Landtagswahl: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Tafelstreit-Kommentar Menetekel Essen

Die Essener Tafel bedient nur deutsche Hände. Das fasst die Krise der Sozialdemokraten kurz und gut zusammen. Mehr

23.02.2018, 18:19 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Landtagswahl

   
Sortieren nach

Trotz Umfragetiefs Hessen-SPD will stärkste Kraft im Land werden

Die Umfragewerte der SPD könnten im Bund kaum schlechter sein. Doch die Hessen-SPD legt sich selbstbewusst die Latte für die Landtagswahl hoch. Mehr

22.02.2018, 15:41 Uhr | Rhein-Main

Hessens Grünen-Chefin Dorn „Wir gehen als eigenständige Kraft in den Wahlkampf“

Ihre Partei habe die Richtung der Politik in Hessen verändert, sagt die Landesvorsitzende Dorn selbstbewusst. Was am Regieren mit der CDU Freude bereitet, warum es mit der SPD schwierig würde, und weshalb sie die FDP für verantwortungslos hält. Mehr Von Ralf Euler

21.02.2018, 18:47 Uhr | Rhein-Main

Termin für Landtagswahl Bayern wählt am 14. Oktober

Die bayerische Landesregierung hat den Termin für die Landtagswahl festgesetzt. Die heiße Phase des Wahlkampfs fällt damit zusammen mit dem größten Volksfest der Welt, der „Wiesn“. Mehr

20.02.2018, 14:06 Uhr | Politik

Annegret Kramp-Karrenbauer Merkel in Reserve

Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer soll CDU-Generalsekretärin werden. Was wie ein Abstieg aussieht, ist eine Wette auf die Zukunft: Angela Merkel versucht ihr Erbe zu regeln. Mehr Von Oliver Georgi

19.02.2018, 12:40 Uhr | Politik

Aufstieg der Kanzlerin Merkel und die gescheiterten Männer

Eine Partei liegt am Boden – und eine Frau soll die Trümmer aufräumen: Gibt es Parallelen zwischen dem Aufstieg der Kanzlerin und dem von Andrea Nahles? Mehr Von Günter Bannas, Berlin

19.02.2018, 07:52 Uhr | Politik

Muhterem Aras im Gespräch „Frauen am Steuer, das war mir neu“

Vom anatolischen Bauerndorf an die Spitze des Stuttgarter Landtags: Die Biographie von Muhterem Aras, schön wie ein Märchen und wahr, zeigt, wie Integration geht. Mehr Von Rainer Hank

17.02.2018, 19:53 Uhr | Wirtschaft

Landtagswahl CDU und FDP ziehen nach gemeinsamer Präsidiumssitzung positive Bilanz

Gemeinsame Präsidiumssitzung: Hessens CDU und FDP trafen sich am Freitagabend zu einem „fruchtbaren Gedankenaustausch“. Von vorgezogenen Koalitionsgesprächen soll keine Rede sein. Mehr

17.02.2018, 14:09 Uhr | Rhein-Main

Merkels Monopol wackelt Wo ist die gute alte Zeit?

Nach Abschluss der Verhandlungen mit der SPD rumort es in der Union: die falschen Ressorts, zu wenige junge Talente. Probt die CDU schon den Aufstand von unten? Mehr Von Timo Frasch, Rüdiger Soldt, Timo Steppat und Matthias Wyssuwa

16.02.2018, 14:25 Uhr | Politik

FAZ.NET-Countdown Der Druck wächst

Vor dem CDU-Parteitag in zehn Tagen steigt der Druck: Merkel soll die inhaltliche Neuaufstellung der Union einleiten. Ihre Kritiker fordern bei der Benennung der Ministerposten einen Tribut. Mehr Von Timo Steppat

16.02.2018, 06:58 Uhr | Politik

NRW-SPD stürzt Schulz Der harte Kern des Widerstands

Bei den Sozialdemokraten aus NRW herrschte schon länger Unmut über den eigenen Parteichef. Jetzt hat ausgerechnet sein eigener Landesverband Martin Schulz den entscheidenden Stoß verpasst. Die Erleichterung über den Rückzug ist groß. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

09.02.2018, 19:05 Uhr | Politik

Die Blauen Zweite Alternative für Deutschland

Frauke Petry will mit der „Blauen Wende“ vor allem das bürgerlich-konservative Publikum für sich gewinnen. Inhaltlich unterscheidet sich das Programm kaum von dem der AfD. Mehr Von Stefan Locke, Pirna

08.02.2018, 06:30 Uhr | Politik

Wohnen SPD will Mietpreisstopp für Nassauische Heimstätte

Mit dem Mietpreisstopp für die landeseigene Nassauische Heimstätte (NH) formuliert die hessische SPD ein Versprechen für die Landtagswahl im Oktober. Mehr

07.02.2018, 09:23 Uhr | Rhein-Main

Nähe zu den Bürgern Sächsische Hoffnung auf Klimawandel

Michael Kretschmer stellt sich den Fragen, Hoffnungen und Ängsten der Bürger. Dabei erklärt Sachsens neuer Ministerpräsident, dass er mit der AfD nichts zu tun haben will. Mehr Von Stefan Locke, Aue

06.02.2018, 23:16 Uhr | Politik

FAZ.NET-Countdown Seehofer macht sich bezahlt

Ein Bayer mausert sich zum Sieger des Groko-Marathons in Berlin. Wer für Seehofers Erfolge zu zahlen hat, steht im FAZ.NET-Countdown. Mehr Von Heike Göbel

06.02.2018, 06:12 Uhr | Politik

Oper über Arendt und Heidegger Komm, mach schon, zeig mir das Sein!

„Die Banalität der Liebe“: Ella Milch-Sheriff macht in Regensburg auf virtuose Weise Hannah Arendt und Martin Heidegger den Prozess in einer gnadenlosen Oper. Mehr Von Achim Heidenreich

02.02.2018, 23:24 Uhr | Feuilleton

AfD im Osten Zwei Staatskanzleien auf der Wunschliste

Nach Frauke Petrys Austritt aus der Partei beginnt sich die AfD in den Bundesländern im Osten Deutschlands immer weiter untereinander zu verbünden. Mehr Von Stefan Locke, Dresden

02.02.2018, 14:16 Uhr | Politik

SPD-Kommentar Eine Volkspartei auf Talfahrt

Die SPD ist dabei, ihren Status als Volkspartei zu verlieren – zumindest demoskopisch. Sie erscheint als Partei, die nicht mehr weiß, wohin sie will. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

02.02.2018, 11:05 Uhr | Politik

Skandal um Burschenschaft Das Ende der Germanen?

Durch ein Lied, das den Völkermord an Juden durch die Nationalsozialisten verherrlicht, wurde die Burschenschaft „Germania zu Wiener Neustadt“ zum Politikum. Jetzt will Österreich sie auflösen. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

31.01.2018, 23:04 Uhr | Politik

Vor Landtagswahl in Österreich FPÖ-Politiker wegen Nazi-Liedern in der Kritik

Udo Landbauer ist FPÖ-Spitzenkandidat in Niederösterreich und Mitglied einer Burschenschaft. Die hat ein Liederbuch mit brisantem Inhalt in ihrem Fundus – von dem Landbauer nichts gewusst haben will. Mehr Von Stephan Löwenstein

24.01.2018, 19:02 Uhr | Politik

Österreichs Koalition Ist der Schwung noch da?

Die österreichische Mitte-Rechts-Regierung unter Bundeskanzler Sebastian Kurz steht trotz Protesten aus der Bevölkerung. Doch mehrere Landtagswahlen könnten nun zur Belastungsprobe werden. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

22.01.2018, 07:56 Uhr | Politik

SPD-Parteitag Die Woche der Entscheidung

Martin Schulz kämpfte um seine Autorität, Sozialdemokraten im ganzen Land stritten um ihren Kurs: Sollen sie sich wieder in die Pflicht nehmen lassen? Oder ist Opposition doch cooler? Mehr Von Peter Carstens, Thomas Gutschker und Lydia Rosenfelder

20.01.2018, 17:56 Uhr | Politik

Hessentrend 2018 Schwarz-grüne Landesregierung laut Umfrage abgewählt

Geht es nach den aktuellen Ergebnissen des Hessentrendes, muss die schwarz-grüne Landesregierung um eine Regierungsfortführung anlässlich der anstehenden Landtagswahl bangen. Mehr

19.01.2018, 17:55 Uhr | Rhein-Main

CSU gegen Freie Wähler Wahlkampf auf der Straße

Welche Partei kann die Wählerwünsche vor der Landtagswahl in Bayern am besten erkennen? Die Freien Wähler sind bei einem Thema fündig geworden: den Straßenausbaubeiträgen. Doch die CSU will nicht klein beigeben. Mehr Von Timo Frasch, Kloster Banz

18.01.2018, 17:24 Uhr | Politik

Designierter Ministerpräsident Söders Aufschlag für Bayerns Zukunft

Mehr Polizisten im öffentlichen Raum und eine bayerische Grenzpolizei: Markus Söder stellt bei der Klausurtagung der CSU-Landtagsfraktion seine landespolitischen Pläne vor. Die könnten auch Veränderungen bei der Beteiligung am Energiekonzern Eon bedeuten. Mehr Von Timo Frasch, Kloster Banz

18.01.2018, 15:40 Uhr | Politik
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z