Markus Söder: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Bewerbung um CSU-Vorsitz Söders Reifeprüfung

Auf seiner ersten Pressekonferenz als offizieller Bewerber um den CSU-Vorsitz macht Markus Söder einen gut sortierten Eindruck. Er übt sich in Selbstkritik – zumindest ein bisschen. Mehr

19.11.2018, 17:50 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Markus Söder

1 2 3 ... 14 ... 29  
   
Sortieren nach

Bewerbung um Parteivorsitz Söder will an Seehofer als Innenminister festhalten

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder ist bislang der einzige Bewerber um das Amt des CSU-Vorsitzenden. Nun stellte er seine Vision für die Zukunft der Partei vor – und Manfred Weber erklärte, warum er nicht antreten will. Mehr

19.11.2018, 14:55 Uhr | Politik

Horst Seehofer Das nahe Ende des Meisters der Wendungen

Horst Seehofer war selbstsicher in das Treffen der engeren CSU-Führung gegangen. Doch in dessen Verlauf wirkte er zunehmend angeschlagen. Kurz darauf kündigt er seinen Rückzug vom Parteivorsitz an – alles Weitere bleibt offen. Eine Rekonstruktion. Mehr Von Timo Frasch, München

12.11.2018, 15:07 Uhr | Politik

Regierungsbildung in Bayern „Das jüngste Kabinett, das die CSU je hatte“

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder präsentiert sein neues Kabinett – und trennt sich von langjährigen Ministern. Wer sind die Auf- und Aussteiger? Mehr

12.11.2018, 14:06 Uhr | Politik

FAZ.NET-Sprinter Zum Abschied zweimal Servus

Seehofer macht die Merkel. Deren Beliebtheitswerte wachsen seit ihrem angekündigten Rückzug indes kräftig. Was heute sonst noch wichtig wird, lesen Sie im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Lorenz Hemicker

12.11.2018, 06:29 Uhr | Aktuell

Vorsitz der CSU Um Seehofer wird es einsam

In der CSU schwindet die Unterstützung für Seehofer. Die Rufe nach einem Sonderparteitag werden lauter. Der ehemalige Ministerpräsident Edmund Stoiber bringt Markus Söder schon mal als neuen Vorsitzenden in Stellung. Mehr Von Antje Schmelcher und Konrad Schuller

11.11.2018, 09:51 Uhr | Politik

Koalition in Bayern Söder zum Ministerpräsidenten gewählt

Gut drei Wochen nach der Landtagswahl ist Bayerns Ministerpräsident Markus Söder im Landtag bestätigt worden. Er bekam 110 Stimmen – eine weniger, als Abgeordnete der neuen Koalition anwesend waren. Mehr

06.11.2018, 11:17 Uhr | Politik

CSU und Freie Wähler einig Dem „Sumoringer“ Tribut gezollt

CSU und Freie Wähler haben sich auf einen Koalitionsvertrag verständigt. Wenngleich das Werk eindeutig Söders Handschrift trägt, können auch die Freien Wähler Erfolge vorweisen. Mehr Von Timo Frasch, München

04.11.2018, 21:24 Uhr | Politik

Peter Ramsauer Söders Zugriff auf CSU-Vorsitz „ein Muss“

Nicht nur in der CDU wird der Posten des Vorsitzenden im Dezember neu besetzt, auch in Bayern verdichten sich die Zeichen für einen Wechsel an der Parteispitze an. Schnappt sich Söder Seehofers Amt? Mehr

03.11.2018, 14:09 Uhr | Politik

Erfolgreiche Ministerinnen Glamour an Söders Seite

Höchste Erwartungen an die eine, die andere milde belächelt. Die Karrieren von Michaela Kaniber und Marion Kiechle im bayerischen Kabinett nahmen in diesem Jahr einen recht unerwarteten Verlauf. Und wie geht’s weiter? Mehr Von Timo Frasch

02.11.2018, 11:51 Uhr | Politik

Unruhe in der CSU Wird Seehofer seinen Parteivorsitz abgeben?

In der Frage des Parteivorsitzes naht die Zeit der Entscheidung: Denn das Machtzentrum der CSU hat sich seit der Landtagswahl eindeutig nach München verschoben. Hat sich Horst Seehofer schon eine Exit-Strategie zurechtgelegt? Mehr Von Timo Frasch, München

31.10.2018, 20:38 Uhr | Politik

Nach Merkel-Rückzug Seehofer und die Kunst der Niederlage

Nach der Ankündigung Angela Merkels richten sich die Augen auf Horst Seehofer – wird er ihrem Beispiel folgen und in naher Zukunft abtreten? Mehr Von Helene Bubrowski und Timo Frasch, Berlin und München

29.10.2018, 22:26 Uhr | Politik

Seehofer und die CSU Nie wieder Watschnbaum

Wie sieht die Zukunft von CSU-Chef Seehofer aus? Seine jüngsten Äußerungen sind, entgegen seines eigenen Eindrucks, alles andere als eindeutig. Mehr Von Timo Frasch, München

23.10.2018, 16:43 Uhr | Politik

Warnung vor Links Bouffier: Tausende Arbeitsplätze würden vernichtet

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Ministerpräsident Volker Bouffier warnen vor „linken Experimenten“ in Hessen. Kurz vor der Wahl gibt es außerdem ein Versprechen für Diesel-Fahrer. Mehr

21.10.2018, 21:07 Uhr | Politik

Krise der Unionsparteien Linke Tasche, rechte Tasche

Ist die Union aus CDU und CSU überhaupt noch eine Union? Nach der Wahl in Bayern sagen Politiker der CDU, es sei nun Schluss mit dem Sonderstatus ihrer Schwesterpartei. Ist das wirklich der Fall? Mehr Von Eckart Lohse und Markus Wehner, Berlin

19.10.2018, 06:30 Uhr | Politik

FAZ.NET-Sprinter Grün, grün, grün

Auch ohne Daenerys von Bayern bleibt Hessen keine Wahl. Die EU hat ihre schon getroffen. Was der Tag bringt, steht im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Lorenz Hemicker

19.10.2018, 06:24 Uhr | Aktuell

Sondierung mit der CSU Die Freien Wähler auf dem Catwalk

Die Freien Wähler kommen guter Dinge aus dem Sondierungsgespräch mit der CSU. Aber auch mit den Grünen sprachen die Christsozialen lange. Aus CSU-Kreisen heißt es, die Abwägung sei schwieriger als gedacht – ist das nur Taktik? Mehr Von Timo Frasch, München

17.10.2018, 21:15 Uhr | Politik

Nach der Landtagswahl Seehofer: Kann noch vor Weihnachten personelle Konsequenzen geben

CSU-Parteichef Seehofer ist dazu bereit, sich nach dem schlechten Ergebnis bei der Landtagswahl in Bayern einem Parteitag zu stellen. Und er erklärt, wie er Wähler von den Grünen zurückgewinnen will. Mehr

16.10.2018, 13:59 Uhr | Politik

Bayern-Wahl Wie gewonnen, so zerredet

Die Verlierer machen es auch nicht besser: Das Ergebnis der bayerischen Landtagswahl offenbart einen messbaren Wähler-Überdruss an Schicksalsfragen. Mehr Von Jürgen Kaube

16.10.2018, 09:57 Uhr | Feuilleton

Nach Wahldebakel in Bayern CSU stellt Weichen für Koalition mit Freien Wählern

Während die CSU heute mit den Sondierungen beginnt, warnen Politiker aus Union und SPD vor den Folgen des Wahldebakels für die große Koalition auf Bundesebene. Nur Bundesinnenminister Seehofer findet, dass es ganz gut laufe. Mehr

16.10.2018, 05:47 Uhr | Politik

CSU nach der Wahl Zorn und Zärtlichkeit

Die Verluste treffen die CSU empfindlich, im Vorstand machen viele ihrem Ärger Luft. Doch die Analyse wird vertagt – erst gilt es, den Ministerpräsidenten zu wählen. Mehr Von Timo Frasch, München

15.10.2018, 17:41 Uhr | Politik

Pressestimmen zur Bayernwahl „Zeitenwende in der deutschen Politik“

Sie schreiben von einer „historischen Ohrfeige“, einem „Erdbeben“ und erwarten Merkels politisches Ende: Europäische und deutsche Zeitungen kommentieren die Bayernwahl. Eine Presseschau. Mehr

15.10.2018, 11:09 Uhr | Politik

Künftiger Ministerpräsident? Söder einstimmig nominiert

Der bayerische Ministerpräsident bekommt in der Vorstandssitzung seiner Partei viel Applaus und soll nach dem Willen der Funktionäre seinen Posten behalten. Namhafte CSU-Politiker raten ihm gar zu einer Machterweiterung. Mehr

15.10.2018, 11:06 Uhr | Politik

Bayern-Wahl bei ARD, ZDF, BR Als die Grünen fast allein gewannen

Im Fernsehen hören wir am Wahlabend andauernd: Das ist ein „historisches“ Ereignis! Doch wie lautet das Ergebnis überhaupt? Das wird bei ARD und ZDF nicht wirklich klar. Mehr Von Frank Lübberding, Michael Hanfeld, Hans Hütt

15.10.2018, 08:48 Uhr | Feuilleton

Kommentar zu Bayernwahl Ein Schock, der die Schmerzen überlagert

Die Parteien der großen Koalition scheinen das Ergebnis der Bayernwahl unterschiedlich zu verarbeiten. Während die Union Ruhe haben möchte, ist die SPD zumindest zu Diskussionen bereit – intern und mit den Koalitionspartnern. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

15.10.2018, 08:31 Uhr | Politik
1 2 3 ... 14 ... 29  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z