Indien: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Einzigartiges Vorgehen Kostenlose Brustimplantate für arme Inderinnen

Wenn sie ihre Brüste für zu klein halten, können Frauen in einem südindischen Bundesstaat demnächst in einem Krankenhaus eine Vergrößerung vornehmen lassen. Ein Angebot für Männer gibt es auch. Mehr

23.02.2018, 16:05 Uhr | Wirtschaft
Allgemeine Infos über Indien

Der Staat Indien ging 1947 aus dem Zusammenbruch des britischen Kolonialreiches und dessen Teilung in das hinduistische Indien und das muslimische Pakistan hervor. Heute ist Indien mit 1,2 Milliarden Einwohnern das zweitbevölkerungsreichste Land der Welt nach China und wird als weltgrößte Demokratie bezeichnet. Die Geografie Indiens erstreckt sich von den schneebedeckten Gipfeln des Himalaya im Norden zu den tropischen Palmenstränden der Provinz Kerala im Süden. Die größten Städte des Landes sind Mumbai im Westen, Kalkutta im Osten und die zentral gelegene Hauptstadt Delhi.

Die Geschichte Indiens: Religion und Spiritualität
Die lange Geschichte Indiens ist von tiefer Spiritualität geprägt und basiert auf zahlreichen Legenden und Mythen. Belegt ist lediglich das indische Großreich von Kaiser Ashoka, der im 4. Jahrhundert v. Chr. den Buddhismus in ganz Südostasien verbreitete. Viele Jahrhunderte später folgte von Westen her der Islam, der im Mogulreich des 16. Jahrhunderts seine größte Blüte erlebte, ehe Indien ab 1756 britische Kolonie wurde. Durch den von Mahatma Gandhi propagierten gewaltlosen Widerstand erlangte Indien 1947 seine Unabhängigkeit.

Indien heute: Vielvölkerstaat mit großen Problemen
In den letzten Jahrzehnten erlebte Indien einen enormen wirtschaftlichen Aufschwung, der zur Bildung einer neuen Mittelschicht führte. Doch das uralte Kastensystem Indiens, eine marode Infrastruktur auf dem Land, die starke Umweltverschmutzung und religiöse Konflikte zwischen Hindus und Muslimen stellen das Land weiterhin vor große Probleme.

Alle Artikel zu: Indien

   
Sortieren nach

Bangladeshs Hauptstadt Hier wird Bengalisch Weltsprache

Bangladesch ist eine Kulturnation, die eigentlich nicht zum Fundamentalismus neigt. Doch die unterschwellige Fremdenfeindlichkeit und Repressalien der Regierung haben das Image des Landes schwer beschädigt. Mehr Von Martin Kämpchen, Dhaka

21.02.2018, 15:32 Uhr | Feuilleton

Zölle oder Quote Amerika will Stahleinfuhren deutlich begrenzen

Die amerikanische Regierung empfiehlt Trump Importbeschränkungen für Stahl. Es drohen drakonische Strafen für Stahl und Aluminium. Das würde vor allem befreundete Staaten treffen. Mehr Von Winand von Petersdorff

16.02.2018, 21:11 Uhr | Wirtschaft

Thums-Up Cola globalisiert erste indische Brause

Thums-up soll erst Käufer in Asien, dann den Rest der Welt überzeugen. Mehr Von Christoph Hein, Karachi

15.02.2018, 07:13 Uhr | Wirtschaft

Unruhen auf den Malediven Urlaubsidyll in Aufruhr

Die Malediven sind als Urlaubsparadies bekannt. Doch nun wird der Inselstaat von Unruhen erschüttert. Ist Präsident Yameen zu weit gegangen? Mehr Von Till Fähnders, Singapur

06.02.2018, 21:28 Uhr | Politik

Luftfahrtmesse Asiaten wollen direkt nach Amerika und Europa fliegen

Auf der Luftfahrtmesse in Singapur glänzen vor allem Fluggesellschaften aus Asien. Davon profitieren Airbus und Boeing. Die Hersteller-Konkurrenten ringen nun um einen lukrativen Auftrag aus Indien. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

06.02.2018, 20:12 Uhr | Wirtschaft

Indien und der Stierkampf An den Hörnern gepackt

Seit Beginn der Stierkampfsaison am 15. Januar sind in Indien schon fünf Menschen getötet worden. Die Kritik an den Jallikattu-Spektakeln wird lauter, doch das Land ist gespalten Mehr Von Manuel Schmidgall

05.02.2018, 18:43 Uhr | Gesellschaft

Cousin festgenommen Acht Monate altes Mädchen in Indien vergewaltigt

Bei ihrer Rückkehr von der Arbeit fanden Eltern in Indien ihr acht Monate altes Kind blutüberströmt im Bett. Drei Stunden lang musste das Mädchen operiert werden. Festgenommen wurde der Cousin. Mehr

30.01.2018, 13:36 Uhr | Gesellschaft

Trudeau sendet Botschaft Kanada schließt Freihandelsabkommen mit Asiaten ab – und ohne Trump

Erst Ceta, jetzt TPP: Der kanadische Premierminister ist sich sicher, ein „progressives Abkommen“ beschlossen zu haben. Gleichzeitig spricht er eine Warnung in ungewohnter Klarheit aus. Mehr

23.01.2018, 21:24 Uhr | Wirtschaft

Fotograf Wolf Böwig Wahrhaftig sein, Auge in Auge

Wolf Böwig ist Fotograf, Kriegsreporter, Weltreisender. Er hat die grausamsten Orte der Erde gesehen, aber auch ihre schönsten und geheimnisvollsten Winkel. In seinen Tagebüchern hingegen findet er zu sich. Mehr Von Pedro Rosa Mendes

19.01.2018, 18:35 Uhr | Reise

Hindus in Bremen „Die Kuh hat dem Tempelbau zugestimmt“

Mit Hilfe der Milchkuh „Madel“ hat die Hindu-Gemeinde in Bremen den Bauplatz für einen neuen Tempel geprüft. Ein Interview mit Gemeindemitglied Pathmakaran Pathmanathan über das Ergebnis, heilige Tiere, und Kühe, die nach Brunnen suchen. Mehr Von Sebastian Eder

17.01.2018, 15:21 Uhr | Gesellschaft

Delikatesse aus dem Meer Wie Verbrecher beim Fischfang mitmischen

Der Kampf um den Fisch ist ein Problem von Angebot und Nachfrage. Die sinkenden Vorkommen reizen Verbrecher, in das Geschäft einzusteigen – und die Politik versagt. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

13.01.2018, 22:15 Uhr | Wirtschaft

Hochwasserschutz Ein Wettlauf gegen die drohenden Fluten

Jetzt heißt es handeln: Die Erderwärmung forciert schnell und unvermeidlich das Hochwasserrisiko an den Flüssen, weltweit. Vielerorts vervielfacht sich die Zahl der potentiellen Flutopfer – auch da, wo man sich heute gut gewappnet glaubt. Mehr Von Joachim Müller-Jung

11.01.2018, 15:23 Uhr | Wissen

Ökonomen-Studie Indien wird 2018 zur fünftgrößten Wirtschaftsmacht

Indien ist wirtschaftlich auf der Überholspur. Einer Studie zufolge wird das Land im kommenden Jahr an Großbritannien und Frankreich vorbeiziehen. Für andere Länder läuft es deutlich schlechter. Mehr

26.12.2017, 03:58 Uhr | Wirtschaft

Photovoltaik-Projekt Indien plant schwimmende Solaranlagen

Die Sonnenenergie soll auf Flößen gewonnen werden: Der jüngste Trend der Branche ist nun auch auf den Subkontinent übergesprungen. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

21.12.2017, 06:32 Uhr | Wirtschaft

Indien Modi gewinnt Wahl-Vorentscheid und beruhigt Börsen

Mit dem Votum in zwei Bundesstaaten tritt Asiens drittgrößte Volkswirtschaft Indien in den Wahlkampf ein. Die Bharatiya Janata Party triumphiert, doch auch für die Opposition gibt es Lichtblicke. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

19.12.2017, 07:35 Uhr | Wirtschaft

Tag der Entscheidung Indiens Modi kann heute seine Macht festigen

Die Wahlen in zwei Bundesstaaten zeigen, wie der Reformkurs von Ministerpräsident Narendra Modi bei den Menschen ankommt. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

18.12.2017, 06:36 Uhr | Wirtschaft

Mord in Indien aufgeflogen Hammelsuppe wird Paar zum Verhängnis

Die Idee stammt aus einem Film: Eine Krankenschwester soll ihrem Liebhaber in Indien mit Säure das Gesicht entstellt und ihn als ihren Mann ausgegeben haben – den das Paar vorher offenbar umgebracht hatte. Der Mann verriet sich bei der Essenswahl. Mehr

13.12.2017, 14:47 Uhr | Gesellschaft

Indien Stinkende Socken verursachen Bus-Chaos

Weil er Schuhe und Strümpe auszog, hat ein Passagier in einem indischen Bus lautstarke Proteste und chaotische Szenen ausgelöst. Der Mann mit den stinkenden Füßen wurde festgenommen. Mehr

03.12.2017, 11:45 Uhr | Gesellschaft

Tennis-Star Betrugsermittlungen gegen Scharapowa in Indien

Maria Scharapowa soll ein Bauprojekt für Luxuswohnungen unterstützt haben, das nie fertig gestellt wurde – obwohl bereits Millionen Dollar dafür eingestrichen worden waren. Mehr

24.11.2017, 13:29 Uhr | Aktuell

Deutschland aber nicht Litauen und Marokko weit vorn im Klimaschutz

In einem neuen Index erhält Deutschland ein nur sehr mittelmäßiges Zeugnis im Klimaschutz. Die Vereinigten Staaten und Saudi-Arabien dagegen schneiden sehr schlecht ab. Mehr

15.11.2017, 13:53 Uhr | Wirtschaft

Hyderabad Indische Stadt verbietet wegen Ivanka Trump das Betteln

Kurz vor dem anstehenden Besuch Ivanka Trumps hat die Stadt Hyderabad im Süden Indiens das Betteln auf öffentlichen Plätzen verboten. Aktivisten kritisieren das Vorgehen. Mehr

11.11.2017, 13:03 Uhr | Gesellschaft

Bargeldentzug Indiens Reform verpufft

Ein Jahr nach dem Bargeldentzug ist Indiens Reform weitgehend verpufft. Die Armen haben gelitten, die Digitalisierung des Bankverkehrs aber ließ sich nicht erzwingen. Mehr Von Christoph Hein, Da Nang (Vietnam)

08.11.2017, 07:20 Uhr | Wirtschaft

Schwache Zahlen in Europa Der Druck auf Tata Steel steigt

Der künftige Thyssen-Krupp-Partner Tata Steel erzielt so schwache Ergebnisse in Europa, dass er die Partnerschaft rasch besiegeln muss. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

01.11.2017, 06:56 Uhr | Wirtschaft

Indien Ärzte trennen am Kopf zusammengewachsene Zwillinge

40 Ärzte und 20 Krankenschwestern in Neu Delhi haben 36 Stunden lang gearbeitet, um zwei am Kopf zusammengewachsene siamesische Zwillinge zu trennen. Beide haben die Marathon-OP überlebt. Mehr

27.10.2017, 15:10 Uhr | Gesellschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z