HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Martin Schulz

Die EU-Akte Schulz Darum geht es bei den Vorwürfen gegen den SPD-Star

An diesem Donnerstag könnte es unangenehm werden für Martin Schulz. Schauplatz ist seine frühere Wirkungsstätte. Ein Überblick über die Affären und Affärchen. Mehr

27.04.2017, 07:20 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Martin Schulz
1 2 3 ... 16 ... 32  
   
Sortieren nach

Betrugsvorwürfe Atempause für Schulz

Hat der SPD-Kanzlerkandidat in seiner Zeit als Präsident der Europaparlaments Mitarbeiter begünstigt? Nein, erklärt das Amt für Betrugsbekämpfung. Ausgestanden ist das Thema damit aber noch nicht. Mehr

26.04.2017, 21:03 Uhr | Politik

AfD und die Anderen Auf einem Auge blind

Die Linke begnügt sich beim Kampf gegen die AfD mit dem Schlachtruf: Nie wieder rechts! Rechtsextremismus lässt sich so aber nur mit großflächigen Kollateralschäden bekämpfen. Mehr Von Jasper von Altenbockum

26.04.2017, 14:26 Uhr | Politik

Sonntagsfrage AfD legt trotz Petrys Rückzug wieder zu

Die Streitigkeiten in der AfD belasten nicht das Abschneiden in den Umfragen. Die Union hält den Abstand zur SPD – nur bei der Kanzlerpräferenz tut sich was. Mehr

26.04.2017, 09:52 Uhr | Politik

Landtagswahl Das Schneewittchen Albig

Martin Schulz will Gerechtigkeit für die hart Arbeitenden – der wahlkämpfende Ministerpräsident Torsten Albig fordert gleich: Mehr Gerechtigkeit für alle. Geht das überhaupt? Mehr Von Frank Pergande

25.04.2017, 14:45 Uhr | Politik

Bundestagswahl im Fernsehen Nur ein TV-Duell Merkel gegen Schulz

Am 3. September treffen die Kanzlerin und ihr Herausforderer von der SPD im Fernsehen aufeinander. Ihr Duell läuft parallel auf vier Sendern. Neuerungen gibt es beim Ablauf. Mehr

25.04.2017, 12:50 Uhr | Feuilleton

Debatte über Kirchenaustritt Schulz nennt AfD-Aufruf abscheulich

Die AfD hat ihre Mitglieder aufgefordert, aus der Kirche auszutreten. Nun reagiert SPD-Chef Martin Schulz und findet klare Worte für die Alternative. Mehr

25.04.2017, 05:28 Uhr | Politik

F.A.S. exklusiv Peer Steinbrück startet Comedy-Karriere

Während Kanzlerkandidat Schulz über die Marktplätze tingelt, wird der frühere Finanzminister Steinbrück mit einer Satire-Show auf Tournee gehen. Und ein ziemlich bekannter Kabarettist begleitet ihn dabei. Mehr

22.04.2017, 14:39 Uhr | Wirtschaft

Fraktur Gänsestopfleber

Darf deutscher Bundeskanzler werden, wer sich ein französisches Kulturgut einverleibt? Mehr Von Timo Frasch

22.04.2017, 12:44 Uhr | Politik

Jens Spahn im Interview Die Deutschen sind satt geworden

Jens Spahn gilt als kommender Mann der CDU. Ein Gespräch über Martin Schulz, Ungerechtigkeit in Deutschland – und seine Wunschkoalition. Mehr Von Andreas Mihm

19.04.2017, 13:29 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Auch der Kindergarten darf etwas kosten

Martin Schulz verspricht kostenfreie Bildung. Das kommt an. Doch wäre es in vielen Fällen sogar ungerecht, keine Gebühren zu verlangen. Mehr Von Lisa Becker

19.04.2017, 09:39 Uhr | Wirtschaft

Umfrage vor Bundestagswahl Schulz rutscht wieder unter 30 Prozent

Der Aufwind für Martin Schulz scheint vorerst abzuflauen: In einer neuen Umfrage landet der SPD-Kanzlerkandidat bei der Kanzlerpräferenz wieder unter der 30-Prozent-Marke. Auch die Grünen verlieren erheblich an Boden. Mehr

19.04.2017, 08:01 Uhr | Politik

Torsten Albig Der Gerechte aus Kiel

Vor der Wahl in Schleswig-Holstein macht Regierungschef Torsten Albig ganz auf Gerechtigkeit. Der robuste Finanzpolitiker von einst ist kaum wiederzuerkennen. Mehr Von Ralph Bollmann

17.04.2017, 21:03 Uhr | Wirtschaft

Wirtschaftspolitik Genug mit italienischer Egozentrik

Es ist an der Zeit, den Umgang mit Italiens Politikern zu überdenken. Statt oberflächlicher Diplomatie lohnt es, über ihre verfehlte Politik zu streiten. Mehr Von Tobias Piller, Rom

17.04.2017, 20:10 Uhr | Wirtschaft

Politische Vorhersagen Also sprach der Bananenbär

Bei Wahlen und Volksentscheiden häufen sich die Überraschungen. Was hat das mit Politik und Schimpansen zu tun? Mehr, als Sie bis in ungefähr zwanzig Minuten je gedacht haben werden. Mehr Von Volker Zastrow

15.04.2017, 18:31 Uhr | Politik

Bundestagswahl Im grünen Loch

Die Grünen dümpeln in den Umfragen vor sich hin. Wieso Kritik ausbleibt, die Koalitionsfrage zur Gefahr wird und sich in Nordrhein-Westfalen für die Grünen schon die Bundestagswahl entscheiden könnte. Fünf Thesen. Mehr Von Tatjana Heid

13.04.2017, 20:40 Uhr | Politik

Bundestagswahl Merkel in Umfrage wieder deutlich vor Schulz

Die SPD und ihr Kanzlerkandidat Martin Schulz verlieren an Zustimmung. In einer aktuellen Umfrage hat Angela Merkel deutlich höhere Beliebtheitswerte als ihr Herausforderer. Mehr

13.04.2017, 17:39 Uhr | Politik

Kommentar zum Familiennachzug Systemischer Zynismus

Integration, aber bis auf weiteres bitte ohne Familie: Die Debatte um den Familiennachzug von Flüchtlingen dient als Test für die humanitäre Flüchtlingspolitik. Mehr Von Christian Geyer

12.04.2017, 12:43 Uhr | Feuilleton

Außenpolitik im Wahlkampf Entscheiden Trump und der Brexit die Bundestagswahl?

Bisher waren außenpolitische Themen bei Bundestagswahlen kaum von Bedeutung. Warum der Wahlkampf durch Trump und Brexit unter neuen Vorzeichen stattfindet. Mehr Von Majid Sattar, Berlin

12.04.2017, 12:34 Uhr | Politik

Handwerk Aus Meisterhand – oder lieber doch nicht?

Der Meisterbrief ist zwar nicht mehr überall Pflicht. Er hat aber weiter eine starke Lobby. Warum eigentlich? Fragen und Antworten zum Meister. Mehr Von Henrike Roßbach

11.04.2017, 13:08 Uhr | Beruf-Chance

Umfrage zur Bundestagswahl SPD legt wieder leicht zu

Die Sozialdemokraten erholen sich leicht von ihren Vorwochenverlusten. Auch eine kleine Partei kann zulegen. Im Rennen um die Kanzlerschaft haben die Befragten derzeit einen klaren Favoriten. Mehr

11.04.2017, 07:58 Uhr | Politik

BDI-Präsident Die deutsche Industrie hat Alternativen zu Amerika

Seit Anfang des Jahres ist Dieter Kempf der oberste deutsche Industrievertreter. Dem amerikanischen Präsidenten rät er zu Sachlichkeit im Handelsstreit. Mehr Von Henrike Roßbach

09.04.2017, 20:16 Uhr | Wirtschaft

Gute Haushaltslage Union uneins über Höhe der Steuerentlastung

Die vollen Kassen des Bundes locken: Die CDU verspricht, nach der Wahl vor allem kleinere und mittlere Einkommen niedriger zu besteuern. Manche können sich gar Entlastungen von 30 Milliarden Euro vorstellen. Mehr Von Henrike Roßbach, Berlin

09.04.2017, 17:31 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Zurück in die Zukunft

Ob das Nokia 3310 oder die Agenda von Martin Schulz: Wirtschaft und Politik ergehen sich in Nostalgie. Das mag verführerisch sein, ist aber auch reichlich naiv. Mehr Von Julia Löhr

09.04.2017, 11:16 Uhr | Wirtschaft

Mayers Weltwirtschaft Ein Hoch dem Liberalismus

Es gibt keine bessere Gesellschaftsordnung als den liberalen Rechtsstaat. Höchste Zeit, Angela Merkel und Martin Schulz daran zu erinnern. Mehr Von Thomas Mayer

08.04.2017, 17:29 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 16 ... 32  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z