Jens Spahn: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Neueste Umfrage CDU-Basis favorisiert AKK

Kramp-Karrenbauer, Merz oder doch Spahn? Die CDU steuert mit ganz unterschiedlichen Bewerbern die Nach-Merkel-Zeit an der Parteispitze an. Einer neuen Umfrage zufolge liegt Merkels Favoritin vorn. Mehr

15.11.2018, 23:24 Uhr | Aktuell

Alle Artikel zu: Jens Spahn

1 2 3 ... 7 ... 14  
   
Sortieren nach

CDU-Regionalkonferenz Gezielte Spitzen im Nebel der Nettigkeiten

Stimmungstest für die potentiellen Merkel-Nachfolger an der CDU-Basis: Merz trifft nur einmal nicht den richtigen Ton, Kramp-Karrenbauer gibt sich bestimmt, Spahn tritt als Erneuerer auf – und jeder setzt ein paar gezielte Spitzen. Mehr Von Matthias Wyssuwa, Lübeck

15.11.2018, 22:57 Uhr | Politik

Stimmungstest an der CDU-Basis Merz will die CDU wieder zu 40 Prozent führen

Friedrich Merz erhält von der CDU-Basis in Lübeck Applaus für seine Ankündigung, die CDU wieder zu 40 Prozent führen zu wollen. Er, Kramp-Karrenbauer und Spahn betonen: Es herrscht Aufbruchstimmung in der Partei. Mehr

15.11.2018, 20:27 Uhr | Politik

Millionär der Mittelschicht Ist Merz ein Kandidat von gestern?

Friedrich Merz nährt Zweifel an seinem politischen Gespür. Mancher wirft ihm vor, dass sein Blick für Strategie, Taktik, Gefahren und Fallstricke in der Politik nicht mehr scharf genug ist. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

15.11.2018, 17:29 Uhr | Politik

Merkel-Nachfolge in der CDU Jetzt beginnt der Dreikampf

In Lübeck stellen sich Annegret Kramp-Karrenbauer, Jens Spahn und Friedrich Merz am Abend bei der ersten von acht Regionalkonferenzen der Parteibasis. Wer kann wie punkten? Mehr Von Oliver Georgi

15.11.2018, 14:49 Uhr | Politik

FAZ.NET-Sprinter Alles Brexit oder was?

Fünf Stunden hat die britische Regierung mit sich gerungen, um dann doch dem Brexit-Plan von Theresa May zuzustimmen. Ob die Vorstellung der Kandidaten für den CDU-Vorsitz auch so lange dauern wird – was heute sonst wichtig wird, steht im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Oliver Georgi

15.11.2018, 06:27 Uhr | Aktuell

Kommentar zu Jens Spahn CDU-Schablonen

Jens Spahn liegt im Rennen um die Merkel-Nachfolge hinten. Hilft ihm der persönliche Angriff auf seine Gegner? In Hamburg wird etwas anderes den Ausschlag geben. Mehr Von Jasper von Altenbockum

14.11.2018, 17:42 Uhr | Politik

Jens Spahn greift an Mit Dolch und großem Kaliber

Im Rennen um den CDU-Parteivorsitz liegt Gesundheitsminister Jens Spahn inzwischen deutlich hinter Annegret Kramp-Karrenbauer und Friedrich Merz. Ihm bleibt nur eine Chance. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

14.11.2018, 16:03 Uhr | Politik

Spahn über seine Konkurrenten „Wir brauchen einen echten Neustart“

Friedrich Merz habe sich in den vergangenen Jahren nicht für die CDU eingebracht und Annegret Kramp-Karrenbauer ein veraltetes Familienbild, sagt Jens Spahn. Einen Rückzug aus dem Rennen um den Parteivorsitz schließt er aus. Mehr

14.11.2018, 08:20 Uhr | Politik

Politische Jugend Jetzt schlägt die Stunde des politischen Nachwuchses

In einer alternden Gesellschaft steht die politische Jugend vor besonderen Schwierigkeiten. Zwei Begegnungen mit jungen Politikern: Einer ist rechts, der andere links. Mehr Von Simon Strauß

14.11.2018, 06:39 Uhr | Feuilleton

Digitales Gesundheitswesen Das Rezept kommt bald auf das Smartphone

Nicht nur Medikamente sollen bald auch über das Internet verschrieben werden: Vor der Digitalklausur des Kabinetts kündigen Jens Spahn und weitere Minister neue Vorhaben an – auch von einer digitalen Modellregion ist die Sprache. Mehr Von Andreas Mihm, Manfred Schäfers

13.11.2018, 07:41 Uhr | Wirtschaft

Nach Ankündigung des Rückzugs Der neue Beifall für Angela Merkel

Seit sie ihren Abschied vom CDU-Vorsitz einleitete, wird die Kanzlerin gefeiert. Die Kandidaten um ihre Nachfolge stellen sich darauf ein – jeder auf seine ganz eigene Weise. Mehr Von Markus Wehner, Berlin

12.11.2018, 14:02 Uhr | Politik

Kandidat Wie er wurde, was er ist

Eine Biographie über einen so jungen Mann? In der Politik kein Problem und jetzt sogar brandaktuell Mehr Von Kim Björn Becker

12.11.2018, 10:01 Uhr | Politik

Ärzteschaft in der NS-Zeit Im Giftschrank der Geschichte

Schon 1933 wurde jüdischen und „andersdenkenden“ Ärzten in Deutschland ihre Zulassung entzogen. Dann kam die Pogromnacht. 80 Jahre später fragt sich die deutsche Ärzteschaft, wie das passieren konnte. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

12.11.2018, 06:40 Uhr | Politik

Hanks Welt Ist Jens Spahn ein Populist?

Der Kandidat für die Nachfolge der CDU-Vorsitzenden Angela Merkel gilt als konservativ und wirtschaftsnah. Aber ein liberaler Marktwirtschaftler ist er nicht. Mehr Von Rainer Hank

11.11.2018, 08:47 Uhr | Wirtschaft

Neuorientierung Was ist konservativ?

Die CDU braucht einen Nachfolger für Angela Merkel – und sie ist auf der Suche nach sich selbst. Bleibt sie den alten Werten treu oder öffnet sie sich für einen „modernen Konservatismus“? Mehr Von Philip Eppelsheim, Andreas Nefzger

11.11.2018, 08:11 Uhr | Politik

Umfrage Kramp-Karrenbauer populärer als Merz

Im Rennen um den CDU-Vorsitz hat die Generalsekretärin den ehemaligen Fraktionschef laut einer Umfrage überholt. Bei den Parteien können die Grünen weiter zulegen. Mehr

11.11.2018, 02:26 Uhr | Politik

Rennen um den CDU-Vorsitz SPD-Linke für Merz

Friedrich Merz erhält überraschend Unterstützung von der Parlamentarischen Linken der SPD. Der Kandidat für den CDU-Vorsitz begibt sich indes in die heimatliche Schützenhalle. Ein „Anti-Merkel“ will er nicht sein. Mehr

10.11.2018, 15:57 Uhr | Politik

Benachteiligung Kinderloser DGB und Sozialverband gegen Spahn-Vorstoß zu Sozialbeiträgen

Wer keine Kinder hat, soll mehr in die Sozialversicherung einzahlen, fordert Gesundheitsminister Jens Spahn. Die Gewerkschaften und der Sozialverband VdK kritisieren den Vorschlag und wollen eine ganz andere Entlastung für Familien. Mehr

10.11.2018, 10:45 Uhr | Wirtschaft

Bewerber um CDU-Vorsitz Spahn: Kinderlose sollen mehr für Rente und Pflege einzahlen

Menschen ohne Nachwuchs sollen mehr Geld in die Renten- und Pflegekasse einzahlen, fordert der Gesundheitsminister. Für die Pflege zahlen Kinderlose jetzt schon mehr, doch Spahn reicht das nicht. Mehr

09.11.2018, 11:55 Uhr | Wirtschaft

Bewerber für CDU-Vorsitz „Ich will darüber reden, wie wir Sicherheit herstellen können“

Jan-Philipp Knoop ist 26 Jahre alt, Student – und will auch Vorsitzender der CDU werden. Im Gespräch mit FAZ.NET erklärt der junge Mann, warum er trotz fehlender Erfahrungen die Nachfolge Angela Merkels antreten will und welche Pläne er hat. Mehr Von Julia Anton

09.11.2018, 11:55 Uhr | Politik

Rennen um CDU-Vorsitz Kramp-Karrenbauer beliebter als Merz

Wer tritt die Nachfolge von Angela Merkel an? Fragt man die Bevölkerung, sollte Annegret Kramp-Karrenbauer CDU-Vorsitzende werden. In der Sonntagsfrage zeichnet sich unterdessen eine Mehrheit für ein neues Bündnis ab. Mehr

09.11.2018, 11:24 Uhr | Politik

FAZ.NET-Sprinter Merkels Fußstapfen

Dass sie als „Merkel-Klon“ bezeichnet wird, stört sie nicht: Denn vor allem bei der Flüchtlingspolitik zeigt Kramp-Karrenbauer Eigenständigkeit. Was sonst heute noch wichtig wird, lesen Sie im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Maja Brankovic

09.11.2018, 06:26 Uhr | Aktuell

Bewerbung für CDU-Vorsitz Spahn verspricht „vertrauensvolle“ Zusammenarbeit mit Merkel

Der Bundesgesundheitsminister geht davon aus, dass die Bundeskanzlerin bis 2021 im Amt bleibt, auch wenn sie den Parteivorsitz abgibt. Neuwahlen hielte er für einen „großen staatspolitischen Fehler“. Mehr

09.11.2018, 04:04 Uhr | Politik

Kramp-Karrenbauer in F.A.Z. Straffällige Asylbewerber dürfen nie wieder nach Europa

Annegret Kramp-Karrenbauer kämpft um den CDU-Vorsitz. Ein Interview über Merkels Flüchtlingspolitik, den Erfolg der AfD, Steuerentlastungen und ihre zwei Mitbewerber. Mehr Von Jasper von Altenbockum, Johannes Leithäuser und Eckart Lohse

08.11.2018, 16:45 Uhr | Politik

Umfrage zur Kanzlerschaft Merz und Kramp-Karrenbauer beliebter als Spahn

Wer den CDU-Vorsitz erobert, dessen Chancen auf die Kanzlerkandidatur stehen nicht schlecht. Eine Umfrage zeigt nun, wem die Deutschen dieses Amt am ehesten zutrauen. Mehr

08.11.2018, 15:56 Uhr | Politik

FAZ.NET-Sprinter AKK und ihre Männer

Annegret Kramp-Karrenbauer geht souverän mit ihren Herausforderern um, und Dieselfahrer in Köln und Bonn dürfen gespannt sein. Was sonst wichtig wird, lesen Sie im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Carsten Knop

08.11.2018, 06:31 Uhr | Aktuell

Kampf um CDU-Vorsitz Kramp-Karrenbauer hat ihren Konkurrenten drei Dinge voraus

Bei ihrer Bewerbungsrede blieb die Saarländerin sachlich, konnte sich aber auch die ein oder andere Spitze gegen ihre Mitbewerber nicht verkneifen. Besonders in einem Punkt soll Schluss sein mit der Methode Merkel. Mehr

07.11.2018, 21:51 Uhr | Politik

Kramp-Karrenbauer-Kommentar Verbindliche Distanzierung

Annegret Kramp-Karrenbauer präsentiert sich als die Kandidatin der Parteimitte. Die Scheu der CDU vor Experimenten könnte der Generalsekretärin in die Karten spielen. Mehr Von Berthold Kohler

07.11.2018, 21:50 Uhr | Politik

Kreisverband Fulda Merz offiziell als Kandidat für CDU-Vorsitz vorgeschlagen

Damit ist Merz nach Kramp-Karrenbauer der zweite offiziell benannte Kandidat für den Parteivorsitz. Die übrigen neun Interessenten, darunter Jens Spahn, müssen noch auf eine Nominierung hoffen – ein Bewerber hat bereits zurückgezogen. Mehr

07.11.2018, 14:40 Uhr | Politik

Kramp-Karrenbauers Kandidatur Vorsitz oder nichts

Sie will keinen Wahlkampf um den CDU-Vorsitz machen – trotzdem teilt Annegret Kramp-Karrenbauer gegen ihre Mitbewerber Merz und Spahn aus. Wie sie es als Vernunftslösung beim Hamburger Parteitag schaffen will. Mehr Von Timo Steppat

07.11.2018, 13:15 Uhr | Politik

Wahlkampf um Merkel-Nachfolge Kramp-Karrenbauer will CDU „mit neuem Stil zu neuer Stärke“ führen

Jetzt steigt auch Annegret Kramp-Karrenbauer ins öffentliche Rennen um den CDU-Vorsitz ein. Sie will die Partei wieder in die Lage versetzen, Wahlen zu gewinnen. Den Mitgliedern verspricht sie mehr Einfluss auf die Regierungsarbeit. Mehr

07.11.2018, 12:12 Uhr | Politik

Kassen verbessern Grippeschutz Grippeimpfung – worauf warten Sie?

Die Grippeimpfung hat es in Deutschland noch immer schwer. Sätze wie „Ich gehöre nicht zur Risikogruppe, ich überstehe das schon!“ sitzen tief. Dabei wäre genau jetzt der richtige Zeitpunkt, sich impfen zu lassen. Mehr Von Lucia Schmidt

07.11.2018, 06:15 Uhr | Gesellschaft

Wahl des CDU-Vorsitzes „Es darf kein ruinöser Wettbewerb sein“

Mit Friedrich Merz und Jens Spahn kommen gleich zwei Kandidaten für den CDU-Parteivorsitz aus dem größten Landesverband. Der will bei der Wahl kein geschlossenes Votum abgeben. Ein Rat kommt auch von Annegret Kramp-Karrenbauer. Mehr

06.11.2018, 21:55 Uhr | Politik

CDU-Wahlkampf Merz oder Spahn – Wer gewinnt die Gunst des Mittelstands?

Der Wirtschaftsflügel der Union hat in der Regierung lange gelitten: Mit den Kandidaten Merz und Spahn für den CDU-Vorsitz hoffen viele auf frischen Wind – und positionieren sich schon hinter ihren Favoriten. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

06.11.2018, 18:55 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 7 ... 14  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z