Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Istanbul

Alle Artikel zu: Istanbul
  1 2 3 4 ... 40 ... 80  
   
Sortieren nach

Deutschland bei EM Zukunft gesichert, Gegenwart ungewiss

Im Achtelfinale der Europameisterschaft wollen die deutschen Basketballspieler Frankreich schlagen. Trainer Chris Fleming hat sich dafür etwas ganz besonderes ausgedacht. Mehr

09.09.2017, 10:59 Uhr | Sport

Fußball-Transferticker Ibrahimovic „war nie weg“

Ibrahimovic hat seine Nummer hochgestuft +++ Bayer stellt Eilantrag im Fall Alario +++ 14 Sekunden fehlen Leicester +++ Rodriguez verlässt Mainz +++ Alle Infos im Transferticker bei FAZ.NET. Mehr

08.09.2017, 12:18 Uhr | Sport

Basketball-EM Pau Gasol ist der beste Werfer der EM-Geschichte

Spaniens Basketball-Superstar Pau Gasol hat zum Abschluss der Vorrunde die Führung in der ewigen Punkteliste bei Europameisterschaften übernommen. Auch Serbien, Lettland und Russland verbuchen Siege. Mehr

08.09.2017, 00:04 Uhr | Sport

Türkei Erdogans Nachtwächter

In der Türkei patrouillieren Hilfspolizisten durch die Stadtviertel. Der Job ist gefährlich. Die jungen Männer gelten als die Augen und Ohren des Präsidenten. Mehr Von Michael Martens

05.09.2017, 16:39 Uhr | Politik

Basketball-EM Schröder überragt beim Pflichtsieg gegen die Ukraine

Deutschland siegt zum Auftakt der Europameisterschaft gegen die Ukraine. Dabei überzeugt nach holprigem Start vor allem Dennis Schröder – aber auch ein anderer, um den das Team lange bangen musste. Mehr Von Anno Hecker

31.08.2017, 16:48 Uhr | Sport

Frankfurter Anthologie Nazim Hikmet: „Ich liebe dich“

In diesem Gedicht wird nicht die Schönheit der Geliebten gepriesen. Der Liebende vergleicht seine Empfindungen mit Alltagserfahrungen, Istanbul spielt eine wichtige Rolle. Wird es am Schluss gar politisch? Mehr Von Angelika Overath

25.08.2017, 17:00 Uhr | Feuilleton

In der Türkei verhaftet Meşale Tolu weiter in Türkei in Haft

Erst hat der deutsche Botschafter den Menschenrechtler Steudtner im Gefängnis besucht, jetzt trifft er Meşale Tolu. Auch die Journalistin sitzt in Untersuchungshaft – wohl noch bis zum Prozessbeginn im Oktober. Mehr

23.08.2017, 16:24 Uhr | Politik

Österreichs Außenminister „Erdogan zeigt definitiv diktatorische Züge“

Österreichs Außenminister Sebastian Kurz attackiert den türkischen Präsidenten. Zwei Minister der SPD haben einen Vorschlag, wie mit türkischem Einfluss auf Deutschland umzugehen ist. Mehr

23.08.2017, 06:11 Uhr | Politik

In Spanien verhaftet Schriftsteller Dogan Akhanli wieder frei

Der deutsche Schriftsteller, der auf Betreiben der Türkei in Spanien festgenommen worden war, ist wieder frei. Verhaftungen und Folter haben Dogan Akhanlis Leben geprägt – und der Versuch einer literarischen Bewältigung. Mehr

20.08.2017, 11:58 Uhr | Feuilleton

Bundestagswahl Erdogan ruft zu Wahlboykott von CDU, SPD und Grünen auf

Der türkische Präsident Erdogan hat die türkischstämmigen Wähler in Deutschland aufgerufen, bei der Bundestagswahl nicht für CDU, SPD oder die Grünen zu stimmen. Sie seien „alle Feinde der Türkei“. Außenminister Gabriel reagiert entsetzt. Mehr

18.08.2017, 15:49 Uhr | Politik

Brief aus Istanbul Die Angewohnheit, mit Musikbegleitung zu foltern

Wer für die Wissenschaftlerin und den Lehrer im Hungerstreik auf die Straße geht, wird erst geschlagen und dann verhaftet: Warum man in der Türkei besser nicht die Namen Nuriye und Semih aussprechen sollte. Mehr Von Bülent Mumay

17.08.2017, 16:00 Uhr | Feuilleton

Attentat vereitelt Belgischer IS-Anhänger in Istanbul festgenommen

Die türkische Polizei hat einen IS-Anhänger festgenommen. Er wurde international gesucht. Es soll sich um den Europa-Verantwortlichen des IS handeln. Mehr

15.08.2017, 17:36 Uhr | Aktuell

Inhaftierte Deutsche in Türkei Meşale Tolu hat noch immer keinen Kontakt zu deutschen Anwälten

Die deutsche Journalistin Meşale Tolu sitzt seit über 100 Tagen mit ihrem Sohn in einem Istanbuler Gefängnis. Am 11. Oktober soll ihr Prozess beginnen. Die Vorbereitungen dazu gestalten sich allerdings schwierig. Mehr Von Lilian Häge

15.08.2017, 11:36 Uhr | Politik

Zwischenlandung in Budapest Frau stirbt im Flieger nach Frankfurt

Die betagte Frau war bereits in Istanbul mit ärztlicher Hilfe in das Flugzeug eingestiegen. Auf dem Flug nach Frankfurt musste das Flugzeug der Turkish Airlines dann außerplanmäßig in Budapest landen. Mehr

14.08.2017, 10:09 Uhr | Gesellschaft

Pontos-Griechen Das vergessene Volk des Ersten Weltkriegs

Die Vertreibung der Pontos-Griechen aus der Türkei ist ein wenig bekanntes historisches Kapitel. Unser Autor hat die Spuren seiner entwurzelten Familie gesucht. Mehr Von Mirko Heinemann

12.08.2017, 20:03 Uhr | Feuilleton

„Eroberer Europas“ Wie das türkische Regime den Fußball nutzt

In der Türkei ist das Stadion eine politische Arena. Zu sehen gibt es den ewigen Kampf um Anerkennung in Europa und Erdogans verlängerten Arm an der Seitenlinie. Mehr Von Martin Gerner

11.08.2017, 20:07 Uhr | Sport

Vorwurf: Gülen-Anhänger Razzien gegen türkische Journalisten wegen App

Die türkischen Behörden haben die Festnahme von 35 Medienvertretern angeordnet. Der Vorwurf: Sie haben einen bestimmten Messenger-Dienst benutzt. Mehr

10.08.2017, 15:37 Uhr | Politik

Deutsche in Türkei in Haft Tatbestand Journalismus

Seit 100 Tagen sitzt die deutsche Journalistin Meşale Tolu in der Türkei in Untersuchungshaft. Sie könnte wegen „Terrorpropaganda“ zu 15 Jahren verurteilt werden. Ihren Optimismus hat sie trotzdem noch nicht verloren. Mehr Von Lilian Häge

08.08.2017, 15:37 Uhr | Politik

In der Türkei im Gefängnis Erdogan fordert Gerichtskleidung für mutmaßliche Putschisten

Der türkische Präsident will für Putsch- und Terrorverdächtige eine Gefängniskleidung nach dem Vorbild von Guantanamo einführen. Derweil werden neue Details zu der in Istanbul inhaftierten deutschen Journalistin bekannt. Mehr

06.08.2017, 14:52 Uhr | Politik

Istanbuler Strafgericht Gericht lehnt Freilassung Steudtners aus U-Haft ab

Der Menschenrechtler Peter Steudtner soll bis zu einem Prozess gegen ihn in Haft bleiben. Im türkischen Hochsicherheitsgefängnis Silivri ist er nicht der einzige Deutsche. Mehr

04.08.2017, 14:50 Uhr | Politik

Menschenrechtler in der Türkei Steudtner ins Hochsicherheitsgefängnis verlegt

Die türkische Staatsanwaltschaft wirft dem Menschenrechtler Peter Steudtner Terror-Unterstützung vor. Nun wird er in das Hochsicherheitsgefängnis verlegt, wo ein weiterer deutscher Häftling einsitzt. Mehr

01.08.2017, 19:33 Uhr | Politik

Ferienhäuser in der Türkei Wacklige Verhältnisse

Terroranschläge, Massendemonstrationen und willkürliche Verhaftungen. Die Türkei geht durch brisante Zeiten. Davon bleibt auch der Markt für Ferienimmobilien nicht unberührt. Wer kauft da noch? Mehr Von Christian Geinitz

01.08.2017, 10:45 Uhr | Wirtschaft

Prozess um türkische Zeitung „Cumhuriyet“-Mitarbeiter bleiben in Haft

Wegen Unterstützung von Terrororganisationen müssen sechs Mitarbeiter der regierungskritischen Zeitung „Cumhuriyet“ weiter hinter Gittern bleiben. Einem Journalisten wird zudem die „Verunglimpfung des Türkentums“ vorgeworfen. Mehr

28.07.2017, 19:29 Uhr | Politik

Neuer Flughafen in Istanbul Auf vermintem Gelände

Die Türkei manövriert sich politisch ins Abseits. Das ändert nichts an hochfliegenden Plänen für neue Infrastruktur. In Istanbul entsteht der größte Flughafen Europas auf schwierigem Boden. Und die Lufthansa soll davon profitieren. Mehr Von Holger Appel

28.07.2017, 16:30 Uhr | Technik-Motor

Brief aus Istanbul Warum Erdogan nun „bitte“ sagt

Wundersame Wandlung eines Rechenkünstlers: Mathematik ist wohl doch wichtiger als der Dschihad-Unterricht an türkischen Schulen. Und für „Hero“-Shirts kann man verhaftet werden. Mehr Von Bülent Mumay

27.07.2017, 15:32 Uhr | Feuilleton
  1 2 3 4 ... 40 ... 80  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z