München: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: München

   
Sortieren nach

Horst Seehofer Der große Transformator bin ich

Mit dem provozierten Abgang von Wirtschaftsminister Michael Glos hat CSU-Chef Horst Seehofer die Partei personell ganz nach seinem Willen umgestaltet. Auch der designierte Generalsekretär Alexander Dobrindt und dessen Stellvertreterin Dorothee Bär gehören zur „Generation Seehofer“. Der ist mächtig wie nie - solange er mächtig bleibt. Mehr Von Albert Schäffer, München

09.02.2009, 22:01 Uhr | Politik

München Nicht unser Bier

Jüngst ist das Alkoholverbot der Münchner Verkehrsgesellschaft in U-Bahn-Anlagen in Kraft getreten. Nicht alle halten das für verhältnismäßig. Mehr Von Xaver Glass

09.02.2009, 17:45 Uhr | Politik

Guttenberg löst Glos ab Merkel spricht von einem „Neuanfang“

Nach der Posse um Glos' Rücktrittsgesuch hat der CSU-Vorsitzende Seehofer seinen bisherigen Generalsekretär Karl-Theodor zu Guttenberg als Bundeswirtschaftsminister vorgeschlagen. Guttenberg wird schon am Dienstag von Bundespräsident Köhler ernannt. Mehr

09.02.2009, 17:40 Uhr | Politik

Margot Hielscher Musik für den Wiederaufbau

Margot Hielscher hat zweimal - 1957 und 1958 - am Grand Prix teilgenommen. Das hat ihrer Karriere weder geschadet noch weiter voran gebracht. Und doch avancierte sie zur gefeierten Jazzsängerin. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

09.02.2009, 17:25 Uhr | Gesellschaft

Suhrkamps Umzug Lady Lenin und der Wolf

Der Suhrkamp-Verlag zieht nach Berlin, nicht weil es der Sehnsuchtsort erfüllter ästhetischer Phantasie geworden wäre, sondern weil es Hauptstadt gewordene Krise ist. Man sollte Ulla Unseld-Berkéwicz nicht unterschätzen. Suhrkamps Umzug nach Berlin ist ein revolutionärer Akt. Mehr Von Frank Schirrmacher

09.02.2009, 10:50 Uhr | Feuilleton

Karl-Theodor Freiherr zu Guttenberg Der Herr Baron wird Minister

Karl Theodor zu Guttenberg gehörte in den 60er Jahren zu den Architekten der ersten Großen Koalition in der Bundesrepublik. Sein gleichnamiger Enkel wird nun Ressortchef in der zweiten großen Koalition. Was prädestiniert den CSU-Aufsteiger für das Amt des Wirtschaftsministers? Mehr Von Thiemo Heeg

09.02.2009, 08:42 Uhr | Wirtschaft

FSV Mainz 05 Es muss sich etwas ändern

Der FSV Mainz 05 wird beim 2:2 gegen den Krisenklub München 1860 im eigenen Bruchwegstadion ausgekontert. Mittlerweile warten Mannschaft und Fans seit fünf Spielen auf einen Heimsieg. Mehr Von Uwe Martin

08.02.2009, 20:51 Uhr | Rhein-Main

Münchner Sicherheitskonferenz Das fast perfekte Glück zur Stunde null

Merkwürdigerweise wurde auf der Münchner Sicherheitskonferenz die alles überwölbende Wirtschaftskrise meistens nur gestreift. Präsidenten, Regierungschefs und Minister wollten auch einmal über etwas anderes reden - und an Obama glauben. Einer aber hielt an seinem Ritus fest. Mehr Von Berthold Kohler, München

08.02.2009, 18:49 Uhr | Politik

Michael Glos Der Unglückselige

Die Nachricht schlug ein wie eine Bombe. Doch der Wunsch nach einem Rückzug kommt nicht von ungefähr: Michael Glos wirkt müde, desinteressiert und uninformiert - irgendwie daneben. Die Finanzkrise hat den Wirtschaftsminister schlicht überfordert. Mehr Von Rainer Hank

08.02.2009, 17:22 Uhr | Wirtschaft

Sicherheitskonferenz Afghanistan wird schwieriger, bevor es einfacher wird

Der amerikanische Kommandeur für den Nahen und Mittleren Osten, Petraeus, hat die Partner der Vereinigten Staaten zu größeren Anstrengungen in Afghanistan aufgerufen. Die Länder müssen ihren Verpflichtungen nachkommen, sagte er in München. Mehr

08.02.2009, 13:13 Uhr | Politik

Wirtschaftsministerium Merkel lehnt Glos' Rücktritt ab

CSU-Vorsitzender Seehofer wie auch Bundeskanzlerin Merkel sowie Vizekanzler Steinmeier haben das Rücktrittsgesuch von Wirtschaftsminister Glos abgelehnt. In der CSU-Spitze rechnet man dennoch mit einem Amtsverzicht. Ein Bewerber für die Nachfolge steht bereit: CSU-Schatzmeister Thomas Bauer. Mehr

08.02.2009, 11:32 Uhr | Wirtschaft

Kunst fast für jedermann Kunst fast für jedermann

Von Brita SachsMan kommt aus dem Staunen nicht heraus beim Marsch durch die Ausstellung Made in Munich im Münchner Haus der Kunst; denn die Fülle großartigen Materials überzeugt vom... Mehr

07.02.2009, 19:39 Uhr | Gesellschaft

Krebstherapie Ein Dogma der Krebsmedizin fällt

Metastasen im Körper, heißt es, können Krebszellen genauso streuen wie der Primärtumor. Deshalb werden Lymphknoten oft radikal entfernt. Das ist falsch, haben jetzt Münchner Forscher eindeutig belegt. Mehr Von Rainer Flöhl

07.02.2009, 19:03 Uhr | Wissen

Münchner Sicherheitskonferenz Amerika reicht Europa die Hand

Das Signal war das, das die Europäer schon lange erwartet hatten: Die Vereinigten Staaten wollen wieder enger mit ihren Partnern in der Alten Welt zusammenarbeiten. Im Gegenzug verlangen sie aber ein verstärktes Engagement der Europäer, wie Vizepräsident Joe Biden in München sagte. Mehr Von Oliver Hoischen, München

07.02.2009, 16:47 Uhr | Politik

Neue Sportartikel Details verbessern das Skifahren

Auch wenn der große Wurf auf der Internationalen Sportartikelmesse in München fehlte, beeindruckten nützliche Innovationen: Skier für die Damenwelt, auf Knopfdruck abblendende Skibrillen und Helme, die schützen und schmücken. Mehr Von Gerd Gregor Feth

07.02.2009, 10:00 Uhr | Technik-Motor

Sicherheitskonferenz in München Steinmeier wünscht „Jahr des Aufbruchs“

Mit dem neuen amerikanischen Präsidenten Obama öffne sich ein „Fenster der Geschichte“ in der Abrüstungspolitik, das Fernziel bleibe eine „Welt ohne Atomwaffen“: In seiner Rede zur Eröffnung der Sicherheitskonferenz in München hat sich der deutsche Außenminister für Zusammenarbeit und Transparenz ausgesprochen. Anschließend sprach der frühere amerikanische Außenminister Kissinger. Mehr Von Horst Bacia und Katja Gelinsky, München/Washington

07.02.2009, 08:49 Uhr | Politik

Passt schon Passt schon

"Nicht zur Veröffentlichung gedacht" - Nachlassverwalter haben solchen letztwilligen Verfügungen von Dichtern oft zuwidergehandelt und damit bedeutende Dichtungen vor der Vernichtung bewahrt. Aber nicht jeder Ungehorsam gegen den Letzten Willen eines Poeten garantiert dessen hinterlassenem Werk literarischen Nachruhm. Mehr

06.02.2009, 12:00 Uhr | Feuilleton

Bayern und Bayern-Württemberg Liebende, die sich wiederfinden müssen

Bayern und Baden-Württemberg bildeten einst die Südschiene - die Allianz war einig und erfolgreich. Heute regieren die Unionsparteien in beiden Ländern nicht mehr mit absoluter Mehrheit. Koalitionszwänge und inhaltliche Differenzen sorgen für Verstimmung. Mehr Von Albert Schäffer und Rüdiger Soldt, München/Stuttgart

06.02.2009, 09:27 Uhr | Politik

Medienschau Umsatz von Infineon sinkt, Verlust steigt

Auftragsflaute bei BoeingNews Corp stürzt tief ins MinusCommerzbank fasst faule Papiere zusammenMitsubishi UFJ verbucht hohen VerlustGewinn von Julius Bär sinkt um ein ViertelEntscheidung über Anlegerklage gegen DaimlerToyota härter von Krise getroffen als erwartetLVMH macht weiter gute GeschäfteGläubigerschutz für Ssangyong gewährtAnheuser-Busch will Oriental-Anteile verkaufenSchefenacker steht vor NotverkaufErste Interessenten für MärklinAmerikanisches Konjunkturpaket auf der KippeBund und Länder einig über FinanzreformSarkozy will arme Haushalte stützenNRW wird im Länderfinanzausgleich zum BittstellerJapans Währungsreserven gesunkenZypries fordert neue Regeln für BankenGewerkschaften stellen Bahn Ultimatum Mehr

06.02.2009, 08:15 Uhr | Finanzen

München Globalisierte Gräber

Die Stadt München hatte in ihrer Friedhofssatzung bestimmt, dass nur Grabmale aufgestellt werden dürften, die nachweislich ohne ausbeuterische Kinderarbeit hergestellt worden seien. Der Bayerische Verfassungsgerichtshof entschied nun, dass es dafür keine Ermächtigungsgrundlage gebe. Mehr Von Albert Schäffer

05.02.2009, 17:45 Uhr | Politik

Aktie Tec-Dax-Aufstieg beflügelt Medigene

Mit einem Kursanstieg um 13 Prozent feiern die Börsianer den Aufstieg des Biotechnologieunternehmens. Der könnte nämlich neue Investoren anlocken. Die Analysten sind einhellig optimistisch für die Aktie. Mehr

05.02.2009, 16:06 Uhr | Finanzen

Sicherheitskonferenz Vizepräsident Biden kommt nach München

300 internationale Gäste aus mehr als 50 Ländern, darunter etwa ein Dutzend Staats- und Regierungschefs und rund 50 Minister werden am Wochenende zur 45. Sicherheitskonferenz in München erwartet. Die Amerikaner schicken Vizepräsident Joe Biden - eine Aufwertung und ein Signal für eine neue Zusammenarbeit. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger, Frankfurt

05.02.2009, 14:29 Uhr | Politik

Zerstückelte Isar-Leiche Verdächtiger in Österreich gefasst

Nach dem Mord an einem 35 Jahre alten Münchner, dessen abgetrennte Arme in der Isar bei Geretsried gefunden wurden, ist der mutmaßliche Täter gefasst worden. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann aus Habgier handelte. Mehr

04.02.2009, 15:11 Uhr | Gesellschaft

Medienschau VW senkt Ambitionen in China

Kräftiger Gewinneinbruch für Münchener RückErgebnis von Walt Disney stürzt um ein DrittelAuch Sharp angeblich vor roten ZahlenQantas-Gewinn um 70 Prozent eingebrochenFraport muss 30 Millionen abschreibenBHP Billiton enttäuscht AnalystenElectronic Arts streicht jeden zehnten JobBaukonzern Vinci ist zuversichtlichAmazon steigt in Geschäft mit PC-Spielen einLBBW spricht mit BankenrettungsfondsChiphersteller Elpida erwägt Hilfe zu beantragenAutoabsatz in Amerika bricht einObama gegen Buy AmericanWiefelspütz schließt Ablösung von Mehdorn nicht ausGDBA gegen Personaldebatte bei der Bahn Mehr

04.02.2009, 08:20 Uhr | Finanzen

Oper Der Teufel im Auge des Betrachters

Deutsche Operprovinz auf internationalem Niveau: Das Opernhaus Chemnitz brilliert mit der deutschen Uraufführung von Love and other Demons nach dem Roman von Gabriel García Márquez. In wuchernden Klangfarben zeigt Peter Eötvös die Dämonie menschlicher Gefühle. Mehr Von Wolfgang Sandner

03.02.2009, 16:37 Uhr | Feuilleton
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z