Michael Cohen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Trumps Anwalt Michael Cohens riskante Geschäfte

Michael Cohen war jahrelang Trumps Mann fürs Grobe. Seinen Zugang zum Präsidenten versuchte er, zu Geld zu machen. Nicht nur gegenüber privaten Unternehmen. Mehr

20.05.2018, 11:19 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Michael Cohen

1
   
Sortieren nach

Ein Jahr Sonderermittlungen Muellers Suche nach der „smoking gun“

Vor einem Jahr nahm Robert Mueller seine Ermittlungen in der Russlandaffäre des Trump-Teams auf. Die Untersuchung hat schon einige Überraschungen zu Tage gefördert, aber gelingt ihr auch der große Wurf? Mehr Von Frauke Steffens, New York

17.05.2018, 10:39 Uhr | Politik

Russland-Affäre „Sie können keine Anklage erheben“

Donald Trumps Anwalt ist davon überzeugt, dass der Präsident nicht angeklagt werden kann – das habe sogar Sonderermittler Mueller zugegeben. Im Fall Stormy Daniels muss Trump nun selbst unangenehme Beweise offenlegen. Mehr

17.05.2018, 08:05 Uhr | Politik

TV-Kritik: „Maischberger“ Die Supermacht entfesselt sich von allen Bündnissen

Bringt Donald Trump das Ende der transatlantischen Allianz? In der Sendung von Sandra Maischberger ging es um die Zukunft der europäisch-amerikanischen Beziehungen. Oskar Lafontaine wünscht sich ein gutes Verhältnis zu Russland. Mehr Von Hans Hütt

17.05.2018, 04:18 Uhr | Feuilleton

Wegen Cohen-Deal Novartis-Chefjurist wirft bei Pharmakonzern hin

Der umstrittene Deal zwischen Novartis und Trump-Anwalt Michael Cohen hat personelle Konsequenzen: Chefjurist Felix Ehrat geht. Mehr

16.05.2018, 08:04 Uhr | Wirtschaft

Trump-Anwalt Michael Cohen Der Mann fürs Grobe wird zur Gefahr

Nach Trumps Wahlerfolg machte Michael Cohen seine Beziehung zum Präsidenten zu Geld. Er ist nicht der einzige. Doch möglicherweise ging der Anwalt dabei weiter als die anderen. Mehr Von Frauke Steffens, New York

11.05.2018, 11:30 Uhr | Politik

Novartis und AT&T Beraterverträge für Trumps Anwalt

Die Unternehmen erhofften sich offenbar, über Michael Cohen Einblicke in die Regierungspolitik zu bekommen. Wie beide bestätigten, war ihnen das mehrere hunderttausend Dollar wert. Mehr

10.05.2018, 15:05 Uhr | Politik

Fall Stormy Daniels Trump-Anwalt soll Geld von russischem Oligarchen erhalten haben

Ein halbe Million Dollar soll Donald Trumps Anwalt Michael Cohen von einem russischen Oligarchen erhalten haben. Laut eines Berichts der „New York Times“ könnte es sogar noch mehr gewesen sein. Mehr

09.05.2018, 11:34 Uhr | Politik

Anwalt von Stormy Daniels „Trump wird zum Rücktritt gezwungen sein“

Der Anwalt der Pornodarstellerin Stormy Daniels kündigt neue Beweise in der Schweigegeld-Affäre mit Präsident Trump an. Was er vorlegen will, werde die amerikanische Öffentlichkeit „anekeln“ und den amerikanischen Präsidenten zum Handeln zwingen. Mehr

06.05.2018, 21:37 Uhr | Gesellschaft

Trump und der Porno-Star Die Affäre Stormy Daniels im Überblick

Schweigeldzahlungen, Dementis, Gerüchte: Der Fall der Pornodarstellerin Stephanie Clifford, die eine Affäre mit Donald Trump gehabt haben will, wird täglich komplizierter. Der Versuch eines Überblicks. Mehr Von Oliver Kühn

05.05.2018, 11:25 Uhr | Politik

Affäre mit Pornostar Wann wusste Trump von Schweigegeld an Stormy Daniels?

Er habe nichts von einer Schweigegeldzahlung an den früheren Pornostar Stormy Daniels gewusst, erklärte Donald Trump vor einigen Wochen. Jetzt legt ein Bericht nahe: Der Präsident war offenbar schon viel früher informiert. Mehr

05.05.2018, 11:17 Uhr | Politik

Affäre um Stormy Daniels Trumps Geld und Cohens Lügen

Das Schweigegeld für Pornodarstellerin Stephanie Clifford kam von Donald Trump. Sein Anwalt Michael Cohen hat die Unwahrheit gesagt. Doch wird das rechtliche oder politische Konsequenzen für den Präsidenten haben? Mehr Von Frauke Steffens, New York

04.05.2018, 08:10 Uhr | Politik

Präsident gibt zu Trump hat Daniels doch Schweigegeld gezahlt

Eine Enthüllung in mehreren Akten hält das amerikanische Publikum im Bann. Jetzt kommt ans Licht, dass Trump seinem früheren Anwalt offenbar das Geld für Stormy Daniels erstattet hat. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

03.05.2018, 17:24 Uhr | Politik

Wegen Affäre? Trump erstattete Anwalt Zahlung an Stormy Daniels

Überraschendes Eingeständnis: Das Schweigegeld an den Ex-Pornostar sei im Endeffekt tatsächlich von Donald Trump gezahlt worden – räumt sein neuer Anwalt nun ein. Das könnte rechtliche Konsequenzen haben. Mehr

03.05.2018, 14:04 Uhr | Politik

Verfahren gegen Trump-Anwalt Special Master soll beschlagnahmte Dokumente sichten

Die Dokumente, die bei Donald Trumps Anwalt beschlagnahmt wurden, sollen unabhängig untersucht werden, bevor die Justizbehörden sie bekommen. Der amerikanische Präsident hat seiner Sache womöglich selbst geschadet. Mehr Von Oliver Kühn

27.04.2018, 11:24 Uhr | Politik

Fall Stormy Daniels Trump-Anwalt verweigert Aussage

Michael Cohen beruft sich auf den 5. Zusatzartikel der Verfassung, um sich nicht selbst zu belasten. Seine Rolle für den amerikanischen Präsidenten bleibt somit undurchsichtig. Mehr

26.04.2018, 07:42 Uhr | Politik

Fox-News-Mann Sean Hannity Trumps Telefonseelsorger

Wenn der Präsident frustriert ist, ruft er Fox-News-Moderator Sean Hannity an. Der ist längst ein wichtiger inoffizieller Berater Trumps. Und nun hat er seinen eigenen Skandal am Hals. Mehr Von Frauke Steffens, New York

24.04.2018, 09:03 Uhr | Politik

Trumps Mann fürs Grobe Wie loyal ist Michael Cohen?

In der Affäre um Schweigegeld für Pornodarstellerin Stormy Daniels erhöht sich der Druck auf Michael Cohen. Nach Angaben von Kollegen könnnte Trumps Anwalt womöglich bald den Präsidenten belasten. Mehr Von Tobias Müller

20.04.2018, 17:09 Uhr | Politik

Einigung vor Gericht Früheres Playboy-Model darf über angebliche Trump-Affäre reden

Das frühere Playboy-Model Karen McDougal behauptet, eine zehnmonatige Affäre mit dem amerikanischen Präsidenten gehabt zu haben. Sie hatte zwar eine Schweigevereinbarung unterschrieben. Doch die wurde nun aufgehoben. Mehr Von Oliver Kühn

19.04.2018, 11:32 Uhr | Politik

Trumps Affärenproblem Stormy Daniels sucht einen Mann

Auf einem von der Porno-Darstellerin veröffentlichten Phantombild soll der Mann zu sehen sein, der sie aufgefordert habe, die Trump-Affäre zu vergessen. Ein Playmate bezeichnet den Präsidenten derweil als „guten Liebhaber“. Mehr Von Oliver Kühn

18.04.2018, 13:46 Uhr | Politik

Anwalt des Präsidenten Wie gefährlich wird Cohen für Trump?

Der amerikanische Präsident reagiert auf das Vorgehen gegen seinen Anwalt Michael Cohen äußerst gereizt. Für viele Beobachter ist das Verfahren denn auch potentiell schädlicher für ihn als der Sonderermittler Robert Mueller. Mehr Von Frauke Steffens, New York

17.04.2018, 07:37 Uhr | Politik

Unklares Geschäftsgebaren Cohen soll vor Gericht aussagen

Ermittler haben die Mails des engen Trump-Vertrauten bereits seit längerem überwacht. Cohen arbeite kaum als Jurist und habe trotz anderer Angaben nur einen Klienten: den amerikanischen Präsidenten. Mehr

14.04.2018, 05:42 Uhr | Politik

Nach Razzia bei Cohen Sprecherin: Trump hätte Befugnis für Entlassung von Ermittler Mueller

Nach der Durchsuchung der Räume seines Anwaltes brodelt es in Donald Trump. Er ist der Meinung, Sonderermittler Mueller entlassen zu dürfen. Rechtsexperten sehen das anders. Mehr

10.04.2018, 22:57 Uhr | Politik

Razzia bei Michael Cohen Trump reagiert gereizt – verständlich

Donald Trump bezeichnet die Razzia bei seinem Anwalt als „Angriff auf das ganze Land“. Seine heftige Reaktion ist verständlich – Michael Cohen dürfte eine Menge über ihn wissen. Mehr Von Oliver Kühn

10.04.2018, 13:55 Uhr | Politik

Durchsuchung bei Michael Cohen Trump wirft FBI Einbruch bei seinem Anwalt vor

Das FBI hat genug Verdachtsmomente, um die Räume von Donald Trumps Anwalt Michael Cohen zu durchsuchen. Für den amerikanischen Präsidenten sind die Ermittlungen „ein Angriff auf unser Land“. Mehr Von Frauke Steffens, New York

10.04.2018, 07:30 Uhr | Politik
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z