Frankreich: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Deutsch-französischer Kampfjet „Wir fühlen uns von den Amerikanern umzingelt“

Dassault-Chef Éric Trappier setzt auf den Fortschritt des europäischen Kampfflugzeugs bis zum Sommer. Die Konkurrenz aus Amerika sieht er kritisch. Mehr

24.04.2018, 20:04 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Frankreich

   
Sortieren nach

Asyl-Kommentar So kurz wie möglich

In der Asylpolitik gehen Deutschland und Frankreich gleiche Wege: Es soll besser zwischen wirklich Schutzbedürftigen und Wirtschaftsmigranten unterschieden werden. So wissen potentielle Migranten, woran sie sind. Mehr Von Nikolas Busse

24.04.2018, 15:46 Uhr | Politik

Medienbericht EU-Staaten verhandeln mit Washington über Iran-Abkommen

Laut einem Bericht haben sich Berlin, Paris und London mit Washington darauf geeinigt, Iran mit neuen Sanktionen zu drohen. Der Kern des Atomabkommens soll aber nicht angetastet werden. Doch Präsident Trump bleibt unberechenbar. Mehr

24.04.2018, 09:11 Uhr | Politik

Adaptionen des Marxismus Kann man Marx’ Theorien restaurieren?

Scherben bringen Glück. Aber ist eine revolutionäre Lehre nach einer langen Reihe abgebrochener, verpasster und gescheiterter Revolutionen überhaupt noch rekonstruierbar? Mehr Von Dietmar Dath

24.04.2018, 08:31 Uhr | Feuilleton

Syrien-Kommentar Das Völkerrecht wahren

Das Völkerrecht ist zwar nicht durchsetzbar wie staatliches Recht, aber es gilt – auch das Gewaltverbot. Es ist allerdings nicht dazu da, um Gewaltherrscher wie Assad in Syrien zu schützen. Mehr Von Reinhard Müller

23.04.2018, 16:54 Uhr | Politik

Merkel und Macron Die zwei von der Baustelle

Die Regierungen in Paris und Berlin haben eigene Vorstellungen für Europas Zukunft. Bei den Finanzen kommen Merkel und Macron kaum voran – auf anderen Feldern schon. Einen Staatsempfang bei Donald Trump bekommt aber nur einer von beiden. Mehr Von Thomas Gutschker

23.04.2018, 14:22 Uhr | Politik

Flüchtlingspakt mit der Türkei „Niemand sollte jahrelang in der Luft hängen“

Gerald Knaus, Vordenker des Flüchtlingspakts mit der Türkei, plädiert dafür, Asylverfahren auf zwei Monate zu begrenzen und Migranten bis zur Abschiebung einzusperren. Weil das die menschlichste Lösung sei. Mehr Von Michael Martens

23.04.2018, 06:52 Uhr | Feuilleton

FAZ.NET exklusiv Qualifikation mit Hrubesch, WM mit Voss-Tecklenburg

Horst Hrubesch wird die deutschen Fußballfrauen nach FAZ.NET-Informationen nun doch bis zum Ende der WM-Qualifikation betreuen. Danach deutet alles auf Martina Voss-Tecklenburg als Bundestrainerin hin. Mehr Von Daniel Meuren

20.04.2018, 16:38 Uhr | Sport

Mehr Flüchtlinge Französische Nationalversammlung verschärft das Asylrecht

Innenminister Gérard Collomb will erreichen, dass die französischen Behörden Asylanträge zügiger bearbeiten. Kritiker bezweifeln, dass sie das schaffen. Mehr

20.04.2018, 10:07 Uhr | Politik

Eishockey-Nationalmannschaft Deutschland zaubert ein bisschen gegen Frankreich

Die deutsche Eishockey-Auswahl kommt in Form. Kurz vor der Weltmeisterschaft in Dänemark gelingt dem Olympia-Zweiten ein klarer Erfolg gegen Frankreich – und das ohne Stürmerstar Leon Draisaitl. Mehr

19.04.2018, 21:58 Uhr | Sport

Reform der EU Macron visionär, Merkel kompromissbereit

Die Bundeskanzlerin signalisiert vorsichtige Zustimmung zu den EU-Ideen des französischen Präsidenten. Doch wirklich konkret wird es bei ihrem Treffen in Berlin nur hinter verschlossenen Türen. Mehr

19.04.2018, 14:31 Uhr | Politik

Macron in Berlin Merkel und ihr anspruchsvoller Gast

Die scheinbare Leichtigkeit des Emmanuel Macron ist den Mühen der Macht gewichen. Doch der französische Präsident scheut die Konflikte nicht – das wird an diesem Donnerstag auch die Bundeskanzlerin erfahren. Ein Kommentar. Mehr Von Michaela Wiegel

19.04.2018, 08:25 Uhr | Politik

Macron und Europa Macron, der Volkspädagoge von Epinal

Der Mann aus dem Élysée-Palast will mit den Bürgern über Europa sprechen – und dabei vor allem die Skeptiker erreichen. Bei der ersten Debatte sind die Fragesteller aber ziemlich artig. Mehr Von Michaela Wiegel, Epinal

19.04.2018, 08:23 Uhr | Politik

Macron-Rede in Straßburg Ein Motivator für Europa

Vor dem EU-Parlament verteidigt der französische Präsident die Luftschläge in Syrien – und wirbt für ein Europa, das seine Verantwortung endlich ernst nimmt. Dafür bekommt Emmanuel Macron aber nicht nur Lob. Mehr Von Michael Stabenow, Brüssel

17.04.2018, 15:34 Uhr | Politik

Banken-Kommentar Das suchen französische Großbanken in Deutschland

Im direkten Vergleich mit französischen Großbanken sehen die deutschen Geldhäuser blass aus. Schon jetzt übernehmen sie immer mehr deutsche Häuser. Bald auch Deutsche und Commerzbank? Mehr Von Hanno Mußler

17.04.2018, 14:01 Uhr | Wirtschaft

Rede vor EU-Parlament Macron will europäische Finanzhilfen für Flüchtlingsaufnahme

Der französische Präsident Emmanuel Macron zeigt in seiner Rede vor dem EU-Parlament seine Europabegeisterung. Auf einen deutschen Vorschlag geht er auch ein – und bekommt aus Berlin Gegenwind von der CSU. Mehr

17.04.2018, 12:56 Uhr | Politik

Besuch in Straßburg Allein in Europa?

Eine Brandrede wie die an der Sorbonne-Universität soll es nicht werden – der Auftritt von Frankreichs Staatschef Macron im EU-Parlament wird dennoch mit Spannung erwartet. Wie viel Unterstützung haben seine Pläne wirklich? Mehr

17.04.2018, 07:53 Uhr | Wirtschaft

Mutmaßlicher Giftgasanschlag Chemiewaffen-Experten sollen ins syrische Douma reisen

Vier Tage nach der Ankunft in Syrien sollen Fachleute der OPCW schon bald in Douma nach Hinweisen auf einen Giftgasanschlag suchen können. Derweil beraten Merkel und Erdogan über die Lage– und Frankreich zieht weitere Konsequenzen. Mehr

16.04.2018, 21:20 Uhr | Politik

Besuch in Paris Die innige Freundschaft von Macron und Trudeau

Kanadas Premierminister demonstriert in Paris seine Sympathie zu Emmanuel Macron – und wirbt für ein umstrittenes Projekt. Frankreich kündigt derweil an, neue Wege der Kommunikation gehen zu wollen. Mehr

16.04.2018, 20:01 Uhr | Politik

Paris St-Germain Der Widerstand gegen Tuchel formiert sich schon

Paris St-Germain hat die Verpflichtung von Thomas Tuchel noch nicht verkündet. Doch schon jetzt machen sich Argwohn und Skepsis breit. Besonders eine Anekdote ist den Franzosen ziemlich suspekt. Mehr Von Charlotte Schneider

16.04.2018, 15:52 Uhr | Sport

Guttenberg attackiert Merkel „Wenn Menschen abgeschlachtet werden, muss man auch einmal eingreifen“

Die deutsche Haltung im Syrien-Krieg sei falsch, kritisiert der ehemalige Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg. Er wirft Angela Merkel „billige Ausreden“ vor und fordert ein entschiedeneres Vorgehen der Bundesregierung. Mehr

16.04.2018, 11:12 Uhr | Politik

Krieg in Syrien Was Merkel übersehen hat

Hat Angela Merkel einige strategische Dimensionen des Syrien-Konflikts nicht im Blick gehabt? Es geht auch um die Eindämmung Russlands. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Maximilian Terhalle

16.04.2018, 07:37 Uhr | Politik

Krieg in Syrien Macron will Verhandlungen mit Moskau und Ankara

Schon am Samstag kündigte der französische Außenminister an, an einer diplomatischen Lösung festhalten zu wollen. Jetzt will Präsident Macron Putin und Erdogan an den Verhandlungstisch holen. Mehr

15.04.2018, 22:31 Uhr | Politik

Nach Luftschlag gegen Assad Frankreich kündigt diplomatische Initiativen für Syrien an

Bislang sind die UN-geführten Friedensgespräche erfolglos geblieben. Dennoch will Frankreich an einer diplomatischen Lösung festhalten – und schon bald Vorstöße unternehmen. Mehr

14.04.2018, 22:19 Uhr | Politik

UN-Sicherheitsrat Russland wirft Amerika neokoloniales Auftreten vor

Amerika bezeichnet den Angriff gegen Syrien als legitim und angemessen. Und warnt: Sollte Syrien weiter chemische Waffen einsetzen, hätten die Vereinigten Staaten den Finger am Abzug. Mehr

14.04.2018, 19:52 Uhr | Politik
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z