Hannover: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Fußball-Transferticker Arsenal macht Angebot für Aubameyang

Engländer melden sich in Dortmund +++ Leipzig schweigt zu Gerüchten um 16 Jahre altes Talent +++ Stuttgart sucht Stürmer nach Gomez-Verletzung +++ Van Persie wechselt +++ Alle Infos im Transferticker bei FAZ.NET. Mehr

20.01.2018, 21:54 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Hannover

   
Sortieren nach

SPD-Parteitag Die Woche der Entscheidung

Martin Schulz kämpfte um seine Autorität, Sozialdemokraten im ganzen Land stritten um ihren Kurs: Sollen sie sich wieder in die Pflicht nehmen lassen? Oder ist Opposition doch cooler? Mehr Von Peter Carstens, Thomas Gutschker und Lydia Rosenfelder

20.01.2018, 17:56 Uhr | Politik

Orkantief „Friederike“ Nach dem Sturm

Schwere Verkehrsunfälle, ein Baum auf dem ICE, Lebensgefahr im Wald, eine Geburt im Auto und ein Lob vom Ministerpräsidenten – der Tag, nach dem das Orkantief „Friederike“ durch Deutschland fegte. Mehr Von Stefan Locke, Reinhard Bingener, Reiner Burger

19.01.2018, 16:48 Uhr | Gesellschaft

3:2 gegen Mainz Hannover dreht das Spiel

Ein Mann, drei Tore: Hannovers Füllkrug macht in einem Spiel mit hohem Unterhaltungswert aus einem 0:2 noch ein 3:2. Der Neu-Mainzer de Jong agiert motiviert, aber auch übermotiviert Mehr Von Christian Otto, Hannover

13.01.2018, 17:33 Uhr | Sport

Michael Vassiliadis Gewerkschafter schilt „wirtschaftsfeindlichen Zeitgeist“

Sind Unternehmen hintertrieben, arrogant und profitgierig? Jetzt springt ihnen einer bei, von dem man das nicht erwartet. Mehr Von Dietrich Creutzburg

13.01.2018, 17:03 Uhr | Wirtschaft

Nach mehreren Anzeigen Bundesanwaltschaft prüft Verfahren gegen Irans früheren Justizchef

Er soll auch Todesurteile gegen Jugendliche verhängt haben. Nun prüft die Bundesanwaltschaft ein Verfahren gegen Ayatollah Mahmud Haschemi Schahrudi. Der hat sich offenbar aus der Klinik in Hannover abgesetzt, in der er behandelt wurde. Mehr

11.01.2018, 14:42 Uhr | Politik

Zur Behandlung in Hannover Strafanzeige gegen früheren iranischen Justizchef

Er verhängte hunderte Todesurteile im Iran, auch gegen Jugendliche. Nun wird der frühere Justizchef Ayatollah Mahmoud Hashemi Shahroudi in Hannover behandelt. Menschenrechtler, Kurden und ein Grünen-Politiker wollen ihn vor Gericht sehen. Mehr

09.01.2018, 15:30 Uhr | Politik

Eintracht Frankfurt Der gute Wolf

Marius Wolf ist der Aufsteiger der Saison bei den Frankfurtern. Inzwischen ist er Stammspieler, Freund von Kevin-Prince Boateng und in Frankfurt angekommen: „Eintracht, das ist mein Verein.“ Mehr Von Ralf Weitbrecht

08.01.2018, 06:34 Uhr | Rhein-Main

Niedersachsen Rechtsstreit um Kindesentziehung geht weiter

Seine ehemalige deutsche Frau hat das alleinige Sorgerecht. Doch ein tunesischer Vater hält die gemeinsamen Kinder in seinem Heimatland fest. Jetzt deutet er Kompromissbereitschaft an – die Frau misstraut dem. Mehr Von Reinhard Bingener, Hannover

04.01.2018, 16:47 Uhr | Gesellschaft

FAZ.NET-Tatortsicherung Wie erfindet man eine rechtspopulistische Partei?

Im neuen „Tatort“ aus Hamburg kommen die Mörder aus einer rechtspopulistischen Bewegung, die einem bekannt vorkommt. Ein Gespräch mit Niki Stein, dem Drehbuchautor und Regisseur der Folge „Dunkle Zeit“. Mehr Von Uwe Ebbinghaus

17.12.2017, 21:45 Uhr | Feuilleton

4:4 gegen Leverkusen Ein irrer Sonntagnachmittag in Hannover

Zum Hinrunden-Finale bieten Hannover 96 und Bayer Leverkusen nochmal beste Fußball-Unterhaltung. Vor allem bei der Werkself hält sich die Freude über das 4:4 aber in Grenzen. Mehr Von Christian Otto, Hannover

17.12.2017, 17:59 Uhr | Sport

Niedersachsen Polizist schießt versehentlich nahe Weihnachtsmarkt

Eigentlich sollen bewaffnete Polizisten die vielen Weihnachtsmärkte in Deutschland schützen. Doch aus Versehen sind jetzt in Niedersachsen zwei Schüsse losgegangen. Die Polizei klärt, ob es an technischen Defekten oder an Bedienungsfehlern lag. Mehr

16.12.2017, 16:29 Uhr | Gesellschaft

3:1 gegen Hannover Kalou sorgt für Berliner Jubel

Hertha BSC beendet seine Ergebniskrise. Gegen Aufsteiger Hannover ist Startelf-Rückkehrer Kalou der Matchwinner im eiskalten Olympiastadion bei Dauer-Schneeregen. Mehr

13.12.2017, 22:37 Uhr | Sport

Hannover-Stürmer Harnik „Moderne und Tradition sind vereinbar“

Martin Harnik hat nach langer Torflaute wieder für Hannover getroffen. Im Interview spricht er vor dem Spiel von Hannover 96 in Berlin über den Stimmungsboykott der Fans und einen Porsche, der ihn im Internet verfolgt. Mehr Von Christian Otto, Hannover

13.12.2017, 15:10 Uhr | Sport

Exat51 in Krefeld Deko-Bomben vom Balkan

Im Mies-van-der-Rohe-Haus Lange in Krefeld ist die jugoslawische Künstlergruppe Exat51 als Exit-Strategie aus dem Sozialistischen Realismus zu sehen. Wir waren für Sie da. Mehr Von Georg Imdahl

12.12.2017, 22:46 Uhr | Feuilleton

2:0 gegen Hoffenheim Hannover siegt auf dünnem Eis

Hoch und weit statt flach und rutschig: Bei nahezu irregulären Bedingungen ist dies offenbar immer noch das beste Mittel. Hannover setzt sich gegen Hoffenheim durch. Mehr Von Christian Otto, Hannover

10.12.2017, 20:14 Uhr | Sport

AfD-Kommentar Die AfD, der gärige Haufen

Wer die AfD auf dem Weg zu einer normalen Partei sah, ist in Hannover eines Besseren belehrt worden. Stattdessen gibt es in der Partei eine gefährliche Patt-Situation. Mehr Von Justus Bender, Hannover

04.12.2017, 09:43 Uhr | Politik

AfD-Ko-Vorsitzender Gauland Taktiker in Tweed

Bislang hat Alexander Gauland die AfD aus der zweiten Reihe gesteuert. Jetzt ist er selbst auf einem Schleudersitz gelandet, auf den er nie wollte. Mehr Von Markus Wehner

03.12.2017, 19:13 Uhr | Politik

3:1 gegen Hannover Bayern baut die Führung aus

Nach der Niederlage in Gladbach sind die Münchner wieder in der Spur. Verfolger Leipzig verliert, die Bayern siegen mit etwas Mühe. Beim Spiel gegen Hannover gibt es aber noch weitere gute Nachrichten. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, München

02.12.2017, 17:36 Uhr | Sport

Showdown im Hinterzimmer Die AfD will reifer und klüger geworden sein

Der AfD-Vorsitzende Jörg Meuthen blickt auf dem Bundesparteitag zurück auf eine Geschichte der Erfolge, die ihn emotional werden lässt. Heute sei alles anders als früher, sagt er. Es gebe kein Kampfgeschrei mehr. Mehr Von Justus Bender und Markus Wehner, Hannover

02.12.2017, 13:39 Uhr | Politik

Parteitag in Hannover Gauland verzichtet auf Parteivorsitz

Jörg Meuthen und Georg Pazderski sollen die AfD in den nächsten beiden Jahren führen. Wie FAZ.NET auf dem Parteitag in Hannover erfuhr, wird der Fraktionsvorsitzende im Bundestag Alexander Gauland demnach auf eine Kandidatur verzichten. Mehr Von Markus Wehner und Justus Bender, Hannover

02.12.2017, 13:03 Uhr | Politik

Protest gegen Parteitag Polizei setzt Wasserwerfer gegen AfD-Gegner ein

In Hannover will die AfD ihre Führung neu ordnen. Vor dem Tagungsgelände kam es zu Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und der Polizei. Mehr

02.12.2017, 12:43 Uhr | Politik

Sportdirektor bei Hannover Beförderung statt Wechsel für Heldt

Hannover 96 kann nun weiter mit Horst Heldt planen. Der 1. FC Köln beendet sein Werben um den Sportdirektor. Das Tauziehen der beiden Bundesligaklubs bleibt jedoch ein Kuriosum. Mehr Von Christian Otto, Hannover

30.11.2017, 18:17 Uhr | Sport

„Speicherwald“ im Hochtaunus Gebundener Kohlenstoff mit Blätterdach

Als Modellregion „Speicherwald“ will der Hochtaunuskreis für den Klimaschutz mit Bäumen werben. Doch schon jetzt werden einige Flächen nicht mehr bewirtschaftet. Mehr Von Bernhard Biener

30.11.2017, 12:01 Uhr | Rhein-Main

Neue Führung der AfD Wer macht’s mit Meuthen?

Nach Frauke Petrys Ausstieg aus der AfD ist Jörg Meuthen einziger Parteichef. Doch eine Alleinherrschaft kommt nicht in Frage. Nun soll die Führung neu gewählt werden. Mehr Von Markus Wehner, Berlin

28.11.2017, 22:21 Uhr | Politik
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z