HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Frankreich

Wahl im Saarland CDU im Freudentaumel, SPD ernüchtert

Im Saarland siegt die Zufriedenheit mit Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer. Die CDU ist glücklich, die SPD in Katerstimmung nach dem Schulz-Rausch. Nun wird wieder gemeinsam nüchtern regiert. Mehr

26.03.2017, 20:54 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Frankreich
   
Sortieren nach

Frankreich vor der Wahl Fillon-Verbündete wechseln ins Macron-Lager

Präsidentschaftskandidat François Fillon ist in den Umfragen abgerutscht. Kurz vor der Wahl verlassen ihn weitere Verbündete. Sie suchen ihr Glück bei Emmanuel Macron. Mehr

26.03.2017, 13:55 Uhr | Politik

Frankreich Ermittlungen gegen mögliche Hintermänner von Orly-Attentäter

Er entriss einer Soldatin die Waffe, bevor er selbst erschossen wurde. Hatte der Attentäter vom Pariser Flughafen Orly Helfer? Die Behörden haben nun zwei Männer im Visier. Mehr

25.03.2017, 12:39 Uhr | Politik

Vor Wahl in Frankreich Putin empfängt Front-National-Chefin Le Pen im Kreml

Der russische Präsident Wladimir Putin hat wenige Wochen vor der Präsidentenwahl in Frankreich überraschend die rechtsextreme Kandidatin Marine Le Pen empfangen. Einfluss auf die Wahl wolle er damit aber nicht nehmen. Mehr

24.03.2017, 14:36 Uhr | Politik

Wahlkampf in Frankreich Unterhält Hollande ein schwarzes Kabinett?

Die Enthüllungen über Francois Fillon nehmen kein Ende. Aber wie gelangen sie an die Öffentlichkeit? Ein Buch bringt jetzt Präsident Hollande ins Spiel. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

24.03.2017, 09:26 Uhr | Politik

Wahlkampf in Frankreich Fillon beschuldigt Hollande der Verschwörung

In der Affäre um die Scheinanstellung seiner Frau greift Francois Fillon den französischen Präsidenten Hollande an. Seine Vorwürfe sind gravierend. Mehr

23.03.2017, 23:15 Uhr | Politik

Frauenfußball Deutsch-französische Königinnenklasse

Die Viertelfinals der Champions League im Frauenfußball sind wegweisend. Die Duelle der besten Vereinsteams aus Deutschland und Frankreich geben Hinweise für die EM im Sommer. Mehr Von Daniel Meuren

23.03.2017, 15:53 Uhr | Sport

Wahlkampf in Frankreich Immer tiefer im Sumpf

Persönliche Bereicherung, zwielichtige Verbindungen nach Russland, Vertuschungsversuche: Der Wahlkampf in Frankreich wird immer unappetitlicher. Im Zentrum des Trauerspiels: der republikanische Präsidentschaftskandidat Fillon. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

22.03.2017, 14:24 Uhr | Politik

Kommentar Affären über Affären

So viele französische Politiker können den Hals nicht voll genug bekommen: Sie zahlen Steuern nicht, verschleiern Einkünfte oder beschäftigen Familienmitglieder zum Schein. Das schadet der Demokratie. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

22.03.2017, 11:23 Uhr | Politik

Macron in der TV-Debatte Der Klassenstreber überzeugt die Franzosen

Erst mit dem Burkini wurde die erste Fernsehdebatte im französischen Wahlkampf spannend: Le Pen attackierte ihren neuen Lieblingsgegner Macron – und erklärte, nicht Merkels Vizekanzlerin werden zu wollen. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

21.03.2017, 10:34 Uhr | Politik

TV-Debatte in Frankreich Macron und Le Pen liefern sich hartes Duell

Mit der ersten TV-Debatte beginnt im Wahlkampf um die französische Präsidentschaft die entscheidende Phase. Besonders die beiden in den Umfragen führenden Kandidaten geraten aneinander. Mehr

20.03.2017, 23:45 Uhr | Politik

Bürgerbewegung Pulse of Europe Für etwas sein – nicht immer dagegen

Die Bürgerbewegung Pulse of Europe wächst: In 60 Städten und acht europäischen Ländern gehen die Menschen mittlerweile für Europa auf die Straße. Viele kommen jeden Sonntag wieder. Warum? Mehr Von Florentine Fendrich und Lisa Muckelberg, Frankfurt

20.03.2017, 19:31 Uhr | Politik

Zerfällt Europa? (24) Viele Wege führen nach Rom

Der Versuch, Europa in mehreren Geschwindigkeiten zu integrieren, ist gescheitert. Jetzt kommt es darauf an, der Vielfalt der wirtschaftskulturellen Bedingungen Europas Rechnung zu tragen und den Kontinent auf unterschiedlichen Wegen zu einigen. Mehr Von Professor Dr. Werner Abelshauser

20.03.2017, 15:01 Uhr | Politik

Dieselabgase Frankreich ohne Hinweise auf Betrug bei Opel

Opel hat bei Angaben zu Dieselabgasen nicht die Verbraucher getäuscht. Zu diesem Ergebnis sind Ermittler in Frankreich gekommen. Mehr

20.03.2017, 11:22 Uhr | Rhein-Main

Die Agenda Erster Schlagabtausch von Frankreichs Präsidentschaftskandidaten

Die Innenminister treffen sich zum Thema Migration in Rom. Die Technologiemesse Cebit startet in Hannover. Und Ex-HRE-Chef Funke steht vor Gericht. Mehr

20.03.2017, 07:10 Uhr | Wirtschaft

Präsidentschaftswahlen Frankreichs Zerreißprobe

Umfrageliebling Emmanuel Macron oder Euro-Gegnerin Marine Le Pen – Frankreich steht vor einer wegweisenden Wahl. So oder so kommt auf Deutschland einiges zu. Mehr Von Christian Schubert

19.03.2017, 10:37 Uhr | Wirtschaft

200 Jahre Radsport Der Anfang des Wahnsinns

Unheilige Allianz aus sträflichem Ehrgeiz und hässlicher Gewinnsucht. So wetterte ein Kritiker schon 1900. Vergeblich. Der Radsport rollte einfach weiter. Mehr Von Michael Eder

18.03.2017, 19:52 Uhr | Sport

Valproinsäure für Schwangere Das unausgesprochene Risiko

Arzneimittel mit Valproinsäure schaden ungeborenen Kindern. Schwangere bekommen die Mittel trotzdem vielfach verschrieben, obwohl man die Gefahr kennt. Warum? Mehr Von Denise Peikert

18.03.2017, 19:14 Uhr | Gesellschaft

Attacke am Pariser Flughafen Orly-Angreifer soll vorbestrafter Islamist gewesen sein

Am Pariser Flughafen Orly ist ein Mann erschossen worden, der einer Soldatin die Waffe entwenden wollte. Zuvor hatte er bei einer Straßenkontrolle auf einen Polizisten geschossen. Die Anti-Terror-Staatsanwaltschaft ermittelt. Zwei Männer wurden festgenommen. Mehr

18.03.2017, 15:19 Uhr | Politik

Macron bei Merkel Zuneigung, gleichmäßig verteilt

Die Kanzlerin freut sich über den Wahlausgang in den Niederlanden und empfing kurz vor ihrer Amerika-Reise den französischen Präsidentschaftskandidaten Macron. Sie will damit nicht den selben Fehler wie 2012 begehen. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

16.03.2017, 20:58 Uhr | Politik

Politisierte Justiz Französische Richter und Politiker im Dauerclinch

Das Verhältnis zwischen Justiz und Politik ist in Frankreich angespannt – das war schon lange vor den Ermittlungen gegen Präsidentschaftskandidat Fillon so. Mehr Von Michaela Wiegel

16.03.2017, 20:07 Uhr | Politik

Bürostadt Niederrad Weniger Wurst, mehr Frankreich

Die Bürostadt Niederrad wird zum Wohnviertel und soll künftig Lyoner Quartier heißen. Doch der neue Name ist ein Kompromiss - im Rennen waren zwei weitere Möglichkeiten. Mehr Von Bernd Günther

16.03.2017, 10:02 Uhr | Rhein-Main

Wahlen in Frankreich Erdrückende Umarmung

Emmanuel Macron gilt bei den französischen Präsidentschaftswahlen als Kandidat der Überraschungen. Wie er sein Land vor den Rechtspopulisten retten will, erklärt er nun auch der Bundeskanzlerin. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

16.03.2017, 07:21 Uhr | Politik

Frankreich Das fliegende Surfbrett muss am Boden bleiben

Der Mann, der fliegt darf nicht mehr abheben. Die Behörden in Frankreich haben ihm bis auf Weiteres verboten, sein Flyboard Air weiter zu testen. Der Firmengründer nimmt das sehr persönlich. Mehr Von Christian Schubert, Paris

15.03.2017, 09:00 Uhr | Wirtschaft

AS Monaco Noch gefräßiger als der FC Barcelona

Bis zum Desaster in Barcelona schwärmte ganz Frankreich von Paris. Dabei ist der AS Monaco die Nummer eins im Land – auch dank einer besonderen Qualität. Mehr Von Charlotte Schneider

14.03.2017, 20:12 Uhr | Sport
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z