HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema IS: Islamischer Staat

Angriffe mit Chlorgas UN-Bericht: Syrische Regierung und IS haben Chemiewaffen eingesetzt

Syrien und die IS-Terrormiliz haben in den vergangenen zwei Jahren mehrfach Chemiewaffen eingesetzt. Das hat eine Untersuchungskommission der Vereinten Nationen nun eindeutig festgestellt. Eine Strafe ist trotzdem unwahrscheinlich. Mehr

24.08.2016, 23:03 Uhr | Politik
Allgemeine Infos über IS: Islamischer Staat

Seit Juni 2014 nennt sich die Terrororganisation "ISIS" nur noch Islamischer Staat (kurz IS). Zuvor nutzten die Islamisten selbst die Bezeichnung Islamischer Staat im Irak und der Levante (ISIL). Bekannt ist die Organisation auch unter dem Namen ISIS (Islamischer Staat im Irak und Syrien).

In Deutschland ist IS seit dem 12. September 2014 verboten. Die Organisation gilt als reichste Terrorgruppe der Welt.

Alle Artikel zu: IS: Islamischer Staat
   
Sortieren nach

Offensive gegen den IS Operation Euphrat

Die türkische Armee hat die Regierung in Ankara stets vor einem militärischen Eingreifen in Syrien gewarnt. Dass nun trotzdem die Panzer rollen, hat zwei Gründe. Ein Kommentar. Mehr Von Rainer Hermann

24.08.2016, 20:12 Uhr | Politik

Syrien Damaskus verurteilt türkische Offensive

Türkische Panzer sind im Kampf gegen den IS auf das nordsyrische Dorf Dscharablus vorgerückt. Die amerikanische Regierung bestätigt ihre Beteiligung. Die syrische Regierung verurteilt die Offensive scharf. Mehr

24.08.2016, 13:53 Uhr | Politik

Offensive gegen den IS Türkische Panzer dringen auf syrisches Gebiet vor

Türkische Streitkräfte haben eine großangelegte Offensive gegen die Terrormiliz Islamischer Staat begonnen. Unterstützt von amerikanischen Kampfflugzeugen greifen sie Stellungen in Nordsyrien an. Mehr

24.08.2016, 10:39 Uhr | Politik

Krieg gegen IS Türkei plant offenbar Offensive auf syrische Grenzstadt

Eine Angelegenheit der nationalen Sicherheit: Die Türkei steht kurz davor, den Grenzort Dscharablu in Nordsyrien anzugreifen. Eine benachbarte Stadt auf türkischer Seite wird schon evakuiert. Mehr

23.08.2016, 21:28 Uhr | Politik

Nach Anschlägen Türkei bombardiert IS-Stellungen

Der Schock über die Anschläge in der Türkei hält an. Die Regierung will jetzt stärker gegen Stellungen der Terrormiliz IS an der Grenze vorgehen – ebenso wie gegen Verbündete des Westens. Mehr

23.08.2016, 09:19 Uhr | Politik

Anschlag in Gaziantep Türkei nimmt Angaben über Attentäter zurück

Nach dem Anschlag auf eine Hochzeitsgesellschaft hatte es geheißen, der Täter sei ein Kind gewesen. Diese Angaben seien jedoch nicht richtig, heißt es aus Ankara. Man habe keine Ahnung, wer für die Bluttat verantwortlich ist. Mehr

22.08.2016, 20:48 Uhr | Politik

Nach Anschlag in Türkei Krieg beim Nachbarn, Terror zu Hause

Nach dem Anschlag auf eine Hochzeitsgesellschaft ist die Türkei erschüttert. Weil der Terror im Nachbarland nicht an der Grenze Halt macht, will das Land seine Syrien-Politik ändern. Mehr Von Michael Martens, Athen

22.08.2016, 17:04 Uhr | Politik

Frankfurt Mutmaßlicher Leichenschänder und IS-Kämpfer vor Gericht

Die Szene eines Handyvideos zeigt, wie einem Gefallenen in Syrien Nase und Ohren abgeschnitten werden. Der 30 Jahre alte Abdelkarim El B. soll den Film aufgenommen haben. Die Bundesanwaltschaft legt dem Mann noch weitere Straftaten zur Last. Mehr

22.08.2016, 16:48 Uhr | Rhein-Main

Islamismus im Netz Sie spielen mit den Ängsten der Jugendlichen

Sie rekrutieren Jugendliche als Kämpfer und heroisieren Selbstmordattentäter: Die Propaganda der Terrormiliz Islamischer Staat überflutet soziale Netzwerke. Patrick Frankenberger von jugendschutz.net berichtet im Interview von seinem Kampf gegen die Hetze. Mehr Von Anna Reuß

22.08.2016, 13:31 Uhr | Politik

Anschlag in der Türkei Das Muster des Terrors

Nach dem Anschlag in der Osttürkei erhebt die oppositionelle HDP Vorwürfe gegen die Regierung. Doch auch Erdogan spricht nun offen aus, wen er hinter der Tat vermutet. Mehr Von Michael Martens, Athen

21.08.2016, 19:43 Uhr | Politik

Anschlag auf Hochzeit Attentäter in der Türkei war zwischen zwölf und 14 Jahre alt

51 Menschen hat ein Attentäter im osttürkischen Gaziantep getötet. Sie besuchten eine Hochzeit. Laut dem türkischem Präsidenten Erdogan war der Angreifer noch ein Kind. Mehr

21.08.2016, 15:30 Uhr | Politik

Bombenanschlag in Osttürkei Urheberschaft ist noch nicht geklärt

Nach dem folgenschweren Bombenanschlag in der Türkei sucht die Regierung weiter nach den Urhebern. Präsident Erdogan vermutet die Terrormiliz IS hinter der Tat.Die Zahl der Toten wird auf mindestens 50 beziffert. Mehr

21.08.2016, 07:40 Uhr | Politik

Streit um Vollverschleierung Es wird Zeit für den Burko

Die Burka hat nichts mit Religion und Freiheit zu tun. Sie ist Ausdruck von Frauenverachtung und Unterdrückung. Warum sollen wir sie in Deutschland nicht verbieten können? Mehr Von Michael Hanfeld

20.08.2016, 09:45 Uhr | Feuilleton

Merkel in Mecklenburg Blumen und Wurstkorb voran

Die AfD im Nordosten ist stark. Deshalb braucht die CDU dort Wahlkampfhilfe von der Kanzlerin. Merkel bereist die Region und setzt in einem Gewerbegebiet ein außenpolitisches Zeichen. Mehr Von Frank Pergande, Neustrelitz/ Zinzow/ Sassnitz

20.08.2016, 08:39 Uhr | Politik

UN-Welternährungsprogramm Wir wollen Hilfe nicht zur politischen Waffe machen

Jakob Kern, Landesdirektor des UN-Welternährungsprogramms in Syrien, über die Lage in Aleppo und Damaskus, und die Kooperation mit dem Assad-Regime. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Beirut

19.08.2016, 20:25 Uhr | Politik

Koran-Verteilaktion Franchise-System der Salafisten

Die Koran-Verteilung in den deutschen Fußgängerzonen ist eine kontroverse Praktik. Vor allem aber ist sie ein lukratives Geschäft. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

18.08.2016, 10:23 Uhr | Politik

Kommentar Der IS rekrutiert

Das Herrschaftsgebiet des Islamischen Staats schrumpft. Dank des Terrors in Europa kann er aber weiter junge Islamisten anwerben. Mehr Von Rainer Hermann

18.08.2016, 08:04 Uhr | Politik

Präsidentschaftswahlkampf Tücken der Wahrheitswindung

Immer wieder präsentiert Donald Trump neue Vorschläge, wie er Muslime von Amerika fernhalten will. Doch an der Verfassung kommen seine radikalen Pläne nicht vorbei. Mehr Von Andreas Ross, Washington

17.08.2016, 14:52 Uhr | Politik

Ankara Türkei droht mit Klärung vor deutschen Gerichten

In einer internen Einschätzung hat die Bundesregierung die Türkei als zentrale Aktionsplattform für Islamisten bezeichnet. Nun reagiert das Außenministerium in Ankara und spricht von Versuchen, unser Land zu zermürben. Mehr

17.08.2016, 12:19 Uhr | Politik

Rolle der Türkei Ein Viertel der ausgereisten Islamisten türkischstämmig

Hunderte Islamisten reisen aus Deutschland in die Kriegsgebiete des IS. Nun kommt heraus: Ein großer Teil hat einen türkischen Hintergrund. Mehr

17.08.2016, 05:43 Uhr | Politik

Kampf gegen Dschihadisten Iran engagiert sich gegen den IS

In Iran wurden drei Männer verhaftet, die Kontakt zur Dschihadistenmiliz Islamischer Staat haben sollen. Derweil startet Russland Luftangriffe auf den IS nun auch aus Iran. Mehr

16.08.2016, 13:19 Uhr | Politik

Kommentar Machtkampf bei Boko Haram

Mit einem Video über der entführten Schulmädchen von Chibok will Boko-Haram-Chef Shekau nicht nur die nigerianische Regierung unter Druck setzen, sondern auch ein Zeichen an den IS senden. Mehr Von Jochen Stahnke

15.08.2016, 08:12 Uhr | Politik

Eine Bilanz Lehren aus der Flüchtlingskrise

Ein Jahr ist es her, seit die Flüchtlinge zum großen Thema wurden und die Kanzlerin versprach: Wir schaffen das! Nun ist es höchste Zeit, eine Bilanz zu ziehen. Mehr Von Georg Meck

14.08.2016, 14:22 Uhr | Wirtschaft

Kampf gegen IS Islamisten lassen Hunderte Geiseln frei

Beim Rückzug aus der strategisch wichtigen Stadt Manbidsch sollen die Dschihadisten vom Islamischen Staat mehr als 2000 menschliche Schutzschilde mitgenommen haben. Einige seien nun aber wieder frei, melden syrische Aktivisten. Mehr

13.08.2016, 12:32 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z