Indien: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Während einer Hochzeit Siebenjährige in Indien vergewaltigt und ermordet

Abermals ist in Indien ein junges Mädchen vergewaltigt und erwürgt worden. Die Tat heizte die landesweiten Proteste gegen die Untätigkeit von Polizei und Politik an. Mehr

17.04.2018, 17:17 Uhr | Gesellschaft
Allgemeine Infos über Indien

Der Staat Indien ging 1947 aus dem Zusammenbruch des britischen Kolonialreiches und dessen Teilung in das hinduistische Indien und das muslimische Pakistan hervor. Heute ist Indien mit 1,2 Milliarden Einwohnern das zweitbevölkerungsreichste Land der Welt nach China und wird als weltgrößte Demokratie bezeichnet. Die Geografie Indiens erstreckt sich von den schneebedeckten Gipfeln des Himalaya im Norden zu den tropischen Palmenstränden der Provinz Kerala im Süden. Die größten Städte des Landes sind Mumbai im Westen, Kalkutta im Osten und die zentral gelegene Hauptstadt Delhi.

Die Geschichte Indiens: Religion und Spiritualität
Die lange Geschichte Indiens ist von tiefer Spiritualität geprägt und basiert auf zahlreichen Legenden und Mythen. Belegt ist lediglich das indische Großreich von Kaiser Ashoka, der im 4. Jahrhundert v. Chr. den Buddhismus in ganz Südostasien verbreitete. Viele Jahrhunderte später folgte von Westen her der Islam, der im Mogulreich des 16. Jahrhunderts seine größte Blüte erlebte, ehe Indien ab 1756 britische Kolonie wurde. Durch den von Mahatma Gandhi propagierten gewaltlosen Widerstand erlangte Indien 1947 seine Unabhängigkeit.

Indien heute: Vielvölkerstaat mit großen Problemen
In den letzten Jahrzehnten erlebte Indien einen enormen wirtschaftlichen Aufschwung, der zur Bildung einer neuen Mittelschicht führte. Doch das uralte Kastensystem Indiens, eine marode Infrastruktur auf dem Land, die starke Umweltverschmutzung und religiöse Konflikte zwischen Hindus und Muslimen stellen das Land weiterhin vor große Probleme.

Alle Artikel zu: Indien

   
Sortieren nach

Alte Gefährten Großbritannien umgarnt Commonwealth-Länder

Die Briten besinnen sich immer mehr auf den postkolonialen Staatenbund als Hoffnungsträger nach dem Brexit. Findet das Land sein Glück nun so? Mehr Von Marcus Theurer, London

17.04.2018, 15:24 Uhr | Wirtschaft

Seidenstraßen-Kommentar In Chinas Schatten

Zug um Zug haben die Chinesen den großen Widersacher Indien eingeschlossen. Die größte Demokratie der Erde hat dem nichts entgegenzusetzen. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

16.04.2018, 10:00 Uhr | Wirtschaft

Sexuelle Gewalt in Indien Ein äußerst grausames Verbrechen

In Indien wird ein acht Jahre altes Mädchen vergewaltigt, dann ermordet. Der Fall zeigt nicht nur, wie Frauen in Indien behandelt werden, sondern auch, wie tief die religiösen Gräben sind. Mehr Von Till Fähnders, Wellington

15.04.2018, 09:11 Uhr | Politik

Frankfurter Zeitung 14.04.1918 Angst um Indien

In Englands größter Kolonie scheint es zu brodeln. Die deutschen Ost-Erfolge geben den britischen Herrschern zu denken. Kommt es zu Aufständen? Mehr

14.04.2018, 15:45 Uhr | Politik

Schulbus stürzt in Schlucht Mindestens 23 Kinder bei Busunglück in Indien getötet

Ein mit Schulkindern besetzter Bus ist im Norden Indiens eine 90 Meter tiefe Schlucht hinab gestürzt. Mindestens 28 Menschen wurden getötet, darunter 23 Kinder. Die Zahl der Opfer könnte noch steigen. Mehr

09.04.2018, 18:56 Uhr | Gesellschaft

Schwellenländer Indien kommt

Indien gilt als schlafender Riese, dem bisher das Aufwachen nicht so recht gelingen wollte. HSBC-Fondsmanager Nilang Mehta glaubt, dass es nun für die Wirtschaft und den Aktienmarkt so weit ist. Mehr Von Martin Hock

05.04.2018, 13:29 Uhr | Finanzen

Tibeter in Indien Die Überwindung des Exodus

Indien feiert von nun an ein Jahr lang die Aufnahme tibetischer Flüchtlinge, die mit dem Dalai Lama ins Land kamen. Ihre Duldung und die Beständigkeit, mit der sie ihre Rückkehr verfolgen, gelten als Vorbild. Mehr Von Martin Kämpchen

04.04.2018, 06:30 Uhr | Feuilleton

Luxusreiseveranstalter „Abenteuerurlaub klingt zu sehr nach Rucksacktourismus“

Der Reiseveranstalter „Viaggi dell' Elefante“ lässt Kunden zum Teil in Zelten übernachten – bietet aber stets so viel Extras und Komfort, dass Normalreisende nur staunen können. Mehr Von Tobias Piller, Rom

03.04.2018, 19:12 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Das Rennen um niedrige Steuern

Die Europäer wollen mehr Steuern von Google und den Kollegen. Das ist populär – und gefährlich. Mehr Von Manfred Schäfers

30.03.2018, 11:44 Uhr | Wirtschaft

Verunsicherung an Börsen Jetzt werden die Schwellenländer digital

Die Finanzwelt ist aufgewühlt, die Sorge vor einem Handelsstreit verunsichert. Und trotzdem sollte man ausgerechnet jetzt in Aktien aus China, Brasilien und Indien investieren. Denn was verwegen klingt, ist eigentlich ziemlich vernünftig! Mehr Von Dennis Kremer

28.03.2018, 16:03 Uhr | Finanzen

Säureopfer in Indien Gegen das Stigma auf der Haut

Opfer von Angriffen mit Säure werden in Indien oft ausgegrenzt. Ein Café in Agra hilft den Frauen ohne Scham über ihr Schicksal zu sprechen. Mehr Von Till Fähnders, Agra

23.03.2018, 06:16 Uhr | Gesellschaft

Indien und Deutschland Höchste Zeit für eine engere Partnerschaft

Bundespräsident Steinmeier bereist die größte Demokratie der Welt. Doch Indien und Deutschland schaffen es einfach nicht, ihr gemeinsames Potential auszuschöpfen. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Ambika Vishwanath

22.03.2018, 17:58 Uhr | Politik

SCG Chemicals Sonnenstrom für den Chemiekonzern

Thailands SCG Chemicals entwickelt Sonnenfarmen auf Seen. Sie sollen den Kleinbauern des Königreichs kostenlosen Strom liefern. Die Vorteile für das Land und das Unternehmen liegen auf der Hand. Mehr Von Christoph Hein, Map Ta Phut

22.03.2018, 06:14 Uhr | Wirtschaft

Eine Lesereise durch Indien Hero Hitler in Love

In Indien ist der Name des Massenmörders eine beliebte Marke: Was ein Schriftsteller erlebte, als er dort sein Buch über die Drogensucht der Nazis vorstellte. Mehr Von Norman Ohler

20.03.2018, 11:25 Uhr | Feuilleton

Konsumgüterkonzern Kämpfe wie ein Mädchen

Das amerikanische Unternehmen Procter & Gamble wirbt im Fernsehen mit starken Frauen. Das ist wirkmächtiger als jede Quote, sagt der Konzern. Doch stimmt das überhaupt? Mehr Von Bettina Weiguny

18.03.2018, 15:50 Uhr | Wirtschaft

Streit um Strafzölle Wie die EU ihre Handelspolitik betreibt

Zollpolitik ist Sache der EU. Im Streit mit Trump setzt Brüssel vor allem auf Drohungen. Aber ist es der richtige Weg, die Konfrontation zu suchen? Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

13.03.2018, 19:46 Uhr | Wirtschaft

Nepal Das Ende des „Hippie Trail“

Dutzende Mercedes-Busse fuhren einst in den Straßen Kathmandus - doch damit ist jetzt Schluss: Die Regierung in Nepal hat die alten Fahrzeuge verboten. Mehr

12.03.2018, 06:48 Uhr | Wirtschaft

Friedensforscher Waffenimporte im Nahen Osten verdoppeln sich

Die Waffenlieferungen in den Nahen Osten sind laut einer Studie in den vergangenen zehn Jahren stark gestiegen. Auch deutsche Rüstungsfirmen machen in der Region gute Geschäfte. Mehr

12.03.2018, 05:17 Uhr | Wirtschaft

Sundar Pichai Googles Genie

Aus einer Zwei-Zimmer-Wohnung in Indien an die Spitze eines Tech-Riesen: Der Aufstieg des Sundar Pichai ist atemberaubend. Sein Glaube an den Segen der Technologie auch. Mehr Von Alexander Armbruster

08.03.2018, 08:03 Uhr | Wirtschaft

Virtuelle Zusammenarbeit Wenn der Kollege in Indien sitzt

Virtuelle Teams arbeiten über moderne IT und Videotelefonie zusammen. Das eröffnet ganz neuen Möglichkeiten. Ganz ohne Probleme klappt das aber nicht immer. Mehr Von Oliver Schmale

05.03.2018, 15:39 Uhr | Beruf-Chance

Einzigartiges Vorgehen Kostenlose Brustimplantate für arme Inderinnen

Wenn sie ihre Brüste für zu klein halten, können Frauen in einem südindischen Bundesstaat demnächst in einem Krankenhaus eine Vergrößerung vornehmen lassen. Ein Angebot für Männer gibt es auch. Mehr Von Christoph Hein, Bangkok

23.02.2018, 16:05 Uhr | Wirtschaft

Bangladeshs Hauptstadt Hier wird Bengalisch Weltsprache

Bangladesch ist eine Kulturnation, die eigentlich nicht zum Fundamentalismus neigt. Doch die unterschwellige Fremdenfeindlichkeit und Repressalien der Regierung haben das Image des Landes schwer beschädigt. Mehr Von Martin Kämpchen, Dhaka

21.02.2018, 15:32 Uhr | Feuilleton

Zölle oder Quote Amerika will Stahleinfuhren deutlich begrenzen

Die amerikanische Regierung empfiehlt Trump Importbeschränkungen für Stahl. Es drohen drakonische Strafen für Stahl und Aluminium. Das würde vor allem befreundete Staaten treffen. Mehr Von Winand von Petersdorff

16.02.2018, 21:11 Uhr | Wirtschaft

Thums-Up Cola globalisiert erste indische Brause

Thums-up soll erst Käufer in Asien, dann den Rest der Welt überzeugen. Mehr Von Christoph Hein, Karachi

15.02.2018, 07:13 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z