Lutz Bachmann: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Neue Gauland-Biographie Die AfD kann überall für Aufruhr sorgen

Alexander Gauland sah die Pegida-Hetzer früh als natürliche Verbündete. Er suchte den Schulterschluss mit der Szene – und radikalisierte sich selbst. Ein Auszug aus dem Buch „Die Rache des alten Mannes“. Mehr

17.09.2018, 12:51 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Lutz Bachmann

1 2 3 ... 6  
   
Sortieren nach

AfD in Chemnitz und Köthen Wer Gleiches denkt, gesellt sich gern

In Köthen schließen sich Rechtsextreme dem „Trauermarsch“ der AfD an – und auch sonst hat die Partei viele Berührungspunkte mit Verfassungsgegnern und rechtsextremistischen Organisationen. Mehr Von Justus Bender und Tim Niendorf, Köthen

11.09.2018, 21:21 Uhr | Politik

Nach Demonstration in Chemnitz Neues Deutschland?

In Chemnitz demonstrierte die AfD gemeinsam mit Rechtsextremen der „Identitären“ und des „III. Weges“, die Berührungsängste scheinen zu schwinden. Sucht die Partei den Schulterschluss mit Rechtsextremen? Mehr Von Justus Bender und Matthias Wyssuwa

07.09.2018, 06:45 Uhr | Politik

Früherer sächsischer Minister „Eine Frechheit, der Polizei zu unterstellen, sie sei unterwandert“

Was ist bloß los mit den Sachsen? Ministerpräsident Kretschmer holt den Polit-Pensionär Heinz Eggert zurück auf die Bühne: Der frühere Innenminister im Kabinett von Kurt Biedenkopf soll helfen, den Dialog in einem polarisierten Land anzukurbeln – im FAZ.NET-Gespräch erzählt er, wie das funktionieren kann. Mehr Von Martin Benninghoff

06.09.2018, 15:13 Uhr | Politik

Kontroverse um AfD-Überwachung Bremer und Niedersächsischer Verfassungsschutz beobachten AfD-Nachwuchs

Dem sächsischen Verfassungsschutz ist es zu früh für eine Beobachtung der AfD. Auch die Regierungsparteien sind sich darüber uneins. Doch zwei Jugendorganisationen der AfD sind offenbar schon im Fokus des Verfassungsschutzes. Mehr

03.09.2018, 04:12 Uhr | Politik

Chemnitz-Haftbefehl Justizministerium suspendiert geständigen Vollzugsbeamten

Ein 39 Jahre alter Justizbeamter soll das Dokument in sozialen Netzwerken verbreitet haben. Der Folgen seines Handelns will er sich nicht bewusst gewesen sein. Die Ermittlungen dauern an. Mehr

30.08.2018, 18:47 Uhr | Politik

Chemnitz-Kommentar Trophäe der rachsüchtigen Masse

Ein Haftbefehl wurde öffentlich, als solle ein Opfer für die Bluttat von Chemnitz dargebracht werden. Die AfD spricht von „Selbstverteidigung“. Doch damit hat das alles nicht zu tun. Mehr Von Jasper von Altenbockum

29.08.2018, 21:32 Uhr | Politik

Afd-Fraktionschef Gauland bezeichnet Krawalle als „Selbstverteidigung“

Erst die Krawalle, dann ein durchgestochener Haftbefehl: Chemnitz bleibt in den Schlagzeilen. Horst Seehofer hält die Vorfälle für „inakzeptabel“. Der AfD-Fraktionsvorsitzenden Gauland sieht das ganz anders. Mehr

29.08.2018, 17:48 Uhr | Politik

Chemnitz-Haftbefehl im Netz Wer war das?

Ein durchgestochener Haftbefehl bringt rechtspopulistische Gruppen in Erklärungsnot – und die Behörden. Die sächsische SPD vermutet das Leck bei Polizei oder Justiz. Und die Empörung ist groß. Mehr Von Oliver Georgi und Lorenz Hemicker

29.08.2018, 15:31 Uhr | Politik

Fall Jan Ullrich Wie Doping die Psyche beeinflusst

Doping führt in eine Scheinwelt, dann kommt der kalte Entzug. Vielen Sportlern reißt das den Boden unter den Füßen weg – so offenbar auch Jan Ullrich. Nun kann ihm nur einer helfen. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Ines Geipel

19.08.2018, 08:17 Uhr | Sport

AfD Rechtsnationaler „Flügel“ bei „Kyffhäusertreffen“

Björn Höcke und André Poggenburg haben auf ein Schloss in Sachsen-Anhalt geladen, und AfD-Anhänger kommen. Bürger im Dorf feiern dagegen ein buntes Fest. Mehr

23.06.2018, 16:10 Uhr | Politik

Pegida-Gründer vor Gericht Die nächste Verurteilung des Lutz Bachmann

Wieder einmal steht Lutz Bachmann vor Gericht und wieder einmal wird er wegen Volksverhetzung und dem Verstoß gegen das Versammlungsgesetz verurteilt. Neu ist, dass auch die Behörden in Großbritannien gegen ihn ermitteln. Mehr Von Stefan Locke, Dresden

20.03.2018, 20:07 Uhr | Politik

„Pegida“-Mitbegründer Neuer Strafbefehl gegen Bachmann

„Pegida“-Mitbegründer Lutz Bachmann muss offenbar eine weitere Geldstrafe zahlen. Er sei wegen Volksverhetzung und Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz verurteilt worden, berichtet eine Zeitung. Mehr

20.03.2018, 10:33 Uhr | Politik

LUTZ Bachmann Britische Behörden verweigern Pegida-Wortführer Einreise

Britische Behörden haben den Pegida-Gründer Lutz Bachmann festgesetzt, als er nach Großbritannien einreisen wollte. Sein geplanter Aufenthalt sei „dem Allgemeinwohl nicht förderlich“, begründete das Innenministerium den Schritt. Mehr

19.03.2018, 17:29 Uhr | Politik

Pegida-Gründer Ermittlungen gegen Lutz Bachmann wegen Keira-Tweet

Pegida-Gründer Lutz Bachmann hat schon wieder Ärger mit der Justiz. Nach einem Tweet über die Tötung der Berliner Schülerin Keira ermittelt die Polizei wegen übler Nachrede, falscher Verdächtigung und Volksverhetzung. Mehr

13.03.2018, 14:14 Uhr | Politik

Frauke Petry „Die AfD ist für freiheit-bürgerlich gesinnte Wähler nicht erträglich“

Die frühere AfD-Chefin Frauke Petry wirft den aktuellen Parteivorsitzenden vor, sich von der Pegida-Bewegung instrumentalisieren zu lassen. Die Partei sei für sie unerträglich geworden. Mehr

05.03.2018, 07:17 Uhr | Politik

Umgang mit Rechtspopulismus Die AfD nicht in eine Opferrolle drängen

Die AfD-Abgeordneten im Bundestag langen am Rednerpult kräftig zu und geben sich stramm nationalistisch. Ihre Provokationen sollten die anderen Parteien ins Leere laufen lassen. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Thomas Oppermann

23.02.2018, 16:25 Uhr | Politik

Nähe zu Islamfeinden AfD-Führung für Redeauftritte bei Pegida

Jörg Meuthen und Alexander Gauland fordern eine Aufhebung des Kooperationsverbots mit der Pegida-Bewegung. Um bürgerliche Wähler nicht abzuschrecken, solle aber Lutz Bachmann besser „aus dem Schaufenster der Bewegung verschwinden“. Mehr Von Justus Bender

21.02.2018, 17:51 Uhr | Politik

Gemeinsam marschieren? AfD streitet über Kooperation mit Pegida

AfD-Politiker demonstrieren in Berlin zusammen mit Pegida-Mitgliedern – trotz eines Kooperationsverbots des Bundesvorstands. Die AfD-Führung stört sich vor allem an einem Pegidisten. Mehr

20.02.2018, 17:27 Uhr | Politik

AfD und Pegida Deutsche Glücksgefühle mit Björn und Lutz

Gegen „Volksverräter“, „linke Spackos“ und „Kameltreiber“: Nach dem Austritt von Frauke Petry zeigen ostdeutsche AfD-Landesverbände ihre Radikalität – und ihre Einigkeit mit Pegida. Und Björn Höcke ist der Star des Abends. Mehr Von Stefan Locke, Nentmannsdorf

15.02.2018, 09:08 Uhr | Politik

„Kameltreiber“ AfD-Politiker Poggenburg beleidigt Türken in Deutschland

Sachsen-Anhalts AfD-Chef äußert sich abfällig beim politischen Aschermittwoch. Zuvor schon hatte er angekündigt, einen Beschluss aufzuheben, wonach AfD-Mitglieder nicht als Pegida-Redner auftreten dürfen. Mehr

14.02.2018, 22:14 Uhr | Politik

Volksverhetzung Pegida-Gründer Bachmann muss Strafe zahlen

Der Pegida-Gründer Lutz Bachmann hat Flüchtlinge übelst beschimpft - muss wegen Volksverhetzung eine Geldstrafe von 9600 Euro zahlen. Das Landgericht Dresden hat ein entsprechendes Urteil der Vorinstanz am Mittwoch bestätigt. Mehr

09.01.2018, 16:55 Uhr | Politik

Dresden Prozess gegen Pegida-Gründer Lutz Bachmann hat begonnen

Der 43-jährige muss sich wegen Volksverhetzung verantworten, weil er Flüchtlinge herabgewürdigt und zum Hass gegen sie angestachelt haben soll. Mehr

08.01.2018, 06:08 Uhr | Politik

Video Pegida-Gründer Bachmann poltert gegen Böhmermann

Im Streit um das Schmähgedicht von ZDF-Moderator Jan Böhmermann gegen den türkischen Staatschef Recep Tayyip Erdogan hat Pegida-Gründer Lutz Bachmann gegen den TV-Satiriker Stellung bezogen und sich selbst erneut als Opfer der „Lügenpresse“ dargestellt. Am Montagabend gingen wieder Anhänger und Gegner der Pegida-Bewegung in Dresden auf die Straße. Mehr

08.01.2018, 06:08 Uhr | Politik

Kundgebung in Dresden „Pegida“ feiert AfD-Wahlerfolg

Auch für Pegida-Anhänger ist der Wahlerfolg der AfD ein Grund zum Feiern. Gründer Lutz Bachmann nannte das Wahlergebnis „erst den Anfang“. Mehr

25.09.2017, 22:26 Uhr | Politik
1 2 3 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z