Jared Kushner: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Amerikas Nahost-Politik Dem Dealmaker fehlt das politische Konzept

Die Kritik an Trumps Entscheidung, Jerusalem als israelische Hauptstadt anzuerkennen, reißt nicht ab. Nun melden sich ehemalige Diplomaten, Experten und Veteranen des Nahost-Friedensprozesses zu Wort: Trumps Entscheidung gefährde Amerikas Rolle in der Region. Mehr

08.12.2017, 08:23 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Jared Kushner

1 2 3  
   
Sortieren nach

Michael Flynn Ein Kronzeuge gegen Trump?

Der ehemalige Nationale Sicherheitsberater Michael Flynn hat offenbar einen Deal mit Sonderermittler Robert Mueller abgeschlossen. Für Präsident Trump könnte das gefährlich werden. Mehr Von Frauke Steffens, New York

02.12.2017, 10:46 Uhr | Politik

Michael Flynn Kushner ordnete offenbar Russland-Kontakte an

Der Schwiergersohn von Präsident Trump kommt zunehmend in Bedrängnis. Er beauftragte Sicherheitsberater Flynn mehreren Medien zufolge mit den umstrittenen Russland-Kontakten. Mehr

02.12.2017, 03:02 Uhr | Politik

Beratungsresistenter Präsident Auf wen hört Donald Trump?

Wieder einmal twittert Amerikas Präsident wild um sich. Zwar sind die Abläufe im Weißen Haus effizienter geworden, doch weder sein Stabschef noch seine Berater bekommen Donald Trump komplett in den Griff. Wer Einfluss auf ihn ausüben will, muss einen Umweg gehen. Mehr Von Frauke Steffens, New York

30.11.2017, 10:10 Uhr | Politik

Trump-Schwiegersohn Ermittler befragten Kushner offenbar zu Russland-Affäre

In der Untersuchung über die Russland-Verbindungen von Trumps Wahlkampfteam ist offenbar auch Berater und Schwiegersohn Kushner befragt worden. Dabei ging es um dessen Kontakte mit dem russischen Botschafter. Mehr

30.11.2017, 07:11 Uhr | Politik

Russland-Affäre Sonderermittler Mueller rückt Trump gefährlich nah

Eine Mehrheit der Amerikaner steht hinter der Untersuchung von Sonderermittler Mueller in der Russland-Affäre. Die Aufarbeitung könnte für Präsident Donald Trump noch unangenehm werden. Mehr Von Frauke Steffens, New York

17.11.2017, 17:17 Uhr | Politik

Trend in Amerika Unters Messer für den Ivanka-Look

Amerikanische Chirurgen beobachten einen Trend zur Ivanka-Imitation: Immer wieder haben Frauen beim Gang zum Schönheitschirurgen ein Foto der „First Daughter“ dabei. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

15.10.2017, 21:51 Uhr | Stil

Amerika Weißes Haus untersucht Nutzung privater E-Mail-Konten durch Trumps Team

Die interne Untersuchung soll Aufschluss über Umfang und Inhalte der dienstlichen Kommunikation mit privaten Mail-Adressen geben. Im Visier sind auch die Ex-Mitarbeiter Stephen Bannon und Reince Priebus. Mehr

29.09.2017, 09:56 Uhr | Politik

Trumps Schwiegersohn Jared Kushner ist als Frau registriert

Donald Trumps Berater Jared Kushner hat bei der Wählerregistrierung das falsche Geschlecht angekreuzt. Es ist nicht das erste Mal, dass er offizielle Papiere nachlässig ausfüllt. Mehr

28.09.2017, 11:11 Uhr | Politik

Trotz Attacken gegen Clinton Auch Trumps engste Vertraute nutzten private E-Mail-Konten

Vorwürfe gegen Hillary Clinton, weil sie nicht ihre Dienst-Mailadresse verwendet hatte, waren im Wahlkampf eine Lieblingsbeschäftigung der Republikaner. Nun kommt heraus, dass wohl auch Trumps Lager Privatadressen benutzte. Doch es gibt Unterschiede. Mehr

26.09.2017, 05:55 Uhr | Politik

Weißes Haus Kushner nutzte private E-Mail für Regierungsangelegenheiten

Im Wahlkampf hatten die Republikaner die demokratische Kandidatin Hillary Clinton wegen der Nutzung eines privaten Mail-Servers scharf angegriffen. Der Vorwurf fällt nun auf das Weiße Haus zurück. Mehr

25.09.2017, 15:00 Uhr | Politik

Russland-Affäre Mueller will Trump-Vertraute zum Reden bringen

Sonderermittler Mueller hofft auf neue Details aus dem engsten Umfeld von Donald Trump: Sein ehemaliger Pressesprecher soll ebenso zur Russland-Affäre aussagen wie der frühere Stabschef Reince Priebus. Wird es für Trump jetzt gefährlich? Mehr Von Frauke Steffens, New York

09.09.2017, 13:04 Uhr | Politik

Vor Anhörung im Senat Trump Junior unter Feuer

Amerikas Präsidenten droht neues Ungemach. Sein Sohn, Donald Trump Jr., wird vor dem Justizausschuss des amerikanischen Senats aussagen. Es geht um seine Russland-Verbindungen. Mehr Von Markus Kollberg

06.09.2017, 10:49 Uhr | Politik

Ägypten Sisis doppeltes Spiel

Ägypten gilt als Drehscheibe für den nordkoreanischen Waffenhandel mit der Region. Das dürfte der Grund für die Kürzung der amerikanischen Zahlungen an Kairo sein. Mehr Von Christoph Erhardt, Beirut

24.08.2017, 21:55 Uhr | Politik

Militärhilfen gekürzt Ägypten empört über Washington

Aus Verärgerung über gekürzte Militärhilfen wollte der ägyptische Außenminister zunächst nicht mit Trump-Berater Kushner zusammentreffen. Am Ende trafen sich die beiden doch noch, der Ton blieb deutlich. Mehr

23.08.2017, 22:48 Uhr | Politik

Kushner in Israel Terroristen mit Anspruch auf Rente

Nach Washingtons Willen soll Ramallah Terroristen und ihre Angehörigen nicht länger entlohnen. Trumps Schwiegersohn Jared Kushner will Palästinenserpräsident Abbas bei seinem Nahost-Besuch deshalb weiter unter Druck setzen. Mehr Von Jochen Stahnke und Majid Sattar

23.08.2017, 21:34 Uhr | Politik

Kritik auf Breitbart Zielscheibe Trump

Noch vor einigen Tagen erklärte Stephen Bannon allen Gegnern Trumps den Krieg. Doch nun wird der Präsident auf Bannons Nachrichtenseite „Breitbart“ selbst Ziel von scharfer Kritik. Wendet sich Bannon jetzt auch gegen Trump? Mehr Von Julian Dorn

23.08.2017, 16:04 Uhr | Politik

Bannon plant Rachefeldzug Zurück an den Waffen

Kaum hat er seinen Platz im Weißen Haus geräumt, droht Stephen Bannon damit, die „Opposition zu zerstören“. Bei seinem Krieg gegen die Moderaten spielt ein dubioser Milliardär eine zentrale Rolle. Mehr Von Julian Dorn

22.08.2017, 19:25 Uhr | Politik

Bannons Mission geht weiter Politischer Krieger an einer neuen Front

Kaum ist Stephen Bannon nicht mehr Chefstratege, erteilt er dem Präsidenten öffentlich Ratschläge. Seine Gegner sollten sich über seinen Abgang aus dem Weißen Haus nicht zu früh freuen. Mehr Von Andreas Ross, Washington

20.08.2017, 21:24 Uhr | Politik

Republikaner und Trump Sie können nicht mit ihm – aber können sie auch ohne ihn?

Alleingänge, Schattenkampagne, offene Widerworte: Der Ton bei den Republikanern wird rauer, die Verzweiflung über Trump und das Chaos im Weißen Haus wächst. Wird die Partei gegen ihren Präsidenten revoltieren? Mehr Von Julian Dorn

07.08.2017, 15:29 Uhr | Politik

Scaramuccis Rauswurf Zehn Tage unbedingter Liebe

Es war ein kurzes Intermezzo: Trumps neuer Stabschef Kelly greift sofort durch und feuert den umstrittenen Kommunikationschef Scaramucci. Doch, dass er das Chaos im Weißen Haus beseitigen kann, ist mehr als ungewiss. Mehr Von Andreas Ross, Washington

01.08.2017, 21:08 Uhr | Politik

Bericht über E-Mail-Betrüger Spitzenbeamte der Trump-Administration hereingelegt

Der „E-Mail-Witzbold“ hat zugeschlagen: Ein Betrüger legte offenbar Trumps ehemaligen Kommunikationschef und andere ranghohe Beamte des Weißen Hauses herein. Er wählte dafür die Identität einer Person, die dem Präsidenten sehr nahe steht. Mehr

01.08.2017, 11:25 Uhr | Politik

Präsident ohne Überblick Jetzt will Trump noch mehr Trump sein

Das Scheitern von Anthony Scaramucci im Weißen Haus ist auch eine neuerliche Pleite für Amerikas Präsidenten. Donald Trump will sich von Niemandem vereinnahmen lassen – und vergrößert damit nur noch das Chaos. Ein Kommentar. Mehr Von Andreas Ross, Washington

01.08.2017, 09:12 Uhr | Politik

Anthony Scaramucci The Würstchen of Wall Street

Er hat sich mit rekordverdächtiger Selbstverleugnung bei Trump eingeschleimt. Dass es nicht langweilig wird mit Scaramucci, war sofort klar. Aber der neue Kommunikationsdirektor des Weißen Hauses übertrifft kühnste Erwartungen. Mehr Von Lars Jensen

30.07.2017, 19:10 Uhr | Feuilleton

Psychiater Jan Kalbitzer Hoffentlich hat McCain gute Ärzte

John McCain hat vor seiner Gehirntumor-Operation starke Verhaltensauffälligkeiten gezeigt. Kurz nach dem Eingriff gab seine Stimme den Ausschlag bei der Obamacare-Abstimmung. War er im Vollbesitz seiner geistigen Kräfte? Ein Gastbeitrag. Mehr Von Jan Kalbitzer

26.07.2017, 15:13 Uhr | Gesellschaft
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z