Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Istanbul

Alle Artikel zu: Istanbul
  2 3 4 5 6 ... 40 ... 80  
   
Sortieren nach

Brief aus Istanbul Besteht die Türkei etwa nur aus Erdogan und der AKP?

Deutschland darf die europäisch gesinnten Türken nicht ignorieren, sonst verliert das ganze Land. Wer davon profitiert, ist kein Geheimnis. Mehr Von Bülent Mumay

07.06.2017, 13:08 Uhr | Feuilleton

Festnahme in Istanbul Türkei verweigert Zugang zu festgenommener Deutscher

Das Auswärtige Amt fordert Zugang zu der in einem Gefängnis bei Istanbul einsitzenden Mesale Tolu. Der Deutsche Journalistenverband spricht von einem dreisten Willkürakt. Mehr

12.05.2017, 14:42 Uhr | Politik

Erfundenes Interview Türkei setzt auf Fake News in Anzeigenkampagne

Die Regierung in Ankara wirbt derzeit intensiv für den Standort Türkei. Die Kampagne nutzt dafür ein Interview mit dem stellvertretenden Geschäftsführer der Deutschen Handelskammer. Doch das Gespräch hat es nie gegeben. Mehr Von Christian Geinitz, Wien

12.05.2017, 12:10 Uhr | Wirtschaft

Türkei Fast 60 Festnahmen bei Einsatz gegen Börse in Istanbul

Erdogans Behörden haben ein neues Ziel für ihre Säuberungen gefunden. Bei einem Einsatz gegen die Börse nahmen sie Dutzende Verdächtige fest. Auch eine Deutsche sitzt im Gefängnis. Mehr

12.05.2017, 09:06 Uhr | Politik

Istanbul Deutsche Übersetzerin in der Türkei festgenommen

Eine aus Ulm stammende Mitarbeiterin einer türkischen Nachrichtenagentur ist im Istanbuler Frauengefängnis inhaftiert worden. Ihr wird Terrorpropaganda und Mitgliedschaft in einer Terrororganisation vorgeworfen. Mehr

12.05.2017, 06:47 Uhr | Politik

Ausstellung in Berlin Venus und Golem aus einer Hand

Kaum jemand stand so sichtbar quer zu allen Kategorien, mit denen moderne Kunst beurteilt wurde: Im Hamburger Bahnhof in Berlin ist das Werk des Bildhauers Rudolf Belling zu entdecken. Mehr Von Andreas Kilb

02.05.2017, 06:38 Uhr | Feuilleton

Proteste gegen Erdogan Mehr als 200 Festnahmen bei Krawallen in Istanbul 

Während es in Deutschland weitgehend ruhig ist, liefern sich Demonstranten und Sicherheitskräfte in Istanbul zum 1. Mai Straßenschlachten. Die Polizei verteidigt den Taksim-Platz mit Gummigeschossen. Mehr

01.05.2017, 16:07 Uhr | Gesellschaft

Treffen mit Trump Erdogan will Verhältnis mit Amerika verbessern

Die türkischen Beziehungen zu Amerika hatten sich unter Trumps Vorgänger Barack Obama zuletzt stark eingetrübt. Der Fall Gülen dürfte im Zentrum der Gespräche in Washington stehen. Mehr

28.04.2017, 12:44 Uhr | Politik

Erdogan und seine Kinder Familie mit Mehrwert

Nach dem Sieg Erdogans beim Verfassungsreferendum wird seine Macht noch größer werden – und mit ihr auch die seines Clans. Bekannt ist über die Familie Erdogan aber wenig. Mehr Von Michael Martens

26.04.2017, 21:55 Uhr | Gesellschaft

Denise Hanke in Schwerin Die Rückkehr der Ballverteilerin

Das europäische Abenteuer hat Denise Hanke nicht den erhofften Erfolg gebracht – den hat sie nun in Schwerin. An diesem Mittwoch kann der Schweriner SC die erste deutsche Meisterschaft gewinnen. Mehr Von Frank Heike, Schwerin

26.04.2017, 16:02 Uhr | Sport

Nach dem Referendum Was ist Essen gegen Ankara und Istanbul?

Warum die Entrüstung über deutschtürkische „Ja“-Sager so ärgerlich ist und das Ergebnis des Referendums auch zeigt, dass die Menschen in der Türkei noch an die Demokratie glauben. Mehr Von Karen Krüger

23.04.2017, 10:19 Uhr | Feuilleton

Nach dem Verfassungsreferendum Sieg voller Ungereimtheiten

Nach dem Volksentscheid in der Türkei will die Opposition das Ergebnis anfechten. Vor allem die Zahlen für Südostanatolien werfen Fragen auf. Präsident Erdogan verspricht seinen Anhängern derweil schon eine weitere Abstimmung – über die Todesstrafe. Mehr Von Michael Martens, Istanbul

17.04.2017, 20:23 Uhr | Politik

Nach dem Referendum Gespalten wie nie

Die Türkei im Ausnahmezustand, Medien auf Regierungskurs, Berichte über Unregelmäßigkeiten. Wie wäre das Resultat ausgefallen, wäre der Wahlkampf fair verlaufen? Mehr

17.04.2017, 03:17 Uhr | Politik

Referendum in der Türkei Auf dem Weg zur absoluten Herrschaft?

Die Schlangen für die Stimmabgabe sind lang – die Türken wissen: Wenn Erdogan mit seinen Plänen durchkommt, wird die Türkei ein anderes Land sein. Unterwegs mit einem türkischen Oppositionellen vor einem Wahllokal in Istanbul. Mehr Von Michael Martens, Istanbul

16.04.2017, 12:55 Uhr | Politik

Referendum in der Türkei Erdogans Geiseln

Mindestens 19 Deutsche werden in der Türkei festgehalten, einige seit Monaten. Die deutsche Diplomatie ist offenbar machtlos. Ein Betroffener schildert sein Leben im „Freiluftgefängnis“ namens Istanbul. Mehr Von Michael Martens, Istanbul

15.04.2017, 14:10 Uhr | Politik

Türkei Das System Erdogan

Sie sind durch viel Geld und Familienbande fest miteinander verbunden: Wie Erdogans Macht von einem kleinen Kreis von Vertrauten gesichert wird. Mehr Von Rainer Hermann

12.04.2017, 20:21 Uhr | Politik

Inhaftierter Reporter Yücel heiratet Freundin im türkischen Gefängnis

Seit Februar ist der Türkei-Korrespondent Deniz Yücel in Untersuchungshaft in Istanbul. Nun heiratete er im Gefängnis seine Freundin. Das hat auch Konsequenzen für sein Besuchsrecht. Mehr

12.04.2017, 17:09 Uhr | Gesellschaft

Türkei Ein Ja zum Nein

Die Türkei ist gespalten zwischen Evet und Hayir, zwischen Ja und Nein zur Verfassungsreform. Entschieden ist die Sache längst nicht: Szenen aus Istanbul. Mehr Von Angelika Overath

12.04.2017, 11:56 Uhr | Feuilleton

Referendum in Türkei Wie Ultras im Stadion

Der Wahlkampf um das Verfassungsreferendum polarisiert die Türken. Viele fürchten, die Spannungen könnten sich in Gewalt entladen. Und sorgen schon einmal vor. Eine Reportage. Mehr Von Rainer Hermann, Istanbul

10.04.2017, 20:16 Uhr | Politik

Bürgerkrieg in Syrien Opposition gibt Amerika Mitschuld an Assads Verbrechen

Die Äußerungen der amerikanischen Regierung über die Zukunft Assads begünstigten dessen Verbrechen: Die syrische Opposition erhebt schwere Vorwürfe gegen die Vereinigten Staaten. Mehr

05.04.2017, 13:30 Uhr | Politik

Staatsminister berichtet Yücel geht es Umständen entsprechend gut

Erstmals konnten deutsche Diplomaten mit dem in der Türkei inhaftierten Journalisten Deniz Yücel sprechen. Die Einzelhaft belaste ihn sehr, sagte der Staatsminister im Auswärtigen Amt Michael Roth. Mehr

04.04.2017, 13:08 Uhr | Politik

Bruttoinlandsprodukt Türkische Wirtschaft wächst trotz Putschversuch und Touristenflaute

Überraschende Zahlen aus Ankara: Die türkische Wirtschaftsleistung ist im vergangenen Jahr unerwartet stark gestiegen. Sie trotzt dem Putschversuch, zahlreichen Anschlägen und dem Einbruch im Tourismus. Mehr

31.03.2017, 12:45 Uhr | Wirtschaft

Neue Nazi-Vorwürfe Erdogan provoziert mit Aussage über Solingen

Wieder hat der türkische Staatspräsident Erdogan Nazi-Vorwürfe gegen Deutschland erhoben. Diesmal spielt er auf eine rechtsextreme Mordtat vor 24 Jahren an. Mehr

26.03.2017, 17:44 Uhr | Aktuell

Roman Ellbogen Ihr zügelloser Hass

Drei türkische Mädchen, große Wut und eine Nacht mit schrecklichem Ausgang: Fatma Aydemirs Roman Ellbogen hat einen starken Erzählkern. Aber genügt das? Mehr Von Andrea Diener

26.03.2017, 13:41 Uhr | Feuilleton

Wahl in Bulgarien Busladungen voller Wähler aus der Türkei

In Bulgarien wird am Sonntag gewählt – und die türkische Minderheit im Land bekommt Unterstützung. Wie Ankara sich offen in den dortigen Wahlkampf einmischt. Mehr Von Michael Martens, ISTANBUL/SOFIA

21.03.2017, 20:23 Uhr | Aktuell
  2 3 4 5 6 ... 40 ... 80  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z