HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Moskau

Historik für Kinder Ein Bilderbuch erzählt die Geschichte Russlands

Kann man ein Jahrhundert russischer Geschichte im Bilderbuch erzählen? Alexandra Litwina und Anna Desnitskaya schaffen es, indem sie alles in ein Haus verlegen. Mehr

25.06.2017, 20:10 Uhr | Feuilleton
Alle Artikel zu: Moskau
   
Sortieren nach

Orte, Zeiten & Ergebnisse Spielplan des Confederations Cup 2017 in Russland

Hauptspielort beim Confederations Cup ist St. Petersburg. In der neuen Arena auf der Krestowsky Insel finden unter anderem das Eröffnungsspiel am 17. Juni und das Finale am 2. Juli statt. In Moskau wird... Mehr

25.06.2017, 19:05 Uhr | Sport

Russland-Affäre Trump wirft Obama Untätigkeit vor

Wladimir Putin persönlich habe Wahlkampf-Hacks angeordnet, und Barack Obama Monate vor der Wahl Beweise gesehen. Ein neuer Bericht bewegt Donald Trump zu einer ungewöhnlichen Attacke. Mehr

24.06.2017, 06:50 Uhr | Politik

WM-Generalprobe Russischer Märchen-Cup

Nachrichten über Zwangsarbeiter oder halbleere Tribünen beim Confed Cup lassen sich als „russophober Schmutz“ abtun. Eines aber lässt sich so nicht erklären. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

23.06.2017, 20:17 Uhr | Sport

Putin-Kritiker Nawalnyj darf bei Präsidentenwahl nicht antreten

Der Kreml-Kritiker Alexej Nawalnyj will eigentlich 2018 für das Amt des Präsidenten kandidieren. Doch die russische Wahlkommission verbietet es ihm. Mehr

23.06.2017, 17:56 Uhr | Politik

Kapitalmarkt Dollaranleihen aus Schwellenländern sind gefragt

Mit dem Verkauf von Anleihen konnte Argentinien einen Milliardenerlös verbuchen. Damit liegt das Schwellenland im Trend. Niedrige Renditen in Industrienationen und schwindende Sorgen vor einem zu starken Dollar sind die Treiber. Mehr Von Gerald Braunberger und Benjamin Triebe, Moskau

23.06.2017, 13:56 Uhr | Finanzen

Mehr als 1000 Stellen geplant Daimler baut Werk in Russland

Erstmals seit zehn Jahren investiert ein großer westlicher Autohersteller in Russland. Bis zu 25.000 Autos sollen dort jährlich vom Band laufen. Das ist ganz im Sinne der russischen Regierung. Mehr

20.06.2017, 12:09 Uhr | Wirtschaft

Kampf gegen Putin Team Nawalnyj und Russlands ganz neue Form des Protests

Wieder einmal sitzt Aleksej Nawalnyi in Russland in Haft. Die Leute des Oppositionellen arbeiten trotzdem weiter. Ihr Ziel: Putin die Präsidentenwahl vermiesen. Dessen nervöse Freunde bedienen sich schon ganz mieser Methoden. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

20.06.2017, 08:24 Uhr | Politik

Spannungen im Syrien-Konflikt Gekappte Verbindungen

Der Abschuss eines syrischen Jagdbombers verstärkt die Spannungen zwischen den Kräften, die im Osten Syriens gegen den IS kämpfen. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Beirut

20.06.2017, 07:44 Uhr | Politik

Kevin Kurányi im Interview „Du musst Mensch bleiben“

Nach seinem Karriereende hat sich das Leben von Kevin Kurányi stark verändert. Im Interview spricht er über Schießtraining in Russland, seinen Frieden mit Bundestrainer Löw, den Confed Cup und sein Imageproblem in Deutschland. Mehr Von Michael Wittershagen

17.06.2017, 11:44 Uhr | Sport

IS-Anführer Russland prüft Berichte über Tod von Al Bagdadi

Totgesagt wurde Al Bagdadi aber schon häufig. Nun soll der meistgesuchte Terrorist der Welt nach russischen Angaben getötet worden sein. Tatsächlich? Mehr

16.06.2017, 11:48 Uhr | Politik

Bundespräsident Steinmeier „Ich bin gut angekommen“

Frank-Walter Steinmeier ist fast hundert Tage Bundespräsident. Im Interview fordert er eine Stärkung von Deutschlands militärischen Fähigkeiten und spricht über den richtigen Umgang mit Russland. Mehr Von Berthold Kohler und Eckart Lohse

15.06.2017, 21:43 Uhr | Politik

Trumps Verbindungen Die Russland-Sache

Trumps Aussagen zur „Russland-Affäre“ und anderen internationalen Angelegenheiten werfen Fragen auf. Damit riskiert der amerikanische Präsident nicht nur die eigene Zukunft. Mehr Von Reinhard Veser

15.06.2017, 21:42 Uhr | Politik

Fragestunde im Fernsehen Putin: „Wir sehen die USA nicht als Feind“

Der amerikanische Senat billigt neue Sanktionen. Dennoch spricht Wladimir Putin über seine Hoffnung auf bessere Beziehungen zu Amerika. Dem ehemaligen FBI-Chef Comey bietet er Asyl an. Mehr

15.06.2017, 14:27 Uhr | Politik

Proteste in Russland Staatsmacht im Reaktionsmodus

Der Kreml reagiert hart auf die Proteste im ganzen Land – und greift auf alte Kiewer Seilschaften zurück. Präsident Putin will die Festgenommenen nicht wieder freilassen. Der inhaftierte Kritiker Nawalnyj lässt trotzdem weiter demonstrieren. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

13.06.2017, 22:00 Uhr | Politik

Kremls Reaktion auf Kritiker Der Preis der Repression

Putin fürchtet den politischen Wettbewerb und reagiert deswegen auf die Opposition mit Gewalt und Repression. Vor allem Alexej Nawalnyj könnte dem Regime gefährlich werden. Mehr Von Reinhard Veser

13.06.2017, 10:05 Uhr | Politik

Nach Protesten in Moskau Kreml-Kritiker Nawalnyj muss 30 Tage in Haft

Bei Demonstrationen in Russland sind nach Angaben von Menschenrechtsorganisationen Hunderte Personen festgenommen worden, darunter Alexej Nawalnyj. Ein Gericht verurteilte den Oppositionsführer am Abend. Mehr

13.06.2017, 02:51 Uhr | Politik

Kritik an der Regierung Russlands neue Lust am Protest

„Putin ist ein Dieb“ und „Medwedjew vor Gericht“: Vor allem junge Russen folgen dem Aufruf von Oppositionsführer Nawalnyj, öffentlich zu demonstrieren. In Moskau kapern sie ein historisches Fest und fürchten jetzt Repressionen. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

12.06.2017, 20:23 Uhr | Politik

Proteste gegen den Kreml Polizei geht hart gegen russische Demonstranten vor

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate ist der Kreml-Kritiker Alexej Nawalny in Moskau festgenommen worden. Bei den von ihm initiierten Protesten gingen abermals landesweit Tausende gegen Korruption auf die Straße. Mehr

12.06.2017, 12:56 Uhr | Politik

Oppositionsdemo in Moskau Wie cool war Putin als Teenager?

Der russische Volkszorn gegen die Korruption der Elite treibt Zehntausende auf die Straßen. Moskau spannt Lehrer und Blogger ein, um die Jugend von einer Teilnahme an Demonstrationen abzuhalten. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

11.06.2017, 10:03 Uhr | Politik

Homosexuelle in Tschetschenien Putin und die Schwulenhasser

In Tschetschenien wird systematisch Jagd auf Homosexuelle gemacht. Das wird nun auch für Moskau zur Belastungsprobe. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

07.06.2017, 17:29 Uhr | Politik

Militärpolitik der DDR Kreml-Spitzen ließen Vasallen schwitzen

Oliver Bange gelingt der Nachweis, dass die im Zuge des Nato-Doppelbeschlusses dislozierten amerikanischen Pershing II und Cruise Missiles von den Strategen des östlichen Militärbündnisses als „Teilaspekt eines umfassenden Innovationsschubes“ auf Seiten der Nato wahrgenommen wurden. Mehr Von Gregor Schöllgen

06.06.2017, 10:22 Uhr | Politik

Gabriels Besuch in Ankara Trennung in vorläufigem Einvernehmen

Der Abzug aus Incirlik stand schon vor der Reise Gabriels fest. Berlin will ein weiteres Abdriften Ankaras in Richtung Russland verhindern. Mehr Von Majid Sattar, Ankara/ Sankt Petersburg

05.06.2017, 22:48 Uhr | Politik

Interview mit NBC Putin bestreitet persönliche Beziehung zu Trump

Er besitze keine kompromittierenden Informationen über den amerikanischen Präsidenten, behauptet Putin. Auch den ehemaligen Sicherheitsberater Flynn kenne er kaum. Mehr

04.06.2017, 23:06 Uhr | Politik

Beachvolleyball im Schnee Kein Glück gegen Sweat/Summer

Beim Beachvolleyball-Turnier in Moskau verlieren drei deutsche Teams nacheinander bei widrigen Bedingungen gegen zwei Amerikanerinnen, deren Namen auf besseres Wetter hoffen lassen. Mehr Von Achim Dreis

03.06.2017, 20:34 Uhr | Sport
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z