Nicolas Sarkozy: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Nicolas Sarkozy

  1 2 3 4 ... 26 ... 52  
   
Sortieren nach

Kabinett von Emmanuel Macron Deutschland-Freund für das Wirtschaftsministerium

Bruno Le Maire soll die Wirtschaftsreformen von Präsident Macron umsetzen. Am Montag will er mit Wolfgang Schäuble in Berlin schon über die neuesten Europa-Reformen reden. Mehr Von Christian Schubert, Paris

17.05.2017, 19:54 Uhr | Wirtschaft

Macron und die Medien Französisches Frühlingsmärchen

Frankreichs Medien erzählen folgsam von Emmanuel Macrons Triumphzug an die Macht. Heimlich Regie führt eine Frau, die unsichtbar bleibt: Michèle Marchand, die „Mata Hari der Paparazzi“. Mehr Von Jürg Altwegg, Genf

14.05.2017, 09:07 Uhr | Feuilleton

Frankreich nach der Wahl Die erschütterte Republik

Der Wahlsieg von Macron über Le Pen markiert den Anbruch einer neuen politischen Ära in Frankreich. Der neue Präsident will anders sein als seine Vorgänger – doch die Zeit der Widerstände hat jetzt erst begonnen. Ein Kommentar. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

08.05.2017, 22:30 Uhr | Politik

Macrons Wahltriumph Frankreichs Marsch in eine neue Ära

Emmanuel Macron wird der jüngste Staatschef in Frankreich seit Louis-Napoléon Bonaparte. Seine Anhänger jubeln – und sehen Frankreichs Ehre gerettet. Und Marine Le Pen will ihre Partei tiefgreifend umbauen. Mehr Von Christian Schubert und Michaela Wiegel, Paris

07.05.2017, 21:28 Uhr | Politik

Porträt Der unergründliche Monsieur Macron

Die Blitzkarriere vom Nobody zum „Bonaparte“ hat in einem Punkt nichts geändert – Leute, die Emmanuel Macron näher kennen, fragen sich noch immer: Wer ist dieser Mann? Eine Annäherung. Mehr Von Michaela Wiegel

06.05.2017, 21:03 Uhr | Politik

TV-Kritik: Maybrit Illner Auf den Schock ist niemand vorbereitet

Was passiert, wenn Marine Le Pen entgegen aller Prognosen Frankreichs Präsidentin wird? Maybrit Illners Gäste scheinen diesen Ausgang für unwahrscheinlich zu halten. Die Situation erinnert an die falschen Vorhersagen zum Brexit-Referendum. Mehr Von Hans Hütt

05.05.2017, 04:17 Uhr | Feuilleton

Vor Frankreichs TV-Duell Moi, Président!

Marine Le Pen und Emmanuel Macron treten heute zum TV-Duell an. Macron liegt in den Umfragen zur Präsidentenwahl weit vorn. Könnte die Debatte trotzdem für eine Überraschung sorgen? Mehr Von Jürg Altwegg, Genf

03.05.2017, 06:50 Uhr | Feuilleton

Macron in seiner Heimatstadt Überraschungsgast Marine Le Pen

Der französische Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron besucht seine Heimatstadt Amiens. Doch plötzlich ist auch Le Pen da. Sie wettert gegen die EU – und stiehlt dem zurückhaltenden Macron die Show. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

26.04.2017, 17:10 Uhr | Politik

Emmanuel Macron Ein Uber-Mensch aus der Retorte

Das dritte Geschlecht in der französischen Politik heißt Emmanuel Macron. Er ist weder links noch rechts, aber sowohl als auch. Ist er Klon seiner Vorgänger oder Ödipus in Merkels Bett? Mehr Von Jürg Altwegg, Genf

19.04.2017, 11:38 Uhr | Feuilleton

Fast-First-Lady Anne Sinclair Das Ende der Welt, qui sait?

An der Seite ihres damaligen Ehemanns, des IWF-Chefs Dominique Strauss-Kahn, wäre die Journalistin Anne Sinclair fast mal die First Lady Frankreichs geworden. Wie sieht sie den Wahlkampf jetzt? Ein Gespräch. Mehr Von Annabelle Hirsch

16.04.2017, 20:43 Uhr | Feuilleton

Wahlkampf in Frankreich Unterhält Hollande ein „schwarzes Kabinett“?

Die Enthüllungen über Francois Fillon nehmen kein Ende. Aber wie gelangen sie an die Öffentlichkeit? Ein Buch bringt jetzt Präsident Hollande ins Spiel. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

24.03.2017, 09:26 Uhr | Politik

Karine Tuils Frankreich-Roman Wer kann, geht ins Ausland

Frankreichs Jugend zweifelt an der Zukunft: Eine Begegnung mit Karine Tuil, die in ihrem Roman ein verstörendes Porträt der französischen Gegenwart zeichnet. Mehr Von Sandra Kegel

11.03.2017, 14:06 Uhr | Feuilleton

Luc Bondys letzter Film Im Gegenlicht lacht es sich leichter

An diesem Film drehte der Theaterregisseur Luc Bondy bis zu seinem Tod: In „Falsche Vertraulichkeiten“ glänzt Isabelle Huppert als Dame von Welt, die ihrem jungen Privatsekretär verfällt. Mehr Von Simon Strauß

09.03.2017, 19:52 Uhr | Feuilleton

Fillon vermutet Verschwörung Der „Trump-Moment“ der Republikaner

Er hatte angekündigt, aufzugeben, sollte gegen ihn ermittelt werden. Doch davon will Fillon nichts mehr wissen. Er beschuldigt stattdessen Justiz und Presse – wie der amerikanische Präsident. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

07.03.2017, 23:04 Uhr | Politik

Vor den Präsidentschaftswahlen Rückendeckung für Fillon

Trotz der Affäre um die Scheinbeschäftigung seiner Frau und Kinder bekommt François Fillon Rückhalt aus seiner Partei. Der konservative Politiker aus Frankreich hatte in Umfragen zuletzt stark verloren. Mehr

06.03.2017, 20:47 Uhr | Politik

Juppé verzichtet Was für ein Schlamassel

Frankreichs Republikaner stecken in der Krise: François Fillon klebt an der Präsidentenkandidatur, Alain Juppé will ihn nicht mehr ablösen. Jetzt spielt ein Dritter die Schlüsselrolle. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

06.03.2017, 15:35 Uhr | Politik

Frankreich Juppé schließt Kandidatur bei Präsidentenwahl aus

In Alain Juppé sahen viele Republikaner schon den Ersatzmann für ihren angeschlagenen Kandidaten François Fillon. Doch der ehemalige Premierminister winkt ab: „Zu spät“. Mehr

06.03.2017, 11:31 Uhr | Politik

Präsidentschaftswahl Fillons Parteikollegen wollen ihm „respektvollen“ Abgang anbieten

Die Verlierer der Vorwahlen treffen sich zum Krisengespräch: Nach dem Skandal um den konservativen Präsidentschaftskandidaten Fillon sind dessen Umfragewerte eingebrochen. Jetzt deutet sich ein Putsch an. Mehr

05.03.2017, 15:58 Uhr | Politik

Wahlkampf in Frankreich Fillon und Macron buhlen um Merkels Gunst

Der Präsidentenwahlkampf wird härter: Kandidat Emmanuel Macron möchte die deutsche Kanzlerin treffen. Sein Rivale François Fillon will genau das unbedingt verhindern. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

24.02.2017, 15:40 Uhr | Aktuell

Affäre um Wahlkampffinanzen Ex-Staatschef Sarkozy muss vor Gericht

Wegen illegaler Wahlkampffinanzierung muss sich der ehemalige französische Präsident Nicolas Sarkozy jetzt vor Gericht verantworten. Es geht dabei auch um fingierte Rechnungen. Mehr

07.02.2017, 10:24 Uhr | Politik

Kommentar Meister Proper gibt’s nicht mehr

Vor wenigen Wochen siegte der französische Präsidentschaftskandidat François Fillon als Außenseiter bei den Vorwahlen. Doch Korruptionsvorwürfe haben seinen Ruf beschmutzt. Ist Fillon nun aus dem Rennen? Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

29.01.2017, 12:12 Uhr | Politik

Wahlkampf Fillon will Frankreich Stolz und Größe zurückgeben

François Fillon beruft sich auf Charles de Gaulle – aber die zunächst aufflammende Unterstützung der Franzosen ist schon kleiner geworden. Zwei andere Kandidaten könnten ihn überholen. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

12.01.2017, 18:26 Uhr | Politik

Wörner und Maas „Ich habe gedacht, das wird kurz laut und dann geht’s weiter“

Im Frühjahr verrieten die Schauspielerin Natalia Wörner und Bundesjustizminister Heiko Maas, dass sie ein Paar sind. Für so eine Beziehung gibt es hierzulande kaum Vorbilder. Wie also lebt man so etwas? Mehr Von Julia Schaaf

04.01.2017, 13:30 Uhr | Gesellschaft

Bankmanager im Gespräch Zu viele Banken in Europa

„Die EZB hat recht: Es gibt zu viele Banken in Europa“, sagt der französische Bankmanager Xavier Musca. Er sieht jedoch Hindernisse für Fusionen und Übernahmen. Mehr Von Gerald Braunberger

22.12.2016, 13:28 Uhr | Finanzen

Frankreichs Präsident Viel versprochen, wenig gehalten

François Hollande wollte ein exemplarischer Präsident sein, doch geschafft hat er das nicht. Nicht nur seine Politik hat ihn dabei von seinen Wählern entzweit. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

02.12.2016, 15:16 Uhr | Politik
  1 2 3 4 ... 26 ... 52  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z