HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Guardian Media Group

Britische Fluggesellschaft Die Easyjet-Chefin geht von Bord

Nach sieben Jahren an der Spitze der Billigfluggesellschaft steht die Britin Carolyn McCall vor dem Wechsel zur Fernsehgruppe ITV. Der Abgang kommt für Easyjet zu einem kritischen Zeitpunkt. Mehr

16.07.2017, 20:16 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Guardian Media Group
1 2 3 ... 15 ... 31  
   
Sortieren nach

Journalismus in Amerika Jenseits von Washington

In den Vereinigten Staaten findet nicht zusammen, was zusammengehört. In der Hauptstadt arbeitet sich die Presse an Donald Trumps Twitter-Account ab und checkt seine Fakten. In der Provinz hat man ganz andere Probleme – auch als Journalist. Eine Rundreise. Mehr Von Michael Hanfeld, Washington

10.07.2017, 14:48 Uhr | Feuilleton

Placebo Den Körper ausgetrickst

Placebos helfen selbst dann, wenn Patienten wissen, dass es Placebos sind. Das bringt Forscher dazu, dafür zu werben, die Scheinpillen demnächst als echte Medikamente einzusetzen. Mehr Von Denise Peikert

27.06.2017, 07:41 Uhr | Gesellschaft

Brexit-Verhandlungen Merkel lobt Mays Vorschläge als „guten Anfang“

Die britische Premierministerin will nach dem Brexit keine EU-Bürger ausweisen. Kanzlerin Merkel begrüßt das Versprechen. Sie warnt jedoch: Es seien noch „viele, viele Fragen“ offen. Mehr

23.06.2017, 03:47 Uhr | Politik

Kurzdramen britischer Autoren Deine Mutter ist ein harter Brexit

Neun britische Autoren haben Monologe zum Brexit verfasst. Das kostspielige Scheidungsdrama beleuchten sie auf kritische, aber ganz unterschiedliche Weise. Mehr Von Gina Thomas

22.06.2017, 22:03 Uhr | Feuilleton

Gerichtsstreit mit Bank Boris Becker in London für bankrott erklärt

Seit einem verlorenen Gerichtsprozess 2015 schuldet Boris Becker einer Privatbank offenbar Millionen – und zahlt einfach nicht. Schon früher mussten Richter harte Maßnahmen ergreifen, damit Gläubiger von Becker ihr Geld bekamen. Mehr

21.06.2017, 18:40 Uhr | Gesellschaft

Anschlag auf Londoner Moschee Ein Land in Trauer

Mit dem Anschlag auf die Londoner Moschee wurden die Briten Zeugen einer weiteren Schreckensmeldung innerhalb weniger Wochen. Wie wird Großbritannien damit fertig? Was ist über den Täter bekannt? Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

19.06.2017, 20:47 Uhr | Politik

Stadtparks In Duisburg wächst rot-grün zusammen

Zu den besten Stadtparks der Welt zählt auch ein Deutscher: der Landschaftspark Duisburg-Nord. Dort hat sich zwischen alten Hütten und Gruben die Natur ausgebreitet. Mehr Von Bernd Steinle

18.06.2017, 11:32 Uhr | Stil

Grenfell Tower Premierministerin May gesteht Fehler ein

Die Briten sind wütend auf die zaghafte Reaktion von Theresa May. Nun hat die Premierministerin Fehler bei der Hilfe für die Opfer eingestanden. Die Zahl der Toten steigt derweil weiter. Mehr

17.06.2017, 21:25 Uhr | Gesellschaft

Internationale Pressestimmen „Ein eiserner Kanzler“

Helmut Kohl wird nach seinem Tod europaweit in Zeitungen gewürdigt. Im Mittelpunkt stehen seine Rolle als Kanzler der Einheit und seine Verdienste für die Einigung des Kontinents. Mehr

17.06.2017, 13:34 Uhr | Politik

Hochhaus-Brand in London „Diese Platten einzubauen, das wäre geradezu fahrlässig“

Warum hat sich das Feuer in dem Londoner Hochhaus so schnell über alle Stockwerke ausgebreitet? Es könnte an dem Material liegen, mit dem die Fassade 2016 verkleidet wurde. Mehr Von Sebastian Eder

15.06.2017, 12:53 Uhr | Aktuell

Kinocharts Bikinis statt Mullbinden

„Die Mumie“ sollte ein riesiger Erfolg für Tom Cruise werden. Doch in Deutschland muss sich der Film einem Strandklamauk geschlagen geben – und in Amerika einer Superheldin. Mehr

12.06.2017, 14:52 Uhr | Feuilleton

Großbritannien in Not Gespielt – und verloren

Großbritannien steckt im Schlamassel: Premierministerin Theresa May hat ihrem Land geschadet. Doch auch Oppositionsführer Jeremy Corbyn bleibt nur eine leere Triumphgeste. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

09.06.2017, 17:11 Uhr | Politik

Wahl in Großbritannien Das jüdische Problem der Labour Party

Schon vor Jeremy Corbyn war die Labour Party von antisemitischer Fäulnis zersetzt, aber jetzt stinkt diese schlimmer als je zuvor. Eine einstmals große Partei verwechselt den demokratischen Sozialismus mit einem Sozialismus von Irren. Ein Gastbeitrag. Mehr Von James Kirchick

06.06.2017, 18:01 Uhr | Politik

Nachfolger von Tuchel Warum Bosz zu Borussia Dortmund passt

Auf Thomas Tuchel folgt Peter Bosz bei Borussia Dortmund. Der neue Trainer kommt dem Ideal des BVB sehr nahe. Doch eine Eigenschaft könnte auch für Probleme sorgen. Mehr

06.06.2017, 16:22 Uhr | Sport

London-Attentäter Butt Ein wandelndes Warnzeichen

Er war bekennender Islamist und wurde vielfach auffällig. Die britischen Sicherheitsbehörden sahen vom späteren London-Attentäter Khuram Butt dennoch keine Gefahr ausgehen. Mehr

06.06.2017, 12:22 Uhr | Politik

Kinocharts Wonder Woman hat kein Gender-Problem

In deutschen Kinos treibt an der Spitze weiter der Piratenkönig Sparrow sein Unwesen. Die Vereinigten Staaten verzeichnen mit „Wonder Woman“ den stärksten Kinostart einer weiblichen Filmemacherin. Mehr

05.06.2017, 17:10 Uhr | Feuilleton

Opfer des Anschlags in London „Sagt ihnen, Chrissy hat euch geschickt“

London ist eine internationale Stadt, Menschen aus der ganzen Welt saßen in den Kneipen, als die Terroristen zuschlugen. Die Eltern einer getöteten Kanadierin geben eine bewegende Erklärung ab. Mehr

05.06.2017, 13:58 Uhr | Aktuell

Terror in London Plötzlich im Krieg

Gerade hatten sie noch in Kneipen Fußball geschaut, plötzlich mussten sie mit Stühlen, Gläsern und Flaschen gegen Terroristen kämpfen. Augenzeugenberichte von einer grauenhaften Nacht in London. Mehr

04.06.2017, 09:35 Uhr | Gesellschaft

Nach Abkehr von Paris-Vertrag Amerikanische Städte und Bundesstaaten wollen Klimaziele erreichen

Obwohl Donald Trump dem Pariser Klimaabkommen den Rücken gekehrt hat, geben zahlreiche Initiativen in Amerika den Klimaschutz nicht auf. Sogar zwei republikanische Gouverneure unterstützen das Vorhaben. Mehr

03.06.2017, 16:15 Uhr | Politik

Russische Hacker Make Russia great again

Der russische Präsident vergleicht Hacker mit Künstlern. Andrei Soldatov, ein russischer Journalist, erklärt, was Wladimir Putin mit den gefürchteten Hackern seines Landes verbindet. Mehr Von Fridtjof Küchemann

02.06.2017, 12:07 Uhr | Feuilleton

Trumps Russland-Affäre Nigel Farage im Visier des FBI

Die Ermittlungen um die Kontakte von Trumps Regierung zu Russland ziehen immer weitere Kreise – im Fokus nun: der Brexit-Verfechter und frühere Ukip-Chef Nigel Farage. Mehr

01.06.2017, 14:39 Uhr | Politik

Britische Parlamentswahlen Vorsprung der Konservativen schmilzt

Gut eine Woche vor den Unterhauswahlen liegen die britischen Konservativen in den Umfragen weiter klar vor der Labour-Partei. Doch der Vorsprung hat sich weiter verringert. Mehr

30.05.2017, 17:07 Uhr | Politik

Kinocharts Jack Sparrow erobert Platz eins

Nimm, was du kriegen kannst, und gib nichts zurück: Die Piraten von Pirates of the Caribbean 5: Salazars Rache nehmen Kurs auf Platz eins und überholen dabei den Vorwochensieger Alien: Covenant. Mehr

29.05.2017, 19:15 Uhr | Feuilleton

„Bodyslam“ in Montana Republikaner-Kandidat soll Reporter umgerissen haben

Das wäre wohl selbst für Montana zu handfest: Ein republikanischer Kandidat für den Kongress soll unvermittelt einen Reporter angegriffen haben. Tonaufzeichnungen erhärten die Vorwürfe. Mehr

25.05.2017, 05:05 Uhr | Politik
1 2 3 ... 15 ... 31  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z