HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Gesundheitspolitik

Amerikanisches Fernsehen Gesundheitspolitik mit Unterhaltungskünstlern

Der Komiker John Oliver attackiert amerikanische Nierenkliniken. Kollege Jimmy Kimmel greift die Gesundheitsreform der Republikaner an. Das hat Wirkung. Mehr

17.05.2017, 07:11 Uhr | Wirtschaft
   
Bilder und Videos zu: Gesundheitspolitik
Alle Artikel zu: Gesundheitspolitik
1 2 3 ... 16 ... 32  
   
Sortieren nach

Gesundheitsreform in Amerika Neuer Angriff der Republikaner auf Obamacare

Es war eine bittere Niederlage für Donald Trump: Die Abschaffung von Obamacare scheiterte am Widerstand seiner eigenen Partei. Nun soll es mit der Gesundheitsreform im zweiten Anlauf klappen. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

04.05.2017, 18:15 Uhr | Wirtschaft

Vereinigte Staaten Neue Abstimmung über Trumps Gesundheitsreform

In einem zweiten Anlauf wollen die Republikaner Obamacare abschaffen. Der erste Versuch war vor allem am Widerstand der eigenen Partei gescheitert. Mehr

04.05.2017, 04:55 Uhr | Politik

Kommentar Das Trumpcare-Desaster

Teure Medikamente und kostspielige Behandlungen: In Amerikas Gesundheitssystem fehlen Wettbewerb, Preistransparenz - und ein Präsident, der das Feld durchdringt. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

27.03.2017, 11:41 Uhr | Wirtschaft

Nach gescheiterter Reform Trump will mit Demokraten zusammenarbeiten

Donald Trump warnt die Republikaner: Notfalls werde er bei weiteren Gesetzesvorhaben mit den Demokraten zusammenarbeiten. Die signalisieren ihrerseits Bereitschaft, an einer Gesundheitsreform mitzuwirken. Mehr

27.03.2017, 05:27 Uhr | Wirtschaft

Gescheiterte Gesundheitsreform Der Sündenbock Paul Ryan

Nach der gescheiterten Gesundheitsreform brodelt es an der Parteibasis der Republikaner. Für viele Trump-Anhänger ist Paul Ryan schuld, der Mehrheitsführer im Repräsentantenhaus. Rückt auch der Präsident von ihm ab? Mehr Von Simon Riesche, Washington

26.03.2017, 16:00 Uhr | Politik

Abstimmungsdrama Trump stellt eigener Partei ein Ultimatum

Kurz vor der nun am heutigen Freitag stattfindenden Abstimmung über die Gesundheitsreform erhöht der Präsident den Druck auf die eigene Partei: Wenn sie nicht für seinen Vorschlag stimmen, würde Obamacare eben bleiben. Mehr

24.03.2017, 06:18 Uhr | Politik

Gesundheitsreform in Amerika Je kranker desto Trump

Amerikas Abgeordnete sollen wieder über eine Gesundheitsreform abstimmen. Auch der Vorschlag des neuen Präsidenten steht stark in der Kritik. Warum tut sich das Land eigentlich so schwer mit diesem Thema? Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

23.03.2017, 17:29 Uhr | Wirtschaft

Gesundheitsreform Millionen Amerikaner bald ohne Versicherung?

Die Republikaner wollen hunderte Milliarden Dollar sparen. Am Ende könnten Millionen von Menschen ohne Krankenversicherung sein, fürchten Experten. Trumps Gesundheitsminister weist das entschieden zurück. Mehr

14.03.2017, 05:04 Uhr | Wirtschaft

Mangelhaftes Gesundheitssystem Briten bitten kranke Touristen sofort zur Kasse

Die Engpässe im staatlichen Gesundheitsdienst NHS werden immer schlimmer. Krankenhäuser behandeln Ausländer jetzt nur noch gegen Vorauskasse. Mehr Von Marcus Theurer, London

08.02.2017, 21:16 Uhr | Wirtschaft

Erste Amtshandlungen Trump macht Ernst

Schon kurz nach Trumps Vereidigung erscheinen auf der Webseite des Weißen Hauses sechs Kernpunkte. Der Klimawandel ist kein Thema mehr, dafür aber die Mauer zu Mexiko und die Abschaffung von Obamacare. Mehr

21.01.2017, 05:03 Uhr | Politik

Gesundheitssystem Koalition geht gegen Abrechnungsbetrug bei Diagnosen vor

Machen Krankenkassen und Ärzte Patienten kränker, als sie sind? Damit soll nach dem Willen von Union und SPD offenbar bald Schluss sein. Das geht aus einem neuen Gesetzentwurf hervor. Mehr

20.01.2017, 08:36 Uhr | Wirtschaft

Amerikas Gesundheitsreform Kongress leitet Abschaffung von Obamacare ein

Nach dem Senat hat auch das amerikanische Repräsentantenhaus erste Maßnahmen zur Abschaffung der Gesundheitsreform von Präsident Obama getroffen. Mehr

14.01.2017, 07:49 Uhr | Politik

Privatversicherungen Milliardenstütze für das Gesundheitssystem

Sozialdemokraten, Grüne und Linke würden Privatversicherungen gerne abschaffen. Doch die zahlen für vergleichbare Leistungen 12 Milliarden Euro mehr für ihre Kunden als die Krankenkassen. Warum? Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

28.12.2016, 06:42 Uhr | Wirtschaft

Kehrtwende bei Obamacare Trump probt den Rückzieher

Eigentlich wollte Donald Trump Obamacare ausradieren. Jetzt soll die Reform in Teilen bestehen bleiben. Auch einige pikante Personalfragen hat der designierte Präsident derweil beantwortet. Mehr

12.11.2016, 09:16 Uhr | Politik

Amerikas Gesundheitssystem Obamacare steht auf der Kippe

Das größte sozialpolitische Projekt des amerikanischen Präsidenten Obama ist in Gefahr. Die Beiträge steigen um bis zu 25 Prozent. Warum es nicht so funktioniert wie geplant. Mehr Von Winand von Petersdorff

27.10.2016, 07:31 Uhr | Wirtschaft

Skandal um Krankenkassen Wie krank ist unser Gesundheitssystem?

Die Krankenkassen verführen Ärzte, die Patienten kränker zu machen, als sie sind. So kassieren sie mehr Geld. Der Skandal hat System. Was wird nun daraus folgen? Mehr Von Dyrk Scherff

16.10.2016, 14:46 Uhr | Finanzen

Gesundheitspolitik Kabinett verabschiedet Preisbremse für Arzneimittel

Die Bundesregierung hat sich auf ein neues Gesetz zur Arzneimittelversorgung geeinigt. Das sorgt bei Apothekern für Jubel, bei anderen aber für schlechte Stimmung. Mehr

12.10.2016, 12:09 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Überfall auf Versicherte

In der Gesundheitspolitik der Koalition spielt die private Krankenversicherung keine Rolle. Doch das ist nur die halbe Wahrheit. Ein großer Fehler zeigt sich jetzt. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

29.09.2016, 07:54 Uhr | Wirtschaft

Amerikas Gesundheitssystem Obamas Krankenversicherung gehen die Anbieter aus

Die gesetzliche Krankenversicherung sollte der größte sozialpolitische Erfolg Obamas sein. Doch die Versicherer ziehen sich zurück, weil ihnen die Kunden zu krank sind – und zu teuer. Mehr Von Winand von Petersdorff-Campen, Washington

19.08.2016, 21:18 Uhr | Wirtschaft

Gesundheitspolitik Weniger Krankenkassen, doch höhere Kosten

Die Zahl der gesetzlichen Krankenkassen sinkt seit Jahren. Die Entwicklung beim Personal und den Kosten dafür zeigt allerdings in die entgegengesetzte Richtung. Warum? Mehr Von Andreas Mihm

15.08.2016, 18:14 Uhr | Wirtschaft

Gesundheitspolitik Gröhe will Pflege-Betrügern das Handwerk legen

Milliardenschäden durch Pflegebetrug haben den Gesundheitsminister aufgeschreckt. Ein neues Gesetz soll helfen. Doch gegen besonders empörende Fälle hält Gröhe weitere Schritte für nötig. Mehr

23.06.2016, 13:01 Uhr | Wirtschaft

Gesundheitspolitik Krankenkassen mit 400 Millionen Euro im Plus

Die Finanzlage der Krankenkassen hat sich stabilisiert. Allerdings nicht überall. Mehr Von Andreas Mihm

09.06.2016, 20:32 Uhr | Wirtschaft

Gesundheitssystem Einträglicher Betrug

Kassieren für nicht erbrachte Leistungen: Die Politik zeigt sich empört über angeblich massenhaften Betrug der Pflege- und Krankenkassen. Unangemeldete Kontrollen sollen das verhindern. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

19.04.2016, 20:33 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Der moderne Doktor

Die Anzahl der Ärzte in Deutschland steigt und steigt. Doch nicht die Anzahl der Ärzte ist wichtig. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

12.04.2016, 10:03 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 16 ... 32  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z