Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema London

Alle Artikel zu: London
   
Sortieren nach

Brexit In der EU fehlt es an Bankern

Der Brexit kann jede Bank eine halbe Milliarde kosten. Das wird teurer als erwartet. Die Gründe: Banker, die nicht aus London umziehen wollen und zu wenig erfahrene Leute in Frankfurt, Dublin und Paris. Mehr Von Jenni Thier

02.10.2017, 12:19 Uhr | Wirtschaft

Brexit-Konsequenzen Frankfurt kämpft weiter um eine mächtige EU-Behörde

Die EU-Kommission bemängelt Frankfurts Bewerbung für den künftigen Sitz der EU-Finanzaufsicht. Doch die Mainmetropole gibt nicht auf – und sagt, womit sie „die anderen überzeugen“ will. Mehr

02.10.2017, 10:55 Uhr | Wirtschaft

Londoner Auktionen Hohe Erwartungen

Die anstehenden Londoner Herbstauktionen mit Zeitgenossen bei Christie’s, Sotheby’s und Phillips bieten ein starkes Programm. Hier sind die wichtigsten Werke. Mehr Von Anne Reimers/London

02.10.2017, 10:00 Uhr | Feuilleton

Preis-Rangliste Sorge um Immobilien-Blasen wächst

Es wird immer schwieriger, in Großstädten an Immobilien heranzukommen. In einigen Städten drohen Immobilien-Blasen. In einem weltweiten Ranking sind auch zwei deutsche Metropolen weit vorne. Mehr Von Christian Siedenbiedel

30.09.2017, 23:15 Uhr | Finanzen

Brexit-Folge Londons Immobilienpreise sinken

Das ist seit der Finanzkrise nicht mehr vorgekommen: In London werden Immobilien wieder billiger. Das liegt auch am Brexit – aber nicht nur. Mehr

29.09.2017, 15:59 Uhr | Wirtschaft

Gig Economy Ikea kauft Vermittler von Möbelaufbau-Helfern

Keine Lust auf Inbusschlüssel-Drehen? Da hat Ikea künftig Abhilfe: Die Möbelkette hat ein Start-up der „Gig Economy“ gekauft, das Arbeitskräfte für kleine Tätigkeiten vermittelt. Vor allem: Zum Ikeamöbel-Zusammenbauen. Mehr

29.09.2017, 07:37 Uhr | Wirtschaft

Turner-Preis geht in Offensive Das sind keine Monstrositäten!

Was die Kunst-Jury des Turner-Preises auswählte, sorgte in Großbritannien regelmäßig für einen Eklat. Nun kann sich das Publikum im Museum von Hull die Werke vorher ansehen. Ob das die Gemüter beruhigt? Mehr Von Gina Thomas, Hull

27.09.2017, 14:53 Uhr | Feuilleton

Lyft Ford arbeitet mit Uber-Konkurrent zusammen

Der Mitfahrdienst Uber zieht sich in mehreren Städten zurück – weil die Städte das Geschäftsmodell nicht mitmachen. Jetzt investiert ein großer Autohersteller in einen anderen ambitionierten Mitfahrdienst. Mehr

27.09.2017, 08:33 Uhr | Wirtschaft

London Mehrere Verletzte nach mutmaßlicher Säureattacke

In einem Londoner Einkaufszentrum haben Unbekannte mehrere Menschen mit einer gefährlichen Substanz angegriffen. Es gibt mindestens fünf Verletzte. Ein Mann wird festgenommen. Mehr

24.09.2017, 02:56 Uhr | Gesellschaft

Brexit-Kommentar Ein Sprung für May

Mit ihrer Grundsatzrede zum Brexit hat Theresa May alte Positionen aufgegeben. Um den EU-Austritt erfolgreich zu vollziehen, reicht das aber nicht. Mehr Von Thomas Gutschker

23.09.2017, 21:00 Uhr | Politik

Nach der Grundsatzrede Was Mays Brexit-Schonfrist für die Wirtschaft bedeutet

Nach der mit Spannung erwarteten Rede von Theresa May darf die Wirtschaft zwar hoffen, dass der Brexit sie nicht sofort trifft. Doch bleiben viele Fragen ungeklärt. May wagt innenpolitisch viel. Eine Analyse. Mehr Von Marcus Theurer, London

22.09.2017, 17:39 Uhr | Wirtschaft

Wahl zum Weltfußballer Ronaldo, Messi oder Neymar

Auch in diesem Jahr wird der Weltfußballer kein Deutscher sein. Die Fifa benennt die drei Kandidaten. Gewinner aus Deutschland kann es aber in anderen Kategorien geben. Mehr

22.09.2017, 16:01 Uhr | Sport

Überprüfung von Kunden Großbritannien macht Banken zur Ausländerpolizei

Wer in Großbritannien ein Konto führt, wird künftig genau unter die Lupe genommen: Nach einem neuen Gesetz müssen die Geldhäuser bald den Aufenthaltsstatus all ihrer Kunden regelmäßig prüfen. Mehr

22.09.2017, 14:16 Uhr | Wirtschaft

Umstrittener Fahrdienst London wirft Uber raus

Mehr als 40.000 Uber-Fahrer gibt es in der britischen Hauptstadt. Jetzt entzieht London dem umstrittenen Fahrdienst die Lizenz. Und nennt auch Gründe dafür. Mehr

22.09.2017, 13:44 Uhr | Wirtschaft

Brexit-Rede Theresa Mays italienischer Spagat

Die britische Premierministerin Theresa May will in einer Rede in Florenz ihre Brexit-Politik erklären. Darin muss sie sowohl die EU als auch ihre Basis zufriedenstellen, um die Partei zu beruhigen. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

22.09.2017, 11:35 Uhr | Politik

Gen-Schere „Crispr-Cas“ Britische Forscher verändern Erbgut von Embryonen

Wie lassen sich Misserfolge bei künstliche Befruchtungen vermeiden? Um das herauszufinden, haben Forscher nun zum ersten Mal in Großbritannien das Erbgut von Embryonen bearbeitet. Das Verfahren ist umstritten. Mehr

21.09.2017, 17:02 Uhr | Wissen

Jonathan Anderson im Interview „Wenn ich mich langweile, dann langweilt sich auch der Kunde“

Designer Jonathan Anderson kooperiert gleich mit Uniqlo und Converse, zwei Unternehmen der Massenmode. Ein Gespräch darüber, was ihn an seinem Job reizt und warum er sich wünscht, das weiße T-Shirt erfunden zu haben. Mehr Von Quynh Tran

21.09.2017, 10:30 Uhr | Stil

Anschlag in Londoner U-Bahn Polizei nimmt sechsten Verdächtigen fest

Im Süden von London hat die britische Polizei einen 17 Jahre alten Jugendlichen festgenommen. Auch mehrere Wohnungen seien wieder durchsucht worden, heißt es. Mehr

21.09.2017, 08:53 Uhr | Politik

Emanuela Orlandi Die verlorene Tochter

1983 verschwand die Tochter eines päpstlichen Pagen. Jetzt will ein Enthüllungsjournalist Beweise dafür haben, dass der Vatikan dahinter steckt. Mehr Von Jörg Bremer, Rom

20.09.2017, 20:04 Uhr | Gesellschaft

EU-Kommission Frankfurts Chancen auf Bankenaufsicht schwinden

Banken- und Versicherungsaufsicht werden doch nicht zusammengelegt, hat die EU-Kommission jetzt entschieden. Das dürfte erhebliche Auswirkungen auf den Standort am Main haben. Mehr Von Werner Mussler, Brüssel

20.09.2017, 18:28 Uhr | Wirtschaft

Anschlag auf Londoner U-Bahn Britische Polizei nimmt drei Verdächtige fest

In Wales hat die britische Polizei am Mittwoch drei Männer festgenommen, die in den Bombenanschlag auf die Londoner U-Bahn am Freitag verwickelt sein sollen. Damit gibt es bislang fünf Verdächtige. Mehr

20.09.2017, 08:05 Uhr | Politik

Brexit Großbritannien will der EU 20 Milliarden Euro zahlen

Die britische Regierung will der EU zum Austritt eine Milliardensumme überweisen. Doch der Betrag, den Regierungschefin May zahlen möchte, liegt offenbar deutlich unter den Forderungen aus Brüssel. Mehr

20.09.2017, 04:55 Uhr | Wirtschaft

Modewoche in London Starkes Nervenkostüm

Attentat, Brexit-Chaos, Attentat, Hochhausbrand, Attentat: London, die gebeutelte Stadt, zeigt mit der Fashion Week, was sie trotz allem kann. Die Modemacher reagieren unterschiedlich auf die unsicheren Zeiten. Mehr Von Jennifer Wiebking, London

19.09.2017, 16:05 Uhr | Aktuell

Mikroapartments Platznot macht erfinderisch

Wohnraum in den Städten wird immer teurer. Deswegen entstehen überall Mikroapartments. Doch wie richtet man sich ganz klein ein? Zum Beispiel mit Robotermöbeln. Mehr Von Judith Lembke

19.09.2017, 12:01 Uhr | Wirtschaft

Fettberg in London „Er mag ein Monster sein, aber er verdient eine zweite Chance“

Ein 130 Tonnen schwerer Pfropf aus Fett und Abfall verstopft einen Abwasserkanal in London. Jetzt soll der Fettberg in bis zu 10.000 Liter umweltfreundlichen Kraftstoff umgewandelt werden. Dabei hatte ein Museum einen anderen Plan. Mehr

19.09.2017, 11:16 Uhr | Gesellschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z