Manuel Valls: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Neuer Bürgermeister? Manuel Valls zieht es nach Barcelona

In Frankreich steht Manuel Valls keine große politische Karriere mehr bevor. Als Premierminister hat er sich unbeliebt gemacht. Jetzt will er in seiner Geburtsstadt Barcelona kandidieren. Mehr

04.05.2018, 21:19 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Manuel Valls

1 2 3 ... 5 ... 10  
   
Sortieren nach

Parti Socialiste in der Krise Der Tag des Ruhms ist lang vorbei

Von den einst stolzen Sozialisten in Frankreich ist nicht mehr viel übrig. Ihren Parteisitz haben sie verkauft, die Welle von Austritten ist nicht zu bremsen. Kann der neue Parteichef das ändern? Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

05.04.2018, 11:22 Uhr | Politik

Antisemitismus in Frankreich Ein Angriff auf die ganze Republik

In der französischen Vorstadt Sarcelles wohnen Juden, Muslime und Christen nebeneinander. Ein jüdisches Kind wurde dort nun wegen seiner Religion angegriffen. Die Sorge über den Anstieg des Antisemitismus ist groß. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

31.01.2018, 20:46 Uhr | Politik

Gescheitertes Experiment Frankreichs planloser Kampf gegen Islamisten

Islamistische Gefährder zu entradikalisieren ist eine schwierige Aufgabe. Die französische Regierung hat es mit einem Pilotprojekt versucht – und ist nun krachend gescheitert. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

01.08.2017, 10:33 Uhr | Politik

Europas Flüchtlingspolitik Nun nähert sich auch Frankreich Deutschland an

Bei ihrem Treffen am Donnerstag wollen die Bundeskanzlerin und der französische Präsident über Integration sprechen. Zuvor verkündet Macrons Premierminister das Frankreich seine Flüchtlingsunterkünfte ausbauen will. Ein Zeichen? Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

12.07.2017, 21:30 Uhr | Politik

Flüchtlinge in Paris Polizei räumt eines der wilden Camps

Im Nordosten von Paris campieren Tausende Migranten. Die Krätze hat sich ausgebreitet, Frauen klagen über Belästigungen. Jetzt hat die Polizei es geräumt – doch die Diskussionen gehen weiter. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

07.07.2017, 21:42 Uhr | Politik

Frankreich Ehemaliger Premier Valls schließt sich Macrons Partei an

Die vernichtende Wahlniederlage der französischen Sozialisten hat dem ehemaligen Premierminister Manuel Valls schwer zugesetzt. Nun zieht er die Konsequenzen. Mehr

27.06.2017, 12:59 Uhr | Politik

Parlamentswahl in Frankreich Macrons Bewegung könnte Mehrheit erreichen

Emmanuel Macron und die „En Marche!“-Bewegung bereiten sich auf die Parlamentswahl vor, die sie Umfragen zufolge gewinnen könnten. Prominente Unterstützung erhalten sie dabei vom ehemaligen Ministerpräsident Manuel Valls. Mehr

09.05.2017, 11:05 Uhr | Politik

Französischer Wahlkampf Linke ohne Leitkultur

Kein Ende der Geschichte: Für den französischen Intellektuellen Alain Finkielkraut ist der Wahlkampf ein „Schock der Kulturen“ und der Fortschritt an seinem Ende angekommen. Mehr Von Jürg Altwegg

22.04.2017, 09:50 Uhr | Feuilleton

Politik im Fernsehen Das große Schwarze

Die Serie Baron Noir zeigt die dunklen Seiten der französischen Politik: Es klingt alles ganz wahr und ist doch ausgedacht. Jedenfalls zum größten Teil. Mehr Von Julia Encke

07.04.2017, 21:18 Uhr | Feuilleton

Wahl in Frankreich Erst kommt die Politik, dann die Moral

Alles Banker und Betrüger? Langsam dämmert den Franzosen, dass sie so oder so keinen Heiligen in den Präsidentenpalast schicken. Mehr Von Jürg Altwegg, Genf

06.04.2017, 19:01 Uhr | Feuilleton

Wahlen in Frankreich Ex-Regierungschef Valls will für Macron stimmen

Macron habe gegen Le Pen die besten Chancen, findet der ehemalige Regierungschef Valls und stellt sich hinter ihn – obwohl der Sozialist bei der Präsidentschaftsvorwahl eigentlich etwas anderes versprochen hatte. Mehr

29.03.2017, 09:57 Uhr | Politik

Machtpolitik in Frankreich Systematische Spionage im Elysée?

Unter französischen Politikern herrscht nackte Paranoia, jeder scheint jeden erpressen zu können. François Fillon stellt im Fernsehen die Gretchenfrage: Gibt es ein schwarzes Kabinett? Mehr Von Jürg Altwegg

27.03.2017, 12:54 Uhr | Feuilleton

Wahlen in Frankreich Erdrückende Umarmung

Emmanuel Macron gilt bei den französischen Präsidentschaftswahlen als Kandidat der Überraschungen. Wie er sein Land vor den Rechtspopulisten retten will, erklärt er nun auch der Bundeskanzlerin. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

16.03.2017, 07:21 Uhr | Politik

Russische Gerüchteküche? Macron sieht sich  Homosexualitäts-Gerüchten ausgesetzt

Seinen Erfolg hat niemand kommen sehen: Der unabhängige Kandidat Emmanuel Macron hat gute Chancen, der nächste französische Präsident zu werden. Um ihm zu schaden, streuen russische Medien Gerüchte über sein Privatleben. Mehr Von Anna-Lena Ripperger

08.02.2017, 17:22 Uhr | Politik

Frankreichs Linke Vorwahlsieger Hamon macht Sozialisten sprachlos

François Hollande hat seinem früheren Bildungsminister noch nicht einmal zu dessen Sieg bei den Vorwahlen gratuliert. Doch während sich die sozialistische Partei noch im Krisenmodus befindet, schmiedet Linksrebell Hamon bereits Allianzen. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

30.01.2017, 11:03 Uhr | Politik

Trump, Bilanzen, Notenbanken Ein spannender Anlegermix

Die neue Börsenwoche hat es in sich. Die Unsicherheit über die Auswirkungen der Politik unter dem neuen Präsidenten Donald Trump stimmt die Anleger am deutschen Aktienmarkt vorsichtig. Es gibt aber noch andere Gründe. Mehr

30.01.2017, 09:34 Uhr | Finanzen

Frankreichs Sozialisten Flügelkampf an der Wahlurne

Frankreichs Sozialisten entscheiden heute über ihren Kandidaten für die Präsidentenwahl. Mit Benoît Hamon und Manuel Valls stehen einander Vertreter der beiden Parteiflügel gegenüber. Mehr

29.01.2017, 13:28 Uhr | Politik

Frankreichs Linke Das Ende des Sozialismus

François Hollandes bitteres Erbe: Nach der Vorwahl ihres Präsidentschaftskandidaten steht Frankreichs Linke vor der Selbstauflösung. Links wie rechts der Sozialisten gibt es wieder glaubwürdigere Alternativen. Mehr Von Jürg Altwegg, Genf

26.01.2017, 15:17 Uhr | Feuilleton

Frankreich Schwerer Dämpfer für Valls in Vorwahl

Benoît Hamon hat vor Manuel Valls bei den Vorwahlen von Frankreichs Sozialisten überraschend die meisten Stimmen erhalten. Wer in den Präsidentschaftswahlkampf zieht, entscheidet eine Stichwahl. Mehr

22.01.2017, 21:43 Uhr | Politik

Davos Die Gästeliste

Die große Bühne in Davos nutzen Prominente gern, um sich im besten Licht zu zeigen. Auch in diesem Jahr sind wieder etliche dabei. Ein Blick in die Teilnehmerliste. Mehr Von Gerald Braunberger

16.01.2017, 09:57 Uhr | Wirtschaft

Klimaabkommen Französischer Präsidentschaftskandidat Valls droht Trump

Klare Worte des ehemaligen französischen Premierministers und Präsidentschaftskandidaten: Manuel Valls droht Donald Trump mit einer europäischen Energiesteuer, sollte der sich nicht an das Pariser Klimaabkommen halten. Mehr

16.01.2017, 08:18 Uhr | Wirtschaft

TV-Debatte in Frankreich Nur keine Nähe zu Hollande zeigen

Nur einer der sieben Kandidaten der sozialistischen Vorwahlen hatte in der TV-Debatte ein gutes Wort für Präsident Hollande übrig. Doch wird diese Distanzierung überhaupt noch etwas an der Ausgangslage der Partei ändern können? Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

13.01.2017, 00:29 Uhr | Politik

Kabinettumbildung Cazeneuve wird Frankreichs neuer Regierungschef

Nach dem Rücktritt von Manuel Valls hat Frankreich einen neuen Ministerpräsidenten: Präsident Hollande beauftragt den bisherigen Innenminister Bernard Cazeneuve mit der Bildung einer neuen Regierung. Mehr

06.12.2016, 10:02 Uhr | Politik

Wahlkampf in Frankreich Linker Tabubrecher mit Banlieue-Erfahrung

Manuel Valls will französischer Präsident werden. Doch dafür fehlt ihm bisher die Unterstützung seiner Partei. Für viele Linke ist der Premierminister eine Hassfigur. Mehr Von Michaela Wiegel

05.12.2016, 18:38 Uhr | Politik
1 2 3 ... 5 ... 10  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z