HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Marine Le Pen

Front National Jean-Marie Le Pen fordert Rücktritt seiner Tochter

Der Streit zwischen Front National-Gründer Jean-Marie Le Pen und seiner Tochter Marine eskaliert weiter. Die Tochter verwehrt ihrem Vater den Eintritt in die Parteizentrale – dessen Reaktion ist heftig. Mehr

20.06.2017, 16:02 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Marine Le Pen
1 2 3 ... 8 ... 16  
   
Sortieren nach

Kommentar Macron hat es eilig mit den Reformen

Zügig macht sich der französische Präsident an die Arbeit. Er ist mit klarem Zeitplan in den Elysée-Palast gezogen. Auch die internationalen Finanzmärkte lassen sich anstecken. Mehr Von Michaela Wiegel

18.06.2017, 08:41 Uhr | Politik

Nach Macrons nächstem Wahlsieg Ein handlungsfähiger Partner

Die etablierten Parteien sind abgewählt, der Front National auf Distanz gebracht: Macron kann seine Reformen nun verwirklichen. Dafür müssen alte Denkmuster überwunden werden. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

12.06.2017, 22:02 Uhr | Politik

Parlamentswahl in Frankreich Macron kann bald durchregieren

Macron triumphiert auch in der Parlamentswahl. Seine neue Partei deklassiert die etablierte Konkurrenz und Marine Le Pens Front National. Doch das wütende Frankreich ist nicht verschwunden. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

11.06.2017, 21:23 Uhr | Politik

Deutlicher Sieg in erster Runde Macrons Partei vor absoluter Mehrheit in zweiter Runde

Frankreichs Präsident Macron kann auf eine große Mehrheit im Parlament hoffen. Seine Partei La République en marche landet im ersten Wahlgang mit großem Vorsprung auf dem ersten Platz. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

11.06.2017, 21:22 Uhr | Politik

Die wichtigsten Fragen Frankreich entscheidet, ob Macron auch regieren kann

Eine Partei, die aus dem Stand zur Bewegung geworden ist: Macron könnte in Frankreich der Durchmarsch gelingen. Wie die Parlamentswahl abläuft – und was für den Präsidenten noch zum Problem werden könnte. Mehr

11.06.2017, 08:56 Uhr | Politik

Zu Besuch in Hénin-Beaumont Wie Le Pen eine linke Stadt für sich einnimmt

Hénin-Beaumont war einmal eine Hochburg der Linken. Jetzt möchte Marine Le Pen den Wahlkreis schon im ersten Durchgang gewinnen. Ihre Chancen sind gut, obwohl sie für „ihre“ Wähler konkret gar nichts tun will. Mehr Von Helene Bubrowski

02.06.2017, 20:22 Uhr | Politik

FAZ.NET-Orakel Erringt Macrons Partei die absolute Mehrheit im Parlament?

In Frankreich stehen die Wahlen zur Nationalversammlung an. Zeigen Sie im FAZ.NET-Orakel, wie gut Sie die Aussichten von Macrons Partei vorhersagen können und gewinnen Sie mit etwas Glück einen attraktiven Preis. Mehr

01.06.2017, 17:38 Uhr | Finanzen

Putin bei Macron Im Dissens vereint

Der pompöse Empfang, den Macron Putin bereitet hat, wirkt nach außen hin wie der Versuch eines Neustarts in den Beziehungen Frankreichs und Russland. Aber da sollte man sich keinen Illusionen hingeben. Mehr Von Nikolas Busse

29.05.2017, 19:34 Uhr | Politik

Putin bei Macron Handschlag vor Siegerkulisse

Dass der französische Staatschef Macron den russischen Präsidenten Putin mit allem Pomp im Schloss Versailles empfing, war mehr als nur eine prächtige Kulisse. Der Ort war mit Bedacht gewählt – und von hoher Symbolkraft. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

29.05.2017, 19:07 Uhr | Politik

Biographie über Ingrid Bergman Berühmte Regisseure muss man nerven

Eine Biographie zeichnet Ingrid Bergman als heimliche Regisseurin ihrer Karriere. Sie förderte sich selbst und ließ sich nicht mal von Ingmar Bergman aufhalten. Mehr Von Dietmar Dath

27.05.2017, 19:35 Uhr | Feuilleton

Frankreich-Besuch Pomp für Putin im Schloss von Versailles

Frankreichs neuer Präsident Emmanuel Macron empfängt Wladimir Putin in Versailles – und will ihm nichts schenken. Mehr Von Michaela Wiegel und Friedrich Schmidt

26.05.2017, 20:34 Uhr | Politik

Riss im Front National Parteiflügel streiten vor Wahl über Euro-Ausstieg

Nach der Niederlage bei der Präsidentenwahl streitet der rechtsextreme Front National über seine Haltung zur EU. Das belastet vor allem den Wahlkampf für die Parlamentswahlen in Frankreich. Marine Le Pen ist politisch angeschlagen. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

24.05.2017, 12:57 Uhr | Politik

Treffen von Macron und Merkel Ein neuer Fahrplan für Europa

Bei ihrem Treffen in Berlin haben die Bundeskanzlerin und Frankreichs neuer Präsident einen Akt der Neugründung Europas ausgerufen. Einige Teile der EU reagieren prompt skeptisch. Wird der Vertrag von Lissabon angepasst? Mehr Von Majid Sattar, Berlin

16.05.2017, 18:29 Uhr | Politik

Devisenmarkt Die überraschende Stärke des Euros

Anders als vorhergesagt, ist Europas Währung in diesem Jahr deutlich im Wert gestiegen. Die politischen Sorgen schwinden. Doch auch andere Effekte helfen. Mehr Von Kerstin Papon

15.05.2017, 21:28 Uhr | Finanzen

Antrittsbesuch in Berlin Merkel und Macron wollen Reform der EU

Der neue französische Präsident Macron ist bei der Bundeskanzlerin zu Gast und beide kündigen an, Reformen in der EU voranzutreiben. Auch zum Thema Eurobonds bezog Macron abermals Stellung. Mehr

15.05.2017, 20:59 Uhr | Politik

Macrons Antrittsbesuch Warum die SPD auf Frankreichs Präsidenten hofft

Der Aufruf der SPD zur Unterstützung Macrons für seine Reformpolitik ist ein Stich gegen Merkel im Bundestagswahlkampf. Doch die Kanzlerin muss nicht von ihrer Linie abweichen, um dem französischen Präsidenten entgegenzukommen. Ein Kommentar. Mehr Von Majid Sattar, Berlin

15.05.2017, 14:32 Uhr | Politik

Kontinent im Aufruhr Trans Europa Express

Nie wollten Politik und Kunst so sehr eins sein – und überall wird nach unserer Identität gesucht: 4200 Kilometer quer durch Europa, von Macron in Paris zur Kunstbiennale in Venedig und an den Grenzzaun in Ungarn. Mehr Von Niklas Maak

15.05.2017, 13:30 Uhr | Feuilleton

Agenda Das bringt der Montag

Bundeskanzlerin Angela Merkel empfängt Frankreichs neuen Staatspräsidenten, Emmanuel Macron. Der IWF legt seine alljährlichen Empfehlungen für Deutschland vor. Mehr

15.05.2017, 07:14 Uhr | Wirtschaft

Amtsübergabe in Frankreich Emmanuel Macron zieht in den Elysée-Palast ein

Eine Woche nach seinem Wahlsieg tritt der neue französische Präsident in einer feierlichen Zeremonie sein Amt an. Und für den Posten seines Regierungschefs scheint Emmanuel Macron schon einen Kandidaten zu haben. Mehr

14.05.2017, 12:06 Uhr | Politik

AfD in Nordrhein-Westfalen Wenigstens dagegen

Kurz vor der Wahl dümpelt die AfD in den Umfragen in Nordrhein-Westfalen so vor sich hin. Mit welchen Themen wirbt sie – und woran liegt es, dass sie nicht verfangen? Mehr Von Timo Steppat, Bottrop

12.05.2017, 11:37 Uhr | Politik

Maréchal-Le Pen Rücktritt mit Ansage

Viele Hinweise deuten auf ein Zerwürfnis mit ihrer mächtigen Tante. Nun zieht sich Marion Maréchal-Le Pen aus der Politik zurück. Vorerst. Wie kam es dazu? Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

11.05.2017, 20:13 Uhr | Politik

Wahlforschung Die untergewichtete Unterschicht

Bei der amerikanischen Präsidentschaftswahl lagen die Demoskopen teilweise krass daneben. Eine gerade erschienene Analyse erklärt, was da schiefgelaufen ist. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

10.05.2017, 14:18 Uhr | Wissen

Vor Parlamentswahl Marine Le Pens Nichte zieht sich aus der Politik zurück

Marion Maréchal-Le Pen gilt als Vertreterin des rechten Flügels im Front National. Nun gibt die junge Abgeordnete bekannt, nicht wieder für die Nationalversammlung zu kandidieren. Einige erwarten ein Erdbeben. Mehr

09.05.2017, 20:42 Uhr | Politik

Europäische Währungsunion Macrons Ideen für Europa stoßen auf Widerstand in Berlin

Der EU-Kurs von Macron ist auf den ersten Blick mit deutschen Ideen schwer vereinbar. Neben klaren Unterschieden gibt es aber durchaus Schnittmengen. Ein Überblick. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

09.05.2017, 10:32 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 8 ... 16  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z