HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Kongo

UN-Bericht zur Lage in Kongo Kindersoldaten trinken offenbar Blut ihrer Opfer

Überfälle auf Dörfer, Plünderungen und Massaker an Zivilisten erschüttern Kongos Süden. An den Greueltaten sollen auch Kinder beteiligt sein – die sich mit einem magischen Ritual unbesiegbar machen wollen. Mehr

04.08.2017, 12:52 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Kongo
1 2 3 ... 10 ... 20  
   
Sortieren nach

Andy Serkis im Gespräch „Den Ehren-Oscar würde ich ablehnen“

Er war Gollum, King Kong und spielt Caesar im „Planet der Affen“: Andy Serkis über Tiere, besondere Stimmen, Menschen, Außenseiter – und sein Gesicht. Mehr Von Jörg Thomann

28.07.2017, 20:32 Uhr | Gesellschaft

Zukunft der Mobilität Der Weg zum Elektroauto führt über den Kongo

Die Batterie entscheidet über das E-Auto – und die Chemie. Sowohl Politiker als auch Unternehmer unterschätzen das. Ein Kommentar. Mehr Von Bernd Freytag

17.07.2017, 13:03 Uhr | Wirtschaft

Reportage aus dem Kongo Das erste Museum im Dschungel

Die Gentrifizierung des Dschungels mit Kunst: Kann das etwas anderes sein als Satire? Eine Reise ins Innere Afrikas, wo die Ökonomie der Kunst sich drehen soll. Mehr Von Kolja Reichert

15.06.2017, 20:10 Uhr | Feuilleton

Vorwurf der Spionage Korrespondent der Deutschen Welle in Kongo in Haft

Der Deutsche-Welle-Korrespondent Antéditeste Niragira wollte über die Zustände in einem Flüchtlingslager in Kongo berichten. Jetzt sitzt er im Gefängnis. Der deutsche Auslandssender bemüht sich um die Freilassung. Mehr

21.05.2017, 13:19 Uhr | Feuilleton

Angaben der Clinton-Stiftung Mehr als 4000 Häftlinge aus Gefängnis im Kongo geflohen?

Die Mitglieder einer christlichen Sekte haben das größte Gefängnis im Kongo angegriffen, um ihren Anführer zu befreien. Offenbar sind dabei Tausende Häftlinge entkommen. Mehr Von Thomas Scheen, Nairobi

19.05.2017, 15:53 Uhr | Gesellschaft

Schon drei Tote Ebola-Ausbruch im Kongo

Im Kongo ist erneut Ebola ausgebrochen. Drei Menschen sind bereits an den Folgen der Krankheit gestorben. Gute Nachrichten gibt es dagegen von Gesundheitsbehörden aus Brasilien. Mehr

13.05.2017, 14:21 Uhr | Gesellschaft

Demographie Das Problem an Afrikas Bevölkerungsexplosion

Afrika hat extrem hohe Geburtenraten. Das führt zu steigendem Migrationsdruck. Doch viele afrikanische Herrscher wollen das Problem kaum sehen. Mehr Von Philip Plickert

08.05.2017, 20:15 Uhr | Wirtschaft

Afrikas größtes Problem Eine Pest namens Korruption

Ferraris parken vor der Tür, eine Steuer ging mutmaßlich direkt auf sein Privatkonto: Wie ein afrikanischer Präsidentensohn zum Dieb wurde – und zum Angeklagten. Mehr Von Thomas Scheen

07.01.2017, 19:58 Uhr | Politik

Region Süd-Kivu Mindestens 20 Tote bei Minenunglück im Kongo

Im Osten der Demokratischen Republik Kongo ist es zu einem Minenunglück gekommen – mindestens 20 Menschen kamen ums Leben. Es ist von weiteren Opfern auszugehen. Mehr

18.12.2016, 20:00 Uhr | Gesellschaft

Sambia Das große Flattern

In einem Waldstück im Nordosten Sambias kommen bald wieder Millionen Flughunde zusammen - achtmal so viele Säugetiere wie bei der Tierwanderung in der Serengeti Mehr Von Fabian von Poser

27.09.2016, 15:15 Uhr | Reise

Fair und öko Smartphone mit Gewissen

Der Markt für Smartphones ist riesig. Viele kommen aus China und werden unter sozial und ökologisch zweifelhaften Bedingungen hergestellt. Es geht auch anders, beweist das Start-up Fairphone. Mehr Von Johanna Schiele

02.08.2016, 06:00 Uhr | Beruf-Chance

Tatort: Narben aus Köln Diese Wunden verheilen nicht

Ein Flüchtling wird ermordet. Die Verdachtsmomente führen in viele Richtungen und den Kölner Tatort mit den Kommissaren Ballauf und Schenk mitten in unsere Gegenwart. Mehr Von Michael Hanfeld

01.05.2016, 17:27 Uhr | Feuilleton

Todesstrafe Amnesty beklagt dramatischen Anstieg von Hinrichtungen

Mindestens 1600 Menschen sind 2015 hingerichtet worden – ein Anstieg um mehr als 50 Prozent. Geheim bleiben die Zahlen aus China. Aktivisten fürchten dort Tausende vollstreckte Todesurteile. Mehr

06.04.2016, 04:04 Uhr | Politik

Den Haag Jean-Pierre Bemba wegen Kriegsverbrechen verurteilt

Das Verhalten von Kongos Vizeregierungschef Bemba veranlasste die EU zur Entsendung einer kleinen Streitmacht nach Kinshasa. Verurteilt hat ihn der Internationale Strafgerichtshof nun wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit in einem anderen Land. Mehr Von Thomas Scheen, Johannisburg

21.03.2016, 19:33 Uhr | Politik

Rassismus in Oberbayern Seehofer entsetzt über Morddrohungen gegen afrikanischen Pfarrer

Nachdem ein aus dem Kongo stammender Pfarrer mehrere Monate fremdenfeindlicher Hetze ausgesetzt war, tritt er jetzt von seinem Gemeindeamt in Oberbayern zurück. CSU-Chef Horst Seehofer verurteilte die Drohungen. Und hofft auf die Justiz. Mehr Von Albert Schäffer

07.03.2016, 14:45 Uhr | Politik

Vergehen von Friedenstruppen Sexueller Missbrauch durch UN-Soldaten in 69 Fällen bestätigt

Bei einer Pressekonferenz zu Missbrauchsvorwürfen gegen UN-Soldaten kommt es zu einem emotionalen Moment. Ein Verantwortlicher weint vor laufenden Kameras. Die Vereinten Nationen versprechen Hilfe für die Opfer. Mehr

30.01.2016, 07:27 Uhr | Politik

Kinderarbeit in Kongo Von Siebenjährigen geschürft, im Smartphone verbaut

Smartphones, Laptops oder Elektro-Autos sind auf Energie aus Lithium-Ionen-Akkus angewiesen. Ein Bestandteil dieser Akkus ist Kobalt, das in Kongo einem Bericht von Amnesty International zufolge hauptsächlich von Kindern abgebaut wird. Mehr

20.01.2016, 12:20 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik: Günther Jauch Die moralisierende Weltmacht

Während in Brüssel das öffentliche Leben zum Erliegen gekommen ist, diskutiert man hierzulande über das Terrorziel Deutschland. Die Runde bei Jauch bemühte sich um Wirklichkeitssinn.  Mehr Von Frank Lübberding

23.11.2015, 10:50 Uhr | Feuilleton

Ruanda-Prozess in Stuttgart Lange Haftstrafen für Rädelsführer im kongolesischen Bürgerkrieg

Von Baden-Württemberg aus sollen sie Massaker im Bürgerkrieg im Kongo befohlen haben. Nach jahrelangem Prozess wurden jetzt zwei Männer in Stuttgart als Kriegsverbrecher verurteilt. Ins Gefängnis muss einer von ihnen trotzdem nicht. Mehr

28.09.2015, 12:15 Uhr | Politik

Hospitalschiff Africa Mercy Heilung an Bord

Wer in Madagaskar erkrankt, wird oft verstoßen. Ohne Zugang zu medizinischer Hilfe droht jahrelanges Leid. Für Hoffnung sorgt ein internationales Team aus Ärzten und Spitzenmanagern an Bord des größten Hospitalschiffes der Welt. Mehr Von Martin Mehringer

08.02.2015, 08:39 Uhr | Gesellschaft

Europaparlament Sacharow-Preis geht an kongolesischen Frauenarzt

In seinem Krankenhaus im Kongo behandelt der Frauenarzt Denis Mukwege vor allem Mädchen und Frauen, die Opfer sexueller Gewalt wurden. Nun erhält er für sein Engagement den Sacharow-Preis des Europäischen Parlaments. Mehr

21.10.2014, 18:47 Uhr | Politik

Kongo Massaker in einem Dorf in Nord-Kivu

Beinahe täglich greifen Terroristen in der ostkongolesischen Provinz Nord-Kivu wehrlose Dorfbewohner an. In der Nacht zum Samstag verübten sie ein Massaker in dem Ort Eringeti. Mehr

18.10.2014, 10:48 Uhr | Politik

Der Ursprung von Aids Impfen ohne Grenzen

Afrika wird immer wieder von Seuchen heimgesucht. Der Westen schickt medizinische Hilfe. Manchmal mit ernsten Nebenwirkungen, wie das Beispiel Aids zeigt. Mehr Von Jörg Albrecht, Volker Stollorz

06.10.2014, 08:00 Uhr | Wissen

Klaas Voß: Washingtons Söldner Bitte glaubwürdig dementieren!

Klaas Voß legt offen,wie die Vereinigten Staaten heimlich Söldner anwarben und in Angola, im Kongo und in Nicaragua verdeckt einsetzten. Mehr Von Winfried Heinemann

30.09.2014, 14:42 Uhr | Politik
1 2 3 ... 10 ... 20  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z