Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Istanbul

Alle Artikel zu: Istanbul
  38 39 40 41 42 ... 80  
   
Sortieren nach

Der Schlitten des frierenden Jungen Der Schlitten des frierenden Jungen

Auf einem Foto dieses wunderbaren Bildbandes ist die Melancholie, die Istanbul so eigen ist, ganz besonders greifbar: Es ist Winter, vielleicht später Nachmittag, auf den Dächern der Holzhäuser liegt Schnee. Ein Junge, er hat weder Mütze noch Handschuhe an, stellt seinen Schlitten bereit, hinter ihm huscht eine Katze über die mit Schneematsch bedeckte Straße. Mehr

25.11.2010, 12:00 Uhr | Feuilleton

Die im Dunkeln Die im Dunkeln

Längst haben wir uns daran gewöhnt, dass die klassische Fotoreportage sich nicht länger in Illustrierten ausbreitet, sondern Bücher füllt. Für "Beyoglu Blue" hat sich der junge Bildreporter Karsten Kronas in Istanbuls Stadtteil Beyoglu umgesehen; nein, es muss heißen: Er ist eingetaucht in diese Welt des Halbseidenen und Verruchten. Mehr

11.11.2010, 12:00 Uhr | Feuilleton

Selbstmordanschlag in Istanbul Wenn es die PKK war, welche PKK war es dann?

Das Selbstmordattentat in Istanbul am Sonntag hat gezeigt, dass die inneren Spannungen der Türkei sich weiterhin regelmäßig in blutigen Zwischenfällen entladen. Am Montag verstärkte sich die Vermutung, dass die kurdische Terrororganisation PKK hinter dem Attentat stecken könnte. Mehr Von Michael Martens, Istanbul

01.11.2010, 14:04 Uhr | Politik

Istanbul Mehr als 30 Verletzte bei Selbstmordanschlag

Bei einem Bombenanschlag in Istanbul sind laut Angaben der türkischen Polizei mindestens 30 Personen verletzt worden, zwei davon schwer. Zudem sei der Attentäter seinen Verletzungen erlegen. Der Anschlag ereignete sich am Morgen auf dem stets belebten Taksim-Platz im europäischen Teil der Stadt. Mehr

31.10.2010, 16:18 Uhr | Politik

Heinz-Christian Strache Der Unterschätzte

Rechtspopulist Heinz-Christian Strache wildert. Er hat fast 26 Prozent der Wiener Wählerstimmen. Die FPÖ ist die zweitstärkste Partei in der Hauptstadt, fast doppelt so stark wie die Volkspartei. Jetzt wartet er auf das Jahr 2013. Mehr Von Erna Lackner

30.10.2010, 21:51 Uhr | Politik

Istanbuler Stadtteil Fatih Wiesbaden will Partnerschaft mit Hochburg der Islamisten

Wiesbaden strebt eine Partnerschaft mit dem Istanbuler Stadtteil Fatih an. Die türkische Wissenschaftlerin Dilek Dizdar kann sich darüber nur wundern. Mehr Von Ewald Hetrodt, Wiesbaden

26.10.2010, 14:25 Uhr | Rhein-Main

Bundespräsident Wulff in der Türkei Habe viel Vertrauen gespürt

Zum Abschluss seiner Türkeireise hat Bundespräsident Christian Wulff eine extrem positive Bilanz gezogen und seinen Gastgebern für diegroße Offenheit gedankt. Es gebe eine große Übereinstimmung mit der politischen Führung der Türkei. Mehr Von Michael Martens, Istanbul

22.10.2010, 14:59 Uhr | Politik

Christen in der Türkei Zweifel an der Zweifelsfreiheit

In kleinen Schritten bewegt sich die Türkei auf ihre Christen zu. Seinen Satz, nach dem das Christentum zweifelsfrei zur Türkei gehöre, konnte Christian Wulff in Tarsus an historischer Stätte überprüfen. Mehr Von Michael Martens, Istanbul

21.10.2010, 17:45 Uhr | Politik

Wulff in der Türkei Freiheit der Religionsausübung ein Menschenrecht

Bundespräsident Christian Wulff hat im südtürkischen Tarsus an einem ökumenischen Gottesdienst teilgenommen. In der Geburtsstadt des Apostels Paulus bezeichnete Wulff die Freiheit der Religionsausübung als Menschenrecht. Mehr

21.10.2010, 15:14 Uhr | Politik

Bevölkerungsentwicklung Schafft auch die Türkei sich ab?

Für seine Integrations-Rede erntet Bundespräsident Wulff Beifall auch in der Türkei - denn auch sie hat ein demographisches Problem. Im Westen ist die Geburtenrate niedrig. Der Südosten ist reich an Kindern, aber arm an Bildung. Von dort stammen viele, die es nach Deutschland zieht. Mehr Von Michael Martens, Istanbul

20.10.2010, 11:00 Uhr | Politik

Integrationsdebatte in der Türkei Immerhin heißt er nicht Michael Özil

Auch in der Türkei, die Bundespräsident Christian Wulff noch bis zum Freitag bereist, wird kontrovers über Integration diskutiert - am Beispiel eines Ausnahmefußballers geht es um vermeintlichen Vorväterlandsverrat. Mehr Von Michael Martens, Istanbul

19.10.2010, 07:59 Uhr | Politik

Wienerwald Nicht mehr nur das halbe Hendl

In den 70er Jahren war das Wienerwald-Imperium auf der ganzen Welt bekannt. Dann kam der große Niedergang und viele Eigentümerwechsel. Jetzt soll der Wienerwald ein modernes Gesicht bekommen. Doch leicht lässt sich die Unternehmensgeschichte nicht vergessen. Mehr Von Julian Trauthig, Dietzenbach

12.10.2010, 19:04 Uhr | Wirtschaft

Michael Schumacher Fit und ausbaufähig

Bestes Ergebnis seit Mai: Michael Schumacher kontert die laut werdende Kritik an seiner Rückkehr in die Formel 1 mit Platz sechs in Suzuka - und findet die Erklärung für das enttäuschende Abschneiden bisher vor allem in seinem Mercedes GPW01. Mehr Von Michael Wittershagen

11.10.2010, 10:28 Uhr | Sport

Literatur zu Robert Enke Nur Selbstvorwürfe

Vor knapp elf Monaten begeht Robert Enke Selbstmord. Die literarische Auseinandersetzung mit dem Tod des ehemaligen Torhüters hat zu zwei Ergebnissen geführt: Neben dem Profifußball muss auch mancher Deuter umdenken. Mehr Von Thomas Klemm

10.10.2010, 14:15 Uhr | Sport

Länderbericht Die türkische Wirtschaft wächst zweistellig

Die Türkei hat sich aus dem Loch der Weltwirtschaftskrise herausgezogen und wächst in diesem Jahr schneller als die Volkswirtschaften Europas. Im vergangenen Jahr war die türkische Wirtschaftsleistung um 4,7 Prozent geschrumpft. Mehr Von Rainer Hermann, Istanbul

08.10.2010, 14:00 Uhr | Wirtschaft

Nuri Sahin im Gespräch Das Beste aus beiden Kulturen

Nuri Sahin opferte seine Jugend, um Profi zu werden. Mit Dortmund erlebt er einen Höhenflug, mit der Türkei spielt er am Freitag gegen Deutschland (20.45 Uhr). Im FAZ.NET-Interview spricht Sahin über seinen Traum, den Familienrat und und die Liebe zu Deutschland. Mehr

07.10.2010, 12:06 Uhr | Sport

Haushälterinnen Achtung, Mingvase!

Reiche Privathaushalte leisten sich gerne eine Hauswirtschafterin - bevorzugt eine mit einer guten Ausbildung. Manche Familie zahlt ihrer Perle ein fünfstelliges Monatsgehalt. Mehr Von Ursula Kals

07.10.2010, 07:00 Uhr | Beruf-Chance

Jörg Asmussen Der Ersatzminister

Die Ausnahme ist längst Normalfall. Wenn sich die Finanzminister der Welt treffen, wird Deutschland durch Staatssekretär Jörg Asmussen vertreten, so wie diese Woche in Washington und möglicherweise Ende des Monats in Seoul. Er ist der Marathon-Mann der internationalen Finanzpolitik. Mehr Von Manfred Schäfers

06.10.2010, 07:35 Uhr | Wirtschaft

Die wilden Zwerge, Band 7 Der Istanbul, der ist so cool

Wie es im Kindergarten wirklich ist, zeigen Die wilden Zwerge: laut, chaotisch, witzig - und äußerst spannend. Eben ist der siebte Band erschienen, Der Unfall, in dem sich die Betreuerin Frau Köhler verletzt und ins Krankenhaus gebracht werden muss. Mehr Von Tilman Spreckelsen

02.10.2010, 00:06 Uhr | Feuilleton

Europa League Unentschieden für Liverpool und Manchester

Paris St. Germain löst Borussia Dortmund als Gruppenerster ab. Auch Porto, Moskau, St. Petersburg, Istanbul und Lissabon nehmen ohne Niederlage Kurs auf die K.o.-Runde. Der FC Liverpool kommt nicht über ein Unentschieden in Utrecht hinaus. Mehr

30.09.2010, 21:38 Uhr | Sport

Frankfurt Skyliners „Small ball“ – die kurz geratenen Skyliners

Im Qualifikationsspiel gegen Besiktas Istanbul fehlen den Frankfurtern die großen Profis. Es steht eine Runde der Herausforderungen bevor. Mehr Von Leonhard Kazda, Frankfurt

29.09.2010, 08:58 Uhr | Rhein-Main

Recep Tayyip Erdogan Der Realo

Erdogans Reformeifer ist erlahmt. Sein Land ist ziviler, aber nicht demokratischer geworden. Irgendwann wird sich der Erdoganismus als Instrument zur Modernisierung der Türkei überlebt haben. Dann wird die Türkei einen neuen Reformer benötigen. Mehr Von Michael Martens

19.09.2010, 12:44 Uhr | Politik

Europa League Fehlstart von Titelverteidiger Madrid

Sechs Tore, aber kein Sieger: Juventus Turin und Lech Posen trennen sich zum Auftakt in der Europa League 3:3. Manchester City dagegen reichen zwei Treffer zum Sieg in Salzburg. Titelverteidiger Atletico Madrid patzt gegen Saloniki. Mehr

16.09.2010, 21:17 Uhr | Sport

Verfassungsreferendum in der Türkei Die AKP gestärkt, das Land gespalten

Ministerpräsident Erdogan und die AKP haben die Verfassungsänderungen gegen den Widerstand der Opposition durchgesetzt. Das Referendum hat das Land gespalten: Zustimmung in den zentralanatolischen AKP-Hochburgen, Ablehnung in den Mittelmeer-Provinzen. Mehr Von Michael Martens, Istanbul

13.09.2010, 23:03 Uhr | Politik

Unternehmerinnen-Netzwerk Vielfalt macht erfolgreich

Ist es politisch gefragt, etwas von Leuten mit ausländischen Wurzeln zu lernen?, fragt Isinay Kemmler. Aus der Sicht der in Istanbul geborenen Unternehmensberaterin und Chefin eines Unternehmerinnen-Netzwerks ist Interkulturalität von Vorteil. Mehr Von Thorsten Winter

13.09.2010, 18:41 Uhr | Rhein-Main
  38 39 40 41 42 ... 80  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z