Istanbul: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Istanbul

  2 3 4 5 6 ... 41 ... 82  
   
Sortieren nach

Islamistische Anschläge Nährboden des Terrorismus

Istanbul, Petersburg, Stockholm, New York: Die Liste der Anschläge durch radikale Muslime aus Usbekistan wird immer länger. Warum finden sich so viele Islamisten in der zentralasiatischen Republik? Mehr Von Reinhard Veser

01.11.2017, 22:44 Uhr | Politik

Schulz: Signal, mehr nicht Menschenrechtler Steudtner zurück in Deutschland

Der deutsche Menschenrechtler Steudtner ist nach monatelanger Haft in Berlin gelandet. Seine Rückkehr löst aber keineswegs die Probleme mit der Türkei. Mehr

27.10.2017, 05:18 Uhr | Politik

Nach Entlassung aus U-Haft Steudtner nach Deutschland zurückgekehrt

Peter Steudtner ist nach drei Monaten aus der Untersuchungshaft in der Türkei entlassen worden. Am Donnerstagabend ist er in Deutschland angekommen. Mehr

26.10.2017, 22:38 Uhr | Politik

Steudtner entlassen „Wir sind unglaublich dankbar“

Überraschung in Istanbul: Nach fast vier Monaten in türkischer Haft kann der Menschenrechtler Peter Steudtner das Gefängnis verlassen und wird schon heute in Berlin erwartet. Die Bundesregierung begrüßt die Entscheidung. Mehr

26.10.2017, 06:46 Uhr | Politik

FAZ.NET-Countdown Kein Murmeltiertag

Hätte sich am gestrigen Abend nicht noch eine Überraschung ereignet, wäre der Tag etwa so angebrochen: In Berlin gehen die Sondierungen weiter, in Spanien das Drama catalàn. Doch dann kam Istanbul. Mehr Von Lorenz Hemicker

26.10.2017, 06:26 Uhr | Politik

Steudtner vor Gericht Elf Angeklagte müsst ihr sein

Die türkische Staatsanwaltschaft wirft Peter Steudtner Unterstützung von Terrorismus vor. Doch die Beweislage wirkt abstrus. Droht dem deutschen Menschenrechtler ein Schauprozess? Mehr Von Michael Martens

25.10.2017, 17:50 Uhr | Politik

Nach Staatsbesuch Erdogan beschimpft Vereinigte Staaten

Die Vorkommnisse seines Staatsbesuchs in den Vereinigten Staaten hat der türkische Präsident noch nicht verdaut. Jetzt keilt er abermals gegen den größten Nato-Partner. Mehr

21.10.2017, 21:07 Uhr | Politik

3:1 gegen Basaksehir Hoffenheim rettet die Ehre der Bundesliga

Erster Sieg für ein deutsches Team in der laufenden Europa-League-Saison, erster Europapokal-Erfolg für Hoffenheim: Die TSG wahrt durch einen Sieg über Basaksehir ihre Chance auf das Weiterkommen. Mehr

19.10.2017, 23:07 Uhr | Sport

Osman Kavala Türkei verhaftet prominenten Kulturmäzen

Die Repression des türkischen Präsidenten Erdogan macht vor niemandem Halt. Jetzt wurde der Kulturvermittler und Mäzen Osman Kavala festgenommen. Er arbeitet unter anderem mit dem Goethe-Institut zusammen. Mehr Von Karen Krüger

19.10.2017, 19:03 Uhr | Feuilleton

Inhaftierter Menschenrechtler Termin für Prozess gegen Peter Steudtner festgelegt

Dem deutschen Menschenrechtler Peter Steudtner, der in der Türkei in Haft sitzt, soll ab dem 25. Oktober der Prozess in Ankara gemacht werden. Ihm drohen bis zu 15 Jahre Gefängnis. Mehr

17.10.2017, 11:58 Uhr | Politik

Prozess in Türkei Mesale Tolu muss in Untersuchungshaft bleiben

Die in der Türkei angeklagte deutsche Journalistin und Übersetzerin Mesale Tolu bleibt in Haft. Das Gericht folgte dem Antrag ihrer Anwälte am ersten Prozesstag nicht. Tolu hatte zuvor einen Freispruch gefordert. Mehr Von Michael Martens und Rüdiger Soldt

11.10.2017, 19:54 Uhr | Politik

Terrorprozess in der Türkei Meşale Tolu fordert ihren Freispruch

In der Türkei hat der Prozess gegen die deutsche Journalistin Meşale Tolu begonnen. Die Journalistin sitzt seit fünf Monaten mit ihrem kleinen Sohn in Istanbul in Untersuchungshaft. Ihr drohen bis zu 20 Jahre Gefängnis. Mehr

11.10.2017, 14:27 Uhr | Politik

Modedesigner in Deutschland „Trumps Einreiseverbot hat mich aufgewühlt“

Ihre Wahlheimat haben sie in Deutschland gefunden, doch sie kommen aus Ländern, in denen sich politisch viel ändert. Sechs Modedesigner erzählen von den Umbrüchen in ihrer Heimat. Mehr Von Quynh Tran

10.10.2017, 23:06 Uhr | Stil

Beziehung zur Türkei Auch eine groteske Anklageschrift wäre schon ein Fortschritt

In Berlin gibt man sich keinen Illusionen hin über die Entwicklung der Menschenrechtslage in der Türkei – die Handlungsmöglichkeiten sind begrenzt. Welche Möglichkeiten hat Berlin noch? Mehr Von Michael Martens, Berlin

09.10.2017, 19:27 Uhr | Politik

Scharfe Reaktion Türkische Lira und Börse unter Druck

Die Märkte sind von der politischen Eskalation zwischen der Türkei und Amerika überrascht worden. Der Visa-Streit belastet die türkische Börse und Währung. Mehr

09.10.2017, 12:35 Uhr | Finanzen

Gegenseitige Abstrafung Amerika und Türkei im Visa-Clinch

Wer als Amerikaner in die Türkei reisen will, oder umgekehrt, hat es nun schwer. Die Gründe für die diplomatische Krise haben mit dem Prediger Gülen zu tun. Mehr

09.10.2017, 05:44 Uhr | Politik

Brief aus Istanbul Hat Erdogan die Wahl in Deutschland gewonnen?

Friede den Zahnbürsten, Krieg den Damenhosen: Die Türkei stellt sich der Schlacht an vielen Fronten. Und sie hat die Bundestagswahl genau beobachtet. Mehr Von Bülent Mumay

01.10.2017, 10:37 Uhr | Feuilleton

Leipziger 0:2 bei Besiktas „Komisch, dass ausgerechnet dann das Licht ausgeht“

Im Hexenkessel von Istanbul verliert Leipzig in der Champions League mit 0:2. Als es gerade besser lief, sorgt ein kurioser Vorfall für eine längere Pause. Zudem bereiten zwei RB-Spieler Sorgen. Mehr

27.09.2017, 13:18 Uhr | Sport

0:2 in Istanbul Leipzig stößt an seine Grenzen

Im Champions-League-Spiel von RB Leipzig bei Besiktas Istanbul fällt zwischendurch das Licht aus. 40.000 Fans leuchten mit ihren Handys. Am Ende gewinnt der Gastgeber 2:0. Mehr

26.09.2017, 22:19 Uhr | Sport

Champions League Erdogan vermiest Leipzig die Europa-Vorfreude

Erstmals seit knapp dreißig Jahren bestreitet ein Leipziger Klub wieder ein Auswärtsspiel in Europa. Doch Begeisterung herrscht nicht unter den Fans. Nur rund 250 reisen mit. Mehr Von Michael Horeni, Berlin

26.09.2017, 17:56 Uhr | Sport

Auszeichnung für Asli Erdogan Wir müssen die Worte am Leben erhalten

Die türkische Schriftstellerin Asli Erdogan lässt sich nicht zum Schweigen bringen. Eine Laudatio auf die Schriftstellerin zur Verleihung des Erich-Maria-Remarque-Friedenspreises. Mehr Von Alexander Skipis

23.09.2017, 08:40 Uhr | Feuilleton

Can Dündar über die Türkei Das Land, das leidet

Der Sieger des Duells Merkel vs. Schulz heißt Erdogan. Wenn Europa sich jetzt von der Türkei abwendet, nimmt es die Renaissance dunkler Mächte billigend in Kauf. Will es das? Mehr Von Can Dündar

14.09.2017, 09:06 Uhr | Feuilleton

Basketball-EM Raus aus dem Schatten

Daniel Theis ist nach einigen Lehrjahren in der NBA angekommen. Zusammen mit Überflieger Dennis Schröder führt er das deutsche Basketballteam ins EM-Viertelfinale gegen Spanien. Mehr Von Michael Reinsch

12.09.2017, 14:03 Uhr | Sport

Sasha Marianna Salzmanns Roman Dass ich Eins und doppelt bin

Die Dramatikerin Sasha Marianna Salzmann sprengt mit ihrem grandiosen Romandebüt „Außer sich“ die Grenzen von Ich und Welt – bis in die Sprache hinein. Mehr Von Sandra Kegel

12.09.2017, 11:36 Uhr | Feuilleton

Brief aus Istanbul Auf großer Schwindelfahrt

Jetzt im Wahlkampf läuft die türkische Propagandamaschinerie auf Hochtouren. Die Regierung in Ankara meint zu wissen: Deutschland ist am Ende. Dafür wird in Frage gestellt, ob die Erde eine Kugel ist. Mehr Von Bülent Mumay

11.09.2017, 14:51 Uhr | Feuilleton
  2 3 4 5 6 ... 41 ... 82  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z