München: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: München

   
Sortieren nach

Canossa-Mythos Geschichtsschreibung unter Eiweißzufuhr

Die Ehrenpromotion als Beitrag zur Forschung: Johannes Fried erschüttert in Aachen den Mythos vom Kampf der politisch-theologischen Giganten im Jahre 1077 zu Canossa. Mehr Von Oliver Jungen

20.01.2009, 16:05 Uhr | Wissen

Nutzfahrzeuge Auch MAN vereinbart Kurzarbeit

Nach dem Einbruch auf dem Lastwagen-Markt fährt auch der Nutzfahrzeug- und Maschinenbaukonzern MAN seine Produktion zurück. Das Unternehmen plant Kurzarbeit in mehreren Lkw-Werken. Betroffen seien rund 9400 Beschäftigte in Deutschland. Mehr

20.01.2009, 13:43 Uhr | Wirtschaft

Widerstand der Weißen Rose Zuchthaus und Fallbeil

Marie-Luise Jahn hat sich gegen das Nazi-Regime aufgelehnt und gemeinsam mit ihrem Freund Hans Conrad Leipelt das sechste Flugblatt der Weißen Rose verteilt. Sie hat überlebt. Heute berichtet sie jungen Menschen über ihre Jahre im Widerstand. Mehr Von Pia Szymanski, Katharinen-Gymnasium, Ingolstadt

19.01.2009, 12:22 Uhr | Gesellschaft

Der Teufel steckt meistens im Detail Der Teufel steckt meistens im Detail

Papst Benedikt XVI. hat im Februar 2006 alle Unterlagen des Vatikanischen Geheimarchivs aus dem Pontifikat Pius XI. vom 6. Februar 1922 bis zum 10. Februar 1939 der Forschung zugänglich gemacht. Die Auswertung der rund hunderttausend Einheiten mit jeweils bis zu tausend Blatt wird noch Jahre dauern. Mehr

19.01.2009, 12:00 Uhr | Feuilleton

Nicht nur Jugend zählt New Positions für Köln

Man kann nicht sagen, dass sich die Art Cologne keine Mühe gäbe, ihren Rang unter den Messen zurückzuerobern. Jetzt gibt es die Abteilung New Positions. Mehr Von Thomas W. Kuhn

19.01.2009, 05:56 Uhr | Feuilleton

Hochschulen der Bundeswehr Kameraden im Hörsaal

Seit 35 Jahren gibt es die beiden Universitäten der Bundeswehr in Hamburg und München. Auf keinen Fall wollen sie als Militärakademie gelten. Ihr Studienangebot erreicht höchstes Niveau. Aber kaum jemand weiß das. Mehr Von Sabine Hildebrandt-Woeckel

18.01.2009, 00:05 Uhr | Beruf-Chance

Im Gespräch: Merith Niehuss Unsere Alumni sind als Manager gefragt

Als Frau und Geisteswissenschaftlerin ist Merith Niehuss an der Bundeswehr-Uni in München eine Exotin - und seit drei Jahren Präsidentin. Mehr

18.01.2009, 00:03 Uhr | Beruf-Chance

Rüttgers und Seehofer Die Achse der Vorlauten

Horst Seehofer regt die CDU mit Forderungen auf, die bis an den Rand des Erpresserischen gehen. Und Jürgen Rüttgers hat sich selbst zum Arbeiterführer der Union ernannt. Die beiden Gralshüter sozialstaatlichen Denkens genießen die Provokation. Mehr Von Eckart Lohse

17.01.2009, 18:25 Uhr | Politik

Karrieresprung: Wendepunkte (5) Vom Mensch zum Mammut

Der Frisörin Jutta Höfer wird schnell klar, dass sie nicht ihr Leben lang Dauerwellen legen wollte. Der Besuch eines Weihnachtsmarktes bringt die Wende. Elfenbeinschnitzerin, das ist es. Fünfter Teil der Serie über berufliche Neuanfänge. Mehr Von Eva Heidenfelder

16.01.2009, 02:00 Uhr | Wirtschaft

Moderatoren Monica Lierhaus im künstlichen Koma

Die ARD-Sportmoderatorin Monica Lierhaus ist ernsthaft erkrankt. Sie musste sich Anfang des Jahres einer Operation unterziehen und liegt zurzeit im künstlichen Koma. Mehr

14.01.2009, 16:51 Uhr | Gesellschaft

Test Zahnversicherung Kieferorthopädie Anbieter + Adressen

Arag Krankenversicherungs-AGPrinzregentenplatz 981675 MünchenDeutschlandTel.: 0211/ 98 70 07 00Fax: 0211/ 963 28 50CSS Versicherung AGHerrengasse 89490 VaduzLichtensteinTel.: 01805/ 27 74 55Fax: 0751/... Mehr

14.01.2009, 15:07 Uhr | Finanzen

Kriminalität U-Bahn-Schubser gesteht zum Prozessauftakt

Der sogenannte U-Bahn-Schubser gestand unter Tränen, im Juni 2008 eine 13 Jahre alte Schülerin auf dem Bahnsteig gegen eine einfahrende U-Bahn in München gestoßen zu haben. Als Motiv nannte der Rentner Angst vor Menschenmassen. Mehr

14.01.2009, 08:50 Uhr | Gesellschaft

Essen im Dunkeln Das Auge isst nicht mit

Zum Essen im Dunkeln lädt ein Veranstalter seine Gäste ein. Die fühlen sich in der fremden Situation orientierungslos. Ganz anders als die Kellner, die tatsächlich nicht sehen können. Mehr Von Johannes Lieb, Rosenstein-Gymnasium, Heubach

13.01.2009, 10:50 Uhr | Gesellschaft

Rechtsextremismus Bayern will Kampf gegen Neonazis verschärfen

Bayern will mit einem neuen Handlungskonzept stärker gegen Rechtsextremismus vorgehen. Extremisten und Chaoten dürfen in Bayern keine Chance haben, sagte Innenminister Herrmann (CSU). Polizisten sollen besser geschützt, Schüler eingehender informiert werden. Mehr Von Susanne Kusicke

12.01.2009, 15:38 Uhr | Politik

CSU Banger Blick auf die Europawahl

Noch ist das schlechte Ergebnis der bayerischen Landtagswahl nicht recht verdaut, da schaut die CSU voraus auf die Europawahl: Ein Traumergebnis wie 2004 erwartet sie nicht wieder. Dafür aber wird es wohl Kampfkandidaturen um die vorderen Listenplätze geben. Mehr Von Albert Schäffer, München

12.01.2009, 15:12 Uhr | Politik

Gruner + Jahr Vier auf einen Streich

Gruner + Jahr baut um. Von März an wird es nur noch eine Wirtschaftsredaktion geben, die für eine Zeitung und drei Magazine zuständig ist. Ein Himmelfahrtskommando? Mehr Von Michael Hanfeld

12.01.2009, 10:18 Uhr | Feuilleton

Kriegsberichterstattung Sag mir, wo die Toten sind

Wenn Krieg herrscht, müssen auch die Auslandskorrespondenten kämpfen: Mit ihrer Redaktion, den Kollegen an der Front und dem Tod, der sie auf Schritt und Tritt begleitet. Erfahrungen vom Journalistenhügel an der Grenze zum Gazastreifen. Mehr Von André Marty, Tel Aviv

12.01.2009, 07:10 Uhr | Feuilleton

Büromarkt Es drohen hohe Wertverluste

Auf den Markt für Büroimmobilien in Deutschland kommt ein gewaltiger Preissturz zu. Der britische Vermögensverwalter Henderson Global Investor warnt vor einem Wertverlust von 25 Prozent und mehr. Mehr Von Jens Friedemann

11.01.2009, 07:00 Uhr | Wirtschaft

Erstmals seit 15 Jahren BMW verkauft weniger Autos

Die Autokrise macht sich auch bei einst erfolgsverwöhnten Anbietern bemerkbar. BMW hat 2008 erstmals seit 15 Jahren weniger Autos verkauft. Mit 4,3 Prozent fiel das Minus allerdings weniger als halb so groß aus wie bei Opel: Die GM-Tochter musste einen Absatzeinbruch von 10,5 Prozent hinnehmen. Mehr

09.01.2009, 14:08 Uhr | Wirtschaft

Karrieresprung: Wendepunkte (4) Freie Bahn für Forscherdrang

Wo geht die Sonne abends hin? Und der Mond am Morgen? Heike Schettler und Sonja Stuchtey haben ihre Jobs als Unternehmensberaterinnen an den Nagel gehängt und widmen sich nun hauptberuflich dem Forscherdrang von Kindern. Vierter Teil unserer Serie über berufliche Neuanfänge. Mehr Von Birgit Obermeier

09.01.2009, 02:00 Uhr | Wirtschaft

Liebeskrank vom Turme springen Liebeskrank vom Turme springen

Wohin flüchtete sich Lola Montez, die intrigante Mätresse König Ludwigs I. von Bayern, vor empörten Studenten? Wo führten Frank Wedekind und seine "zum Weinen schöne Frau" Tilly ihre spannungsgeladene Ehe? An wessen Tisch lernte Hitler manierlich mit dem Fischbesteck zu hantieren, und wo ließen Sophie ... Mehr

08.01.2009, 12:00 Uhr | Feuilleton

Urbanistik Das Geheimnis einer Stadt

Städte lassen sich lesen, denn sie bestehen nicht nur aus Gebäuden, sondern auch aus Geschichten. Auf den Spuren der Vergangenheit gibt es überraschende Entdeckungen zu machen. Mehr Von Christiane Harriehausen

06.01.2009, 09:00 Uhr | Wirtschaft

Darwin Finken lügen nicht

Die Finkenarten der Galápagos-Inseln wurden zu Kronzeugen der Darwinschen Evolutionstheorie. Doch ihre steile Karriere begann nicht etwa, als der junge Darwin sie zum ersten Mal sah, sondern erst geraume Zeit später. Mehr Von Richard Friebe

05.01.2009, 12:05 Uhr | Wissen

Kunst und Antiquitäten in München Viele Engel beim Wolkenbad

Die letzten Versteigerungen 2008 bescherten Hampel einen erfolgreichen Jahresabschluss. Bei Ruef haderten die Bieter nur bei hohen Schätzungen. Mehr Von Brita Sachs, München

05.01.2009, 11:10 Uhr | Feuilleton

Fall Mannichl Bizarre Tätowierungen und vage Spuren

Im Fall Mannichl kann die Sonderkomission Fürstenzell trotz einer bundesweiten Fahndung nach den auffallend tätowierten mutmaßlichen Tätern noch keine konkreten Ergebnissse vorweisen. Nun ermittelt die Polizei auch unter Punkern und Rockern - und offenbar auch in der Eishockey-Szene. Mehr Von Friedrich Schmidt

04.01.2009, 19:22 Uhr | Politik
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z