HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Guardian Media Group

Geldwäsche Flossen 20 Milliarden Dollar Schwarzgeld aus Russland in die EU?

Ein internationales Rechercheprojekt hat Unterlagen ausgewertet, die zeigen sollen, wie Schwarzgeld aus Russland in die EU gelangt ist. Auch deutsche Firmen haben offenbar profitiert. Mehr

21.03.2017, 08:25 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Guardian Media Group
1 2 3 ... 14 ... 29  
   
Sortieren nach

Mädchen in der Wildnis Allein unter Wölfen

In der sibirischen Wildnis wird es aktuell bis zu minus 34 Grad kalt, Wolfsrudel streichen auf der Suche nach Nahrung durch das Schneetreiben. Ein vier Jahre altes Mädchen ließ sich davon nicht aufhalten – sie musste Hilfe für ihre Großmutter holen. Mehr

14.03.2017, 11:28 Uhr | Gesellschaft

Bernie Sanders Trump lügt die ganze Zeit

In einem Interview mit der britischen Zeitung The Guardian erhebt der unabhängige Senator schwere Vorwürfe gegen Donald Trump: Dieser wolle die Grundfesten der Demokratie unterwandern. Mehr

11.03.2017, 11:02 Uhr | Politik

Brexit Droht Großbritannien ein Ärzte-Exodus?

Erschreckend viele ausländische Ärzten wollen anscheinend Großbritannien nach dem Brexit verlassen. Dabei ächzt das Gesundheitssystem dort ohnehin schon seit Jahren unter Personalmangel. Mehr

23.02.2017, 17:03 Uhr | Beruf-Chance

Champions League Guardiola ist Englands größte Hoffnung

Arsenal blamierte sich bei den Bayern. Meister Leicester steckt tief im Abstiegskampf. Bleibt nur Manchester City als englischer Titelanwärter in der Champions League. Doch auch Guardiolas Team hat Sorgen. Mehr

21.02.2017, 18:35 Uhr | Sport

Trumps Regierung Berichte über Einsatz der Nationalgarde gegen illegale Einwanderer

Denkt Donald Trump darüber nach, 100.000 Soldaten der Nationalgarde zu mobilisieren, um illegale Einwanderer abzuschieben? Das Weiße Haus hat bereits auf einen entsprechenden Bericht reagiert. Mehr

17.02.2017, 17:41 Uhr | Politik

Ziehen, reißen, tätscheln Wie Trump mit seinem Handschlag Macht ausübt

Donald Trump gibt anderen nicht einfach die Hand zur Begrüßung, er reißt am Arm seines Gegenübers und lässt die Hand kaum noch los. Damit übt er symbolisch Macht aus, der sich kaum jemand widersetzen kann. Bis auf einen. Mehr Von Oliver Georgi

14.02.2017, 14:04 Uhr | Politik

Künstliche Intelligenz Computergehirn gewinnt Poker gegen Menschen

Erst Schach, dann Go, nun Pokern: Computer übertreffen Menschen in immer mehr intelligenten Herausforderungen. Es geht um mehr als nur das Spiel. Mehr Von Alexander Armbruster

31.01.2017, 14:18 Uhr | Wirtschaft

Datenanalyse Was Präsidenten schon immer über ihre Wähler wissen wollten

Die Datenfirma Cambridge Analytica behauptet, sie habe Donald Trump ins Weiße Haus geholfen. Die Wirksamkeit ihrer Methoden ist aber äußerst zweifelhaft. Mehr Von Claudio Gatti

19.01.2017, 20:09 Uhr | Feuilleton

Londoner mit deutschem Pass Ich fühle mich beleidigt

Dom Wolf lebt seit seiner Geburt in London, er hat eine britische Geburtsurkunde – aber nur einen deutschen Pass. Aus Angst vor einem harten Brexit versucht er jetzt, die britische Staatsbürgerschaft zu bekommen. Es ist schwieriger als gedacht. Mehr Von Sebastian Eder

17.01.2017, 10:42 Uhr | Aktuell

Krise bei Manchester City Guardiola verprügelt, besiegt und gedemütigt

Mit der deutlichen Pleite in Everton verabschiedet sich Manchester City aus dem Titelrennen in England. Trainer Pep Guardiola steht vor einem großen Rätsel – und muss heftige Kritik einstecken. Mehr

16.01.2017, 13:37 Uhr | Sport

Berliner Polizei zu Vorwürfen Kein Mensch hat ihn geschlagen oder misshandelt

Die Berliner Polizei weist Vorwürfe zurück, einen des Anschlags in Berlin Verdächtigen misshandelt zu haben: Ihm seien die Worte in den Mund gelegt worden. Das hat die verantwortliche Reporterin nicht auf sich sitzen lassen. Mehr Von Sebastian Eder

30.12.2016, 17:38 Uhr | Gesellschaft

Anschlag auf Weihnachtsmarkt Wie der Verdächtige von Berlin seine Verhaftung erlebte

Nur wenige Stunden nach dem Terror-Anschlag in Berlin nahm die Polizei einen Flüchtling als Verdächtigen fest. Jetzt hat Naveed B. zum ersten Mal von der Nacht erzählt. Er wirft der Polizei laut einem Bericht vor, ihn misshandelt zu haben. Mehr

30.12.2016, 14:53 Uhr | Politik

Videospiel The Last Guardian Mein Freund, die gefiederte Maschine

Seit Jahren warten seine Fans auf das dritte Spiel des japanischen Entwicklers Fumito Ueda. Nun ist The Last Guardian erschienen – als verrätseltes Gassigehen mit einem riesigen Fabeltier. Mehr Von Axel Weidemann

29.12.2016, 21:10 Uhr | Feuilleton

Hochzeit mit Marcus Pretzell Frauke Petry heiratet ein zweites Mal

Es hatte sich schon länger angebahnt: Die AfD-Bundesvorsitzende Frauke Petry hat den Marcus Pretzell geheiratet. Für 2017 kündigte der NRW-Landesvorsitzende Nachwuchs an. Mehr

22.12.2016, 19:54 Uhr | Gesellschaft

Neue Studie Deutsche überschätzen Anteil muslimischer Bevölkerung enorm

Deutschland werde von muslimischen Zuwanderern überschwemmt, fürchten viele hierzulande – doch eine neue Studie zeigt: Zwischen Gefühl und Realität klafft nicht nur in Deutschland eine große Lücke. Mehr

14.12.2016, 10:11 Uhr | Politik

Donald Trumps Kabinett Ben Carson wird Wohnungsbauminister

Der ehemalige Konkurrent Donald Trumps im Rennen um die amerikanische Präsidentschaft, Ben Carson, soll Wohnungsbauminister werden. Einen anderen Posten hatte er ausgeschlagen. Mehr Von Oliver Kühn

05.12.2016, 13:35 Uhr | Politik

Missbrauch von Kindern Die Tränen des englischen Fußballs

Die Leidensgeschichten Hunderter früherer Spieler erschüttern England. Sie alle wurden von Trainern, Betreuern und Scouts sexuell missbraucht. Der Skandal erreicht nun den FC Chelsea. Mehr Von Jochen Buchsteiner

03.12.2016, 13:14 Uhr | Sport

Reaktionen auf Fillons Sieg Ein strategisches Problem für Marine Le Pen?

Mit 66,5 Prozent der Stimmen hat François Fillon die Stichwahl der französischen Konservativen gewonnen. Internationale Medien sprechen von einem Triumph des ehemaligen Premierministers – und von einer Gefahr für den Front National. Mehr

28.11.2016, 11:44 Uhr | Politik

Reportagen aus Syrien Also, wann ist der Krieg zu Ende?

Nahaufnahmen aus dem gemarterten Syrien: Die preisgekrönten Reportagen der amerikanischen Journalistin Janine di Giovanni berichten vom universalen Leid – auf beiden Seiten der Front. Mehr Von Susanne Fischer

26.11.2016, 22:41 Uhr | Feuilleton

Geranium in Kopenhagen Hygienemängel in Dänemarks einzigem Drei-Sterne-Restaurant

2700 Euro Strafe muss das Drei-Sterne-Michelin-Restaurant Geranium in Kopenhagen wegen Hygienemängeln zahlen. Die dänische Lebensmittelbehörde fand in der Küche wachsende schwarze, grüne und weiße Flecken. Mehr

25.11.2016, 11:30 Uhr | Stil

Vergabe von Leichtathletik-WM Neues aus dem Selbstbedienungsladen

Korruption und Bestechung: Das Verwirrspiel um die Vergabe der Leichtathletik-Weltmeisterschaften geht weiter. Der Sohn des ehemaligen Präsidenten Lamine Diack erhielt Geld aus Qatar. Mehr Von Michael Reinsch

21.11.2016, 18:31 Uhr | Sport

Kampf gegen Falschmeldungen Facebook-Mitarbeiter fordern Mark Zuckerberg heraus

Millionen Amerikaner haben während des Wahlkampfes auf Facebook Falschmeldungen gelesen. Der Facebook Chef findet das nicht schlimm, einige Mitarbeiter schon und handeln. Mehr

15.11.2016, 12:47 Uhr | Wirtschaft

Kein Scherz Bolt will beim BVB trainieren

Der schnellste Mann der Welt will offenbar schon bald eine Trainingseinheit beim Bundesligaklub aus Dortmund absolvieren. Der BVB bestätigt das Interesse von Usain Bolt. Mehr

13.11.2016, 16:44 Uhr | Sport

Soziale Medien Facebook erklärt Marc Zuckerberg für tot

Aufgrund einer technischen Panne erschienen auf Millionen Nutzer-Profilen In-Gedenken-an-Banner. Betroffen war auch der Gründer des Online-Netzwerks Mark Zuckerberg. Mehr

12.11.2016, 06:24 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 14 ... 29  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z