Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema München

Alle Artikel zu: München
   
Sortieren nach

Andrea Sawatzki im Tatort In schlechter Gesellschaft

Andrea Sawatzki ist im HR-Tatort diesmal ganz auf sich allein gestellt. In Waffenschwestern steht sie einem ausgesprochen blutigen Geschehen gegenüber. Doch wieder einmal folgt sie schlafwandlerisch sicher ihrer Intuition als läge darin ein höherer Plan Mehr Von Uwe Ebbinghaus

14.12.2008, 16:31 Uhr | Feuilleton

Police-Schlagzeuger Copeland Es war ein wilder Trip

Police-Drummer Stewart Copeland über alte Zeiten, die schwierige Tournee nach der Wiedervereinigung - und über Stings Macken. Endlich will er mal all die Geschichten bestätigen. Ich bin laut und oberflächlich, Sting ist still und tiefgründig. Mehr

14.12.2008, 09:12 Uhr | Gesellschaft

Der Frühversprechende Der Frühversprechende

Man weiß nicht, ob man Georg Fahrenschon gratulieren oder kondolieren soll. Der bayerische Finanzminister ist binnen weniger Wochen zu einem der wichtigsten Politiker der CSU geworden; wenn der Blick auf den Ministerpräsidenten und ... Mehr

13.12.2008, 19:44 Uhr | Politik

Bayern in Berlin Nachgeben statt nachlegen

Bei der Feier zum zehnjährigen Jubiläum der CSU in Berlin hätte Horst Seehofer auf den Putz hauen sollen, so hatten Berliner Statthalter der Münchner Staatsregierung angekündigt. Doch der Parteivorsitzende ging in seiner Rede auf Kuschelkurs. Mehr Von Wulf Schmiese, Berlin

13.12.2008, 09:16 Uhr | Politik

Nachbericht aus München Riberas Hand

Ob Jusepe de Ribera die Zeichnung, die bei Karl & Faber so reüssierte, wirklich schuf, kann ihr hoher Zuschlag alleine nicht bestätigen. Das Bietgefecht internationaler Händler gibt aber einen deutlichen Hinweis - der Nachbericht zur Auktion. Mehr Von Brita Sachs, München

12.12.2008, 18:07 Uhr | Feuilleton

München Amtspflicht: Oper, Sauna, Stadion

In München hat die Stadtverwaltung auf eine Anfrage der Linkspartei hin zusammengetragen, welche Vergünstigungen ehrenamtliche Stadträte in Anspruch nehmen können. Mehr Von Albert Schäffer

12.12.2008, 12:11 Uhr | Politik

Emsland Auch die Transrapid-Teststrecke steht vor dem Aus

Vor neun Monaten ist das Magnetbahnprojekt in München gescheitert. Nun wird es auch für die Transrapid-Teststrecke im Emsland eng. Ende Juni wird sie vermutlich stillgelegt. Industrie und Bundesregierung sind offenbar nicht mehr bereit, den Fahrbetrieb zu finanzieren. Mehr Von Robert von Lucius

11.12.2008, 21:40 Uhr | Wirtschaft

Quandt-Erbin Mutmaßlicher Klatten-Erpresser angeklagt

Die Staatsanwaltschaft München hat Anklage gegen den mutmaßlichen Klatten-Erpresser Helg S. erhoben. Dem Schweizer wird unter anderem gewerbsmäßige Erpressung vorgeworfen. Derweil droht seinem Komplizen ein Verfahren in Italien. Mehr

11.12.2008, 13:22 Uhr | Gesellschaft

Wie viel Jahre sind ein Leben? Wie viel Jahre sind ein Leben?

Es ist noch nicht lange her, da galt die bürgerliche Familie als Keimzelle von Neurosen, und wir waren aufgerufen, uns zu individualisieren oder einer Kommune beizutreten. In der neoliberalistischen Eiszeit aber sinken die Scheidungsraten vor allem bei Ehen mit Kindern, und das Wort Familienbande gewinnt, dem Junggesellen Karl Kraus zum Trotz, seine alte Bedeutung zurück. Mehr

11.12.2008, 12:00 Uhr | Feuilleton

Streit um Konjunkturmaßnahmen Seehofer greift Merkel an

Da ist mehr möglich und nötig - Bayerns Ministerpräsident und CSU-Vorsitzender Seehofer hat die Kompetenz und den Führungsanspruch der Kanzlerin am Mittwoch in Frage gestellt. Für die Koalitionsrunde am 5. Januar droht die CSU mit Boykott. Zuspruch bekam Seehofer auch aus der CDU. Mehr Von Albert Schäffer

10.12.2008, 22:51 Uhr | Politik

Reality-TV Der Horror des Alltags

Jeden Tag verspricht uns das Fernsehen, das echte Leben zu zeigen: Reality-Dokus wie Mitten im Leben oder We are Family haben Hochkonjunktur. Doch sind diese Alltagsdramen wirklich normal? Wenn ja, sollten wir nicht mehr so oft vor die Tür gehen. Mehr Von Peer Schader

10.12.2008, 19:20 Uhr | Feuilleton

Einstweilige Verfügung abgelehnt Würzburger Orchesterchef erleidet Rückschlag vor Gericht

Der Würzburger Generalmusikdirektor Jin Wang, der wegen des Verdachts versuchter sexueller Nötigung entlassen wurde, scheitert mit dem Versuch, in einem Eilverfahren vor dem Arbeitsgericht Würzburg seiner Wiedereinstellung zu erwirken. Mehr

10.12.2008, 16:31 Uhr | Feuilleton

Der Blaue Wittelsbacher Ein Schnäppchen im Vergleich zur Landesbank

Der Blaue Wittelsbacher zierte einst die bayerische Krone, jetzt kann ihn der Freistaat wohl nicht bezahlen. Nach einer Auktion bei Christie's 1931 verschwand der Diamant, jetzt soll er dort wieder versteigert werden - für 11,3 Millionen Pfund. Mehr Von Hannes Hintermeier

10.12.2008, 15:11 Uhr | Feuilleton

Kunst Die tiefen Blicke

Er war der Maler der Neuen Sachlichkeit: Das Leopold Museum in Wien würdigt Christian Schad in einer Retrospektive. Seine Bilder fangen die Tristesse und mutwillige Verderbtheit der zwanziger Jahre ein und suchen nach einer Seele unter dünner Haut. Mehr Von Rose-Maria Gropp

10.12.2008, 11:43 Uhr | Feuilleton

Pro Sieben Sat.1 Pharmamanager führt Fernsehsender

Der Fernsehkonzern Pro Sieben Sat.1 bekommt einen neuen Chef: Thomas Ebeling ist ein völlig unbeschriebenes Blatt im Mediengeschäft. Er hat bei Reemtsma, bei Pepsi Cola und zuletzt beim Pharmakonzern Novartis Karriere gemacht. Mehr

10.12.2008, 11:20 Uhr | Wirtschaft

Dotierte Nanoröhrchen Elektronen auf der Überholspur

Auch Nanoröhrchen aus Kohlenstoff lassen sich dotieren. Die eingeschleusten Fremdatome bringen die freien Ladungsträger auf Touren. Das ist im Hinblick auf eine auf Nanoröhrchen basierte Elektronik von Bedeutung, wo man nicht ohne dotierte Materialien auskommt. Mehr Von Anne Hardy

10.12.2008, 11:02 Uhr | Wissen

Medienschau Deutsche Großhandelpreise sinken in Rekordtempo

Hypo Real Estate: Garantien plus 10 Milliarden EuroRio Tinto - Kostenbremse - 14.000 Jobs wegLinde-Konkurrent Praxair senkt GewinnprognoseErneut Gewinnwarnung bei Electronic ArtsBayer und Lanxess im Blick - ProduktionssenkungVendata: Produktion bei Madras Aluminium angehaltenPotash Corp. of Saskatchewan kürzt ProduktionSprint erwartet Erholung ab Ende 2009USA: Rettungspaket für Autobauer kommt voranDelphi: Mitarbeiter in KurzarbeitPlayboy-Verlag vor weiterem StellenabbauAxel Springer kauft 15 Prozent von StepstoneDeutsche Großhandelpreise sinken in RekordtempoJapans Großhandelspreise November : Minus 1,9%Japan - Auftragseingang im Maschinenbau sinktAusländische Investitionen in China eingebrochenChina will weniger Flugzeuge kaufenBericht - Globale Öl-Nachfrage fälltWeltbank - Entwicklungsländer vor AbschwungKreditklemme: Kalifornien droht InvestitionsstoppVereinigte Staaten: Zinsfreie MilliardenkrediteZeitung - Fed erwägt Ausgabe eigener Anleihen Mehr

10.12.2008, 07:17 Uhr | Finanzen

Design in München Tütenlampen

Design von musealem Rang bietet das Auktionshaus Von Zezschwitz in München. Einen Nachteil haben die Schönheiten allerdings: Wer ihre Form erhalten will, sollte auf die Funktion verzichten. Mehr Von Brita Sachs, München

09.12.2008, 06:55 Uhr | Feuilleton

Schutz für die Münchner Wurst Unter dem Weißwurstäquator

Den Münchnern geht's um ihre Wurst: Eine Schutzgemeinschaft hat erwirkt, dass nur in der bayerischen Hauptstadt produzierte Ware ein Prädikat erhält. Nun verhandelt das Bundespatentgericht über die Einzigartigkeit des Kulturguts. Mehr Von Timo Frasch

08.12.2008, 15:43 Uhr | Gesellschaft

Anselm Grün Pater mit Staatsanleihen

Mit theologisch-psychologischen Ratgebern hat er Millionen von Lesern erreicht. Für sein Kloster Münsterschwarzach kümmert sich der Benediktiner aber auch um Betriebswirtschaft und Geldanlage. Mehr Von Philipp Krohn

08.12.2008, 00:10 Uhr | Beruf-Chance

Frankfurter Immobilien Markt für Luxuswohnungen noch robust

Die Nachfrage nach Eigentumswohnungen im Luxussegment bleibt in Frankfurt trotz Finanzkrise stabil. Das liegt vor allem an einer betuchten Klientel, die es von den Hängen des Vordertaunus zurück in die Stadt zieht. Mehr Von Matthias Alexander

07.12.2008, 20:19 Uhr | Rhein-Main

Ein Streit mit Folgen Schlemmer-Auktion ausgesetzt

Die spektakuläre Auktion mit Werken Oskar Schlemmers wurde von einem Gericht gestoppt. Jetzt geht die Auseinandersetzung um seinen Nachlass weiter. Mehr Von Rose-Maria Gropp

07.12.2008, 11:35 Uhr | Feuilleton

eBook Zögert nicht, handelt!

Was in Japan schon ein lukrativer Trend ist, sorgt in Deutschland noch für Stirnrunzeln: Wird das eBook halten, was es verspricht? Wer morgen am elektronischen Buchmarkt führen will, muss heute investieren. Doch die Traditionsverlage zögern. Mehr Von Hubert Spiegel

06.12.2008, 18:11 Uhr | Feuilleton

Prozessbeginn im März 2009 Anklage im Erpressungsfall Klatten erhoben

Im Erpressungsfall gegen die Milliardärin Susanne Klatten steht ein Prozess bevor. Die Staatsanwaltschaft München hat nach einem Zeitungsbericht bereits Anklage gegen den 43 Jahre alten Schweizer Helg S. erhoben. Danach würden ihm Erpressung in zwei und Betrug in vier Fällen vorgeworfen. Mehr

05.12.2008, 16:21 Uhr | Gesellschaft

Restriktive Vergabe Unternehmen kommen immer schwerer an Kredite

Um zu investieren, brauchen Firmen Kredite - doch an die kommen sie immer schwerer heran. Die Banken vergeben ihre Darlehen immer restriktiver, hat eine Umfrage des Ifo-Instituts ergeben. Mehr

05.12.2008, 15:34 Uhr | Wirtschaft
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z