MI6: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Aston Martin Vantage GTE Agentengerecht

Fährt Bond bald elektrisch? Wird er einen SUV benutzen? Wer weiß. Aston Martin wandelt sich. Aber erst mal wird das Debüt des neuen Vantage gefeiert. Mehr

29.11.2017, 13:24 Uhr | Technik-Motor

Alle Artikel zu: MI6

1
   
Sortieren nach

„Atomic Blonde“ im Kino Der Knall von 99 Luftballons

Wodka und Lack statt Anzug und Martinis: Charlize Theron ist „Atomic Blonde“. Sie hat einen actiongeladenen Spionageauftrag in Berlin zu Zeiten des Mauerfalls. Mehr Von Verena Lueken

24.08.2017, 11:03 Uhr | Feuilleton

ZDF-Serie „New Blood“ Sie müssen besser als die anderen sein

Anthony Horowitz schrieb Drehbücher zu James Bond und „Inspector Barnaby“. Er bringt junge Leute zum Lesen: Jetzt zeigt das ZDF „New Blood“ mit Feuer, Tempo und Charme. Mehr Von Heike Hupertz

13.08.2017, 20:03 Uhr | Feuilleton

Hugh Bonneville im Gespräch „Ich habe am Set gestohlen“

Nach seiner Rolle in Downton Abbey ist Hugh Bonneville nun als Lord Mountbatten im Kino zu sehen. Im Interview erzählt er, wie ihn dieser Adel verpflichtet – und wann er sich nicht ganz so vornehm verhält. Mehr Von Bettina Aust

10.08.2017, 08:05 Uhr | Gesellschaft

Britischer Geheimdienst MI6 Sie wollen keine James Bonds mehr

Der Geheimdienst seiner Majestät braucht im Kampf gegen den Terror neue Agenten. Die sollen aber nicht in jeder Lage zur Waffe greifen, sondern etwas ganz anderes können. Die aktuelle Stellenbeschreibung lässt aufhorchen. Mehr Von Gina Thomas, London

06.03.2017, 10:27 Uhr | Feuilleton

Geheimdienste Chinesische Spioninnen verführen Diplomaten

China hat Hunderte attraktive Chinesinnen auf westliche Diplomaten angesetzt: Sie sollen die Männer verführen und erpressen. Jetzt hat es anscheinend einen Botschafter getroffen. Mehr Von Petra Kolonko

21.10.2016, 14:17 Uhr | Gesellschaft

TV-Serie The Night Manager Sieht aus wie James Bond, ist es aber nicht

Vor mehr als zwanzig Jahren kam der Roman Der Nachtmanager von John le Carré heraus. Jetzt ist daraus eine Serie geworden. Sie handelt von einem Agenten, der nicht einfach so durchs Feuer springt. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

06.05.2016, 19:57 Uhr | Feuilleton

James Bond und die Realität C ist der wahre M

Der Mann, der James Bond die Befehle erteilt, heißt M. Im wahren Leben ist M allerdings C. So wird der Chef des Auslandsgeheimdienstes MI6 intern genannt. Das hat sogar ein bisschen mit Deutschland zu tun. Mehr Von Jochen Buchsteiner

07.11.2015, 12:58 Uhr | Politik

Großbritannien Geheimdienste sollen Computer kapern dürfen

Weil die britischen Geheimdienste es immer schwerer hätten, Verdächtige technisch zu überwachen, will die Regierung ihnen wohl mehr Befugnisse zugestehen. Einem Zeitungsbericht zufolge soll das Eindringen in Computer und Mobiltelefone legal werden. Mehr

21.10.2015, 16:27 Uhr | Politik

TV-Serie Outlander Die Liebe in Zeiten der Kiltträger

Was für eine Lovestory: Eine Krankenschwester reist aus dem Jahr 1945 ins Schottland des 18. Jahrhunderts. Wen findet sie dort? Einen telegenen Freiheitskämpfer im Kilt: Bei Vox beginnt die Serie Outlander. Mehr Von Ursula Scheer

20.05.2015, 17:13 Uhr | Feuilleton

Doppelagent Aimen Dean Der Gesegnete

Früher war er Mitglied bei Al Qaida. Dann wurde Aimen Dean vom britischen Geheimdienst umgedreht und verhinderte Anschläge. Seine Lebensgeschichte erscheint unglaublich, seine Einsichten sind klar und richtig. Mehr Von Michael Hanfeld

03.05.2015, 12:58 Uhr | Feuilleton

Iranisches Atomprogramm Das Kap und die Bombe

Iran versucht in Südafrika, an Kernwaffentechnologie zu gelangen. Der israelische und der südafrikanische Geheimdienst wollen das gemeinsam unterbinden. Mehr Von Thomas Scheen, Johannesburg

25.02.2015, 08:53 Uhr | Politik

Britisches Gericht urteilt Zusammenarbeit mit NSA war rechtswidrig

Der britische Abhördienst GCHQ habe bei der Kooperation mit der NSA zum massenhaften Sammeln privater Daten gegen die europäische Menschenrechtscharta verstoßen - heißt es in einer Entscheidung des britischen Geheimdiensttribunals. Mehr

06.02.2015, 14:36 Uhr | Politik

Scotland Yard ermittelt Kindermord im Beisein mächtiger Männer?

Scotland-Yard-Ermittler bezeichnen die Aussagen eines mutmaßlichen Missbrauchsopfers als glaubhaft. Ranghohe Politiker, darunter ein Minister aus dem Thatcher-Kabinett, sollen vor Jahrzehnten einem Pädophilen-Ring angehört haben. Drei Jungen wurden womöglich getötet. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

19.12.2014, 14:33 Uhr | Politik

Islamistische Terrorgefahr Britischer Ex-Geheimdienstchef gibt Entwarnung

Während westliche Geheimdienste fast täglich vor aus Syrien und Irak zurückkehrenden Islamisten und Dschihadisten warnen, kommt aus Großbritannien eine ganz andere Einschätzung. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

08.07.2014, 15:52 Uhr | Politik

Extremistengruppe Isis Dschihad-Tycoons mit voller Kriegskasse

Der Feldzug der Dschihadisten im Irak steht finanziell auf einem soliden Fundament. Abermillionen Dollar haben sie erbeutet - unter anderem mit geraubter antiker Kunst. Auch der syrische Präsident Assad hat seine Hände im Spiel. Mehr Von Markus Bickel, Arbil

19.06.2014, 14:47 Uhr | Politik

Judi Dench im Gespräch Ich will mich selbst gar nicht sehen

Ich versuche, alles mit Humor zu sehen: Judi Dench, die Grande Dame des Kinos, im Gespräch über schlanke Blondinen und sehr junge Männer, ihre Wettleidenschaft und ihren Tod bei James Bond. Mehr

23.02.2014, 19:40 Uhr | Gesellschaft

Spähaffäre in Großbritannien Das wäre nicht legal und wir würden es nicht tun

Angesichts der Späh-Affäre haben die britischen Geheimdienste GCHQ, MI5 und MI6 ihre Aktivitäten vor dem Parlamentsausschuss verteidigt. Die Abhörtätigkeit geschehe im Rahmen des Gesetzes. Es war das erste Mal, dass eine solche Anhörung öffentlich übertragen wurde. Mehr

07.11.2013, 16:54 Uhr | Politik

Abhöraffäre in Großbritannien Die Geheimdienstchefs müssen Gesicht zeigen

Lange Zeit waren in Großbritannien noch nicht einmal die Namen der Geheimdienstchefs bekannt. Ausgelöst durch die Ausspähaffäre wird ihre Befragung durch das Unterhaus heute sogar im britischen Parlamentsfernsehen übertragen. Mehr

07.11.2013, 12:11 Uhr | Politik

Fernsehserie Hannibal bei Sat.1 Dr. Lecter bevorzugt die französische Küche

Mads Mikkelsen folgt den Rezepten von Anthony Hopkins: Mit der Serie Hannibal, die nun auf Sat.1 anläuft, schafft der berühmte Kannibale mühelos den Sprung vom Kino ins Fernsehen. Mehr Von Philip Kovce

10.10.2013, 12:36 Uhr | Feuilleton

Abhörprogramme Schleppnetz und Harpune

Nach Prism nun Tempora: Auch ein britischer Geheimdienst späht das Internet aus - ungehemmter noch als die Amerikaner. Die Deutschen tun es ebenfalls, aber anders. Mehr Von Thomas Gutschker und Markus Wehner

22.06.2013, 18:29 Uhr | Politik

Im Kino: „Skyfall“ Die Kälte, die aus dem Spion kam

Dieses Mal wird’s persönlich: James Bond, langlebiger Weltretter Ihrer Majestät, bekommt nach all den Aufträgen den schwersten. Er soll das Letzte aus sich herausholen - sein Leben. Mehr Von Verena Lueken

26.10.2012, 15:39 Uhr | Feuilleton

Video-Filmkritik Sing doch mit, George!

So war der Kalte Krieg: Der Film Dame, König, As, Spion nach John Le Carrés Roman erzählt eine packende Verschwörungsgeschichte in kühlen Bildern. Gary Oldman brilliert als George Smiley. Mehr Von Peter Körte

28.01.2012, 19:20 Uhr | Feuilleton

Westliche Geheimdienste und Libyen Alte Akten, neue Belastungen

Die Unterlagen der libyschen Geheimdienste enthalten politischen Sprengstoff - nicht nur für das Verhältnis der neuen Führung zu London und Washington. Mehr Von Christoph Ehrhardt

05.09.2011, 16:58 Uhr | Politik

Krieg in Libyen Obama genehmigte geheime Operationen der CIA

Der amerikanische Präsident Obama hat offenbar schon vor Wochen Geheimoperationen in Libyen autorisiert, um dort die bedrängten Rebellen zu unterstützen. Die Nato untersucht derweil Berichte über zivile Opfer bei Luftangriffen auf Ziele in Tripolis. Mehr

31.03.2011, 17:02 Uhr | Politik
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z