Marokko: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Marokko

  1 2 3 4 ... 15 ... 30  
   
Sortieren nach

1:0 gegen Iran Spanien zittert sich zum ersten WM-Sieg

Es war keine souveräne Vorstellung: Denkbar knapp setzen sich die Spanier gegen das Team aus dem Mittleren Osten durch. Iran erzielt zwischenzeitlich zwar den Ausgleich – doch der Treffer zählt nicht. Mehr Von Roland Zorn, Kasan

20.06.2018, 21:58 Uhr | Sport

1:0 gegen Marokko Portugals einziges Konzept heißt Ronaldo

Marokko wirbelte, spielte aggressiv und gefällig, doch ganz vorne fehlte es an der Durchschlagskraft. Durch die Niederlage gegen Portugal ist die WM für die Nordafrikaner bereits vorbei. Wie es anders geht, zeigte Cristiano Ronaldo. Mehr Von Christian Eichler, Moskau

20.06.2018, 15:58 Uhr | Sport

So wird der WM-Tag Macht CR7 noch einmal die Ziege?

Der Mittwoch bringt den zweiten Auftritt von Cristiano Ronaldo bei der Fußball-WM. Jubelt der Superstar abermals mit der Ziegengeste? Auch die Spanier sind wieder gefordert, Uruguay kann schon das Achtelfinal-Ticket lösen. Zudem sorgt ein Besucher für Brisanz. Mehr

20.06.2018, 07:33 Uhr | Sport

Kunst-Biennale Berlin Haiti liegt an der Spree

Leise und mit feinem Gespür kuratiert, entwirft die zehnte Kunst-Biennale in Berlin neue Weltkarten. Fast übersieht man dabei, wie wild und polemisch sie eigentlich ist. Mehr Von Niklas Maak

19.06.2018, 22:22 Uhr | Feuilleton

Aquarius Spanische Willkommenskultur

Tausende Helfer und Staatsbeamte empfangen das Rettungsschiff „Aquarius“ am Hafen von Valencia. Doch auch in Spanien ist die Lage angespannt, denn immer mehr Flüchtlinge kommen ins Land. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

18.06.2018, 16:33 Uhr | Politik

1:0 gegen Marokko Iran siegt in letzter Sekunde

Iran kommt gegen Marokko kaum zu Abschlüssen. In der Nachspielzeit trifft dann Marokkos Bouhaddouz mit dem Kopf – allerdings in das eigene Tor. Die Freude der Iraner kennt keine Grenzen. Mehr

15.06.2018, 19:16 Uhr | Sport

Iran bei der WM „Haben ein Lächeln vom Rest der Welt verdient“

Schon im ersten Spiel geht es für Iran in der schweren Gruppe mit Spanien um Portugal um viel. Der Fußball ist aber auch eine Flucht aus dem Alltag. Die Gelegenheit nun ist kostbar. Mehr Von Christoph Becker

15.06.2018, 13:46 Uhr | Sport

WM-Vergabe für 2026 Das Zittern der Fifa vor Trumps Rache

Gegenseitige Vorwürfe über miese Tricksereien kursieren kurz vor der Vergabe der Fußball-WM 2026. Das Duell spitzt sich in den letzten Stunden zu. Und dann gibt es noch die Option eines ganz verrückten Ausgangs. Mehr Von Michael Ashelm, Moskau

13.06.2018, 07:19 Uhr | Sport

Fifa-Bericht Kann Marokko die Mammut-WM stemmen?

Das Trio Mexiko, Kanada und Vereinigte Staaten wird durch die Fifa klar besser bewertet als Marokko bei der Bewerbung um die Fußball-WM 2026. Das muss aber nichts heißen – dank des neuen Wahlmodus. Mehr

02.06.2018, 14:20 Uhr | Sport

Verletzter WM-Star Reporter blamiert sich bei Verfolgung von Salah

Ganz Ägypten will wissen, ob ihr großer Fußball-Star rechtzeitig für das erste WM-Spiel wieder fit wird. Ein Reporter fragte sehr hartnäckig nach – und bekam am Ende ein Grinsen von Mo Salah. Mehr

31.05.2018, 12:41 Uhr | Sport

Rede zum Börne-Preis Die Geschichten der Anderen

Die Wahrheit hat mehr als eine Seite. Davon zu berichten, von Opfern wie Tätern, ist Aufgabe des Journalismus, der für eine offene Gesellschaft eintritt. Dankesrede zum an diesem Sonntag verliehenen Börne-Preis. Mehr Von Souad Mekhennet

27.05.2018, 14:32 Uhr | Feuilleton

Flugsaurier Die fliegenden Giganten der Kreidezeit

Vor den Vögeln beherrschten Flugsaurier die Lüfte. Und das deutlich länger, als man bislang dachte. Das zeigt ein großer Fossilienfund aus Marokko. Mehr Von Diemut Klärner

19.05.2018, 12:00 Uhr | Wissen

Schwarzer Kontinent Afrika ohne Strom

600 Millionen Afrikaner haben keinen Zugang zu Elektrizität. Das verhindert die Entwicklung. Dabei ist der Kontinent reich an Energiequellen. Warum kommt er dennoch kaum voran? Mehr Von Philip Plickert

06.05.2018, 08:26 Uhr | Wirtschaft

Arabische Verlage im Libanon Es geht nicht um das, was in den Büchern steht

Noch immer ist der Libanon die wichtigste Verlagsadresse in der arabischen Welt. Aber die guten Geschäfte werden in anderen Staaten gemacht. Ein Besuch bei Büchermachern in Beirut. Mehr Von Lena Bopp

05.05.2018, 08:22 Uhr | Feuilleton

Bewerbung von Marokko Fifa droht Skandal bei Vergabe der WM 2026

Bald wird die Fußball-WM in acht Jahren vergeben. Neben einem Trio um die Vereinigten Staaten bewirbt sich Marokko. Nun aber gibt es Aufregung um einen möglichen Interessenskonflikt der Generalsekretärin der Fifa. Mehr

26.04.2018, 09:12 Uhr | Sport

Marokkanisches Königspaar Wo ist Prinzessin Lalla Salma?

König Mohamed VI. ist ohne seine Frau in Paris. Das befördert Gerüchte über eine Ehekrise im Königshaus von Marokko. Mehr Von Hans-Christian Rößler

02.04.2018, 19:27 Uhr | Gesellschaft

Flucht aus Tunesien Mit dem Herzen in Europa

Mit Beratungszentren will Deutschland die Migrationsströme bremsen: Ausreisewilligen und Rückkehrern sollen Perspektiven im eigenen Land aufgezeigt werden. Aber in Tunesien wächst die Ungeduld. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Tunis

20.03.2018, 21:07 Uhr | Politik

Impulse aus Marrakesch Afrikanisiert Euch!

Mit neuen Museen und der Kunstmesse 1:54 etabliert sich Marrakesch als neues Kunstzentrum – und lässt von einer Dritten Welt der Zukunft träumen. Mehr Von Niklas Maak

08.03.2018, 22:00 Uhr | Feuilleton

EU und Marokko Fischereiabkommen gilt nicht für Westsahara

Das Europäische Gerichtshof betont das Selbstbestimmungsrecht der Westsahara und deckelt das Fischereiabkommen, das zwischen der EU und Marokko besteht. Auch zwei deutsche Dax-Konzerne wurden in der Region schon ausgebremst. Mehr Von Martin Franke, El Aauín

27.02.2018, 17:25 Uhr | Wirtschaft

Pilotprojekt Bundesregierung errichtet Jugendheime in Marokko

Neben Straßenkindern sollen die zwei Heime auch unbegleitete Minderjährige betreuen, die aus Deutschland abgeschoben werden. Insbesondere jugendliche Straftäter sollen hier eine Chance erhalten. Mehr

24.12.2017, 07:15 Uhr | Politik

Marokkos Königstadt Fès Einmal ins Märchen und zurück

Fès, die älteste der marokkanischen Königsstädte, präsentiert seine Altstadt nach umfangreichen Restaurierungen in neuem Glanz. Mehr Von Claudia Diemar

22.12.2017, 18:20 Uhr | Reise

„Ping Calls“ Sorglos zurückrufen

Das Handy klingelt gar nicht, trotzdem steht ein verpasster Anruf auf dem Display – aus Marokko. Es ist eine Betrugsmasche: Wer zurückruft, muss viel Geld zahlen. Jetzt hat die Behörde einen Weg dagegen gefunden. Mehr

04.12.2017, 15:28 Uhr | Finanzen

Kampf um Wasser Spanien und Portugal trocknen aus

Luftverschmutzung, schlechte Ernten, Waldbrände. Spanien und Portugal leiden unter extremer Trockenheit – mit verheerenden Folgen. Dabei ist die Dürre auch menschengemacht. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

30.11.2017, 10:32 Uhr | Gesellschaft

Tote bei der Hilfslieferung Wie kam es zur Massenpanik in Marokko?

In Marokko wächst mit der Armut die Unzufriedenheit. In einem kleinen Ort war die Not jetzt so groß, dass es zu einer Massenpanik kam. Dabei wollten vor allem Frauen und Kinder nur versuchen, etwas Mehl zu ergattern. Mehr Von Hans-Christian Rössler

20.11.2017, 18:21 Uhr | Gesellschaft

Ausgabe von Nahrungsmitteln Viele Tote in Marokko nach Massenpanik bei Hilfslieferung

Ein Wohltäter in Marokko wollte Menschen in einer verarmten Gegend helfen. Als die Nahrungsverteilung begann, entwickelte sich plötzlich eine tödliche Massenpanik. Mehr

19.11.2017, 18:00 Uhr | Gesellschaft
  1 2 3 4 ... 15 ... 30  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z