London: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: London

   
Sortieren nach

Banker-Boni Das Spiel geht weiter

Bekommen Banker, was sie verdienen? Hohe Boni sind nötig, um gute Mitarbeiter zu halten, sagen die Banken. Personalberater halten dagegen: Lukrative Wechselchancen gibt es nur für ganz wenige. Mehr Von Julia Löhr

19.12.2009, 11:34 Uhr | Wirtschaft

Fernsehkritik Drei gegen Jack the Ripper

Whitechapel heißt die englische Serie, die Arte heute auf Deutsch zeigt. Sie bietet den nahezu perfekten Gegenwartskrimi nach einem historischen Stoff. Und sie hat drei wahre Helden. Mehr Von Jochen Hieber

18.12.2009, 16:48 Uhr | Feuilleton

Lars Windhorst Geständnis eines Vorzeige-Unternehmers

In den 90er Jahren erregte Lars Windhorst Aufsehen, als er Helmut Kohl als Vorzeigeunternehmer auf einer Asienreise begleitete. Später kam der tiefe Fall. Jetzt muss er in einem Betrugsverfahren eine Strafe von 3,5 Millionen Euro zahlen. Mehr

18.12.2009, 11:00 Uhr | Wirtschaft

Victoria and Albert Museum Das strahlende Licht der Erkenntnis

Früher litten Mittelalter und Renaissance an den düsteren Räumen des Victoria und Albert Museums in London. Sieben Jahre Sanierung stellen sie nun ins Helle - und machen Schluss mit der Vorstellung vom Mittelalter als den dunklen Jahrhunderten. Mehr Von Gina Thomas, London

16.12.2009, 14:49 Uhr | Feuilleton

Nach britischem Haftbefehl Livni: Der Krieg war nötig

Ein Haftbefehl gegen die frühere israelische Außenministerin Zipi Livni hat zu Verstimmungen zwischen London und Jerusalem geführt. Anwälte geschädigter Palästinenser hatten eine strafrechtliche Verfolgung wegen mutmaßlicher Kriegsverbrechen im Gazastreifen beantragt. Nun verteidigt Livni sich. Mehr

15.12.2009, 18:02 Uhr | Politik

Tischtennis Spieler wollten mich unbedingt

Jörg Roßkopf wird neuer Tischtennis-Bundestrainer. Im Interview spricht das 40 Jahre alte deutsche Idol seiner Sportart über hartes Training und das bevorstehende Ende seiner Spielerkarriere. Mehr

15.12.2009, 09:00 Uhr | Sport

Europäische und amerikanische Börsen Erleichterung über Finanzhilfe für Dubai stabilisiert die Börsen

Die europäischen Börsen haben die Woche mit Kursgewinnen begonnen. Der Euro-Stoxx-50, Index der wichtigsten Aktien im Euro-Raum, stieg um 0,8 Prozent auf 2885 Punkte. Für gute Stimmung sorgte die Meldung, dass Abu Dhabi 10 Milliarden ... Mehr

14.12.2009, 23:46 Uhr | Aktuell

Energieaktien Exxon sorgt für Phantasie im Gasmarkt

Mit dem Angebot von Exxon, den kleineren Erdgaskonzern XTO für insgesamt 41 Milliarden Dollar in Aktien kaufen zu wollen, erhalten die Werte der Branche Übernahmephantasie. Öl- und Gaspreis konvergieren an den amerikanischen Terminbörsen. Mehr

14.12.2009, 18:51 Uhr | Finanzen

Fragen Sie Reich-Ranicki Wir schauen nicht unter den Teppich

Die Schriftstellerin Hilde Spiel war auch eine vielseitige Kritikerin. Ihr fehlte es weder an Spott noch an Liebe, weder an Herzlichkeit noch an Ironie. Nur die Wertung wollte sie doch lieber vermeiden. Sie wollte den Kuchen essen und doch behalten. Marcel Reich-Ranicki erinnert sich. Mehr

14.12.2009, 17:12 Uhr | Feuilleton

Londons Circle Line Kreisverkehr mit Endstation

Die Züge auf Londons berühmter Circle Line fahren nicht mehr in gewohnter Runde. Die Störanfälligkeit und die Verspätungen sollen nun der Vergangenheit angehören. Was aus der Tradition des „Circle Line Pub Crawl“ wird, bleibt allerdings offen. Mehr Von Johannes Leithäuser, London

14.12.2009, 07:33 Uhr | Gesellschaft

Galerierundgang Die Bienen sind los

Ein Rundgang durch Londoner Galerien zeigt: Bob Law mag es reduziert, Barbara Kruger politisch, und Klaus Weber lässt die kleinen Tiere machen. Mehr Von Anne Reimers, London

14.12.2009, 05:55 Uhr | Feuilleton

Alte Meister Eine Muse lässt alle erblassen

Die Auktionen mit Alten Meistern bei Christie's und Sotheby's in London feiern Rekorde. Was Sorge bereitet, ist der Mangel an Nachschub. Mehr Von Gina Thomas, London

12.12.2009, 15:00 Uhr | Feuilleton

Kreativ-Quartiere Notting Hill an der Ruhr

Quartiere für Künstler und Kreative sollen neues Leben ins Ruhrgebiet bringen. Das Kulturhauptstadtjahr kann zum Startschuss für die Aufwertung ungenutzter Grundstücke und Gebäude werden. Mehr Von Miriam Beul, Duisburg

12.12.2009, 08:05 Uhr | Wirtschaft

Finanzmärkte Brown und Sarkozy wollen Bonus-Steuer für alle

Großbritannien und Frankreich wollen die geplante britische Sondersteuer auf Banker-Boni zum Vorbild für andere EU-Staaten machen. Die Kanzlerin spricht von einer charmanten Idee - aber nur für den Londoner Finanzdistrikt. Mehr

10.12.2009, 20:04 Uhr | Wirtschaft

Juergen Teller in Nürnberg Das Playmate, das bin ich

Modefotograf werden ist eigentlich etwas Peinliches, dachte Juergen Teller früher. Inzwischen hat er seine Meinung geändert. In der Nürnberger Kunsthalle sind jetzt seine Arbeiten mit Kate Moss, Charlotte Rampling und vielen mehr zu sehen - ohne gelackten Wahn, ohne Selbstentblößung. Mehr Von Rose-Maria Gropp

10.12.2009, 16:22 Uhr | Feuilleton

Swiss Re gegen strengere Regeln Rückversicherung warnt vor Folgen für die Realwirtschaft Swiss Re gegen strengere Regeln Rückversicherung warnt vor Folgen für die Realwirtschaft

bes. LONDON, 9. Dezember. Die Versicherungsindustrie will nicht mit Banken in einen Topf geworfen und schärfer reguliert werden. "Anders als bei Banken ist die im Verhältnis zu den eingegangenen Risiken tiefe Eigenkapitalausstattung ... Mehr

09.12.2009, 17:06 Uhr | Aktuell

Sondersteuer Briten führen Abgabe auf Banker-Boni ein

Die britische Regierung macht bei überzogenen Banker-Boni ernst: Die Banken müssten ab sofort bei Boni-Zahlungen über 25.000 Pfund die Hälfte an den Staat abführen, verkündete Finanzminister Alistair Darling. Mehr

09.12.2009, 14:58 Uhr | Wirtschaft

Im Gespräch: Richard Holbrooke „Kundus war eine Katastrophe“

Der amerikanische Sondergesandte für Afghanistan und Pakistan, Richard Holbrooke, sieht keinen Grund für die Bundesregierung, über eine Truppenverstärkung erst nach der Londoner Konferenz Ende Januar zu entscheiden. Er kritisiert im F.A.Z.-Interview den Luftschlag von Kundus, den ein Bundeswehr-Oberst befohlen hatte. Mehr

09.12.2009, 12:00 Uhr | Politik

Kunstauktion Raffaels Zeichnungsweltrekord

Bei Christie's in London kam ein Musenkopf des Renaissance-Künstlers Raffael unter den Hammer. Die Versteigerung endete erst beim Rekordpreis von 26 Millionen Pfund (28,7 Millionen Euro). Mehr Von Gina Thomas, London

08.12.2009, 22:08 Uhr | Feuilleton

Marktbericht Dubai und Griechenland machen Anlegern Angst

Aus Angst vor neuen Problemen in Dubai und in Sorge um die griechischen Staatsfinanzen haben Anleger am Dienstag Aktien verkauft. Die Nervosität ist groß, da kommt wieder einiges zusammen, sagte ein Händler. Mehr

08.12.2009, 18:22 Uhr | Finanzen

Kunst Turner-Preis 2009 geht an Wright

Ein Künstler, dessen Werke die Vergänglichkeit aller Dinge veranschaulichen, ist am Montagabend mit dem angesehenen Turner Preis ausgezeichnet worden: Richard Wright, in London geboren, in Glasgow ansässig, zeigte sich verblüfft, als er die mit fünfundzwanzigtausend Pfund dotierte Ehrung entgegennahm. Mehr Von Gina Thomas

07.12.2009, 22:33 Uhr | Feuilleton

Debatte über Truppenverstärkung Merkel distanziert sich von Seehofer

Das Nein von CSU-Chef Horst Seehofer zu einer Truppenverstärkung in Afghanistan führt zu Krach in der Union: Bundeskanzlerin Merkel hat sich von Seehofer distanziert. Eine Vorfestlegung solle es nicht geben, heißt es aus der CDU. Mehr

07.12.2009, 22:10 Uhr | Politik

Michel Barnier Ein Mann des Ausgleichs

Der Franzose Michel Barnier wird in der EU-Kommission das wichtige Ressort Binnenmarkt übernehmen. Damit ist der Konservative auch für Reizthemen wie die Bankenaufsicht und die Begrenzung der Manager-Boni zuständig. Durch Teile der britischen Presse geistert schon das Horrorgemälde eines verbissenen Regulierers. Mehr Von Michael Stabenow

07.12.2009, 19:35 Uhr | Wirtschaft

Griechenland droht Herabstufung Griechenland droht Herabstufung

gb./Reuters. LISSABON/LONDON, 7. Dezember. Die Ratingagentur Standard & Poor's erwägt, die Bewertung der Verbindlichkeiten von Griechenland herabzustufen. Derzeit werden diese Verbindlichkeiten mit der Note "A minus" bewertet. Mehr

07.12.2009, 17:35 Uhr | Aktuell

Medaillen der Renaissance Vorn das Porträt, hinten die Grazien

Medaillen sind ein ganz besonderes Sammelgebiet. Jetzt werden einige der wertvollsten in London versteigert. Ihre Preise scheinen keine Obergrenzen zu kennen. Mehr Von Lisa Zeitz

07.12.2009, 14:55 Uhr | Feuilleton
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z