Iran: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Iran

   
Sortieren nach

Vereinigte Staaten Höchstes Gericht gibt Trump bei Einreiseverbot Recht

Nach monatelanger Prüfung verkündet der Supreme Court: Das umstritteme Einreiseverbot für Menschen aus islamischen Ländern verstößt nicht gegen die Verfassung. Die Entscheidung fällt denkbar knapp aus. Mehr

26.06.2018, 16:45 Uhr | Politik

Fehler wie in Bundesliga Jetzt sorgt der Videobeweis auch bei der WM für Ärger

Nach den ersten Spielen in Russland war die Freude groß: Entgegen aller Erwartungen funktionierte der Videobeweis bei der WM gut. Nun allerdings gibt es Zoff. Die Gründe für die Probleme sind eindeutig. Mehr

26.06.2018, 12:41 Uhr | Sport

Gespräch mit David Grossman „Die Siedler sind gefährlich für Israel“

Was sind Trumps Nahostpläne, wo sind die Grenzen der Freundschaft, was kann Literatur im postfaktischen Zeitalter? Der israelische Schriftsteller David Grossman im Gespräch. Mehr Von Julia Encke

26.06.2018, 11:26 Uhr | Feuilleton

1:1 gegen Iran Portugal zur „Strafe“ gegen Uruguay

Portugal verspielt fahrlässig den Sieg in Gruppe B: Nach einem verschossenen Elfmeter von Cristiano Ronaldo muss der Europameister sogar froh sein, gegen Iran nicht ausgeschieden zu sein. Mehr

25.06.2018, 22:10 Uhr | Sport

2:2 gegen Marokko Spanien mit Glück zum Gruppensieg

Zwischenzeitlich droht Spanien das Ausscheiden, am Ende rettet der Weltmeister von 2010 gegen Marokko ein Unentschieden und wird Gruppensieger. Im Achtelfinale wartet nun der Gastgeber. Mehr

25.06.2018, 22:04 Uhr | Sport

Portugal bei der WM Die Flitterwochen sind vorbei

Europameister Portugal hat seine Ballverliebtheit verloren: Für Trainer und Team wird die Partie gegen Iran zur wegweisenden WM-Prüfung. Der portugiesische Trainer des Gegners hat zu allem Überfluss eine Rechnung mit Ronaldo offen. Mehr Von Tilo Wagner, Lissabon

25.06.2018, 17:32 Uhr | Sport

So wird der WM-Tag Ronaldos Duell mit einem alten Bekannten

Jetzt geht es um die Tickets für das Achtelfinale. In den Gruppen A und B werden die letzten Partien der Vorrunde gespielt. Russland und Uruguay duellieren sich nur noch um den Gruppensieg. Für Portugal und Spanien steht mehr auf dem Spiel. Mehr

25.06.2018, 07:21 Uhr | Sport

Uber-Chef im Gespräch „In fünf Jahren fliegen wir durch die Stadt“

Der neue Uber-Chef will in zwei Jahren einen Prototyp haben und in fünf Jahren abheben. Im Gespräch mit der F.A.S. macht er zudem ein Zugeständnis an deutsche Städte. Mehr Von Bettina Weiguny, Berlin

23.06.2018, 17:59 Uhr | Wirtschaft

Ölkartell-Treffen in Wien Opec will 600.000 Fass Öl je Tag mehr fördern

Die Sitzung des Ölkartells in Wien stand am Freitag im Zeichen der Weltpolitik: Saudi-Arabien und Iran haben sich auf einen Kompromiss geeinigt. Mehr Von Christian Siedenbiedel und Michaela Seiser, Wien

22.06.2018, 17:52 Uhr | Finanzen

Frauenrechte und Handball-EM Gute Nachrichten, die Sie verpasst haben dürften

Die Handball-EM 2024 wird erstmals in Deutschland stattfinden, im Iran dürfen Frauen ins Fußballstadion und die deutsche Wirtschaft wächst: Das sind die erfreulichen Meldungen, die in dieser Woche zu kurz gekommen sind. Mehr

22.06.2018, 15:33 Uhr | Gesellschaft

Opec-Tagung Einlenken Irans drückt Ölpreis

Nachdem der Ölpreis am Mittwoch wieder angezogen hatte, gibt er am Donnerstag wieder nach. Die Zeichen vor der entscheidenden Konferenz stehen auf Entspannung. Mehr

21.06.2018, 10:42 Uhr | Finanzen

Fußball-WM Iraner sorgt mit kuriosem Einwurf für Erheiterung

Außenseiter Iran zeigt gegen Spanien ein großes Spiel. Selbst in der Nachspielzeit ist die Chance zu einem sensationellen Remis noch da. Doch dann passiert beim letzten Einwurf für Iran etwas Kurioses. Mehr

21.06.2018, 07:44 Uhr | Sport

1:0 gegen Iran Spanien zittert sich zum ersten WM-Sieg

Es war keine souveräne Vorstellung: Denkbar knapp setzen sich die Spanier gegen das Team aus dem Mittleren Osten durch. Iran erzielt zwischenzeitlich zwar den Ausgleich – doch der Treffer zählt nicht. Mehr Von Roland Zorn, Kasan

20.06.2018, 21:58 Uhr | Sport

Historisches Public Viewing Frauen und Männer schauen in Iran erstmals gemeinsam Fußball

Historischer Moment in Iran: Erstmals können Frauen und Männer in Teheran gemeinsam in einem Stadion Fußball schauen. Zumindest für eine Public-Viewing-Veranstaltung wurden Familien zugelassen. Doch eine Frage bleibt. Mehr Von Christoph Becker

20.06.2018, 21:19 Uhr | Sport

Irans Frauen bei der WM Ohne angeklebten Bart

Was daheim verboten, ist in Russland erlaubt: Das iranische Team wird während der WM auch von vielen Frauen unterstützt. Sie dürfen dabei sogar auf ihr Verlangen aufmerksam machen – und haben schon einiges erreicht. Mehr Von Roland Zorn, Kasan

20.06.2018, 18:49 Uhr | Sport

Große gegen Kleine Der große Streit um die Zukunft des Öls

Am Freitag entscheiden die Opec und andere Ölförderländer über eine Anhebung der Ölproduktion. Doch auch Amerikas Präsident Donald Trump spielt eine Rolle. Mehr Von Christian Siedenbiedel

20.06.2018, 17:45 Uhr | Finanzen

Kleinere Produktionserhöhung Ölpreise drehen ins Plus

Die mögliche Lockerung der Ölförderquoten auf dem Opec-Plus-Treffen am Freitag fällt wohl geringer aus als erwartet. Die Märkte besinnen sich. Mehr

18.06.2018, 09:39 Uhr | Finanzen

Deutsche Nationalmannschaft Auf der Suche nach dem verlorenen Wahn

Zwölf Jahre lang hatte ich als iranischer Fan der deutschen Mannschaft auf Rache gehofft für die Niederlage gegen Brasilien. 2014 durfte ich sie erleben. Als ich von Teheran nach Berlin kam, war alles vorbei. Warum? Mehr Von Bahareh Ebrahimi

17.06.2018, 11:05 Uhr | Feuilleton

1:0 gegen Marokko Iran siegt in letzter Sekunde

Iran kommt gegen Marokko kaum zu Abschlüssen. In der Nachspielzeit trifft dann Marokkos Bouhaddouz mit dem Kopf – allerdings in das eigene Tor. Die Freude der Iraner kennt keine Grenzen. Mehr

15.06.2018, 19:16 Uhr | Sport

Iran bei der WM „Haben ein Lächeln vom Rest der Welt verdient“

Schon im ersten Spiel geht es für Iran in der schweren Gruppe mit Spanien um Portugal um viel. Der Fußball ist aber auch eine Flucht aus dem Alltag. Die Gelegenheit nun ist kostbar. Mehr Von Christoph Becker

15.06.2018, 13:46 Uhr | Sport

Schiitische Kämpfer in Syrien Israel bombardiert Verbündete Irans

Der israelische Ministerpräsident Netanjahu wirft Iran vor, zehntausende Kämpfer nach Syrien gebracht zu haben, um Israel anzugreifen. Das Eingeständnis eines Angriffs ist ein ungewöhnlicher Schritt. Mehr

14.06.2018, 14:37 Uhr | Politik

Deutsche-Welle-Freiheitspreis „Iran nicht so düster, wie es von außen scheint“

Die Deutsche Welle hat dem iranischen Politologen Sadegh Zibakalam den „Freedom of Speech Award“ verliehen. Der Preisträger glaubt fest an die Demokratiefähigkeit seines Landes. Dort wurde er gerade erst verurteilt. Mehr Von Tobias Müller

13.06.2018, 16:11 Uhr | Feuilleton

Erklärung von Singapur Donald, Kim und die Bombe

Treffen sich ein Amerikaner und ein Nordkoreaner: Ist die gemeinsame Erklärung von Trump und Kim Jong-un ein Witz? In Europa denkt man das. Mehr Von Michael Hanfeld

13.06.2018, 12:41 Uhr | Feuilleton

Fußball-Kommentar Iran muss barfuß zur WM

Wegen der Sanktionen gegen Iran wird das WM-Team durch Nike nicht mehr mit Schuhen ausgerüstet. Der Schuldige ist ausgemacht. Er sitzt im Weißen Haus. Irans Hardliner jedenfalls können sich freuen. Mehr Von Christoph Becker

13.06.2018, 09:33 Uhr | Sport

Sportkenner Pascal Boniface Russland hat die WM schon jetzt gewonnen

Putin wollte unbedingt die WM. Die Chinesen kaufen Europas TV-Rechte. Für Iran und Saudi-Arabien ist Fußball Machtkampf: Was ist das für ein verrückter Sport? Ein Gespräch mit dem französischen Sportexperten Pascal Boniface. Mehr Von Jürg Altwegg

13.06.2018, 06:35 Uhr | Feuilleton
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z