Niederlande: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Putins geopolitisches Manöver Nord Stream 2 ist ein schlechtes Geschäft für Gasprom

Trump nimmt Deutschland in die Mängel. Doch für die geopolitischen Pläne der russischen Regierung zahlt Gasprom einen hohen Preis. Auch auf dem Heimatmarkt gerät der einstige Monopolist zunehmend unter Druck. Mehr

13.07.2018, 16:30 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Niederlande

   
Sortieren nach

Nowitschok-Kommentar Bemerkenswerte „Beweisführung“

Hoffentlich lässt sich feststellen, woher das Gift Nowitschok stammt, dem die zwei Briten zum Opfer fielen. Die russische Botschaft in den Niederlanden hat schon mal eine Beteiligung Moskaus dementiert – auf ungewöhnliche Weise. Mehr Von Peter Sturm

05.07.2018, 19:12 Uhr | Politik

RTL-Group-Chef im Gespräch „Wir können gegen Amazon oder Netflix punkten“

Seit Netflix und Amazon ihnen die Zuschauer abnehmen, sind deutsche Fernsehsender in Schockstarre. Bert Habets, Chef der RTL Group, sagt im F.A.Z.-Gespräch, wie er den Kampf aufnehmen will. Mehr Von Carsten Germis

24.06.2018, 17:25 Uhr | Wirtschaft

Ein 0:1 zum Auftakt Nur noch fünf Prozent Titel-Wahrscheinlichkeit

Kein gutes Omen: Nur ein einziger von zwanzig späteren Weltmeistern startete mit einer Niederlage in ein Turnier. Ihre eigene WM-Vergangenheit macht den Deutschen mehr Mut. Mehr Von Achim Dreis

18.06.2018, 18:03 Uhr | Sport

Verkehrswende-Initiative Mehr Fahrrad wagen

Alle 22 Stunden stirbt in Deutschland ein Radfahrer. Nun gründen sich in vielen Städten Rad-Initiativen. Sie wollen die Politik zum Umdenken zwingen. Mehr Von Stefan Tomik, Köln

17.06.2018, 15:47 Uhr | Politik

F.A.Z. exklusiv Niederlande gegen Budget für die Eurozone

Frankreichs Finanzminister erwartet für Dienstag eine deutsch-französische Einigung über einen Eurohaushalt. Sein niederländischer Amtskollege lehnt diesen ab. Mehr Von Werner Mussler, Amsterdam

17.06.2018, 13:02 Uhr | Wirtschaft

Nationale Identität Abendland? Ist abgebrannt

Es bringt nichts, dauernd auf die Populisten zu schimpfen. In einem haben sie sogar recht: Eine Alternative zur nationalen Identität ist im Westen nicht in Sicht. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Gregor Schöllgen

17.06.2018, 08:14 Uhr | Feuilleton

Finale des Ocean Race Eines der größten Comebacks der Segel-Geschichte

Spannender geht es nicht! Weil das Team Brunel die vorletzte Etappe des Ocean Race für sich entscheidet, trennt die drei besten Crews vor dem Finale gerade einmal ein Punkt. Eine Segel-Legende steht vor ihrem größten Triumph. Mehr Von Sebastian Reuter

15.06.2018, 10:53 Uhr | Sport

Deutschland bei der Fußball-WM Von Franz über Rudi bis hin zu Mario

Jahrzehntelang hat unser Autor für die F.A.Z. aus den Stadien dieser Welt berichtet. Nun, da die Fußball-WM vor der Tür steht, ist es Zeit für einen Rückblick: Erinnerungen an Titel, Thesen – und Temperamente. Mehr Von Roland Zorn

13.06.2018, 19:40 Uhr | Gesellschaft

Insektengift in Lebensmitteln Fipronil-Eier sind auch nach Hessen gelangt

Wieder sind mit dem Insektengift Fipronil belastete Eier in den Handel gelangt. Sobald eine zweite Untersuchung den Befund bestätigt, erfahren die Verbraucher die entsprechenden Chargennummern. Auch Hessen ist betroffen. Mehr

12.06.2018, 11:59 Uhr | Rhein-Main

Insektengift Woher stammen die Fipronil-Eier?

Wieder sind Eier mit dem Insektengift Fipronil in den Handel gelangt. Welche Supermärkte betroffen sind, ist noch unklar. Was sind die Ursachen, und woher stammen die Eier? Mehr

12.06.2018, 05:11 Uhr | Wirtschaft

Insektengift Fipronil abermals in Eiern nachgewiesen

Schon wieder sind Eier mit überschrittenen Höchstwerten des giftigen Insektenschutzmittel Fipronil aufgetaucht. Die Ware kam aus den Niederlanden. Mehr

08.06.2018, 18:44 Uhr | Gesellschaft

Kommentar zu Digitalprojekten Deutsche Banken scheitern an der Zukunft

Die deutschen Geldhäuser beerdigen auf fast beeindruckende Weise Digitalprojekte am laufenden Band. Wie wollen sie mit diesem altbackenen Vorgehen in Zukunft mithalten? Mehr Von Franz Nestler

07.06.2018, 09:47 Uhr | Wirtschaft

Trauerspiel in Turin Italien und Niederlande trennen sich unentschieden

Italien und die Niederlande müssen sich die Fußball-WM von zuhause anschauen. Die beiden Nationalmannschaften beginnen derweil mit einem Neuaufbau für die EM 2020. Mehr

04.06.2018, 23:02 Uhr | Sport

WM ohne Fußball-Giganten Italien und Holland treffen sich zum Trauerspiel

Das Duell wäre einst ohne Zweifel auch ein gutes WM-Finale. Doch in Russland beim Turnier 2018 sind beide überraschend nicht dabei. Und die Aussichten für die Zukunft sind durchaus düster. Mehr

04.06.2018, 15:27 Uhr | Sport

Einwanderer in Großstädten „Es gibt keine Integration mehr“

Was passiert, wenn die Mehrheit einer Stadt Einwanderer sind? In Amsterdam und Rotterdam ist das so. Der Integrationsforscher Maurice Crul über Diversität als Norm – und die Ängste der ehemaligen Mehrheitsgesellschaft. Mehr Von Timo Steppat

31.05.2018, 08:25 Uhr | Politik

Verkaufen statt nur liefern Pharma-Riese Phoenix will mehr

Der Pharmahändler Phoenix will sein Geschäft ausweiten, mehr eigene Apotheken kaufen und eigene Medikamente anbieten. Es reicht nicht mehr, Apotheken zu beliefern. Mehr Von Bernd Freytag, Mannheim

28.05.2018, 17:38 Uhr | Wirtschaft

Neues Bezahlsystem „Adyen“ Das niederländische Einhorn geht an die Börse

Internetpioniere wie Mark Zuckerberg haben schon Aktien von Adyen. Bald können auch Privatanleger Paypals Rivalen kaufen. Mehr Von Hanno Mußler

25.05.2018, 15:23 Uhr | Finanzen

Abschuss von Flug MH17 Russland weist Verantwortung abermals zurück

Russland weist eine Einschätzung zurück, es sei rechtlich haftbar zu machen für den Abschuss des Fluges MH17 über der Ostukraine. Die Niederlande und Australien sind jedoch dieser Ansicht. Mehr

25.05.2018, 13:19 Uhr | Politik

Beginn des 30-jährigen Krieges „Der Krieg war eine furchtbare Katastrophe“

Vor 400 Jahren stürzten Aufständische in Prag die Statthalter des Königs aus einem Fenster der Prager Burg. Damit begann der 30-jährige Krieg, der alles übertraf, was man vorher kannte. Ein Interview. Mehr Von Oliver Kühn

23.05.2018, 09:25 Uhr | Politik

Junges Holland Warum die Menschen in Groningen so glücklich sind

Groningen ist die Stadt in den Niederlanden mit der jüngsten Bevölkerung. Es hat die schönsten Einkaufsstraßen und die glücklichsten Bewohner. Nur gut, dass auch für Besucher einiges abfällt. Mehr Von Franz Lerchenmüller

17.05.2018, 06:46 Uhr | Reise

Kunst-Ausstellung Neo-Barock als Ausdruck unserer Zeit

Eine Archäologie des Albtraums aus Rauch-Zeichen: Das Museum Fundatie im niederländischen Zwolle zeigt den Leipziger Maler Neo Rauch und ermöglicht viele Entdeckungen. Mehr Von Stefan Trinks, Zwolle

12.05.2018, 22:18 Uhr | Feuilleton

Gastbeitrag Clemens Fuest Wo Trump schlechtere Karten hat

Nicht nur das Abkommen mit Iran findet Trump schlecht. Er droht Europa mit Strafzöllen, weil er sein Land unfair behandelt fühlt. Dabei überschätzt er seine Verhandlungsposition. Mehr Von Clemens Fuest

09.05.2018, 07:27 Uhr | Wirtschaft

Komiker John Cleese „Ich muss ja weiter Geld verdienen“

Die britische Komikerlegende John Cleese im Gespräch übers Tourleben mit 78, Unterhaltszahlungen in Höhe von 20 Millionen Dollar und die Grabrede, die er auf sich selbst halten wird. Mehr Von Jörg Thomann

09.05.2018, 07:24 Uhr | Gesellschaft

Recycling Wie aus Plastikmüll Benzin und Diesel wird

Fahren mit weggeworfenen Verpackungen: Das Unternehmen Ecogy will aus Plastikabfall Treibstoff herstellen. Im Main-Kinzig-Kreis soll dafür eine neue Anlage entstehen. Mehr Von Jan Schiefenhövel

07.05.2018, 19:58 Uhr | Rhein-Main
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z