HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Freihandelsabkommen

Brexit-Verhandlungen Macht’s nicht wie die kleinen Kinder!

Die Freihandelsbeziehungen zu den Briten dürfen nicht radikal gekappt werden – auch nicht wegen der Personenfreizügigkeit. Beugen wir uns besser dem britischen Wunsch. Es ist zu unserem Vorteil. Mehr

30.04.2017, 12:04 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Freihandelsabkommen
1 2 3 ... 23 ... 46  
   
Sortieren nach

Brexit EU-Kommission befürchtet Scheitern der Verhandlungen

In Brüssel hält man ein Scheitern der Gespräche für wahrscheinlicher als einen Erfolg. Die britische Regierungschefin May stellte bei einem Treffen mit Kommissionschef Juncker aus EU-Sicht vollkommen überzogene Forderungen. Mehr Von Thomas Gutschker

30.04.2017, 08:51 Uhr | Wirtschaft

Bilanz nach 100 Tagen Die harte Wirklichkeit hat Trump eingeholt

Unberechenbarkeit gehört zum Wesen Donald Trumps. Daran hat sich nichts geändert. Unbeantwortet ist noch die Frage, ob und wie lernfähig er ist. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

28.04.2017, 22:09 Uhr | Politik

Vor den Parlamentswahlen Wirtschaftswachstum in Britannien knickt ein

Die Wirtschaft im Vereinigten Königreich schwächelt. Das liefert Gegnern der Regierungschefin Theresa May Munition für den bevorstehenden Wahlkampf. Mehr Von Marcus Theurer, London

28.04.2017, 13:59 Uhr | Wirtschaft

Vereinigte Staaten 100 Tage Trump – Bilanz eines Dealmakers

Donald Trump selbst hat vor seiner Wahl gesagt, was er in den ersten 100 Tagen als amerikanischer Präsident erreichen will. Er hat nur Teile davon geschafft. Eine Zwischenbilanz. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

27.04.2017, 11:49 Uhr | Wirtschaft

Washington Trump will hervorragende Handelsbeziehungen zu Kanada nur etwas optimieren

Amerikas Präsident Donald Trump hat die Handelsbeziehungen zu Kanada gelobt und angekündigt, man werde sie weiter optimieren. Mit den Äußerungen relativierte Trump nach einem Treffen mit dem kanadischen Ministerpräsidenten Justin Trudeau seine bisher harsche Kritik am Freihandelsabkommen Nafta. Mehr

27.04.2017, 08:26 Uhr | Politik

Die Agenda Das bringt der Donnerstag

Kanzlerin Merkel steckt in Regierungserklärung Kurs für Brexit-Verhandlungen ab. Der Bundestag verabschiedet Sicherheitsgesetze. Die EU-Verteidigungsminister beraten auf Malta über Libyen-Einsatz. Mehr

27.04.2017, 07:34 Uhr | Finanzen

Die Agenda Merkel gibt Regierungserklärung zu Brexit-Verhandlungen ab

Kanzlerin Merkel steckt in Regierungserklärung Kurs für Brexit-Verhandlungen ab. Der Bundestag verabschiedet Sicherheitsgesetze. Die EU-Verteidigungsminister beraten auf Malta über Libyen-Einsatz. Mehr

27.04.2017, 07:12 Uhr | Wirtschaft

Freihandelsabkommen Trump will schlechtesten Deal aller Zeiten doch nicht kündigen

Das nordamerikanisches Freihandelsabkommen Nafta bleibt bestehen. Entgegen früherer Ankündigungen will Donald Trump nun nur mit Kanada und Mexiko Änderungen aushandeln. Mehr

27.04.2017, 06:13 Uhr | Wirtschaft

Kabinettsposten noch offen Perdue wird Amerikas Landwirtschaftsminister

Amerikas Präsident Trump hat einen neuen Minister. Der ehemalige Gouverneur Perdue soll sich um die Landwirtschaft kümmern. Doch die Bestätigung des Arbeitsministers und des Handelsbeauftragten stehen noch aus. Mehr

25.04.2017, 06:17 Uhr | Politik

Hannover Messe Merkel hält an Freihandelsabkommen mit Amerika fest

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich zuversichtlich gezeigt, dass auch unter dem amerikanischen Präsidenten Donald Trump ein Freihandelsabkommen der EU mit den Vereinigten Staaten ausgehandelt werden kann. Die Bundesregierung sei klipp und klar für einen fairen Freihandel und werde dies auch in der deutschen G20-Präsidentschaft betonen, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel bei der Eröffnung der Hannover Messe. Mehr

24.04.2017, 16:44 Uhr | Wirtschaft

Konflikt um Atomprogramm Amerika und Japan erhöhen Druck auf Nordkorea

Nach den Provokationen aus Pjöngjang demonstrieren der amerikanische Vizepräsident Pence und der japanische Ministerpräsident Abe Geschlossenheit – und senden eine klare Warnung an Nordkorea. Mehr

18.04.2017, 10:52 Uhr | Politik

Internationales Spitzentreffen Global ist das Gebot der Stunde

In Berlin kommt Bundeskanzlerin Merkel mit den Spitzenvertretern der Weltwirtschaft zusammen. Die Agenda dominiert allerdings ein Mann, der gar nicht da ist. Mehr

10.04.2017, 21:22 Uhr | Wirtschaft

Trump-Xi-Gipfel Amerika gegen China: Wer ist der Stärkere?

Chinas Präsident Xi Jinping ist in Florida gelandet. Auf dem Golfresort von Donald Trump streiten die Wirtschaftsmächte um den Wohlstand in der Welt. Wer dabei die besseren Karten hat, ist weniger klar, als es scheint. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

06.04.2017, 16:04 Uhr | Wirtschaft

Französische TV-Debatte Wahlkampf im Schnelldurchlauf

Zum ersten Mal sollten in einer TV-Debatte alle Kandidaten der französischen Präsidentenwahl zu Wort kommen. Doch viele gehen in dem Wortgetümmel unter. Das Ticket für den zweiten Wahlgang werden zwei bekannte Gesichter ergattern. Mehr Von Aziza Kasumov, Paris

05.04.2017, 13:02 Uhr | Politik

TV-Debatte in Frankreich Macron greift Le Pen an: Nationalismus ist Krieg

Die Fernsehdebatte aller elf Präsidentschaftskandidaten wird von einer scharf geführten Debatte um Europa dominiert. Vor allem die beiden Favoriten wählen drastische Worte. Mehr

04.04.2017, 23:47 Uhr | Politik

Antrittsbesuch in London Gabriel: Brexit-Zeitplan ist kaum einzuhalten

Außenminister Gabriel kommt heute nach London. Im Vorfeld findet er klare Worte zu den Austritts-Vorstellungen der britischen Regierung. Ein CDU-Politiker wird noch deutlicher. Mehr

04.04.2017, 14:13 Uhr | Wirtschaft

Brexit London sitzt am kürzeren Hebel

Die EU hat den Briten die Bedingungen genannt, unter denen sie die Union verlassen können. Es soll keine Bestrafung sein – aber die falschen Versprechungen vor dem Referendum werden unerfüllt bleiben. Mehr Von Thomas Gutschker

01.04.2017, 20:00 Uhr | Politik

Brexit EU-Ratspräsident Tusk stellt sich gegen Theresa May

Erst Scheidung, dann alles andere: EU-Ratspräsident Donald Tusk ist nicht bereit, jetzt schon über Freihandelsabkommen zu reden. Es geht ihm darum, Druckmittel gegen die britische Premierministerin zu behalten. Mehr

31.03.2017, 10:16 Uhr | Wirtschaft

Neues Dekret geplant Trump nimmt den Freihandel ins Visier

Der unfaire Handel koste Arbeitsplätze und schade der heimischen Wirtschaft. Daher lässt Trump nun alle Handelsbeziehungen untersuchen und droht schon mal einer Branche. Mehr

31.03.2017, 07:44 Uhr | Wirtschaft

Versicherungsmarkt Lloyd’s of London zieht nach Brüssel

Der Versicherungsmarkt Lloyd’s of London ist aus der britischen Hauptstadt kaum wegzudenken. Jetzt wird das Londoner Urgestein gezwungen, einen Standort in der EU einzurichten. Mehr

30.03.2017, 10:35 Uhr | Wirtschaft

Brexit Wir sind Partner!

Die EU und Großbritannien gehen getrennte Wege, die Verhandlungen werden schwierig. Warum beide Seiten auf Drohungen und den Bestrafungsimpuls verzichten sollten – und von Illusionen Abschied nehmen müssen. Ein Kommentar. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

29.03.2017, 19:53 Uhr | Wirtschaft

Brexit Wir vermissen euch jetzt schon

Die nun beginnenden Brexit-Verhandlungen werden ein beispielloser diplomatischer Kraftakt. Ein Brite und ein Franzose sollen die Feinarbeit machen. Mehr Von Hendrik Kafsack, Michael Stabenow und Marcus Theurer

29.03.2017, 19:52 Uhr | Politik

Kosten nach Brexit Jeder Brite könnte jährlich 5000 Euro blechen

Zwei Jahre haben die EU und das Vereinigte Königreich, um sich zu trennen und neu zu finden. Dass 2019 ein Handelsabkommen steht – ist sehr unwahrscheinlich. Mehr Von Marcus Theurer, London und Hendrik Kafsack, Brüssel

28.03.2017, 20:13 Uhr | Wirtschaft

Großbritannien verlässt die EU Kommt ein Steuerkrieg mit den Briten?

Am Mittwoch schickt Theresa May die Austrittserklärung der Briten nach Brüssel. Was bedeutet das für uns? Muss Deutschland künftig mehr zahlen? Und welche Rechte haben Deutsche auf der Insel künftig? Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Brexit. Mehr Von Ralph Bollmann und Felix Brocker (Grafik)

28.03.2017, 17:36 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 23 ... 46  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z