Kolumbien: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Kolumbien

  1 2 3 4 ... 16 ... 33  
   
Sortieren nach

Kolumbien vor WM-Start Eine Angelegenheit nationaler Ehre

Kolumbiens Spieler verteidigen bei der WM auch ihre Fahne. Denn der Fußball ist das vielleicht einzig wirklich verbindende Element in einem lange vom Bürgerkrieg geprägten Land. Das Team gilt als Geheimfavorit. Mehr Von Tobias Käufer, Bogotá

19.06.2018, 12:07 Uhr | Sport

Präsidentenwahl in Kolumbien Der Frieden spaltet das Land

Wer wird neuer Präsident in Kolumbien? Der erste Wahlgang bringt keine Entscheidung, nun geht es in die Stichwahl – und diese dürfte äußerst hitzig werden. Mehr Von Tjerk Brühwiller, Sao Paolo

28.05.2018, 02:39 Uhr | Politik

Kolumbien-Kommentar Krieg und Frieden

Die Bürger in Venezuelas Nachbarstaat Kolumbien haben die Wahl – im eigentlichen Sinn der Wortes. Die Präsidentschaftskandidaten decken ein weites politisches Spektrum ab. Eine Garantie für Frieden ist das aber nicht. Mehr Von Daniel Deckers

27.05.2018, 08:58 Uhr | Politik

Historische Wahl Kolumbien wählt Nachfolger von Friedensnobelpreisträger Santos

Nach zwei Amtszeiten darf Präsident Santos nicht wieder kandidieren. Damit müssen die Kolumbianer nicht nur ein neues Staatsoberhaupt wählen, sondern stehen gleichzeitig vor einer viel wichtigeren Aufgabe. Mehr

26.05.2018, 23:04 Uhr | Politik

Lebensrealität Nüchterner Blick ins zerrüttete Land

Was immer man über Kolumbien wissen will - in einem Buch. Mehr Von Tjerk Brühwiller

23.05.2018, 11:53 Uhr | Politik

Start-up zu Bildungsgleichheit Studieren in entlegenen Winkeln der Welt

Andrés Felipe Macias kommt aus Kolumbien und studiert zurzeit in Frankfurt. Mit seinem Start-up möchte er die Bildungsgleichheit in Entwicklungsländern fördern. Mehr Von Martina Propson-Hauck

22.05.2018, 18:52 Uhr | Rhein-Main

Millionen Morde Die Blutspur durch Lateinamerika

In keiner anderen Region der Welt wird so oft getötet. Warum bekommen die Länder Lateinamerikas die Gewalt nicht in den Griff? Mehr Von Tjerk Brühwiller, Sao Paulo

20.05.2018, 08:10 Uhr | Gesellschaft

Jüdische Exil-Erzählungen Wie das Schtetl nach Kolumbien kam

Das Herz wird leichter, wo man sich ausspricht: Die Erzählungen der Psychoanalytikerin Esther Fleisacher beschreiben die Traumata jüdischer Exilanten. Mehr Von Jakob Hessing

09.05.2018, 20:30 Uhr | Feuilleton

„Das Gute siegt“ Haus von Pablo Escobar wird abgerissen

„Ich bin davon überzeugt, dass alle Symbole der Illegalität in Medellín fallen müssen“, sagt der Bürgermeister der kolumbianischen Stadt – und schwingt selbst den Hammer zum Abriss eines Wohnhauses von Pablo Escobar. Mehr

05.04.2018, 11:37 Uhr | Gesellschaft

WM-Testspiele Ronaldo und das verrückte Finale

Der Superstar verhindert eine Blamage für den Europameister Portugal in einem Test. Doch seinem Trainer ist Ronaldos Gala gar nicht recht. Ganz andere Probleme hat WM-Mitfavorit Frankreich. Mehr

24.03.2018, 13:30 Uhr | Sport

Kolumbien Wahldebakel für frühere Farc-Guerilleros

Die Partei der ehemaligen Guerilla hat eine derbe Schlappe bei den Parlamentswahlen in Kolumbien eingefahren. Wegen eines Abkommens geht die frühere Farc aber nicht ganz leer aus. Mehr

12.03.2018, 07:30 Uhr | Politik

Jella Haase im Interview „Ich lösche regelmäßig Instagram von meinem Handy“

Erwachsensein kann warten: Jella Haase, legendär als Chantal aus „Fack ju Göhte“, spricht im Interview über das Ausschlafen und Disziplin, Punk und Instagram. Mehr Von Julia Schaaf

07.03.2018, 10:14 Uhr | Gesellschaft

Mexiko vor Präsidentenwahl Frieden mit weniger Waffen?

Mexikos Kandidaten für das Präsidentenamt suchen nach einer Lösung für die Gewaltepidemie. Doch meist läuft es auf alte, leere Versprechen hinaus. Mehr Von Matthias Rüb, Rio de Janeiro

23.01.2018, 06:26 Uhr | Politik

Museumskultur in Kolumbien Erinnern üben

Auf dem Papier herrscht Frieden in Kolumbien. Jetzt stellt sich das Land in mehreren Museumsprojekten der Geschichte der Gewalt. Ein Vorbild in Vergangenheitsbewältigung? Mehr Von Elena Witzeck

15.01.2018, 18:33 Uhr | Feuilleton

Besuch auf einer Algen-Farm Junges Gemüse

Algen sollen das Nahrungsmittel der Zukunft sein. Klingt gut, ist aber leider nicht so einfach. Jörg Ullmann ist Farmer für Mikroalgen – und verkauft diese bereits als Nahrungsergänzungsmittel. Mehr Von Denise Peikert

08.12.2017, 15:14 Uhr | Stil

Rekordfund in Kolumbien Zwölf Tonnen Kokain beschlagnahmt

Das sichergestellte Kokain soll einen Gegenwert von 360 Millionen Dollar besitzen. Kolumbiens Präsident Santos bezeichnete den Schlag als „überzeugendes Zeichen der Stärke“. Mehr

09.11.2017, 00:23 Uhr | Gesellschaft

Drogenbaron Ermittlungen gegen die Familie Pablo Escobars

Haben die Witwe und der Sohn von Escobar als Mittelspersonen in dubiosen Geschäften fungiert? Unterlagen sollen zeigen, dass sie weiterhin Kontakt zu ehemaligen Mitgliedern des Medellín-Kartells hatten. Die Justiz ermittelt. Mehr Von David Klaubert

20.10.2017, 17:59 Uhr | Gesellschaft

WM-Qualifikation Messi ist der große Retter Argentiniens

Was wäre Argentinien nur ohne Lionel Messi? Der Star aus Barcelona schießt sein Nationalteam im Alleingang doch noch zur WM. Dabei beginnt die entscheidende Partie mit einem Drama für Argentinien. Mehr

11.10.2017, 08:28 Uhr | Sport

WM 2018 Argentinier dabei, Amerikaner draußen

Ein überragender Lionel Messi sichert Argentinien die Teilnahme an der WM in Russland. Die Vereinigten Staaten müssen nach einer Blamage erstmals seit 1986 zugucken. Mehr

11.10.2017, 05:24 Uhr | Sport

WM-Qualifikation Argentiniens große Angst vor dem Aus

Verpasst Argentinien erstmals seit fast 50 Jahren eine WM? Die Not ist groß bei Messi und Co. vor dem Showdown unter ganz besonderen Bedingungen. Sogar der Fifa-Präsident mischt sich ein. Mehr

10.10.2017, 13:52 Uhr | Sport

Argentinien droht WM-Aus Der bittere Abend des Lionel Messi

Wieder gelingt dem WM-Finalisten von 2014 kein Sieg. Vor dem letzten Spieltag rutscht das argentinische Team ab und droht die Endrunde 2018 zu verpassen. Für Verwunderung sorgen zwei Personalien. Mehr

06.10.2017, 12:16 Uhr | Sport

Nur 0:0 im „Endspiel“ Argentinien vor WM-Aus

Herzschlagfinale bei der WM-Qualifikation in Südamerika: Peru und Paraguay könnten sich überraschend qualifizieren, Argentinien mit Superstar Lionel Messi droht hingegen das Aus. Mehr

06.10.2017, 04:44 Uhr | Sport

Papstbesuch in Kolumbien Franziskus ruft Bürgerkriegsparteien zur Versöhnung auf

Schrecksekunde zum Ende seiner Kolumbienreise: Der Papst holt sich im Papamobil ein „Veilchen“. Das hindert ihn nicht daran, gegen den Drogenhandel zu wettern und mehr Chancengleichheit zu fordern. Mehr

11.09.2017, 09:10 Uhr | Gesellschaft

Südamerika-Qualifikation Kolumbien wahrt WM-Chance – Argentinien droht Aus

Kolumbien stoppt mit dem starken Bayern-Star James Rodríguez den Siegeszug der Brasilianer. Messis Argentinien rutscht nach 1:1 gegen Venezuela auf den fünften Platz. Mehr

06.09.2017, 04:41 Uhr | Sport

Kolumbien Farc-Rebellen gründen politische Partei

In den kommenden zwei Legislaturperioden erhalten die ehemaligen Farc-Kämpfer jeweils fünf Sitze im Senat und in der Abgeordnetenkammer. Ab 2026 müssen sie diese bei Wahlen gewinnen. Mehr

02.09.2017, 18:29 Uhr | Politik
  1 2 3 4 ... 16 ... 33  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z