HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Iran

Vorfall im Persischen Golf Amerikanische Warnschüsse gegen iranisches Schiff

Die iranische Besatzung erklärt, das amerikanische Schiff habe sich ihr genähert, nicht umgekehrt. Unterdessen beschließen die Vereinigten Staaten weitere Sanktionen gegen den Iran. Mehr

26.07.2017, 05:30 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Iran
   
Sortieren nach

Entwurf verabschiedet Amerikas Repräsentantenhaus billigt neue Russland-Sanktionen

Vor allem wegen mutmaßlichen Einflusses auf die Präsidentschaftswahl 2016 waren gegen Russland Sanktionen verhängt worden – die jetzt zugespitzt werden sollen. Dabei wird auch Trump in seine Schranken verwiesen. Mehr

26.07.2017, 00:03 Uhr | Politik

Zu Fuß in den Iran Auf eigenen Wegen

Was bewegte einen Iraner, 5000 Kilometer von Aachen nach Teheran zu reisen, zu Fuß, ein Rhönrad vor sich herrollend? Mehr Von Christoph Borgans

22.07.2017, 21:38 Uhr | Gesellschaft

Iran Teheran produziert neue Flugabwehrraketen

Gerade erst hat Amerika neue Sanktionen gegen Iran verhängt, auch wegen des umstrittenen Raketenprogramms. Teheran reagiert prompt – und baut neue Raketen. Mehr

22.07.2017, 16:14 Uhr | Politik

Reaktion auf Blockade Qatar ändert seine Anti-Terror-Gesetze

Der von vier anderen Ländern diplomatisch blockierte Golfstaat beugt sich dem internationalen Druck und definiert den Begriff Terrorismus und dessen Finanzierung neu. Dazu präsentiert Qatar neue Erkenntnisse in der Affäre um einen Hackerangriff. Mehr

21.07.2017, 06:35 Uhr | Politik

Eine Frauen-Karriere in Iran Muslimin im Cockpit

Sie ist so etwas wie eine iranische Sheryl Sandberg: Mit der Ingenieurin Farzaneh Sharafbafi rückt die erste Frau an die Spitze der Fluggesellschaft Iran Air. Die erstaunliche Karriere soll aber auch mit einem verstaubten Image aufräumen. Mehr Von Ulrich Friese

19.07.2017, 06:18 Uhr | Beruf-Chance

Trumps Iran-Politik Iran reagiert auf neue amerikanische Sanktionen

Die amerikanische Regierung hat Sanktionen gegen 18 Personen und Einrichtungen in Iran verhängt. Irans Außenminister kündigte eigene Strafmaßnahmen an. Mehr

19.07.2017, 03:58 Uhr | Politik

Korruptionsverdacht Bruder des iranischen Präsidenten festgenommen

Er gilt als ein enger Vertrauter des iranischen Präsidenten Hassan Ruhani: Hossein Fereidun, Ruhanis Bruder, ist unter Korruptionsverdacht festgenommen worden. Steckt ein politisches Motiv dahinter? Mehr

16.07.2017, 17:16 Uhr | Politik

Zum Tod von Maryam Mirzakhani Die Königin der Zahlen

Nie zuvor hatte eine Frau die Fields-Medaille, den sogenannten Nobelpreis für Mathematik, gewonnen. Maryam Mirzakhani war ein Ausnahmetalent. Nach ihrem Tod gibt es in ihrem Geburtsland Iran Lobeshymnen auf sie. Aber auch eine Debatte, die mit Mathematik nichts zu tun hat. Mehr

16.07.2017, 13:17 Uhr | Wissen

Vor Ort in Qatar Kraftprobe der Golfstaaten

In Qatar reagieren die Geschäftsleute mit Trotz und Selbstbewusstsein auf die angespannte Lage. Am Ende könnten alle verlieren. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Doha

16.07.2017, 13:03 Uhr | Wirtschaft

Flucht Tagelang suchte der 13-Jährige nach seinen Eltern

Abdullah Hassani ist schiitischen Glaubens und hat sich nach einer gefährlichen Flucht aus Afghanistan in die Schweiz durchgeschlagen. Er war Statist im Tatort Mehr Von Melina Rüesch, Kantonsschule Zürcher Oberland, Wetzikon

12.07.2017, 10:36 Uhr | Gesellschaft

IS-Kommentar Nicht das Ende des Terrors

Mossul ist befreit, bald wird das „Kalifat“ nicht mehr existieren. Aber der IS wird weitermorden. Mehr Von Christian Meier

12.07.2017, 09:01 Uhr | Politik

Waffenruhe in Syrien Ein Deal und viele Fragen

Trump und Putin haben eine Waffenruhe in drei syrischen Provinzen verkündet. Doch viele Akteure in dem Bürgerkrieg haben gar kein Interesse daran. Mehr Von Christoph Ehrhardt

09.07.2017, 20:14 Uhr | Politik

Qatar in der Krise Ein Land steht hinter seinem Emir

Die Qataris reagieren auf die Isolation ihres Landes mit selbstbewusstem Trotz. Doch die Krise ist für das kleine Land am Golf gefährlich. Für den Herrscher ist sie ein wichtiger Test. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Doha

04.07.2017, 20:44 Uhr | Politik

Offizieller Bericht Verfassungsschutz warnt vor Cyber-Attacken

Hackerangriffe und Industriespionage verursachen jedes Jahr mehrere Milliarden Euro Schaden für deutsche Unternehmen. Hauptakteure sind nicht Privatleute, sondern drei Staaten. Mehr Von Hendrik Wieduwilt, Berlin

04.07.2017, 17:22 Uhr | Wirtschaft

Verfassungsschutzbericht Warnung vor weiteren Terroranschlägen in Deutschland

Der Verfassungsschutz warnt vor der steigenden Zahl gewaltbereiter Salafisten. Doch nicht nur der islamistische Terror gefährdet die innere Sicherheit. Mehr

04.07.2017, 11:52 Uhr | Politik

Assad und die Qatar-Krise Wenn zwei sich streiten

Wie sich die Qatar-Krise langfristig auswirkt, ist noch unklar. Doch es zeigt sich bereits deutlich, welchen Mächten der Konflikt in die Hände spielen könnte. Mehr Von Christoph Ehrhardt und Friederike Böge

03.07.2017, 20:17 Uhr | Politik

Sigmar Gabriel am Golf Die Mission des Nicht-Vermittlers

Außenminister Sigmar Gabriel reist in einer denkbar schwierigen Situation an den Golf. Doch dort will der Außenminister nicht vermitteln. Diese Aufgabe sieht das Auswärtige Amt eher bei Amerika. Mehr Von Majid Sattar, Berlin

03.07.2017, 07:45 Uhr | Politik

Gasfeld South Pars Total winkt ein Milliardenauftrag in Iran

Es wäre der erste Großauftrag eines westlichen Energiekonzerns in Iran seit Aufhebung der Sanktionen: Der französische Total-Konzern steht kurz vor einem Milliardendeal zur Entwicklung des riesigen Gasfelds South Pars. Mehr

02.07.2017, 15:41 Uhr | Wirtschaft

Frankreichs Literatur Hier kommt es auf jeden einzelnen Buchstaben an

Die Sprache triumphiert über die Nationalität: Frankreich stellt mit Verve das staatlich angelegte Gastlandkonzept der Frankfurter Buchmesse auf den Kopf. Mehr Von Sandra Kegel

25.06.2017, 20:10 Uhr | Feuilleton

Israels Beteiligung in Syrien Männer, die Maultiere beladen

Seit Jahren unterstützt Israel im Syrienkonflikt Rebellen, um die Hizbullah von der Grenze fernzuhalten. Nun soll das Land auch Munition und Treibstoff an die Kämpfer geliefert haben. Wie wahrscheinlich ist ein baldiger Krieg mit der Miliz? Mehr Von Jochen Stahnke, Tel Aviv

25.06.2017, 19:04 Uhr | Politik

Nach vereiteltem Anschlag Iran bietet Saudi-Arabien Hilfe an

In letzter Minute haben Sicherheitskräfte in Saudi-Arabien einen Anschlag auf die Große Moschee in Mekka vereitelt. Nun äußert sich Erzrivale Iran – mit einem überraschenden Angebot. Mehr

24.06.2017, 17:50 Uhr | Politik

Krise am Golf Qatars Gegner stellen Bedingungen

Mehrere arabische Staaten haben der Führung Qatars einen Forderungskatalog vorgelegt. Als Bedingung für ein Ende der Blockade müsse das Land seine Iran-Kontakte zurückfahren und den Sender Al Jazeera schließen. Mehr

23.06.2017, 05:47 Uhr | Politik

CIA-Akten preisgegeben Wer stürzte den iranischen Präsidenten?

Ist Trumps Regierung jetzt eh schon alles egal? Unter Obama verschlossen gebliebene CIA-Akten zeigen, wer beim iranischen Staatsstreich 1953 die Strippen zog. Mehr Von Roland Popp

22.06.2017, 20:14 Uhr | Feuilleton

Nahe der jordanischen Grenze Vereinigte Staaten schießen weitere Drohne über Syrien ab

Die von Amerika geführte Koalition in Syrien hat eine bewaffnete Drohne regierungstreuer Einheiten abgeschossen. Es ist der zweite Vorfall dieser Art innerhalb von zwei Wochen. Mehr

20.06.2017, 18:06 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z