Freihandelsabkommen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Konjunktur der Industrie Besser wird’s nicht

Den auf der Hannover Messe ausstellenden Branchen Maschinenbau, Elektrotechnik und IT geht es sehr gut. Aber die Industrie warnt: Die Konjunktur hat ihren Höhepunkt erreicht. Mehr

23.04.2018, 18:51 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Freihandelsabkommen

1 2 3 ... 26 ... 53  
   
Sortieren nach

Freihandelsabkommen mit Mexiko Merkel wirbt für internationalen Handel

Bei der Hannover-Messe hat Mexikos Präsident Pena Nieto sein Land für Investitionen in Stellung gebracht. Schon vor Beginn der Messe hatte es eine Grundsatzeinigung der EU mit Mexiko über ein Freihandelsabkommen gegeben. Auch Angela Merkel äußerte sich dazu. Mehr

23.04.2018, 16:49 Uhr | Wirtschaft

Trump-Kommentar Trump verachtet die globale Finanzordnung

Donald Trump schüttelt endlich mal behäbige Institutionen – WTO, IWF, Weltbank – durch. Nur hat er leider keine besseren Ideen für den Welthandel. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

23.04.2018, 12:56 Uhr | Wirtschaft

Besuch in Berlin Turnbull sieht Handelsvertag als Fanal der Freiheit

Der australische Ministerpräsident wird heute Nachmittag in Berlin an Adenauer erinnern, und Protektionismus und Populismus verurteilen. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

23.04.2018, 06:09 Uhr | Wirtschaft

Durchbruch bei Verhandlungen EU vor neuem Freihandelsabkommen mit Mexiko

Die EU und Mexiko haben bei den Verhandlungen über ein Freihandelsabkommen einen Durchbruch erzielt. Das bisherige Abkommen ist 18 Jahre alt und soll umfassend weiterentwickelt werden. Mehr

21.04.2018, 22:12 Uhr | Wirtschaft

Welthandel China spielt nach eigenen Regeln

China hält sich zwar an die Regeln der WTO, verstößt aber gegen den Geist des Welthandels. Doch die Organisation traut sich nicht, öffentlich dagegen vorzugehen. Mehr Von Hendrik Ankenbrand und Johannes Ritter, Schanghai/Zürich

21.04.2018, 19:23 Uhr | Wirtschaft

Trump über Treffen mit Kim „Ein historischer Moment – möglicherweise sogar mehr als das“

Beim Treffen mit Japans Regierungschef spricht Amerikas Präsident viel über sein geplantes Gespräch mit dem nordkoreanischen Diktator. Shinzo Abe versucht Trump zu bremsen – und spricht ein anderes wichtiges Thema an. Mehr

19.04.2018, 06:14 Uhr | Politik

Vertragstext ist fertig EU-Kommission will Handelsabkommen mit Japan ab kommendem Jahr

Japan und die EU könnten gemeinsam die größte Freihandelszone der Welt bilden. Seit fünf Jahren wird an einem Abkommen gefeilt – nun liegt der Ball bei den Mitgliedsstaaten. Mehr

18.04.2018, 11:52 Uhr | Wirtschaft

Autostandort Trotz Trump baut Bosch eine neue Fabrik in Mexiko

Da kann der amerikanische Präsident meckern und drohen – der deutsche Traditionskonzern bleibt Mexiko treu. Und nennt mehrere Vorteile dieses Standortes. Mehr

17.04.2018, 10:25 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Sprinter Jetzt mal dynamisch!

Was bewegt sich im Syrien-Konflikt? Und was in der SPD? Die Woche der Wahrheit zeigt: Vielleicht bewegt sich doch weniger als gedacht. Mehr Von Martin Benninghoff

17.04.2018, 06:34 Uhr | Aktuell

Besuch in Paris Die innige Freundschaft von Macron und Trudeau

Kanadas Premierminister demonstriert in Paris seine Sympathie zu Emmanuel Macron – und wirbt für ein umstrittenes Projekt. Frankreich kündigt derweil an, neue Wege der Kommunikation gehen zu wollen. Mehr

16.04.2018, 20:01 Uhr | Politik

Neuseelands Premierministerin „Auch Männer sollten Feministen sein“

Anfang des Jahres hat Jacinda Ardern ihre Schwangerschaft verkündet – und damit weltweit für Aufsehen gesorgt. Im Interview spricht sie über Feminismus, ihren „MeToo“-Moment und den Umgang mit Klimaflüchtlingen. Mehr Von Till Fähnders, Wellington

16.04.2018, 15:15 Uhr | Politik

FAZ.NET-Sprinter Von Arbeitnehmern zu Aktionären

Die Karrieren bei Volkswagen sind mindestens so bemerkenswert wie die von Donald Trump. Und was wird aus den Karrieren der öffentlichen Angestellten? Mehr Von Patrick Bernau

13.04.2018, 05:48 Uhr | Politik

Freihandel Trump ändert seine Meinung

Der Austritt aus dem transpazifischen Freihandelsabkommen TPP war eine der ersten Amtshandlungen von Präsident Trump. Doch angesichts des Handelsstreits mit China erwägt er nun eine 180-Grad-Wende. Mehr

13.04.2018, 03:11 Uhr | Wirtschaft

Freihandel Amerika strebt vorläufige Nafta-Einigung an

Erst zu Ostern drohte Donald Trump mit einem Ende des Abkommens. Doch einem Bericht zufolge steht eine vorläufige Einigung zwischen den Vereinigten Staaten, Kanada und Mexiko kurz bevor. Mehr

03.04.2018, 07:17 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Sprinter Neue Woche, alte Fragen

Schluss mit den Schoko-Hasen! Welche drei Fragen sich in der Nach-Ostern-Woche stellen, steht im Sprinter. Mehr Von Christian Palm

03.04.2018, 06:30 Uhr | Aktuell

Neue Twitter-Attacken Trump heizt Mauerstreit mit Mexiko weiter an

Über Ostern feuert Donald Trump eine Salve aggressiver Tweets in Richtung Mexiko. Inspiriert hat ihn womöglich wie so oft sein Lieblings-Fernsehsender. Und für junge Immigranten hat der Präsident eine besonders grausame Botschaft. Mehr

02.04.2018, 17:29 Uhr | Politik

„NEED WALL!“ Trumps Ostergrüße nach Mexiko

Selbst an Ostern nimmt Donald Trump sich keine Auszeit von Twitter. Wie so oft lässt dem Präsidenten der Nachbar im Süden keine Ruhe. Für das Land hat er auch eine ernste wirtschaftliche Drohung. Mehr

01.04.2018, 17:46 Uhr | Politik

Handelsstreit Deutschland zwischen den Fronten

Die beiden größten Volkswirtschaften der Welt befinden sich auf Konfrontationskurs. Das Dilemma für die deutsche Wirtschaft ist: Sie macht mit beiden prächtige Geschäfte. Wie also soll sich die Bundesrepublik in diesem Kräftemessen verhalten? Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Johannes Pennekamp und Alexander Armbruster

29.03.2018, 21:15 Uhr | Wirtschaft

Streit um Strafzölle Washington und Seoul einigen sich auf Änderungen bei Freihandelsabkommen

Südkorea erreicht eine dauerhafte Ausnahmeregelung von amerikanischen Strafzöllen – macht dafür aber im Gegenzug Zugeständnisse an die Autobranche der Vereinigten Staaten. Mehr

28.03.2018, 05:19 Uhr | Politik

Handelskonflikt mit Trump Keine Angst vor niedrigeren Autozöllen

Wäre es schlimm, wenn die EU die Einfuhrzölle für Autos verringert? Die F.A.Z. hat nachgefragt – die Antwort ist ziemlich einhellig. Mehr Von Martin Gropp

27.03.2018, 10:32 Uhr | Wirtschaft

200 Jahre Marx Das Kapital

Am 5. Mai jährt sich der Geburtstag von Karl Marx zu seinem 200. Mal. Zum großen Jubiläum wollen alle an dem berühmten Philosophen verdienen. Nie war er uns so wertvoll wie heute. Mehr Von Ralph Bollmann, Berlin

26.03.2018, 14:33 Uhr | Wirtschaft

Handelsstreit mit Amerika Freihandel, jetzt erst recht!

Wie soll die EU auf Donald Trump reagieren? Die fünf Wirtschaftsweisen äußern in einem Gastebeitrag für die F.A.S. eine klare Meinung. Mehr Von Christoph M. Schmidt, Peter Bofinger, Lars P. Feld, Isabel Schnabel und Volker Wieland

25.03.2018, 18:08 Uhr | Wirtschaft

Macron an Trump „Wir sprechen über nichts, wenn man uns die Pistole an den Kopf hält“

Die Vereinigten Staaten haben entschieden, die EU-Länder vorerst von Strafzöllen zu verschonen. Das reicht nicht, sagt der französische Präsident. Und auch die Kanzlerin hat eine Botschaft an Donald Trump. Mehr

23.03.2018, 16:13 Uhr | Wirtschaft

Brexit EU bietet London ein Handelsabkommen an

Die Mitgliedsländer der Europäischen Union haben sich darauf geeinigt, wie die Austritts-Gespräche mit Britannien weitergehen. In einer Sache werden sie London nicht entgegenkommen, steht schon jetzt fest. Mehr

23.03.2018, 10:41 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 26 ... 53  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z