München: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: München

   
Sortieren nach

München Globalisierte Gräber

Die Stadt München hatte in ihrer Friedhofssatzung bestimmt, dass nur Grabmale aufgestellt werden dürften, die nachweislich ohne ausbeuterische Kinderarbeit hergestellt worden seien. Der Bayerische Verfassungsgerichtshof entschied nun, dass es dafür keine Ermächtigungsgrundlage gebe. Mehr Von Albert Schäffer

05.02.2009, 17:45 Uhr | Politik

Aktie Tec-Dax-Aufstieg beflügelt Medigene

Mit einem Kursanstieg um 13 Prozent feiern die Börsianer den Aufstieg des Biotechnologieunternehmens. Der könnte nämlich neue Investoren anlocken. Die Analysten sind einhellig optimistisch für die Aktie. Mehr

05.02.2009, 16:06 Uhr | Finanzen

Sicherheitskonferenz Vizepräsident Biden kommt nach München

300 internationale Gäste aus mehr als 50 Ländern, darunter etwa ein Dutzend Staats- und Regierungschefs und rund 50 Minister werden am Wochenende zur 45. Sicherheitskonferenz in München erwartet. Die Amerikaner schicken Vizepräsident Joe Biden - eine Aufwertung und ein Signal für eine neue Zusammenarbeit. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger, Frankfurt

05.02.2009, 14:29 Uhr | Politik

Zerstückelte Isar-Leiche Verdächtiger in Österreich gefasst

Nach dem Mord an einem 35 Jahre alten Münchner, dessen abgetrennte Arme in der Isar bei Geretsried gefunden wurden, ist der mutmaßliche Täter gefasst worden. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann aus Habgier handelte. Mehr

04.02.2009, 15:11 Uhr | Gesellschaft

Medienschau VW senkt Ambitionen in China

Kräftiger Gewinneinbruch für Münchener RückErgebnis von Walt Disney stürzt um ein DrittelAuch Sharp angeblich vor roten ZahlenQantas-Gewinn um 70 Prozent eingebrochenFraport muss 30 Millionen abschreibenBHP Billiton enttäuscht AnalystenElectronic Arts streicht jeden zehnten JobBaukonzern Vinci ist zuversichtlichAmazon steigt in Geschäft mit PC-Spielen einLBBW spricht mit BankenrettungsfondsChiphersteller Elpida erwägt Hilfe zu beantragenAutoabsatz in Amerika bricht einObama gegen Buy AmericanWiefelspütz schließt Ablösung von Mehdorn nicht ausGDBA gegen Personaldebatte bei der Bahn Mehr

04.02.2009, 08:20 Uhr | Finanzen

Oper Der Teufel im Auge des Betrachters

Deutsche Operprovinz auf internationalem Niveau: Das Opernhaus Chemnitz brilliert mit der deutschen Uraufführung von Love and other Demons nach dem Roman von Gabriel García Márquez. In wuchernden Klangfarben zeigt Peter Eötvös die Dämonie menschlicher Gefühle. Mehr Von Wolfgang Sandner

03.02.2009, 16:37 Uhr | Feuilleton

Elektroautos Der Traum von der elektrischen Mobilität

Eine Zivilisation will weg von Öl und Kohle. Selbst die Automobilindustrie beginnt umzudenken. Naht die Rettung in Gestalt des Elektroautos? Kann eine Elektrifizierung des Individualverkehrs ohne weiteres die Treibhausgasemissionen senken? Eine Analyse. Mehr Von Gottfried Ilgmann

03.02.2009, 14:40 Uhr | Wissen

Tarifstreit Warnstreiks in Bayerns Nahverkehr gestartet

Die Arbeitnehmer erhöhen den Druck: Mit Beginn der Frühschicht haben Beschäftigte der kommunalen Verkehrsbetriebe in Bayern die Arbeit vorübergehend nieder gelegt. Auch Schulen in Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen sollen heute bestreikt werden. Mehr

03.02.2009, 06:52 Uhr | Wirtschaft

Umweltgesetzbuch Kein bürokratischer Mehraufwand

Bayern hat das Umweltgesetzbuch gestoppt - die CSU fürchtet, es könnte dadurch zu viel Bürokratie entstehen. Das kann Tanja Gönner (CDU), Umweltministerin in Baden-Württemberg, nicht nachvollziehen. Mit ihr sprach Rüdiger Soldt. Mehr

02.02.2009, 18:59 Uhr | Politik

Hanns Zischler Hanns... wer? Ach, der!

Als Schauspieler gibt er perfekt die Stars aus der zweiten Reihe. Den ganz großen Ruhm heimsen aber die anderen ein – womit Hanns Zischler leben kann. Mehr Von Anna Loll

02.02.2009, 00:02 Uhr | Beruf-Chance

Aviv Geffen Die Stimme von Israels Peaceniks

Der israelische Glamourrocker Aviv Geffen ist die Galionsfigur jener Jugendlichen im Land, die mit Palästina Frieden schließen wollen. Hören will sie niemand. Das steigert ihre Wut und ihre Verzweiflung. Mehr Von Christian von Hiller

01.02.2009, 14:38 Uhr | Gesellschaft

Münchner Ergebnisse Wählerisch beboten, doch ohne Einbrüche

Im tiefsten Winter reüssierte in München afrikanische Kunst, und auch Expressionismus stand dort hoch im Kurs - die Ergebnisse der Auktionen bei Neumeister und Ketterer. Mehr Von Brita Sachs, München

30.01.2009, 17:00 Uhr | Feuilleton

Rachel Salamander Die Frau mit drei Berufen

Rachel Salamander wünschte einen Beruf, in dem die unterschiedlichen, ja gegensätzlichen Elemente ihrer Existenz zusammenfinden könnten - die deutschen und die jüdischen. Marcel Reich-Ranicki gratuliert ihr zum sechzigsten Geburtstag. Mehr Von Marcel Reich-Ranicki

30.01.2009, 14:56 Uhr | Feuilleton

Berliner Modewoche Scharfe Schnitte

Am zweiten Abend der Mercedes Benz Fashion Week liefert Dirk Schönberger in seiner vierten Kollektion für Joop einen starken Auftritt, während sich Kaviar Gauche freizügig gibt und Strenesse Blue den Modefan Boris Becker irritiert. Mehr Von Alfons Kaiser, Berlin

30.01.2009, 13:26 Uhr | Stil

Zeitungszeugen Mit der vierten Ausgabe greift Plan B

Die dritte Lieferung der Publikation Zeitungszeugen wartet mit einer Provokation auf: Auf der Titelseite prangt in großen, roten Lettern das Wort zensiert. Auf einer Pressekonferenz machte der Verleger jetzt gleichwohl deutlich, dass er nicht daran denkt, sein Projekt aufzugeben. Mehr Von Rüdiger Köhn

30.01.2009, 11:28 Uhr | Feuilleton

Baldham Das ganze Leben ist ein Quiz

Auf Geheiß der Regierung von Mittelfranken musste am Donnerstag die Verlosung eines Hauses im Internet eingestellt werden; Glücksspiele im Internet seien generell verboten, und private Lotterien dürften nur von gemeinnützigen Veranstaltern ausgerichtet werden, lautete die Begründung. Mehr Von Albert Schäffer

29.01.2009, 17:45 Uhr | Politik

Deutsche Bahn Warnstreiks zu Ende - morgen keine Aktionen

Bahnpendler mussten viel Geduld mitbringen. Die Warnstreiks, die am frühen Donnerstagmorgen begonnen hatten, führten in mehreren Regionen zu Verspätungen und Zugausfällen. Am Mittag gingen die Aktionen zu Ende - und für Freitag sind zunächst keine weiteren Ausstände geplant. Mehr

29.01.2009, 12:22 Uhr | Wirtschaft

Emotional Emotional

Die Geschichte der deutschen Minderheit in Jugoslawien - 1931 immerhin gut eine halbe Million Menschen - ist wenig bekannt. Daher versucht die in München ansässige private Donauschwäbische Kulturstiftung (DKS), durch vielfältige Publikationen die Erinnerung an die Geschichte der Donauschwaben und an den Untergang des jugoslawischen Deutschtums nach 1944 wachzuhalten. Mehr

29.01.2009, 12:00 Uhr | Feuilleton

Teufelsaustreibung aus der Ferne Teufelsaustreibung aus der Ferne

Warum schloss sich Pius XII. in seiner Weihnachtsansprache 1942 nicht der gemeinsamen Erklärung Großbritanniens, der Sowjetunion und der Vereinigten Staaten von Amerika an, die am 17. Dezember die deutsche Politik der Ausrottung der Juden öffentlich verurteilt hatten? Warum sprach der Papst nur allgemein über ... Mehr

29.01.2009, 12:00 Uhr | Feuilleton

Das Grundgesetz kompakt Das Grundgesetz kompakt

Einen Mangel an Grundgesetz-Kommentaren gibt es nicht. Aber vielleicht einen Mangel an Kurzkommentaren. Jedenfalls soll in diese Lücke der von dem Berliner Staatsrechtslehrer Helge Sodan stoßen (Verlag C.H. Beck, München 2009). Er begründet eine neue Reihe der Kompaktkommentare, da Zeit "zu einem kostbaren Gut geworden" sei. Mehr

29.01.2009, 12:00 Uhr | Feuilleton

Mythos Canossa Wir sollten die Legende vergessen

Was war Canossa? Ein Schlüsselereignis der europäischen Geschichte? Der Moment, in dem sich Staat und Kirche trennten? König Heinrich auf den Knien vor dem Papst? Alles falsch, sagt der Historiker Johannes Fried. Neue Quellenfunde zeichnen ein ganz anderes Bild des Ereignisses Canossa. Mehr Von Johannes Fried

29.01.2009, 11:51 Uhr | Feuilleton

Warnstreik bei der Bahn Im Süden bleiben die Züge stehen

Im Tarifstreit mit der Bahn haben die Gewerkschaften Transnet und GDBA ihre Drohung wahr gemacht und mit einem bundesweiten Warnstreik begonnen. Vor allem in Bayern fielen etliche Züge aus oder hatten Verspätung. Bundesweit kam es nach Angaben der Bahn bislang aber nur zu wenigen Beeinträchtigungen. Mehr

29.01.2009, 10:17 Uhr | Wirtschaft

Bahn Warnstreiks in neun Städten

Auf Bahnkunden in Deutschland kommen an diesem Donnerstag erhebliche Behinderungen wegen Warnstreiks zu. Von 4.30 Uhr an bis zum späten Vormittag sollen mehrere Hundert Beschäftigte die Arbeit niederlegen. Betroffen sind mehrere Städte. Mehr

28.01.2009, 17:27 Uhr | Wirtschaft

Architekturmuseum München Der Weltuntergang bleibt aus

Über die Unordnung unserer Städte: Eine Ausstellung in der Münchner Pinakothek der Moderne konfrontiert die städtebaulichen Weltbeglückungsvisionen von einst mit der Unwirtlichkeit des Jetzt. Überzeugend. Mehr Von Arnold Bartetzky

27.01.2009, 14:54 Uhr | Feuilleton

Restitution Auf der Spur der Bilder

Von den Nationalsozialisten enteignet, von uns vergessen: Ein Buch erzählt von den Schicksalen jüdischer Kunstsammler - und davon, wie man nach 1945 mit ihnen umging. Mehr Von Lisa Zeitz

27.01.2009, 14:27 Uhr | Feuilleton
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z