HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Gerhard Schröder

Kai Diekmann und die Kohls Der Ersatzsohn des Kanzlers

Wie der frühere „Bild“-Chef Kai Diekmann ein ganz enger Vertrauter Helmut Kohls wurde – und wie die Zeitung davon profitiert. Mehr

25.06.2017, 20:08 Uhr | Aktuell
Alle Artikel zu: Gerhard Schröder
   
Sortieren nach

SPD-Parteitag  Gerd macht Mut

In Dortmund versuchen die Sozialdemokraten trotz verheerender Umfragewerte neuen Optimismus für die Bundestagswahl zu schöpfen. Martin Schulz greift die Kanzlerin scharf an – mehr Begeisterung löst aber fast ein alter Bekannter aus. Mehr Von Oliver Georgi

25.06.2017, 13:36 Uhr | Politik

Olaf Scholz Glückskind

Wenn sich die SPD heute zum Parteitag trifft und das Wahlprogramm beschließt, dann hat er sich in weiten Teilen durchgesetzt: Olaf Scholz. Hamburgs Bürgermeister hat gerade einen Lauf. Er ist Gastgeber von G20, Erfinder des SPD-Steuerkonzepts, Hoffnung für die Zeit nach Merkel. Ein Porträt. Mehr Von Ralph Bollmann

25.06.2017, 09:19 Uhr | Politik

#80Prozent Wie viel Macht hat ein Bundeskanzler?

Angela Merkel führt seit Jahren die Forbes-Liste der „Mächtigsten Frauen der Welt“ an. Aber wie groß ist ihre Macht wirklich? Das hängt auch von der Kontrolle über die eigene Partei ab. Teil 7 des Lexikons für Erstwähler. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

21.06.2017, 16:11 Uhr | Politik

SPD im Umfragetief „Es ist noch alles drin“

In den Umfragen verharrt die SPD im Tief – aber deswegen in Panik verfallen? Kommt nicht in Frage, sagt Kajo Wasserhövel. Er hat schon für Gerhard Schröder Wahlkampf gemacht und ist überzeugt: Die SPD fängt sich wieder. Mehr Von Oliver Georgi

21.06.2017, 15:50 Uhr | Politik

Volk und Politik Populismus, was ist das eigentlich?

Wir gebrauchen heute einen Begriff als Schimpfwort, der eine ehrenwerte Tradition hat. Wie trennt man Bruder Populismus von der Schwester Demokratie? Ein Gastbeitrag. Mehr Von Barbara Kuchler

16.06.2017, 20:23 Uhr | Feuilleton

Militärstützpunkt Incirlik Das Ende eines Selbstbetrugs

Der deutsch-türkische Streit um Incirlik ist ein Symbol: Beide Seiten haben über Jahrzehnte mit der EU-Mitgliedschaft jongliert – und sich dabei etwas vorgemacht. Jetzt ist ein neuer Tiefpunkt erreicht. Ein Kommentar. Mehr Von Eckart Lohse

07.06.2017, 17:40 Uhr | Politik

SPD-Entspannungspolitik Putin diniert mit Gabriel und Schröder in seiner Residenz

Während sich das Verhältnis Deutschlands zu Amerika unter Trump verschlechtert, kommen freundliche Signale aus Moskau. Wladimir Putin empfing Außenminister Gabriel zu einem Essen in seiner Residenz. Mit dabei: ein guter Freund des Präsidenten. Mehr

03.06.2017, 10:40 Uhr | Politik

Comeback von Hubertus Heil Eine zweite Chance

Mission impossible? Hubertus Heil kehrt als Generalsekretär zurück in die Parteizentrale. Er soll eine Struktur in den Wahlkampf der SPD bringen. Auch soll der Kanzlerkandidat besser zur Geltung kommen. Mehr Von Majid Sattar, Berlin

31.05.2017, 19:24 Uhr | Politik

Bierzelt-Rede zu Trump Merkels Schröder-Moment

Mit ihrer rhetorischen Abkehr von Amerika unter Trump hat Angela Merkel nicht nur eine internationale Debatte ausgelöst, sondern auch ihre Position im Bundestagswahlkampf gestärkt. Das hat vor ihr schon ein Kanzler äußerst erfolgreich getan. Mehr Von Oliver Georgi

30.05.2017, 13:21 Uhr | Politik

Seit dem Jahr 1990 Steuervorteil von 254 Milliarden Euro an der Diesel-Tanksäule

Die deutsche Autobranche erhält vielseitige Hilfen vom Staat. Vor allem Dieselfahrer profitieren. Wie hoch der Steuervorteil an der Tanksäule seit 1990 ausfällt, beziffert jetzt die Bundesregierung. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

24.05.2017, 14:01 Uhr | Wirtschaft

TV-Kritik: Anne Will Die Mittelschicht zahlt für die Reichen

FDP-Chef Lindner hat bei Anne Will vor einer höheren Steuerquote und den Marsch in die Kleptokratie gewarnt. Doch der normale Bürger wurde zuletzt nicht für einen starken Staat geschröpft, sondern zur Entlastung der Reichen. Mehr Von Frank Lübberding

22.05.2017, 07:15 Uhr | Feuilleton

Juncker-Fonds Die Investitions-Union

Der Juncker-Fonds bietet viel Symbolik für wenig Geld. Doch ein Blick auf die Liste der finanzierten Projekte weckt Zweifel. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

19.05.2017, 07:27 Uhr | Wirtschaft

Horst Mahler Der Universalextremist

Vom RAF-Gründer zum NPD-Anwalt: Horst Mahler sollte wieder wegen Holocaustleugnung ins Gefängnis und trat die Flucht an. Sie endet im ungarischen Sopron – mit einer Festnahme zur Frühstückszeit. Mehr Von Timo Steppat

16.05.2017, 19:40 Uhr | Politik

Nach der NRW-Wahl Hat Schulz doch noch einen Effekt?

Nach dem Wahlfiasko von Düsseldorf ist die SPD in Schockstarre. Hat Martin Schulz die Bundestagswahl schon verloren? Haben die Grünen jetzt die Talsohle erreicht? Und wie geht es mit der AfD weiter? Fünf Fragen und Antworten nach der Wahl in Nordrhein-Westfalen. Mehr Von Oliver Georgi und Thomas Holl

15.05.2017, 14:32 Uhr | Politik

Merkel schlägt Schulz Die Trümmer der SPD

Die SPD ist auf den furiosen Schulz-Zug aufgesprungen, fährt mit ihm aber in die falsche Richtung. Die CDU setzt auf die besseren Themen und hat noch immer das bessere Zugpferd – Angela Merkel. Ein Kommentar. Mehr Von Jasper von Altenbockum

14.05.2017, 22:02 Uhr | Politik

Fußballfans Kraft und Laschet Es ist wahre Liebe

In Nordrhein-Westfalen ist Fußball Herzenssache – auch für die Spitzenkandidaten Hannelore Kraft und Armin Laschet. Das ist in Zeiten des Wahlkampfes ein ganz besonderer Vorteil. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

13.05.2017, 11:32 Uhr | Gesellschaft

Vor der NRW-Wahl Retten die Malocher die SPD?

Früher war die SPD die Gewerkschafter- und Arbeiterpartei. Zuverlässig machten die Bergleute ihr Kreuz. Aber das Milieu ist teilweise erodiert – oder fühlt sich von den Genossen missverstanden. Eine Analyse. Mehr Von Thorsten Faas

12.05.2017, 16:00 Uhr | Politik

Showdown in NRW Es flimmert in der Herzkammer

Hannelore Kraft galt als Hoffnung der SPD. Sie stand für das Kümmern anstatt kalter Agenda-Politik. Doch das planvolle Regieren lag ihr nie. Nun könnte sie die Wahl verlieren. Mehr Von Reiner Burger, Hagen/Bochum

11.05.2017, 20:13 Uhr | Politik

Christian Lindner Mit Herrn Macron wird es ungemütlich

Die FDP gilt wieder als Machtfaktor. Parteichef Lindner erklärt, warum eine schwarz-gelbe Mehrheit nicht automatisch eine schwarz-gelbe Regierung bedeutet. Mehr Von Heike Göbel und Holger Steltzner

10.05.2017, 15:17 Uhr | Wirtschaft

CDU/CSU-Fraktion 1969-1972 Lieber Boxkampf als Ehescheidungsrecht

Die internen Sitzungsprotokolle der Jahre 1969 bis 1972 zeigen anschaulich, wie die CDU/CSU während der Hochphase der sozialliberalen Reformen um Einfluss rang. Die freimütig formulierten Wortbeiträge reichten dabei von der Ostpolitik über Sozialfragen bis hin zur Reform des Eherechts. Mehr Von Frank Bösch

09.05.2017, 10:56 Uhr | Politik

Arbeitsmarkt Von Zeitvertrag zu Zeitvertrag?

Befristete Arbeitsverträge sind Martin Schulz ein Dorn im Auge. Doch bei genauem Hinsehen bietet sich kaum Stoff zur Skandalisierung – außer in einer Branche. Mehr Von Sven Astheimer

29.04.2017, 13:54 Uhr | Wirtschaft

Lafontaine gegen Schröder Oskar kontert Gerd

Altkanzler Schröder hat seinen Genossen von einem Bündnis mit den Linken abgeraten, solange dort Familie Lafontaine das Sagen hat. Das lässt sein Lieblingsfeind nicht lange auf sich sitzen. Mehr

02.04.2017, 08:53 Uhr | Politik

Bundestagswahl Die CDU rückt nach rechts, ein Problem für Angela Merkel

Im Saarland hat die Angst vor der Linken der CDU ein Traumergebnis beschert. Müssen sich die Sozialdemokraten distanzieren? Der ehemalige Kampagnenmacher der SPD, Kajo Wasserhövel, rät ab. Das eigentliche Abgrenzungsproblem habe die Union. Ein Interview. Mehr Von Timo Steppat

01.04.2017, 16:24 Uhr | Politik

Koalition mit Linkspartei Altkanzler Schröder warnt seine Partei vor Rot-Rot-Grün

Die Leute wählen das Original und nicht das Plagiat: Gerhard Schröder rät der SPD davon ab, sich auf die Linke zuzubewegen – Koalitionen mit der Partei könne es nicht geben, solange Familie Lafontaine tonangebend sei. Mehr

01.04.2017, 10:40 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z