU) ihre Ziele beim Klimaschutz wahrscheinlich deutlich verfehlen. Mehr

13.11.2000, 00:00 Uhr | Politik

Analyse ABN Amro stuft VA Linux zurück

Nach einer Gewinnwarnung ist VA Linux am Montag im US-Handel um 42 Prozent eingebrochen. Auch ABN Amro demonstriert mit einer Rückstufung der Aktie den nachlassenden Glauben an die Zukunft des größten Linux-Anbieters. Mehr

07.11.2000, 10:06 Uhr | Finanzen

Biotechnologie Qiagen wächst weiter, die Aktie ist aber hoch bewertet

Bei der Qiagen NV geraten Analysten ins Schwärmen. Das Unternehmen gilt in der Biotechnologie als hervorragend positioniert. Analysten betrachten es angesichts der hohen Bewertung allerdings zunehmend skeptisch. Mehr

27.10.2000, 22:23 Uhr | Finanzen

Sponsoring Forum Skandal schadet Vermarktung nicht

Weder das deutsche Debakel bei der Europameisterschaft , noch der Drogenskandal um Christoph Daum sind ein Problem für die Vermarktung des deutschen Fußballs. Das meint zumindest Hartmut Zastrow, Vorstand des Markforschungs-Unternehmens Sport + Markt. Weitaus schädlicher für die Sponsoren sei die amateurhafte Vermarktung bei der EM in den Niederlanden und Belgien gewesen. Mehr

27.10.2000, 10:04 Uhr | Sport

Rezension: Sachbuch Lieber den Pflug als das Schwert

Grandioses Friedenswaffenbürgerschloß: Das Danziger Zeughaus Mehr

16.10.2000, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Wer wollte dagegen treten?

Schön rund: Niederländer dichten um den Ball herum Mehr

01.07.2000, 12:00 Uhr | Feuilleton
  131 132 133
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z