Nicolás Maduro: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Nicht mehr billiger als Wasser Benzinpreis in Venezuela soll steigen

Präsident Nicolás Maduro will die Benzinpreise an internationale Standards anpassen. Ein Grund dafür: Der um sich greifende Schmuggel. Mehr

14.08.2018, 14:56 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Nicolás Maduro

1 2 3 ... 5 ... 11  
   
Sortieren nach

Maduro-Attentat Oppositionspolitiker in Venezuela festgenommen

Der venezolanische Abgeordnete Juan Requesens wurde vom Geheimdienst festgenommen. Der Vorwurf: Er soll an dem mutmaßlichen Anschlag auf Präsident Maduro beteiligt gewesen sein. Mehr

08.08.2018, 14:54 Uhr | Politik

Venezuela Sechs Festnahmen nach versuchtem Anschlag auf Maduro

Ein lauter Knall unterbricht eine Ansprache von Präsident Maduro in Caracas. Die Regierung spricht von einem Attentat aus der Luft und hat Schuldige ausgemacht. Die Opposition fürchtet nun eine Verschärfung der Repression. Mehr

05.08.2018, 22:39 Uhr | Politik

Nicolas Maduro Zweifel an Version von Anschlag auf Venezuelas Präsidenten

Per Drohne sollte offenbar live im Staatsfernsehen ein Sprengstoffanschlag auf Nicolás Maduro verübt werden. Venezuelas Präsident überlebt – und präsentiert sofort die vermeintlich Schuldigen. Doch Beweise gibt es bislang nicht. Mehr

05.08.2018, 12:03 Uhr | Politik

Mayers Weltwirtschaft Der Aufstieg der Populisten

Donald Trump, Wladimir Putin & Co. gefährden die liberale Weltordnung. Wir müssen uns wehren, bevor es zu spät ist. Mehr Von Thomas Mayer

29.07.2018, 19:33 Uhr | Wirtschaft

Hyperinflation Venezuela führt im August neue Währung ein

Seit Monaten kämpft Venezuela gegen eine Hyperinflation. Eine neue Währung soll nun den Wertverlust des Bolívar eindämmen. Doch es braucht noch mehr. Mehr

02.06.2018, 22:54 Uhr | Wirtschaft

Trump empfängt Rückkehrer Venezuela lässt inhaftierten Amerikaner frei

Die Freude über seine Freilassung war riesengroß bei Josh Holt. Der junge Amerikaner saß zwei Jahre in einem Gefängnis in Venezuela. Nach seiner Rückkehr empfing ihn der Präsident. Mehr

27.05.2018, 13:19 Uhr | Politik

Kolumbien-Kommentar Krieg und Frieden

Die Bürger in Venezuelas Nachbarstaat Kolumbien haben die Wahl – im eigentlichen Sinn der Wortes. Die Präsidentschaftskandidaten decken ein weites politisches Spektrum ab. Eine Garantie für Frieden ist das aber nicht. Mehr Von Daniel Deckers

27.05.2018, 08:58 Uhr | Politik

Argentiniens Fußball-Legende Maradonas höchst merkwürdiger Deal in Weißrussland

Zuletzt war Diego Maradona in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Nun zieht es einen der besten Spieler der Fußball-Geschichte nach Weißrussland. Es gibt einige pikante Aspekte bei diesem Engagement. Mehr Von Denis Trubetskoy

24.05.2018, 06:25 Uhr | Sport

Nach umstrittener Wahl EU droht Venezuela mit neuen Sanktionen

Die Wiederwahl von Staatschef Maduro hat laut EU internationale Mindeststandards nicht erfüllt. Dieser reagiert unterdessen auf Strafmaßnahmen Washingtons und weist die beiden ranghöchsten amerikanischen Diplomaten aus. Mehr

23.05.2018, 03:50 Uhr | Politik

Nach Maduros Wiederwahl Amerika verschärft Sanktionen gegen Venezuela

Laut einem Dekret kann Maduros Regierung in Amerika nur noch eingeschränkt Staatsvermögen kaufen . Venezuelas Außenminister Arreaza nannte die Maßnahme „barbarisch“ - sie stünde im Widerspruch zum internationalen Recht . Mehr

22.05.2018, 03:37 Uhr | Politik

Bestätigung Maduros Maas kritisiert Präsidentenwahl in Venezuela

Die Wahlen in Venezuela seien nicht „frei, fair und transparent“ verlaufen, sagt Bundesaußenminister Maas. Die Einschüchterung der Opposition verurteilte er. Staaten aus der Region zogen derweil ihre Botschafter ab. Mehr

21.05.2018, 15:31 Uhr | Politik

Venezuela Sieg mit Ansage

Venezuelas Präsident Nicolás Maduro lässt sich durch eine unfaire Wahl im Amt bestätigen. Die Spannungen im Land dürften sich weiter verschärfen. Mehr Von Tjerk Brühwiller, Sao Paulo

21.05.2018, 08:21 Uhr | Politik

Präsidentschaftswahl Maduro erklärt sich zum Wahlsieger

In Venezuela feiert sich der amtierende Präsident Nicolás Maduro als Wahlsieger. Der unterlegene Kandidat will die Wahl nicht anerkennen. Mehr

21.05.2018, 05:07 Uhr | Politik

Präsidentenwahl in Venezuela Doch keine Prämienzahlungen für Wähler?

Präsident Maduro will in Venezuela heute gerne wiedergewählt werden. Dafür hatte er angeblich einigen Wählern Prämien für die Stimmabgabe in Aussicht gestellt. Der Wahlrat bestreitet das aber nun. Mehr

20.05.2018, 12:19 Uhr | Politik

Aus 1000 werden 1 Bolivar Venezuela streicht die Nullen

Um die Inflation im Land zu bekämpfen, will Präsident Nicolas Maduro aus 1000 Bolivar einen machen. Es ist fraglich, ob das Venezuelas Probleme lösen kann. Mehr

23.03.2018, 07:57 Uhr | Finanzen

Venezuela am Abgrund Kryptonit gegen Superman

Die Währungsidee Petro ist umstritten. Die einen feiern sie als „Anfang vom Ende des Dollars“. Andere sehen sie eher als letzten Strohhalm des venezolanischen Regimes und seiner Günstlinge. Mehr Von Carl Moses, Buenos Aires

25.02.2018, 10:16 Uhr | Finanzen

„Petro“ Venezuela kassiert Hunderte Millionen Dollar dank Kryptoanlage

Mit der weltweit ersten staatlichen Kryptowährung hat Venezuela nach eigenen Angaben rund 735 Millionen Dollar eingenommen. Präsident Maduro sagt, der „Petro“ könne es „mit Superman aufnehmen“. Mehr

21.02.2018, 07:50 Uhr | Finanzen

Amerikanischer Außenminister Tillerson denkt über Sanktionen gegen Venezuela nach

Bei seiner Lateinamerika-Reise hat Rex Tillerson für ein härteres Vorgehen gegen die sozialistische Regierung Venezuelas geworben – und mit Maßnahmen gegen einen wichtigen Industriezweig gedroht. Mehr

05.02.2018, 15:54 Uhr | Politik

Venezuela vor der Wahl Nordamerikaner fordern Maduro zum Nachgeben auf

Gegenkandidaten hat Venezuelas Präsident Nicolas Maduro bei der bevorstehenden Wahl nicht zu befürchten – die Opposition hat er lahmgelegt. Drei einflussreiche Länder der Region demonstrieren Einigkeit und verlangen mehr Demokratie. Mehr

03.02.2018, 08:15 Uhr | Politik

Venezuelas Präsident Maduro verkündet Kandidatur für Präsidentenwahl

Venezuelas Präsident Nicolás Maduro will als „Kandidat der Arbeiterklasse“ eine zweite Amtszeit. Der Termin der Präsidentenwahl war erst kürzlich vorgezogen worden und wird von der Opposition scharf kritisiert. Mehr

25.01.2018, 08:26 Uhr | Politik

Tod von Óscar Pérez Maduro erschafft einen Märtyrer

Im vergangenen Sommer hatte Pérez einen Polizeihubschrauber gekapert und Granaten auf das Oberste Gericht Venezuelas geworfen. Jetzt haben Sondereinheiten ihn getötet – obwohl er sich ergeben hatte. Mehr Von Tjerk Brühwiller

16.01.2018, 17:01 Uhr | Politik

Venezuela Mehrere Tote bei Einsatz gegen Aufständische

Venezuelas Regierungstruppen haben zum Schlag gegen eine Gruppe Aufständische um den Piloten Oscar Perez ausgeholt. Bei ihrem Einsatz sind mehrere Menschen getötet worden. Mehr

15.01.2018, 23:14 Uhr | Politik

Nach Plünderungen Militär kontrolliert Supermärkte in Venezuela

Seit Monaten wird die Wirtschaftskrise im sozialistischen Venezuela immer schlimmer. Viele Menschen hungern im ölreichsten Land der Welt. Nun muss das Militär Supermärkte schützen. Mehr

07.01.2018, 07:48 Uhr | Politik

Korruptionsvorwürfe Amerika verschärft Sanktionen gegen Venezuela

Wegen Korruption und Repression sollen Bürger der Vereinigten Staaten keine Geschäfte mehr mit hohen venezolanischen Militärs machen dürfen. Präsident Maduro kündigt eine „machtvolle Protestnote“ an. Mehr

06.01.2018, 12:19 Uhr | Politik
1 2 3 ... 5 ... 11  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z